Wasteland [Serie]

Spiele in dieser Serie
Wasteland 2 inXile Entertainment, 2015
Wasteland Interplay, 1988
Wasteland 3 inXile Entertainment
Artikel
  • Test: Wasteland 2
    Spielerisch und grafisch erinnert Brian Fargos Fortsetzung seines Kultspiels mehr an Fallout als an das Original, doch Charaktere, Story und Stimmung werden jedem Wasteland-Fan sofort bekannt vorkommen. Wir haben für euch die postapokalyptische Welt... leider nicht vor dem Untergang gerettet. Das aber hat uns 100 Stunden gekostet!
  • Interview: "Im Zweifel schwieriger"
    Brian Fargo gehörte 1983 zu den Gründern von Interplay und machte sie als President zu einem der wichtigsten Entwickler und Publisher. Der Nachfahre der Gründer von Wells Fargo und American Express war am 1988 erschienenen Postapokalypse-RPG Wasteland maßgeblich beteiligt. Nun steht er kurz davor, den Nachfolger zu veröffentlichen.
  • Preview: Wasteland 2
    Mancher Rollenspieler erinnert sich vielleicht an Fallout als Urvater der Postapokalypse-RPGs zurück, doch Wasteland, ebenfalls von Interplay, ist weit älter. Interplay-Gründer Brian Fargo hat mit eigenem sowie Kickstarter-Geld eine umfangreiche Fortsetzung in der Mache, die wir über 30 Stunden lang "probespielen" konnten.
  • Preview: Wasteland 2
    Langsam aber sicher geht Brian Fargos Wasteland 2 auf die Zielgerade. Seit Mitte Dezember befindet sich das über Kickstarter finanzierte Rollenspiel bei Steam in der Early-Access-Phase. Wir haben die Gelegenheit ergriffen und uns durch das Ödland gekämpft.
  • Angespielt: GC13: Wasteland 2 angeschaut
Serie erstellt von Benjamin Braun 7. Mai 2013 - 13:11