Ultima 9 - Ascension
PC
Release:
09.03.2000
Genre:
Untergenre:
Entwickler:
Publisher:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
ab 12 freigegeben
Web:
Beschreibung

Nach einer kompletten Technikumstellung von 2D-Grafik auf die neu aufgekommene 3D-Technik und drastischen Personalveränderungen im Verlauf der Produktion, wurde der langerwartete Abschluß der Avatar-Saga 1999 endlich veröffentlicht. Von der Presse mit hohen Wertungen versehen, konnte das Spiel zahlreiche neue Spieler für das Rollenspielgenre gewinnen. Bei vielen Ultima-Veteranen stieß die Handlung des Spiels dagegen auf wenig Gegenliebe. Zu stark unterschied sich das Endprodukt von den zuvor gezeigten Trailern und wollte sich nicht so recht in die Storyentwicklung der Vorgängerteile einfügen. Im Nachhinein wurden Querelen zwischen Entwickler Origin und Mutterkonzern Electronic Arts als Grund für die Eingriffe in das ursprüngliche Konzept aufgeführt. Daneben litt das Spiel unter technischen Problemen. So war das Spiel unter anderem auf die lange Zeit führenden Voodoo-3D-Karten optimiert, die allerdings kurz vor Veröffentlichung von U9 endgültig der GeForce-Technologie im Wettkampf unterlagen. Auf GeForce-Karten kam es dagegen zu permanenten Grafikrucklern der ansonsten äußerst attraktiv anzusehenden Spielwelt.

1 Wertungen
  • Userwertung 8.1
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
3 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: GG-Redaktion
Mitarbeit: MaverickJohn of Gaunt
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 24.805 Steckbriefe, 2.282 Serien und 26.033 Galerien mit 333.770 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!