Nintendo stellt seine Pläne für die E3 im Juni vor

WiiU 3DS
Bild von Green Yoshi
Green Yoshi 24838 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C1,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

13. Mai 2015 - 20:38 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Super Mario Maker ab 33,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo hat seine Pläne für die Electronic Entertainment Expo, die nächsten Monat in Los Angeles ihre Pforten öffnet, vorgestellt. Wie schon im Vorjahr wird es statt einer Live-Pressekonferenz einen Digital Event geben. Dieser wird am Dienstag, dem 16. Juni, um 18 Uhr deutscher Zeit ausgestrahlt.

Am Sonntag vor der Messe werden die Nintendo World Championships 2015 ausgetragen. Dieser Wettbewerb fand zuletzt im Jahr 1990 statt und dürfte Fans aufgrund des Filmes Joy Stick Heroes (im Original: The Wizard) sowie wegen der gleichnamigen, sehr seltenen NES-Cartridges ein Begriff sein. Ziel des Wettbewerbs war es, möglichst schnell 50 Münzen in Super Mario Bros. einzusammeln, einen exklusiven Kurs in Rad Racer zu absolvieren und in vorgegebener Zeit so viele Punkte wie möglich in Tetris zu erzielen. Die Qualifikation zum diesjährigen Wettbewerb soll am 30. Mai in amerikanischen Best-Buy-Filialen stattfinden, während das Finale am 14. Juni live aus dem Nokia Theatre in Los Angeles übertragen wird.

Im Rahmen der E3 werden Besucher ausgewählter Best-Buy-Geschäfte an zwei Tagen die Möglichkeit haben, Mario Maker anzutesten. Dieses lässt euch ähnlich wie Little Big Planet eure eigenen Jump-and Run-Level erstellen und soll im September erscheinen. Wer die Messe vor dem Bildschirm verfolgt, kann erneut Live-Präsentationen des von Nintendo Treehouse genannten Studios auf dem Messegelände betrachten.

Video:

Grinzerator (unregistriert) 13. Mai 2015 - 22:19 #

Wenn dieses Jahr nicht endlich ein neues Metroid angekündigt wird, wäre ich wirklich enttäuscht.

Uisel 15 Kenner - P - 3968 - 13. Mai 2015 - 23:20 #

'world' im sinne von 'usa'...

Scorp.ius 17 Shapeshifter - 8076 - 14. Mai 2015 - 0:40 #

dachte ich auch gerade :P aber das video ist großartig! :)

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 15. Mai 2015 - 9:33 #

Naja, die Amis spielen im Baseball am Ende der Saison ja auch die "World Series" aus. National League gegen American League. Weißt' bescheid? :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3641 - 14. Mai 2015 - 13:44 #

Geiles Video!!! XDDD

Kadinh 11 Forenversteher - P - 785 - 14. Mai 2015 - 19:53 #

Endlich mal eine sinnvolle Verwendung für den Griff am Gamecube.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit