Windward: Nautisches Action-RPG setzt am 12.5. die Segel

PC Linux MacOS
Bild von schlammonster
schlammonster 109667 EXP - 28 Endgamer,R10,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Meister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

10. Mai 2015 - 15:05

Das Action-RPG Windward ist, so geben die Entwickler freimütig zu, stark durch den Klassiker Sid Meier's Pirates! inspiriert. Nach einer bewegten Entwicklungsgeschichte wird es nun in der nächsten Woche auf Steam final veröffentlicht. Seit dem Beginn der Entwicklung vor vier Jahren wurde diese zwischenzeitlich eingestellt und das Spiel war frei verfügbar; bevor die Arbeit wieder aufgenommen wurde. Dabei ist ein Großteil der zuvor geleisteten Programmierarbeit verworfen worden, um unbelastet wieder bei null zu beginnen.

Die Geschichte von Windward darauf zu reduzieren, mit eurem Schiff systematisch alles zu zerstören, was sich vor eurer feuchten Haustür tummelt, wird dem Spiel nicht gerecht. In der prozedural generierten Spielumgebung könnt ihr Handel treiben, euer Schiff aufrüsten, diplomatisch tätig werden und vieles mehr. Wenn ihr euch dafür interessiert, solltet ihr euch den Beginners-Guide ansehen, den wir euch in den Quellen verlinkt haben. Dieser zeigt euch sehr ausführlich die Möglichkeiten in dem Spiel auf. Direkt unter dieser News findet ihr den Trailer zur Veröffentlichung, mit diesem erhaltet ihr einen ersten Eindruck vom Spiel.

Wenn es euch alleine zu langweilig sein sollte, so werden euch auch Multiplayer-Partien geboten. Ob ihr dabei im freundschaftlichen Miteinander streitet oder euch lieber gegenseitig eins auf den feuchten Kapitänshut gebt bleibt euch überlassen. Zur Veröffentlichung am 12.5. auf Steam wird Windward für 14,99 Euro angeboten.

Video:

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 10. Mai 2015 - 15:13 #

Die Entwickler und ich haben offenbar sehr unterschiedliche Vorstellungen von einem "nautischen" RPG.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6836 - 10. Mai 2015 - 16:49 #

Ich kann auch nicht nachvollziehen, was daran jetzt genau roleplay sein soll. Für mich sieht das nach einem Arcade-Spiel aus, vielleicht um etwas Wirtschaftssim ergänzt.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3264 - 10. Mai 2015 - 16:15 #

Erinnert mich an Port Royale. Aber wenn ein Trailer so nichtssagend ist, ist es meistens kein gutes Zeichen.

Dolochow 11 Forenversteher - 729 - 10. Mai 2015 - 17:04 #

Hmmm... also dem Trailer nach, sieht das eher wie ein hübscheres Browser-Game aus. Aber wer weiß, vielleicht tue ich dem Titel auch Unrecht...

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 10. Mai 2015 - 22:29 #

Wow... yay fluch der Karibik mukke bissel umändern. Bissel in Unity machen feddisch. Voll des gute RPG. Da kann ich auch monkey island3 oder Pirates zoggn :3

Oder wenn mans wirklich will, das erste Fluch der Karibik game. Was besser is als viele Denken :3

Hyperlord 15 Kenner - P - 3802 - 11. Mai 2015 - 9:39 #

Was ein Scheiß, habe beim Entwickler auch erst "Thrashgame" gelesen, brauch erst Mal ein Kaffee ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Hack and Slay
12.05.2015
7.9
LinuxMacOSPC