The Witcher 3: Twitch verbietet Streams vor dem Release

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 139246 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. Mai 2015 - 14:23
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 19,00 € bei Amazon.de kaufen.

Es kommt immer wieder vor, dass manche Händler sich nicht an die vom Publisher festgelegten „Street Dates“ halten und die Spiele teilweise mehrere Tage zu früh an ihre Kunden ausliefern. Das ist auch bei dem nächste Woche erscheinenden Action-Rollenspiel The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Angespielt, Preview) der Fall. Einige Händler in den Vereinigten Arabischen Emiraten haben die Disc-Version bereits verschickt. Schon kurz darauf wurden auf Twitch.TV die ersten Gameplay-Streams gesichtet. Via Twitter wies das Live-Streaming-Videoportal nun darauf hin, dass eine Ausstrahlung des Spiels vor dem offiziellen Release gegen den Digital Millennium Copyright Act (DMCA) verstößt.

Nach Angaben des verantwortlichen Entwicklers CD Projekt geben die gezeigten Videos nicht die finale Qualität des Spiels wieder, da der Day-One-Patch, der bekanntlich noch einige Verbesserungen mit sich bringen soll, erst am 19. Mai 2015 zum Download verfügbar sein wird. Aktuell ist das Studio darum bemüht, sämtliche Leaks aus dem Netz zu entfernen. Im offiziellen Forum, wo kurz nach der verfrühten Veröffentlichung diverse nicht ganz spoilerfreie Threads aufgetaucht sind, schreibt der Entwickler:

Bitte diskutiert nicht über den Inhalt irgendwelcher durchgesickerter Informationen, die ihr möglicherweise findet. Wenn euch auffällt, dass jemand irgendwelche Details aus dem Leak im Forum veröffentlicht, nutzt den Melden-Button und lasst es uns wissen.

Toxe 21 Motivator - P - 28913 - 11. Mai 2015 - 14:39 #

Hmm, ist der Zustand des Spiels ohne Day-One-Patch denn so schlimm, daß CDP das lieber unter den Teppich kehren möchte?

Ach halt, CDP hat ja lieb darum gebeten, daß wir doch bitte nicht darüber diskutieren möchten. Ach so ein Jammer aber auch, dann werden wir es wohl nie erfahren...

Nagrach 14 Komm-Experte - 2266 - 11. Mai 2015 - 15:08 #

Doch. Spätestens am 20. Mai.

Just my two cents 16 Übertalent - 4694 - 11. Mai 2015 - 15:59 #

Nein, das Embargo für Reviews endet morgen. Schlecht kann es daher nicht sein.

Desotho 15 Kenner - P - 3936 - 11. Mai 2015 - 14:43 #

Verhindern können sie es eh nicht. Und den Hype haben sie nun auch deratrig angefacht, dass dies eine der Folgen ist.

Einfach die Tests abwarten, nicht vorbestellen und gut ist es ...

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23817 - 11. Mai 2015 - 14:50 #

Bei MKX flog auf Twitch gut der Banhammer, wenn du es vorher gezeigt hattest.

blobblond 19 Megatalent - 18303 - 11. Mai 2015 - 14:46 #

Moment mal, "Nach Angaben des verantwortlichen Entwicklers CD Projekt geben die gezeigten Videos nicht die finale Qualität des Spiels wieder", war vor kurzen nicht zu hören: "Das Spiel sei aber auch ohne das Update bereits gut spielbar."?

http://www.gamersglobal.de/news/99628

Mh, überzeugt von dem eignen Produkt ist man auch nicht, ohje.

Denis Michel Freier Redakteur - 139246 - 11. Mai 2015 - 14:59 #

Jeder, der sein Herzblut irgendwo reinsteckt, will, dass alles perfekt ist, wenn man es ausliefert. Das hat nichts damit zu tun, dass man vom eigenen Produkt nicht überzeugt ist. Ich wäre auch pingelig deswegen. Du interpretierst zu viel hinein. Es haben jahrelang ein Haufen Menschen an diesem Projekt gearbeitet. Logisch, das sie wollen, dass alles perfekt ist und dass es gezeigt wird, wenn sie es für richtig halten. Das ist auch ihr gutes Recht. ;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4694 - 11. Mai 2015 - 16:00 #

Das gezeigte sind Retailfassungen. Wenn CDProject nun sagt, das gibt nicht die finale Version wieder hat das nichts mit pingelig zu tun...

Denis Michel Freier Redakteur - 139246 - 11. Mai 2015 - 17:03 #

Aber selbstverständlich hat es das, wenn der Patch bereits angekündigt wurde und noch mitunter optische Verbesserungen enthält. ;)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31586 - 12. Mai 2015 - 14:18 #

Angekündigt hatten sie eine fertige und DRM-freie Ladenversion. Wenn sie dann mit einem Day-One-Patch angeschlurft kommen und aus DRM-frei plötzlich eine zwingend erforderliche Zusatzdatei wird, dürfen sie sich nicht wundern, wenn ihre Glaubwürdigkeit in Richtung Nullpunkt wandert.
Meine Reaktion auf all die Lügengeschichten sieht so aus, dass ich das Spiel mit absoluter Sicherheit nicht mehr in diesem Jahr kaufen werde.

Lostboy 13 Koop-Gamer - 1295 - 11. Mai 2015 - 20:51 #

Absolut auf den Punkt formuliert. Genauso sieht es aus!

Skuld 13 Koop-Gamer - 1501 - 11. Mai 2015 - 15:50 #

Ist nicht letztlich jedes Publisher/Entwickler-Zitat nicht allein informativ, sondern immer auch funktional, mit der Absicht das Publikum in eine bestimmte Richtung zu beeinflussen? (Ist gar nicht negativ gemeint). Die Aussage "Das Spiel ist auch ohne Update gut spielbar" ist sicherlich mit dazu da die "Waaaasss? Day-One-Patch???"-Schreier ein bisschen runterzukochen.
Genauso ist die Aussage hier nicht über die Maßen wörtlich zu nehmen. Da gehört auch eine ordentliche Portion der Absicht: "Pre-Release-Streams möglichst eindämmen" dazu.
Daher sollte man keine der beiden Aussagen inhaltlich zu eng bewerten. Und entsprechend lässt auch der inhaltliche Widerspruch die Folgerung, dass CD-Project von seinem Produkt nicht überzeugt ist, nicht zu.

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 11. Mai 2015 - 14:52 #

Vielleicht haben die auch en paar Exklusivverträge mit twitch usern, die den Content promoten sollen.
Sonst können Sie doch machen was sie wollen. Warte eh den gamersglobaltest ab.

Magnum2014 16 Übertalent - 4847 - 11. Mai 2015 - 15:07 #

Das ist wohl dumm gelaufen. Andererseits dürften ja viele Spielemagazine wie GamersGlobal ja gerade diese nicht fertige fehlerhafte Version haben oder haben die auch die D1-Version? Also müssten die ja in Konsequenz dazu allen Spielemagazinen nun verbieten Bilder und Videos zu zeigen von der nicht gepatchten Version? Oder wie ist das nun bei GamersGlobal? Welche Version haben die und dürfen die vorab den Test rausbringen mit Fotos/Videos von der nicht D1-gepatchten Version? Das ist ja mal interessant finde ich...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:10 #

Normalerweise liegen auf Tests/Bilder etc. Embargos, wann diese veröffentlicht werden dürfen. Welche Version GG haben wird, werden wir im Test lesen.

Magnum2014 16 Übertalent - 4847 - 11. Mai 2015 - 15:12 #

Laut Terminplan von GG soll der Test doch morgen kommen und das Game kommt doch erst offiziell nächste Woche raus? oder ist der Dienstag nächste Woche gemeint?

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:17 #

Das kann schon sein, daß GG bereits ein Exemplar hat, das ist meistens ein paar Tage vor Release so. Vermutlich eine Konsolen-Variante, da die PC-Version erst am Release-Tag freigeschaltet wird.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35168 - 11. Mai 2015 - 15:34 #

GG hat schon seit einer Woche ein Testexemplar.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 11. Mai 2015 - 15:18 #

Das Twitch keine TW3 Streams zulässt liegt nicht an Twitch sondern an CDP, also verbietet CDP die Streams und nicht Twitch.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:20 #

Wer es letztendlich auch ist, ist egal. Verübeln kann man es jedenfalls nicht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 11. Mai 2015 - 15:22 #

Stimmt ist ja Cd Project xD

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:24 #

Auch das ist egal. Jeder Hersteller hat das Recht, daß man ein Embargo bzw. Releasedatum einhält. Diese "Ich-bin-der-Erste-auf-Twitch/YouTube/Whatever-Streamer/Uploader" haben da eh nur einen (Hinter-)Gedanken: Geld mit fremden Content verdienen.

blobblond 19 Megatalent - 18303 - 11. Mai 2015 - 19:49 #

Wobei "bekannte" Youtuber dürften es wahrscheinlich vorab Streamen/Uploaden.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 19:58 #

Ob sie dürfen wissen nur die beiden Parteien (YouTuber/Hersteller). "Bekannt" heißt übrigens nicht "Naarenfreiheit". Auch sie sollten sich an den Hersteller richten.

Makariel 19 Megatalent - P - 13952 - 11. Mai 2015 - 15:28 #

Der Twitcher 3 - der wilde Hund, ist in den letzten Tagen echt ständig in den News aber im Gegensatz zu vor ein paar Wochen noch nicht mehr rein im positiven. Werden etwa die Leute das Spiel schon satt bevor es überhaupt erschienen ist? ^^a

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 15:31 #

So ein Theater. Sollen sie doch für die Leute, die sich unbedingt spoilern lassen wollen, die Streams zulassen. Sowas klingt für mich entweder nach Preview-Exklusivdeals oder nach der Angst davor, die Leute könnten am Spiel doch was auszusetzen haben nachdem sie es gesehen haben. Und wie ein Kommentar weiter oben schon sagte, kam von CDPR das Statement, dass das Spiel auch ohne D1-Patch quasi final wäre. Also bitte etwas mehr Selbstvertrauen in das Spiel des Jahres ^^

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:37 #

"Sollen sie doch für die Leute, die sich unbedingt spoilern lassen wollen, die Streams zulassen."

Es wird ihnen weniger um's Spoilern gehen, als um die eigentliche Absicht der Streamer dahinter.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12656 - 11. Mai 2015 - 15:43 #

Ein Entwickler der bewusst Lets Player und Streamer zu sich einläd damit die Leute für sie Werbung machen, haben bestimmt auch kein Problem damit das sie damit dann auch etwas Geld machen.

Abgesehen davon dass diese Leute ja keinen Leak spielen sondern die gekaufte Kopie, kurz wer nichts zu verbergen hat sollte es auch Problemlos zeigen können.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:48 #

Alles was vor einem Embargo bzw. Releasetermin gestreamt wird, ergo sich gegen die Auflagen des Herstellers hinwegsetzt, IST ein Leak. Diese würde ich als Hersteller dann ratzfatz von meiner wohlwollenden "ihr-dürft-das-streamen"-Liste streichen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4694 - 11. Mai 2015 - 16:21 #

Was für ein Embargo? Keiner der Retailkäufer hat ein NDA oder irgendwas ähnlihces unterschrieben...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 16:47 #

Die Händler haben sich entsprechend daran zu halten. Und da offenbar das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, verbietet man den Käufern ja nicht es zu spielen. Sie sollen es vor offiziellem Release nur nicht öffentlich streamen etc. Was ja nicht zuviel verlangt ist.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 15:48 #

"Bitte diskutiert nicht über den Inhalt irgendwelcher durchgesickerter Informationen, die ihr möglicherweise findet. Wenn euch auffällt, dass jemand irgendwelche Details aus dem Leak im Forum veröffentlicht, nutzt den Melden-Button und lasst es uns wissen."
Laut dem hier, wollen sie jegliches Durchsickern vom Inhalt verhindern, und das hat nicht nur was mit Streaming zu tun. Offiziell machen sie halt nunmal den Eintdruck, als wollen sie Spoiler verhindern, was nicht heißen muss, das sei der wirkliche Grund für Embargos. Und die Absicht der Streamer dahinter besteht ja auch nach Release weiterhin. Macht also jetzt in dem Zusammenhang nicht so viel Sinn.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 15:53 #

Der Zusammenhang ist doch ganz einfach: Einhalten des Embargos/Releasedatums. Da ist es wurscht ob Text, Video oder Screenshot. Übrigens hast du eingangs selbst von den Streams gesprochen, darauf bezog ich mich auch.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 16:15 #

Ließ bitte nochmal. Ich habe nicht gefragt, was der Zusammenhang ist, sondern dass das was du geschrieben hast, in dem Zusammenhang keinen Sinn macht. Das ist ein Unterschied.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 16:48 #

Du bitte auch. Ich hatte eingangs auf dich geantwortet (und zitiert), nicht du auf mich.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 16:59 #

Ist mir bewusst, nur nicht was du damit aussagen willst, dass du auf mich geantwortet (und zitiert) hast.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 17:02 #

Daß es den Streamern nur ums Geld geht, die "ersten" zu sein und somit größere Zugriffe/Aufrufe haben. Schwer verständlich ist das eigentlich nicht.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 17:26 #

Auch das ist mir bewusst was du damit gemeint hast, darauf habe ich längst geantwortet. Das Streamen deswegen zu verbieten, weil die Streamer damit Geld verdienen wollen, ergibt keinen Sinn, weil das Problem nach Release weiterhin besteht.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 17:34 #

Es geht ihnen darum, daß diese Streamer dies VOR dem Relase zu tun, weil sie a) die ersten sein wollen und b) um somit mehr Zuschauer zu haben, weil die meisten Streamer dies i.d.R. mit dem Release erst tun werden. Und wenn ein Hersteller es nicht will, daß vor Release Material veröffentlicht wird, hat man das zu akzeptieren.

Toxe 21 Motivator - P - 28913 - 11. Mai 2015 - 18:08 #

"hat man das zu akzeptieren"

Nur wenn man ein Exemplar vom Hersteller zur Verfügung bekommen hat, zB. zu Review Zwecken, und irgendwelche Sachen unterzeichnet oder vereinbart hat. Wenn ich mir persönlich das Spiel regulär gekauft habe und aus welchen Gründen auch immer schon vorher zur Verfügung habe, kann ich davon so viele Videos und Screenshots machen wie ich will. Das geht den Hersteller mal überhaupt nichts an.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 18:12 #

"Wenn ich mir persönlich das Spiel regulär gekauft habe und aus welchen Gründen auch immer schon vorher zur Verfügung habe, kann ich davon so viele Videos und Screenshots machen wie ich will. Das geht den Hersteller mal überhaupt nichts an."

Du magst vielleicht mit der LMAA-Einstellung Screenshots vor Release veröffentlichen, aber keine Videos/Streams, weil das schon mit der EULA eines jeden Videospiels daherkommt, daß du das Spiel nicht öffentlich vorführen/wiedergeben darfst, was immer brav anfangs eingeblendet wird. Das dulden die Hersteller bisher nur. Gegen spielen in deinen 4 Wänden hat ja keiner was.

Makariel 19 Megatalent - P - 13952 - 11. Mai 2015 - 19:22 #

Solang die EULA nicht vor Kauf komplett durchzulesen ist, kannst dir die aber vor Gericht dann wohl doch in die Haare schmieren. Fair use gibts ja auch noch, sonst könnt ja jede Firma daherkommen und negative Presse mit Knebelverträgen unterbinden.

Grad ein Verein wie CDPR, die ja grad damit Werbung machen wie fair und supertoll ihr GOG Service ist, sollte sich mit sowas jetzt besser nicht die Finger verbrennen. Denn darunter würde die Glaubwürdigkeit ihres "no DRM, no bullshit"-Services doch leiden.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 19:41 #

Ich glaube du verwechselt da jetzt was und Let's Player oder Hinz und Kunz mit der Presse gleichzusetzen schießt auch über das Ziel hinaus. Ansonsten empfehle ich das Games-Anwalt-Video zu so einem Thema.

Zottel 16 Übertalent - 4303 - 11. Mai 2015 - 18:23 #

Das Verbot steht nicht zur Debatte. ich darf aber trotzdem noch davon halten was ich will, oder?

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95846 - 11. Mai 2015 - 18:27 #

Ich ebenso.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 11. Mai 2015 - 18:02 #

Nicht die finale Version? Ich kenne genug Leute, die ihre Konsole noch nie mit dem Internet verbunden haben. Sind hauptsächlich Gelegenheitsspieler, die sich nicht auf Seiten wie GamersGlobal informieren und nur ab und zu mal was zocken.

Streams vor Release werden bei AAA-Spielen immer gesperrt, das ist nichts neues.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10532 - 11. Mai 2015 - 19:52 #

Es ist halt heutzutage so, dass auch auf Konsolen Patches des Öfteren pflicht sind, man muss dann zwangsweise damit Leben, das man eventuell nicht das beste Spielerlebnis erhält.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35168 - 11. Mai 2015 - 19:27 #

Bei GOG hat übrigens der Preload zu The Witcher 3 begonnen.

Hedgehog 12 Trollwächter - 1039 - 11. Mai 2015 - 19:36 #

Die Autovervollständigung in meinem Hirn hat beim flüchtigen Blick auf die Überschrift versagt. Hab zuerst "The Twitcher 3" gelesen :D

Denis Michel Freier Redakteur - 139246 - 11. Mai 2015 - 20:17 #

The Twitcher wäre ein lustiger Name für einen Streamer :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Old Lion
News-Vorschlag: