Von [A]liens C.M. bis Day[Z]

Highlights 2013 Report

Das Spielejahr 2013 dürfte seinen Vorgänger deutlich übertrumpfen. In diesem Report möchten wir euch einen Ausblick auf die kommenden und potenziellen Highlights 2013 geben und euch verraten, auf welche Spiele sich die GamersGlobal-Redaktion am meisten freut. Auch wenn vielleicht nicht jeder wirklich 2013 erscheint...
Benjamin Braun 11. Januar 2013 - 17:19 — vor 3 Jahren aktualisiert
In den letzten beiden Wochen haben wir mit den beiden Reports Top Ten 2012 und Flop-Spiele 2012 Vergangenheitsbewältigung betrieben, mit einem weiteren (und besonders langen) Artikel wollen wir nun in die Zukunft schauen. Das kommende Jahr ist nicht ärmer an potenziellen Highlights und startet im ersten Quartal gleich mit dem vielbeachteten Tomb Raider-Reboot, Ken Levines Wolkenstadt-Utopie Bioshock Infinite. Und mit Heart of the Swarm wuselt der zweite Teil der Starcraft 2-Trilogie heran. Doch das ist nur der Anfang, denn voraussichtlich nur wenige Wochen später erscheint mit Grand Theft Auto 5 der nächste Teil einer der erfolgreichsten Spieleserien überhaupt. Naughty Dog veröffentlicht das Action-Adventure The Last of Us, und mit Beyond - Two Souls (GG-Angetestet) steht ein weiterer PS3-Exklusivtitel für diesen Zeitraum in den Startlöchern. Doch es könnte noch weitaus Größeres auf uns zukommen als nur ein paar potenzielle Spielekracher. Microsoft und Sony könnten beide in diesem Jahr ihre nächste Heimkonsole ankündigen – und das wohl kaum, ohne auch gleich die ersten Next-Gen-Spiele zu enthüllen. Erscheinungstermin 2013? Fest steht noch nichts, doch die Zeichen verdichten sich, dass die E3 im Juni 2013 ganz im Zeichen von PS4 und Xbox 720 stehen könnte.

Welche Hochkaräter uns und euch sonst noch im kommenden Jahr erwarten und auf was sich die GamersGlobal-Redakteue persönlich am meisten freuen, möchten wir euch auf den folgenden Seiten verraten. Damit es nicht zu unübersichtlich wird, haben wir die Spiele grob nach Genres unterteilt. Welche ihr wo findet, entnehmt ihr den Seitennamen.

Die Highlights nach Quartalen
In dieser Übersicht möchten wir euch die aus unserer Sicht größten Highlights nach Quartalen geordnet vorstellen. Die wichtigsten respektive aktuellsten Berichte zum jeweiligen Spiel erreicht ihr durch einen Klick auf den Titel. Die meisten der Titel stellen wir euch in diesem Artikel aber sowieso noch mal vor.

Q1/2013 Q2/2013 Q3 und Q4 2013
DmC – Devil May Cry   15. Januar Grand Theft Auto 5 Goodbye Deponia
Omerta - City of Gangster  31. Januar Dead Island Riptide   26. April The Elder Scrolls Online
Ni no Kuni  1. Februar Star Trek   26. April Rome 2 - Total War
Dead Space 3   7. Februar The Last of Us   7. Mai Amnesia - A Machine for Pigs
Aliens - Colonial Marines   12. Februar Divinity - Original Sin  21. Mai FIFA 14
Metal Gear Rising - Revengeance: 21. Februar Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall PES 2014
Crysis 3   21. Februar South Park - Der Stab der Wahrheit NHL 14
Rayman Legends  28. Februar Watch Dogs F1 2013
Tomb Raider   5. März Remember Me Assassin’s Creed 4 (unbestätigt)
SimCity   7. März Plants vs. Zombies 2 Call of Duty - Modern Warfare 4
Castlevania - Lords of Shadow 8. März Beyond - Two Souls Double-Fine-Adventure
Starcraft 2: Heart of the Swarm   12. März Pikmin 3 Forza Motorsport 5
Metro - Last Light   13. März Injustice Dark Souls 2
God of War - Ascension   15. März The Rabbit's Apprentice - Im Bann des Zaroff Battlefield 4
Sniper Ghost Warrior 2   15. März Divinity Dragon Commander Dragon Age 3
Gears of War - Judgment   19. März Grid 2 Metal Gear Solid 5
Bioshock Infinite  26. März   Wasteland 2
Army of Two - The Devil’s Cartel  26. März   Prey 2 (unbestätigt)
The Cave   Hitman - Profession (unbestätigt)
Splinter Cell Blacklist   Thief 4 (unbestätigt)





Grand Theft Auto 5 Publisher: Rockstar Games, geplanter VÖ: 2. Quartal 2013, zum Steckbrief

Wie üblich hat Rockstar Games bislang nur spärliche Informationen zu Grand Theft Auto 5 preisgegeben. Zwischen den ersten beiden Trailern lag ein geschlagenes Jahr, und erst vor wenigen Wochen ließ Rockstar ein paar mehr Infos zu Spielwelt und Charakteren verlauten. Anders als in allen bisherigen 3D-GTAs wird es in GTA 5 nicht nur einen spielbaren Charakter geben, sondern gleich drei. Mit dem ehemaligen Bankräuberduo Michael und Trevor sowie dem Luxusautohändler Franklin werden nicht nur gängige Klischees erfüllt, sondern auch unterschiedliche Perspektiven auf die Ereignisse in GTA 5 möglich. Wir sollen jederzeit zwischen den drei Spielfiguren wechseln oder auch nur mit einer von ihnen vorlieb nehmen können. Das soll nicht nur die Identifikation mit unserem Alter Ego verbessern, sondern vor allem dafür sorgen, dass im ansonsten eher linearen Verlauf der Haupthandlung mehr Abwechslung und alternative Lösungswege Einzug erhalten.
 
Als Schauplatz dient die fiktive Metropole Los Santos, die der kalifornischen Großstadt Los Angeles nachempfunden ist. Diesen Ort kennen wir bereits aus Grand Theft Auto - San Andreas, in dem wir mit dem geläuterten Gangmitglied Carl Johnson im Oktober 2004 einen ganzen Bundesstaat unsicher machten. Welche andere Städte und Orte es sonst noch geben wird, ist noch nicht ganz klar, die anderen aus San Andreas bekannten Städte wird es aber aller Voraussicht nach nicht geben. Dennoch verspricht Rockstar die bislang größte Spielwelt in einem GTA, es dürfte also in jedem Fall weit mehr als nur Los Santos und ausladende Natur in den „Winwood Hills“ und Co. geben.
 
Gehen wir nach den Trailern, wird Rockstar Games ein Grafikfeuerwerk auf der aktuellen Konsolengeneration abfeuern, wie wir es noch nicht erlebt haben. Insbesondere die Open-World-Anteile sollen bei GTA 5 einen noch zentraleren Stellenwert erhalten und das Genre, wie Rockstar selbst sagt, neu definieren. Das versprechen die Entwickler nicht nur für die Kampagne, sondern auch für den Mehrspielermodus, der sich trotz mancher Schwäche schon in GTA 4 großer Beliebtheit erfreute. Was das konkret bedeutet, werden wir in nicht allzu ferner Zukunft erfahren – wir spekulieren aufgrund des Release-Datums von Bioshock Infinite (Ende März) auf einen Release Ende April oder Anfang Mai. Nur PC-only-Spieler schauen in die Röhre: Eine PC-Umsetzung ist bisher nicht offiziell bestätigt. Ärgerlich, aber nicht zu ändern. Wir rechnen bei GTA 5 mit einem der absoluten Tophits des Jahres 2013 und halten einen Meilenstein für nicht ausgeschlossen.
Anders als sonst ziehen wir in GTA 5 mit gleich drei Charakteren los und können jederzeit zwischen ihnen wechseln. Das soll nur eine von vielen Ideen sein, mit denen Rockstar Games das Open-World-Genre "neu definieren" will.

Watch DogsPublisher: Ubisoft, geplante VÖ: 2013, zum Steckbrief

Die ganz großen Überraschungen blieb die E3 schuldig, denn beinahe jede Neuankündigung  war bereits im Vorfeld durchgesickert. Zumindest von einem Spiel hatten die Journalisten und Spielefans bis zur E3 2012 allerdings noch keine Ahnung: Watch Dogs (GG-Bericht). In Ubisofts Action-Adventure verschlägt es den Protagonisten in ein düsteres Zukunftsszenario, in dem staatliche Überwachung und das Sammeln von Informationen sowohl die Grundlage für das Szenario als auch für das Gameplay an sich sind. Wollen wir mehr über unsere Zielpersonen erfahren, durchforsten wir einfach das Netz und erhalten Informationen, die heutzutage bei Facebook und Co. gerne ohne groß darüber nachzudenken preisgegeben werden. Den Hintergrund bildet also ein sehr aktuelles, brisant diskutiertes Thema. Gemischt mit jeder Menge Action und Detektivarbeit könnte dieses Spiel ein ganz großes werden.

Tomb Raider
Publisher: Square Enix, geplante VÖ: 5.3.2013, zum Steckbrief

Quick Time Events, kaum echte Rätsel und eine (vergleichsweise) flache Lara Croft: Manche Spieler fragen sich, was dieses Tomb Raider (GG-Angetestet) noch mit Core Designs legendärer Spieleserie zu tun hat. Zweifellos standen Actionspiele wie Naughty Dogs Uncharted-Serie für den Serienneustart Pate, doch irgendwo muss man ja mal anfangen, wenn man nicht schon wieder dasselbe machen will – oder sich in Verschlimmbesserungen verstricken möchte. Mal schauen, ob das auch für den in Tomb Raider enthaltenen Mehrspielermodus gilt. Unsere eigenen Spieleindrücke, bei denen wir rund 20 Prozent des Abenteuers erleben konnten, zeigten zwar ein ganz anderes, neues Tomb Raider, aber auch ein ziemlich gutes. Wir machen uns jedoch beim Umfang Sorgen: Rechnen wir die Spielzeit für die 20 Prozent hoch, wobei wir nicht jeden optionalen Inhalt mitnahmen, landen wir bei etwa zehn Stunden. Das wäre nicht so viel.
Schon lange vor der Veröffentlichung gilt der Tomb-Raider-Reboot als umstritten. Doch Lara könnte Zweifler überraschen.
Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 31. Dezember 2012 - 17:42 #

Viel Spaß beim Lesen!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 11. Januar 2013 - 18:39 #

Watch Dogs
Publisher: Ubisoft, geplante VÖ: Q2/2013,

Ich schätze das wird frühestens in Q4/2013 erscheinen.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 13. Januar 2013 - 17:20 #

Würde mich interessieren woher die Info stammt, dass es im zweiten Quartal erscheint. Kann dazu nichts finden und anhand der bisher veröffentlichen Infos halte ich das für mehr als fragwürdig.

Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 14. Januar 2013 - 20:45 #

Es gibt keinen offiziellen Release-Termin für Watch Dogs, von daher darf auch ein wenig spekuliert werden. Sollte Watch Dogs ein reines Current-Gen-Spiel sein, wäre ein Release möglichst früh vor Q4/2013 (sofern die Konsolenankündigungen oder gar der Release 2013 anstehen) ratsam und wahrscheinlich. Möglich wäre natürlich auch, dass Watch Dogs ein Übergangstitel ist, der sowohl für 360/PS3 und PS4/Xbox 720 kommt. Ich habe es trotzdem mal in "2013" geändert.

Tand 16 Übertalent - 4321 - 11. Januar 2013 - 20:27 #

Wie freut sich eigentlich ein Honigkuchenpferd?

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 11. Januar 2013 - 22:54 #

Honigkuchig!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 12. Januar 2013 - 1:55 #

Wie eine vegetarische Salzbrezel?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 12. Januar 2013 - 23:41 #

"Nicht so sehr, weil ihm (von ihm mitgeschaffene) Serie auf die Nerven ging,"

"eine Art hässlichen Gamepad"

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9600 - 14. Januar 2013 - 2:55 #

Wieso ist bei Remember Me nur die Rede von den PS 3 und Xbox 360-Versionen?
Kommt die PC Version erst später?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 14. Januar 2013 - 20:15 #

Laut Capcom kommts gleichzeitig. Genauso wird bereits an der PC-Version von Metal Gear Rising Reverance gebastelt. Siehe Infos hier:

http://www.gamona.de/games/metal-gear-rising-revengeance,pc-version-scheint-bereits-in-der-mache-zu-sein:news,2204854.html

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 11. Januar 2013 - 17:30 #

Danke, dass Ihr die Schreibweise von "Top Ten" geändert habt. :-)

Azzi (unregistriert) 11. Januar 2013 - 17:38 #

Nie und nimmer kommt Elder Scrolls Online dieses Jahr würd mich selbst wundern wenns 2014 kommt.

Ich freu mich auf Metro und das neue CoH. HOTS freu ich mich net direkt, aber muss man wohl eh kaufen weil keiner mehr das Grundspiel zockt.

Die PS3 Exklusivspiele sind noch interessant, blöd nur das ich keine hab^^

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 11. Januar 2013 - 17:38 #

Komma zuviel?
Naughty Dog veröffentlicht das Action-Adventure The Last of Us, und mit Beyond - Two Souls (GG-Angetestet) steht ein weiterer PS3-Exklusivtitel für diesen Zeitraum in den Startlöchern.

Nach The Last of Us würde ich kein Komma setzen.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 11. Januar 2013 - 17:43 #

Hauptsatz nach dem "und", also passt das Komma.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 11. Januar 2013 - 17:55 #

Ein weiteres absolutes Highlight für mich persönlich ist "Shadowrun Returns" -- die Möglichkeiten, eigene Geschichten zu gestalten und Abenteuer mit anderen Spielern auszutauschen finde ich wahnsinnig spannend. Die ersten veröffentlichten Grafiken sind gewaltig cool und ich freue mich wie ein Schneekönig auf das Spiel und den Editor.
Kommt voraussichtlich Mitte des Jahres raus.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14523 - 12. Januar 2013 - 1:53 #

Joa, Shadowrun Returns hat mir in der Übersicht auch irgendwie gefehlt. Budgetmäßig nicht so viel schlechter als Wasteland 2, und es kann auch auf (mehr oder weniger direkte) Vorgänger zurückblicken.
Naja, spätestens wenn es dann da ist wird sich Jörg als Superstratege dem Spiel doch wohl hoffentlich im Rahmen eines vernünftigen Testes widmen ;)

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 11. Januar 2013 - 17:59 #

2013 könnte tatsächlich für Spieler ein herausragendes Jahr werden. Viele interessante, viel versprechende Titel sowohl Fortsetzungen (von Spielen die noch icht totgemolken sind, siehe GTA5) wie auch neue IPs (siehe Beyond). Dazu möglicherweise eine neue Konsolen-Generation der etablierten Firmen sowie einen neuen Einsteiger. Sehr, sehr spannend.

Anonymous (unregistriert) 11. Januar 2013 - 18:03 #

"Quick Time Events, kaum echte Rätsel und eine (vergleichsweise) flache Lara Croft: Manche Spieler fragen sich, was dieses Tomb Raider (GG-Angetestet) noch mit Core Designs legendärer Spieleserie zu tun hat."

Solche "Wortspiele" wie mit der flachen Lara sind der Grund, warum Spiele in der öffentlichen Wahrnehmung für immer 14jährigen Aknebuben zugeordnet bleiben werden. Danke, dass ihr jeden Tag euer bestes dafür gebt, dass das so bleibt - finden wir alle ganz schnafte.

Anonymous (unregistriert) 11. Januar 2013 - 18:33 #

Was, wie finden wir das? "Schnafte"? Was soll das bitte für ein Wort sein?

Und: willst du etwa abstreiten, dass Laras Vorbau signifikant kleiner ist als in früheren Serienteilen?

Soeren (unregistriert) 11. Januar 2013 - 19:33 #

"willst du etwa abstreiten, dass Laras Vorbau signifikant kleiner ist als in früheren Serienteilen?"

Was ich supi finde, endlich sieht sie mal aus wie eine Frau, und nicht wie eine Bahnhofsnutte.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 11. Januar 2013 - 19:29 #

Wer sind denn wir alle, und wer hat dich zu ihrem Sprecher gewählt?

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 13. Januar 2013 - 12:48 #

Ich vote hiermit für eine häufigere Verwendung des Wortes "schnafte".^^

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 13. Januar 2013 - 13:13 #

+knorke

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 16. Januar 2013 - 11:55 #

Volle Zustimmung meiner seits.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 11. Januar 2013 - 18:04 #

Schöner Überblick über ein vielversprechendes Jahr. Es gibt schon so einiges von der Liste, auf das ich mich freue oder zumindest gespannt bin.
Aber die größte Überraschung dieses Jahr : Kann Paradox mit EU4 vielleicht endlich Tutorials? :D
Nach meiner überraschenden und tiefen Liebe zu Crusader Kings 2 hab ich durchaus ein Auge auf EU4 geworfen :)

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18186 - 11. Januar 2013 - 18:07 #

Paradox und Tutorials? rofl ^^
das braucht Fleiß und vor allem Zeit, um in das Spiel hinein zu kommen. bei Victoria 1 und Hearts of Iron 2 hatte ich noch beides, für den Rest nicht

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 11. Januar 2013 - 18:13 #

Ich kenne die originale Aussage nicht, aber nach diesem Artikel hier sagen sie ja nicht mal, dass sie viel besser wird. Da heißt es nur "drastisch anders".

Ich erwarte da auch nicht viel von. Ich finde die bestehenden Tutorials auf jeden Fall furchtbar. Interaktiv eine kleine Partie mit Tipps starten, um ein Grundverständnis zu bekommen fände ich sinnvoller. Alles vermittelt man sowieso nicht, aber zumindest könnte es damit einfacher sein einen Fuß in die Tür zu bekommen. Die dann richtig aufzumachen - das soll der Spieler ruhig dann immer noch selbst machen. Das macht ja auch einen Teil der Faszination aus.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18186 - 11. Januar 2013 - 18:04 #

da kommt schon einiges zusammen. Heart of the Swarm hole ich mir auf jeden Fall. das South Park Spiel klingt auf jeden Fall lustig, warte ich aber noch den Test ab

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 13. Januar 2013 - 11:53 #

Die beiden, Ni no Kuni, Beyond. Klingt doch alles sehr schön!

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 11. Januar 2013 - 18:07 #

Danke für den Artikel! Mir war nicht bewusst, dass GTA IV nur auf den Konsolen erscheinen wird.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 11. Januar 2013 - 20:18 #

Wenn du GTA V meinst? Vorerst schon, genau wie bei den Vorgängern. Amazon hat aber schon eine PC Vorbestelleraktion am laufen ;-)

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 11. Januar 2013 - 20:57 #

Logisch, Römisch zählen für Anfänger. :-) Danke für die Info.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 11. Januar 2013 - 18:08 #

Danke für die Liste aber erstmal kein Ni No KUni bei Rollenspielen oder hab ich das übersehen`?

2013 kommt viel und ich kaufe auch wieder viel GTA V, Southpark, Tomb Raider, Beyond, Last of Us allein Qurtal 1 wird teuer.

Thief 4, Hitman 6 und Deus Ex bitte erst 2014.

Meine 3 Highlights sind aber Lightning Returns, Pirate Warriors 2 und Ni No Kuni.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 11. Januar 2013 - 18:24 #

Nö, aber dafür gibt's einen Test von Ni No Kuni passend zum Release (und dies heißt nicht, dass wir es schlecht finden!)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 12. Januar 2013 - 19:01 #

Hab ich auch nicht vermutet :) Test ist schonmal gut da ich das Spiel aber blind kaufe lese ich maximal das Fazit^^

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 11. Januar 2013 - 18:12 #

Als inzwischen eher geduldiger "ich hol's mir in ein paar Monaten dann im Sale für ein Drittel" Gamer, gibt es eigentlich nur einen Titel, den ich releasenah zu kaufen erwäge: Sim City. 1-2 Wochen lasse ich für ausreichend Tests zwar sicher verstreichen, aber gemeinsam mit dem Freundeskreis Regionen besiedeln wird bestimmt klasse. Habe mal wieder richtig Lust auf gute Aufbaukost und das Simulationssystem hinter der Glas-Box-Engine macht einen exzellenten weil immer nachvollziehbaren und präzisen Eindruck.
Endlich mehr erfahren will ich über Fortnite. Das grobe Konzept geht genau in eine Richtung, die ich mir schon seit Jahren mal als starkes Game gewünscht habe, aber nun will ich die Spielmechanik auch mal im Detail sehen. Dass damit auch noch die UE4 an den Start geht macht mich gleich nochmal kribbeliger

Silverhenge 14 Komm-Experte - 2049 - 11. Januar 2013 - 18:13 #

Das is ja schon wieder mehr als letztes Jahr^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 11. Januar 2013 - 18:37 #

2013 könnte wieder ein richtig gutes Spielejahr werden. Ich freue mich auf GTA V, Bioshock Infinite, Baphomets Fluch 5, The Last of Us und Beyond.

Und auf der E3 wird man wohl die ersten Spiele für die neue Xbox und Playstation sehen, sowie ein neues 3D Mario.

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 11. Januar 2013 - 18:58 #

Ach Kingart war an Black Mirror 2 beteiligt, das war ein Überraschend gutes Adventure. Eines der wenigen Adventures die ich mehr als einmal durchgespielt hab.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55782 - 11. Januar 2013 - 19:16 #

Interessante Liste, trotzdem reizen mich eigentlich nur Watch Dogs und Dragon Age 3. Hätte auch nichts dagegen, wenn es bei den beiden Titeln bleibt, dann schaffe ich endlich mal den Backlog etwas abzuarbeiten. :)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 11. Januar 2013 - 19:24 #

Ich fasse für mich zusammen:
SC2 HotS
CoH2
evtl. Rome 2 und Tomb Raider.
Bei GTA, Bioshock, Crysis mal brav abwarten. Bei den Sportspielen gilt das gleiche.
Und mit Glück kommt ein neues Hitman, wofür ich erstmal den Vorgänger spielen müsste.
Sieht doch total günstig aus, das Jahr. :D

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 11. Januar 2013 - 19:32 #

Sehr schöne Liste, macht Lust auf das nächste Jahr.

not teamless in sc2 (unregistriert) 11. Januar 2013 - 19:41 #

sc2 und wenig neuerungen im mp? also die foren, auch auf tl, sind voll mit leuten, die sich über die enormen abänderungen wundern. klar, nüchtern betrachtet sind es nur ein paar wenige einheiten, aber inklusive der änderungen an den bestehenden einheiten ist hots ein ganz anderes spiel geworden! und dann noch die maps: größer, depot an der rampe, hoffentlich cross-spawn... also hots wird im mp mit wol nicht mehr viel gemeinsam haben, zumindest wenn man es auf hohem niveau spielt. aber hier spricht auch der sc2-nerd. :)

ich fürchte eher, dass die kampagne wenig neues bieten wird. klar, die wird genauso gut gescriptet sein wie in wol, aber genau das ist das problem: genau wie in wol! aber lassen wir uns mal überrushen (lol!), noch weiß man ja nichts genaues. meckern ist erst später erlaubt, wenn überhaupt. :)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 11. Januar 2013 - 19:47 #

Also ich bin keine totaler Anfänger im MP. Wohin gegen ich bei WoL für gewöhnlich im 2vs2 noch gut mithalten kann d.h. auch gewinne, war in der Beta für mich bisher immer nur der 2. Platz drin. :/ Das ist schon spürbar anders. :<

Flopper 15 Kenner - 3503 - 11. Januar 2013 - 20:15 #

Beta spielen auch nur starke Spieler, das ändert sich beim Addon wieder etwas. Auch wenn es nicht mehr so wird wie bei WoL :) Kampagne wird bestimmt super, das finale Video ist ja schon bekannt ;) Finde allerdings die Kritik an der Grafik im Text nicht angebracht. Schon die Starcraft 1 Grafik war veraltet, aber half das Spiel weit zu verbreiten. Die Grafik muss einfach Multiplayerfähig sein, man braucht immer eine entsprechende Übersicht. Total War hat mir deswegen nie gefallen, das war mir zu verwirrend in den Schlachten.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 11. Januar 2013 - 20:32 #

Also bei einem 3vs3 mit dicker Schlacht ist bei meinem Rechner an Max.Details nicht zu denken, wenn ich >5fps haben will. Also von daher... :D

Trax 14 Komm-Experte - 2503 - 11. Januar 2013 - 20:09 #

Mal sehen... Ni no Kumi, The Last of Us, Beyond Two Souls, Rome 2 und Wasteland 2 sind erst mal in der sehr engen Auswahl.
Der Rest wird dann vermutlich über das Jahr dazu kommen oder eben nicht. Auf jeden Fall wird es scheinbar ein gutes Jahr.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 11. Januar 2013 - 20:28 #

Nette Liste aber ist es beabsichtigt das diverse Handheld/3DS Titel zb gar nicht auftauchen?
Mein mit Castlevania, Luigis Mansion, Animal Crossing, Monster Hunter und vor allem Fire Emblem gibts im ersten Quartal auch potenzielle Hit Kandidaten

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 11. Januar 2013 - 20:41 #

Wir haben Handheld- und Smartphone-Spiele bewusst draußen gelassen, damit nicht jeder Rahmen gedprengt wird. Auf Fire Emblem freue ich mich übrigens auch sehr :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Januar 2013 - 1:43 #

Guter Mann! :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 12. Januar 2013 - 11:22 #

Okay verstehe.
Und dank dem letzten Satz kann man sich wohl schon auf einen FE Test freuen? ^^

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 12. Januar 2013 - 16:07 #

Ihr könntet ja mal eine Liste für Handheld-Spiele reinstellen. Oder allgemein die Handhelds mehr in den Mittelpunkt rücken. Meine subjektive Wahrnehmung sagt mir, dass die leider vernachlässigt werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323797 - 13. Januar 2013 - 10:45 #

Wir testen bei den Handhelds tatsächlich fast nur die (vermeintlichen) Highlights. Das hat rein mit unserer Kapazität zu tun, nicht mit Desinteresse.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 13. Januar 2013 - 13:02 #

Ok! Vielen Dank für die ehrliche Antwort.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 11. Januar 2013 - 20:46 #

GTA 5, Rome 2 und Dragon Age 3 sind meine Most Wanteds für dieses Jahr. Alles andere lasse ich locker auf mich zukommen, interessante Spiele gibt es dieses Jahr auf jeden Fall mehr als genug.

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 11. Januar 2013 - 20:47 #

Metal Gear Solid 5 ? meint ihr nicht Metal Gear Solid Ground Zeroes^^
irgent wie nciht viel für mich auf GoW beide ps3 und xbox habe ich irgent wie keine lust mehr aber mal sehen pikmin 3 kaufe ich alien denk ich auch und noch the cave und gta5,rayman...

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 11. Januar 2013 - 21:40 #

Forza 5 ist aber bisher noch nicht bestätigt oder wisst ihr da mehr? MW4 ist momentan auch nur ein Gerücht.

Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 11. Januar 2013 - 21:52 #

Ich zitiere mal: "Rennspielfreunde können zudem auf Forza Motorsport 5 spekulieren." Mein Tipp ist übrigens, dass Forza 5 eines der ersten Exklusivankündigungen für die neue Xbox sein wird (jetzt mal unabhängig davon, ob die neue Xbox tatsächlich noch dieses Jahr erscheint oder nicht).

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 11. Januar 2013 - 21:43 #

Also ich freue mich dieses Jahr besonders auf GTA 5, Watch Dogs und Metro - Last Light. Bioshock werde ich mir wohl auch mal geben... aber erst, wenn es im Preis gefallen ist.

Anothep (unregistriert) 11. Januar 2013 - 21:57 #

Dieses Jahr scheint es noch kein Spiel zu geben, wo ich mir denke, dass "das auf jeden Fall" gekauft werden muss. Vielleicht erscheint ja noch eins auf der Bildfläche oder mir wird kurz vor Erscheinungsermin eines Spiels anders *fg*

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 11. Januar 2013 - 22:17 #

Schöne Zusammenfassung. Ich stelle fest, dass 2013 für mich offenbar recht wenige interessante Titel bringen wird. Und das ist gut so, dann habe ich nicht das Gefühl, etwas zu verpassen.

volcatius (unregistriert) 11. Januar 2013 - 23:14 #

+ Omerta City of Gangsters
Shadowrun Returns
Planetary Annihilation
The Banner Saga
Defense Grid 2

Als Stratege kann man 2013 nicht meckern.

J.C. (unregistriert) 12. Januar 2013 - 1:03 #

Wasteland 2!

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14523 - 12. Januar 2013 - 1:57 #

Nanana, aufgepasst der Herr!
Wasteland 2 ist in der GG-Übersicht doch schon erwähnt worden. volcatius hat, gekennzeichnet durch das "+" zu Beginn seines Postings, noch weitere Titel gelistet die 2013 rauskommen. Und zumindest bei Shadowrun Returns und Planetary Annihilation hatte ich eigentlich gedacht, dass sie es in den Artikel schaffen. Aber naja, "dafür" haben wir ja 4 Seiten voller Actionspiele ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 12. Januar 2013 - 10:08 #

"Aber naja, "dafür" haben wir ja 4 Seiten voller Actionspiele ;)"

Naja, ist halt einfach das, was die meisten Leute interessiert, sowohl auf GG als auch im Allgemeinen. In so eine Highlight-Liste kommen solche Spiele dann eben leichter.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 11. Januar 2013 - 23:30 #

Ein weiteres Jahr in dem ich sehr froh darüber bin, eine PS3 mein Eigen nennen zu dürfen :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 12. Januar 2013 - 1:22 #

Interessant wie wenig Microsoft abgesehen von Gears of War: Judgement für 2013 angekündigt hat. Das deutet doch stark auf die Veröffentlichung einer neuen Xbox Ende 2013 hin. Acht aktive Jahre sind ja auch eine stolze Zahl für eine Konsole. Das wär wie wenn wir 2000 noch neue SNES Spiele gezockt hätten. ^^

ElCativo 14 Komm-Experte - 1872 - 12. Januar 2013 - 1:57 #

Rome 2 ist ein Pflicht kauf für mich ansonsten mal abwarten..

azogforoscar (unregistriert) 12. Januar 2013 - 5:57 #

Auf die Steamboxen warte ich eigentlich schon seit meinen ersten eigenen PC-Konfigurationen. "Tower" finde ich schon längst nicht mehr zeitgemäß. Laptops haben gezeigt, dass sich gute Leistung auf einem Raum vorfinden kann, allerdings hapert es da mit der Aufrüstbarkeit und auch noch mit dem relativen Preis. Für Laptops im Freien reicht auch ein günstiges Gerät, dafür wird mein nächster tragbarer "Spielerlaptop" wahrscheinlich ne Steambox.

Jadiger 16 Übertalent - 4876 - 13. Januar 2013 - 15:31 #

Mich würde es viel mehr freuen wenn die Steambox eine Grund Konfiguration einführen würde. Und der PC dadurch mehr Verkäufe bekommt und Exclusiv Titel.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 13. Januar 2013 - 16:26 #

Du willst also die Anzahl der PCs eingrenzen um mehr Spiele zu verkaufen. Das wird wohl nicht klappen, Spiele sind auf dem PC schon billiger und trozdem werden weniger Spiele verkauft, das ist das eigentliche Problem.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 12. Januar 2013 - 10:31 #

Ach soviele gute Spiele kommen 2013.
- Bayonetta 2 wird ein WiiU exklusives Fest
- Tomb Raider - Endlich wieder mit Lara spielen
- Splinter Cell Blacklist - Hier freue ich mich schon auf die Kommentare unter dem Test. Man kann eigentlich die Kommentare unter dem Resident Evil 6 Test rüberkopieren.
- Beyond - Two Souls - Quantic Dreams macht nur Superspiele
- Pikmin 3 - wird schlicht das beste Strategiespiel 2013
- Aliens Colonial Marines - Aliens? Wer hats erfunden?
- Gears of War Judgment - Endlich wieder Locust zersägen
- Rayman Legends - Die Demo war der Hit und das fertige Spiel sowieso
So ich hör jetzt auf, könnte aber noch weiter machen.

Zum Schluss zwei die mich überhaupt nicht interessieren: GTA5 und MGS5

ElCativo 14 Komm-Experte - 1872 - 12. Januar 2013 - 15:23 #

Ich hoffe die bekommen Dragon Age 3 hin der 2 teil war mit die Größte Enttäuschung der letzten Jahre für mich...

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 12. Januar 2013 - 18:57 #

Wer noch einen Blick auf The Last of Us werfen will, hier ist auch noch ein Story-Trailer: //thelastofus.com/
Da kann man das Spiel kaum noch erwarten.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1872 - 12. Januar 2013 - 20:34 #

Deathproof bitte habe erbarmen und schreibe nix mehr zu dem Spiel ich als PC Spieler musste schon wegen genug Titeln leiden... ;-)

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 13. Januar 2013 - 0:02 #

Naughty Dog bzw. Uncharted war für mich der Anstoss die PS3 zu kaufen. Auch wenn U3 nicht so gut war, erwarte ich viel vom neuen Spiel.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 13. Januar 2013 - 11:47 #

Vielleicht kann ich dich ja auch mit einem Trailer zu Cyberpunk 2077 aufheitern, da ist der PC Leadplattform soll aber auch erst 2014 kommen und auf Konsolen auch so aussehen, wohl aber eher NextGen.
youtube.com/watch?v=Uz9ELV2WGRE

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 13. Januar 2013 - 9:56 #

Meine Liste für 2013:

Alien Colonial Marines
Crysis 3
Starcraft 2/2
Watch Dogs
Rome 2
War for the Overworld
Wasteland 2
Shadowrun Returns
Strike Suit Zero
Double Fine Adventure
Company of Heroes 2
Star Wars 1313
Starlight Inception
und an der Spitze (Okt. Nov.) Alpha von Star Citizen ;)
Witcher 3 könnte evtl. noch in die Liste kommen

Wobei 7 Spiele davon schon bezahlt sind ^^

Xalloc 15 Kenner - 2846 - 13. Januar 2013 - 11:09 #

Da ist viel interessantes dabei, das wird ein spannendes Jahr. Ich bin sehr gespannt auf die PS3 Exklusivtitel, vor allem Ni no Kuni, The Last of Us und Beyond - Two Souls.

Zur PS4: Ich halte eine Abwärtskompatibilität für sehr unwahrscheinlich. Sony wird bestimmt nicht noch einmal so einen exotischen Prozessor verbauen. Dass der Cell-Prozessor emuliert werden kann, glaube ich aber auch nicht.

Jadiger 16 Übertalent - 4876 - 13. Januar 2013 - 15:42 #

Glaub die guten Spiele kommen alle erst 2014 sowie Dark Souls 2, The Elder Scrolls Online und ende 2013 mit Watch Dogs. Hoffe da echt auf Überraschungen die großen Titel sind alle so, man kann sich schon denken wie es wird. SC 2, Rome 2, CoH 2 ist eigentlich sowieso klar.

Mein Spiel 2013 ist aber Defiance! Sieht recht cool aus und bei Trion braucht man sich keine sorgen machen über Content. Hoffentlich wird es gut.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9600 - 14. Januar 2013 - 3:06 #

Ich versteh nicht, warum 2012 als "ausgedünnt wirkend" beschrieben wird, da gab es doch auch jede Menge große und gute Titel.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 15. Januar 2013 - 0:33 #

Nichts gegen Telltale, aber dass ihr Adventure so viele GOTY Auszeichungen einheimsen konnte, unterstreicht dass das Spielejahr 2012 kein besonderes war.

Bei 4Players hat sogar die eher schwache PC-Portierung von Dark Souls die Leserwahl des besten Spiel des Jahres gewonnen.

Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 15. Januar 2013 - 10:23 #

Seltsame Logik. Telltale Games hat im Wesentlichen aufgrund von vier Faktoren so viele Preise für The Walking Dead bekommen:

1. TWD war gut
2. Zombies ziehen trotz Zombie-Schwemme immer noch
3. Nach dem sagen wir durchwachsenen Jurassic Park haben die Wenigsten von TWD besonders viel erwartet.
4. Als Folge von Punkt 2 und der VÖ für quasi sämtliche Plattformen: Die bisherigen Spiele von Telltale Games waren überwiegend Nischenprodukte, mit der TWD-Lizenz sind sie näher am Mainstream und wesentlich mehr Leute haben das Spiel gekauft und gespielt.

Ich behaupte, dass es für Telltale Games mit TWD mehr oder weniger genauso gut gelaufen wäre, wenn die Konkurrenz größer gewesen wäre.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 15. Januar 2013 - 20:38 #

Wie gesagt, das hat nichts mit Telltale zu tun, sondern damit dass das Adventure Genre in den USA ziemlich tot ist.

LucasArts hat ja nicht alle ihre Adventureserien eingestellt, weil sie freiwillig auf Gewinn verzichten wollten.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 14. Januar 2013 - 16:05 #

Würde ich alle diese Spiele kaufen an denen ich in irgendeiner Form beteiligt wäre, ich wäre arm am Ende des Jahres :D.

So wirklich viel von den Spielen aus dieser Übersicht werde ich mir wohl nicht zulegen. Aktuell nur Aliens, Heart of the Swarm, Watch Dogs und Tomb Raider. Wobei ich beim letzteren leider die Vermutung habe, dass man es wirklich total vor die Wand gefahren hat.

Der Rest der hier genannt wird ist höchstens was für Impulskäufe. Ansonsten freue ich mich lieber auf die zuverlässige Freespace Community mit diversen Veröffentlichungen. Und endlich auf den English Patch für das neue Tarr Chronicles, was ja schon ein paar Wochen bei mir rumliegt :D.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 15. Januar 2013 - 0:38 #

"Würde ich alle diese Spiele kaufen an denen ich in irgendeiner Form beteiligt wäre, ich wäre arm am Ende des Jahres :D"

Was hast Du denn konkret gemacht?

Fabes 14 Komm-Experte - 2418 - 14. Januar 2013 - 20:49 #

Wirklich eine sehr gelungene und schöne Übersicht!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 15. Januar 2013 - 17:17 #

Mal eine tangentiale Frage: Warum wird GTA immer asl Action-Adventure bezeichnet? Ich kann in diesen Spielen keine Adventure-Anteile entdecken. Es sind einfach 3rd-Person-Actionspiele mit Open World.

RDSQUIRREL 07 Dual-Talent - 124 - 18. Januar 2013 - 15:44 #

- Tomb Raider
- Bioshock Infinite
- Alien: Colonial Marines
- Pikmin 3
- SC2: Heart of the Swarm
- Remember Me

Das sind die Titel, die mich sehr interessieren. Der Rest der gelisteten Spiele eher nicht... aber das dürfte warscheinlich für ein Jahr durchaus reichen. ;-)

stylopath 16 Übertalent - 4052 - 22. Januar 2013 - 13:36 #

Arbeitstitel der "steam-box" ist nicht steam-box, sondern bigfoot...nur mal so...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)