The Division: Viertes Entwicklerteam hinzugezogen

PC XOne PS4 iOS Android
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108389 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. Mai 2015 - 13:24 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Division ab 25,98 € bei Amazon.de kaufen.

Wer sich die Zeit nimmt, den Abspann von einem typischen Ubisoft-Titel wie Watch Dogs (GG-Test: 9.0) oder Assassin's Creed Unity (GG-Test: 9.0) anzuschauen, weiß, dass an solch großen Projekten meist gleich mehrere Entwicklerteams beteiligt sind. Auch das für 2015 geplante The Division (GG-Angespielt) stellt hier keine Ausnahme dar. Das in Schweden ansässige Hauptstudio Massive Entertainment wird bereits durch die Teams von Red Storm (USA) und Ubisoft Reflections (UK) unterstützt. Nun wurde mit dem französischen Studio Ubisoft Annency ein viertes Team hinzugezogen. Dieses soll sich vorrangig um den Multiplayer-Part des Spiels kümmern. Rebecka Coutaz, Studio Manager bei Ubisoft Annecy, schreibt auf dem Ubi-Blog dazu:

Das Team von Annecy ist hocherfreut, gemeinsam mit Massive, Red Storm und Reflections an Tom Clancy's The Division zu arbeiten. Wir bringen unsere bisherigen Erfahrungen aus den Multiplayer Online Games mit, während dieses Projekt uns die Gelegenheit gibt, unser technisches Fachwissen in anderen Bereichen zu erweitern und zu Experten dieser unglaublichen IP zu werden. Die Kollaboration mit den anderen Studios verläuft sehr reibungslos und wir arbeiten zusammen, um sicherzustellen, dass wir die hohen Erwartungen, die Spieler in diesen Titel setzen, erfüllen und sogar übertreffen können.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 9. Mai 2015 - 13:34 #

Für den Abspann von AC sollte es eigentlich ein Achievment geben...da kann man seine Küche aufräumen und hat immer noch Zeit für ein CoD, bis der rumm ist... ;)

Ist denn immer noch kein genauerer Release als 2015 bekannt?

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 9. Mai 2015 - 15:21 #

Der Abspann von GTA 4 ging auch ewig. Mir graut es schon vor dem von GTA 5. :D Bin nämlich jemand, der Credits immer durchlaufen lässt.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 9. Mai 2015 - 15:31 #

Kannst ja parallel eine Mütze stricken. :D

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 9. Mai 2015 - 15:51 #

Dann müsste ich aber erstmal stricken lernen. Wobei die Zeit dafür sicher auch reichen würde. :D

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70345 - 9. Mai 2015 - 16:31 #

Der ging auf der 360 schon gut ne halbe Stunde, aber...

###Spoiler-Alert######Spoiler-Alert######Spoiler-Alert######Spoiler-Alert###

nochmal mit einem schönen Rundflug aus der Vogelperspektive über Los Santos.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 9. Mai 2015 - 19:10 #

Ich hätte länger erwartet. Der von GTA 4 ging ja schon ne halbe Stunde. Dort gab es dann einen Rundflug über Liberty City.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 9. Mai 2015 - 13:39 #

Vorrangig um den Mehrspieler?

Moment mal... das ganze Spiel ist doch ausschließlich Mehrspieler?

Da frage ich jetzt mal... was haben die denn sonst die ganze Zeit gemacht?

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 9. Mai 2015 - 13:53 #

Ich dachte das gibt pve und pvp? Mein erster Gedanke war allerdings, ach das kommt auch noch. Das war ja irgendwie komplett von der Bildfläche verschwunden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12277 - 9. Mai 2015 - 14:55 #

Sowohl PVE als auch PVP ist Online, ändert ja nichts daran.
Außßer das Spiel hat seit neustem wirklich einen Singleplayer.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Mai 2015 - 13:55 #

Throw more studios at the game!

- Problemlösung leicht gemacht.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 9. Mai 2015 - 14:14 #

Na ja, find ich jetzt nicht schlecht. Spiele werden immer grösser und durch die Rechenkraft der neuen Konsolen + PC erwarten die Spieler natürlich auch immer mehr Details! Allein wieviel Müll da in dem Screenshots oben in der News schon rumliegt - das muss natürlich alles auch platziert und gestaltet werden.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 9. Mai 2015 - 14:19 #

80% werden wie üblich Bodentexturen sein, die sich via Copy&Paste bald an jeder Ecke wiedererkennen lassen. Da wird nicht groß platziert und gestaltet. Zudem dürfte der Screenshot nicht Ingame, sondern ein geschönter sein. Mach dir also lieber nicht zu große Hoffnungen, daß das später auch wirklich deinem Grafikfetisch entsprechen wird.

Suzume 14 Komm-Experte - 1810 - 9. Mai 2015 - 14:27 #

Na wenn da nicht groß gestaltet wird, kann man die Designer ja entlassen... ;P
Aus Erfahrung kann ich dir sagen: bevor so eine Szene überhaupt reif für einen Marketing-Screenshot ist, geht sie sehr oft durch die Art Pipeline.
Und da wird dann auch heiß drüber diskutiert, in welcher Ecke noch mehr Müll liegen muss, und an welcher Stelle der Truck besser stehen sollte.
Natürlich legt man die Papiertüten nicht per Hand an jede Stelle. Aber es wird selbst nach einem Pinselstrich, der den Müll im Shader freischaltet, noch am Texture-Offset oder dem UV-Scaling rumgespielt, bis die Szene stimmig ist.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 9. Mai 2015 - 14:36 #

Schon klar, aber deswegen extra noch ein Team heranziehen? Da ist die Frage schon berechtigt, was die anderen 3 bisher gemacht haben. Offensichtlich wurden sie wegen der Multiplayer-/Online-Mechanik hinzugezogen, nicht um den Müll da zu designen ;).

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 9. Mai 2015 - 14:40 #

Wahrscheinlich haben sie Banner und USB sticks auf der Karte verteilt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. Mai 2015 - 16:27 #

Achso. Das neue Team ist für die Marketingscreenshots verantwortlich. ;)

Jadiger 16 Übertalent - 4891 - 9. Mai 2015 - 14:41 #

Bestimmt bekommen sie die ganzen Türme zum Aufdecken der Karte sonst nicht hin.

Ich erwarte überhaupt nichts von dem Spiel, das man Gameplay Videos macht auf der E3 die super Aussehen scheint ja leider Standard zu werden. Sogar Witcher 3 scheint auch davon betroffen zu sein. Klar sehen die Spiele immer noch gut aus aber es ist halt nicht das was gezeigt wurde.

Hier mal die Witcher 3 Screenshots Vergleiche:
https://imgur.com/a/8I1He

Ich glaub jeder erkennt das es dort keine kleinen Unterschiede gibt ,sondern das es sehr deutlich ist. Klar sind es keine 1:1 Vergleiche aber man sieht es an Zahlreichen Assets, Effekten usw. das es nicht dem E3 Gameplay Entspricht.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 9. Mai 2015 - 15:04 #

Scheint ja mittlerweile Trend geworden zu sein, also das mit der Diskrepanz zwischen E3-Footage und Retail-Material.

Im Falle von Witcher 3 handlen sie es aber noch halbwegs erträglich, immerhin wollen sie einige Zeit nach Release noch PC-Masterrace-taugliche Effekte und Shader verfügbar machen. Ich kaufe denen das jetzt, im wahrsten Sinne des Wortes, einfach mal ab. Unterm Strich möchte ich auch anmerken dass das alles hier Genörgel auf recht hohem Niveau ist, wenn man sich zB das Gameplay-Material, welches Gopher zur Verfügung gestellt hat, ansieht dann denke ich dass man sich die Vorfreude nicht zu sehr trüben lassen sollte ;)

Aber eines muss auch klar sein: Systemparität vorzugaukeln ist bereits voll in die Hose gegangen und ich hoffe doch sehr dass man da vielleicht irgendwann mal andere Wege findet,ein wenig verarscht kommt man sich dann doch vor. Dieser merkwürdige Beigeschmack ist völlig unnötig und ich würde sehr gern darauf verzichten^^

Sarevo 12 Trollwächter - 1102 - 9. Mai 2015 - 15:35 #

Ich meine mich zu erinnern das sie das beim zweiten Teil damals mit den Effekten ähnlich gehandhabt haben für den PC.

Olipool 15 Kenner - 3744 - 10. Mai 2015 - 10:04 #

Die Screenshots unterscheiden sich, klar, aber ob ich nen Entwicklerscreenshot aus früher Entwicklung mit vollen Details oder Auzüge aus nem Youtubevideo anschaue, von dem ich gar nicht weiß, welcher Stand das Spiel ist und mit welchem System gespielt wurde, sind doch zwei Paar Schuhe.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9252 - 10. Mai 2015 - 10:19 #

Naja, diese Youtubevideos sind ja mit offizieller Genehmigung, weil sie vermutlich aus Promoevents stammen. Da wird der Entwickler schon dafür sorgen, dass die Grafik optimal ist.

Es ist nämlich ohne Frage wieder verstärkt festzustellen, dass die Spiele zum Release nicht so aussehen, wie es vorher gezeigt wurde. Damit schneiden sich die Hersteller aber nur ins eigene Fleisch.

tochonko 10 Kommunikator - 385 - 9. Mai 2015 - 15:37 #

hmm so kurz vor ende? ob das vertrauenserweckend ist?

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70345 - 9. Mai 2015 - 16:33 #

Irgendwie erinnert mich das alles an den Hype um Destiny und das ernüchternde Ergebnis, das dabei rauskam. Jedenfalls, wenn man etwas mehr im Spiel machen will, als nur ständig und immer wiederholend auf respawnende Gegner zu schießen.

Subtrahierer 12 Trollwächter - 848 - 10. Mai 2015 - 8:45 #

"um sicherzustellen, dass wir die hohen Erwartungen, die Spieler in diesen Titel setzen, erfüllen und sogar übertreffen können."
Das wär doch mal was neues. Make it so! :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 10. Mai 2015 - 14:07 #

Meine "Erwartungen" sind da eher niedrig...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 10. Mai 2015 - 17:15 #

Aber das wird doch eine unglaubliche IP! ;)

Cat Toaster (unregistriert) 11. Mai 2015 - 0:50 #

Umso einfacher sie zu übertreffen!

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6920 - 10. Mai 2015 - 9:49 #

Gibts dafür schon ein genaues Datum? Bezweifle das es noch 2015 erscheinen wird außer Ubisoft nimmt wieder so ein Bugfest wie bei AC in Kauf.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: