The Witcher 3: Neues Gameplay-Video zeigt die PS4-Version

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107475 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

6. Mai 2015 - 14:47 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 34,95 € bei Amazon.de kaufen.
Auf dem YouTube-Kanal von PlayStation Access wurde ein neues Gameplay-Video zu dem kommenden Action-Rollenspiel The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Angespielt, Preview) veröffentlicht, das euch neue Spielszenen aus der PS4-Umsetzung präsentiert. Im Verlauf des fünfminütigen Clips zeigt euch das PlayStation-Access-Team ein paar Kämpfe gegen verschiedene Gegner und spricht unter anderem über das Kampfsystem und die Atmosphäre des Spiels.
 
Die PS4-Fassung zaubert schicke Effekte auf den Bildschirm und im späteren Verlauf des Videos könnt ihr auch einen sehr stimmungsvollen Sonnenuntergang bestaunen. Bereits in rund zwei Wochen werdet ihr die gezeigten Schauplätze auch selbst erkunden können. Hierzulande wird The Witcher 3 - Wild Hunt ab dem 19. Mai 2015 für PC, Xbox One und PS4 im Handel erhältlich sein. Das besagte Video findet ihr unter dem Quellenlink.
vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 15:02 #

Gebt mir endlich das Spiel und nehmt mein Geld! Es gibt eigentlich nur noch eine Frage die mir wirklich auf den Nägeln brennt: Wie siehts denn nun aus mit Mods?

Hatte irgendwo aufgeschnappt dass die Entwickler grösst mögliche Freiheiten bieten wollen...nur wirklich bestätigt bekam ich das bisher leider nicht. Vielleicht weiss ja einer von Euch mehr^^

Solstheim (unregistriert) 6. Mai 2015 - 15:03 #

Hier ein Link ohne gebrabbel youtu.be/k_dvkGwwny0

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 6. Mai 2015 - 15:13 #

Danke. :]
Update: Ich sage es als bekennende Sound-Hure ja immer: Was das fuer einen Unterschied macht, ob man Musik & FX an hat oder nicht (oder stattdessen noch Youtuber-Gesuelze ertragen muss)

Skyrim, Dragon's Dogma, X1 - packt schomma des Koeffersche! ;P

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 15:22 #

Skyrim? Koeffersche packen? Sakrileg! Gegen ein hochgemoddetes Skyrim kommt das gezeigte Material bei weitem nicht an, weder optisch noch akustisch^^ Aber ich gebe zu dass der Vergleich etwas unfair ist. Mal sehen was talentierte Leute so alles aus The Witcher 3 rauskitzeln können.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 6. Mai 2015 - 15:31 #

Oops, es ist Mittwoch, da bin ich immer ein wenig provokant. - Von der miesen Technik abgesehen ist Skyrim auch ein tolles Spiel. Ich kann mir vorstellen, dass die Modder da einiges rausgeholt haben. :)

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 15:41 #

Macht nix, ich bin tagsüber ständig provokant, meine es aber nie böse^^
Ja, den Urzustand von Skyrim könnte ich mir heutzutage auch nur noch schwerlich geben. Was die Modder allerdings selbst aus diesem Technikgerüst rausholen können verschlägt mir immer wieder aufs neue die Sprache.

Wer weiss, vielleicht haste ja mal irgendwann so rein garnichts zu tun, vielleicht erinnerst Du Dich dann an meinen Tipp: Nexus Mod Manager klarmachen und dann Skyrim komplett und von allen Seiten durchmodden, hrhr. Es ist wahrlich eine Offenbarung :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 6. Mai 2015 - 16:24 #

Ich war auch vor ein paar Jahren, als es rauskam, schon etwas enttaeuscht. Zuerst sah alles grossartig aus - man meinte wirklich, sie haetten eine ganz neue Engine seit der Gamebryo von TES Oblivion kreiert. - Und dann kam ich auf die Idee, mich in diesem Gasthaus einzuquartieren und in der gemuetliche Scheune nebenan zu verweilen. Das Mondlicht strahlte durch die Fenster und ich setze mich davor, um Kaffee zu schluerfen und einen Blick in den schoenen, dunklen Wald zu werfen - und Pustekuchen! Das Gebaeude ist ein separates Level und draussen ist nischt zu sehen - wie in TES IV. Da ich bereits mit der glohrreichen Engine von Red Dead Redemption vertraut war, kam mir spaetestens an dieser Stelle die Erleuchtung, dass Skyrim nicht mal vernuenftig streamen kann und lokale, separate Assets verwendet - Autsch! - Fuer mich war das ein ziemlicher Atmosphaere Killer, auch wenn es zugegebenerweise sehr sehr analytisch klingt und ich normalerweise nicht so empfindlich auf Kleinigkeiten dieser Art reagiere. Angesichts von Bethesda's grossartiger Versprechungen und der derzeitigen Konkurrenz, was Engines anging, war das allerdings schon ein Faux Pas erster Kajuete. :)

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 22:20 #

Der analytische Ansatz also, hmhmhm...ja so ist das bei mir auch manchmal, zumeist konzentriere ich mich aber mehr auf andere Dinge oder geniesse einfach den Flow.

Wenn mir das Spiel an sich gefällt kann ich übrigens auch über gewisse Unzulänglichkeiten hinweg sehen, gefällt mir das Spiel an sich weniger springt mir sowas aber dann auch irgendwie mehr ins Gesicht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11661 - 6. Mai 2015 - 15:52 #

Auch ein "hochgemoddetes" Skyrim dürfte noch leere "Städte" (eher Dörfer), Häuser ohne Fenster, immer gleiche Baukastenhäuser (Tavernen, Sitz des Jarls etc.) und dürftige Animationen haben. Die Engine kann im Kern nicht mithalten, egal, was da jetzt für Textur-Mods kommen.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 16:00 #

Für all Deine angesprochenen Punkte gibt es hervorragende Mods und Overhauls, Textur Mods sind doch nur der Anfang. Komplette Stadt-Overhauls, neue Animationen wie auch komplette Überarbeitungen des Animationssystems an sich...alles möglich und längst verfügbar.

Schau doch einfach mal rein^^

http://www.nexusmods.com/skyrim/?

Der YT-Kanal von MMOxReview ist ebenfalls empfehlenswert, Skyrim Mods Weekly Playlist^^ Man muss allerdings mit frauenfeindlichem Humor klarkommen bzw. diesen ignorieren *g*

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11661 - 6. Mai 2015 - 16:10 #

Ok, hatte nur mal ein paar Vergleichsvideos gesehen und da ging es eher um Lichteffekte, Texturen usw. Persönlich halte ich ohnehin nichts von Mods, will das Spiel möglichst so erleben, wie es sich der Entwickler gedacht hat. Die mitunter extrem farbenfrohe Ausleuchtung und sattgrünen Bäume, die ich etwa in einem der Videos gesehen habe, passt z.B. einfach überhaupt nicht zum kalten Skyrim. Trotzdem natürlich bemerkenswert, wie viel Arbeit manche Leute in sowas stecken.

Solstheim (unregistriert) 6. Mai 2015 - 16:20 #

Und was wenn sich der Entwickler gar nichts denkt?
Oder kannst du dir vorstellen daß manche Entwickler wirklich so durchgeknallt sind und Modder sogar Tools zur Verfügung stellen?
Einfach so. Knallhart!
Schon eine verrückte Welt, in der wir leben!

P.S. Wenn dir die Bäume zu grün sind, installiere Skyrim Winter Overhaul.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11661 - 6. Mai 2015 - 16:22 #

Wenn sich der Entwickler bei der optischen Gestaltung gar nichts denkt, ist es vermutlich ein schlechtes Spiel, das würde ich dann sein lassen ;)
Will niemandem absprechen Mods zu erstellen oder zu nutzen, ich lehne das für mich persönlich aber aus genannten Gründen grundlegend ab.

Solstheim (unregistriert) 6. Mai 2015 - 16:31 #

Haha, ich weiß gar nicht mehr wie Skyrim nackt aussieht!
Stell dir vor, Skyrim ist ein häßlicher Mensch, der so gerne schön wäre.
Ist es da nicht die Pflicht, von den Schönheitsmoddingärzten, die einen Eid geschworen haben,
Den armen Skyrim glücklich zu machen? :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11661 - 6. Mai 2015 - 16:37 #

Und wenn der kleine Skyrim in den Augen seiner Eltern perfekt ist und sich die Schönheitschirurgen trotzdem kräftig austoben und dabei mitunter weit übers Ziel hinausschießen, sodass der kleine Skyrim gar nicht mehr wie Skyrim aussieht? ;)

Solstheim (unregistriert) 6. Mai 2015 - 16:43 #

Dann kann er immernoch für Poco Werbung machen.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 16:59 #

Also ich hab herzlich gelacht^^

Toxe 21 Motivator - P - 26047 - 6. Mai 2015 - 16:22 #

Naja aber gerade was Skyrim angeht, gibt es doch sooo viele Mods und Shader, mit denen sich jeder die Farben und Beleuchtungen so kalt oder warm einstellen, wie er es gerne hätte.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11661 - 6. Mai 2015 - 16:26 #

War nur ein Beispiel und gerade dieses "wie man es gern hätte" ist ja das Problem, das ich persönlich mit Mods habe. Will die Welt so, wie sie sein soll, gerade bei Elder Scrolls, die sehr persistent sind, was die Gestaltung angeht.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 17:02 #

Kann ich gut nachvollziehen wenn man das Werk im Original geniessen möchte...aber spätestens beim zweiten Durchgang möchte ich dann doch mit den Möglichkeiten und der Engine spielen.

Und die Arbeit, Liebe und Leidenschaft welche die Modder da reinstecken ist einfach unglaublich. Wer weiss, vielleicht versuchst Du es ja auch mal irgendwann^^

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 6. Mai 2015 - 19:06 #

Aber die Punkte, die er angesprochen hat, bleiben doch immer. Die Ortschaften in Skyrim sind winzig klein (die meisten echten Dörfer sind viel größer) und zwischen Open World und Städten und Gebäuden/Dungeons gibt es jeweils einen Bruch durch den Ladebildschirm.

Ich wüsste nicht, wie eine Mod das gut fixen soll. Und ich finde diese Punkte auch störend bei dem ansonsten genialen Spiel.

Beim Witcher konnte man in einem Video sehen, wie Geralt nahtlos von der Natur in eine ziemlich große Stadt reitet, vor einer Kneipe absteigt und reinläuft. Ohne jeden Ladebildschirm. Das finde ich gerade bei einem immersiven Rollenspiel schon sehr wichtig.

Und auch schade, dass Bethesda das bisher nicht hinbekommen hat, immerhin hatte man diesen nahtlosen Ablauf ja schon 2001 in Gothic. Ich hoffe in Fallout 4 oder was auch immer bald vorgestellt wird, ist das dann auch endlich mal so.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 19:25 #

Die Open Cities Mod entfernt zB. Ladebildschirme was Städte anbelangt. Ganz ohne Ladebildschirme wird aber wohl nicht möglich sein, da wirste Recht haben.

Bin ebenfalls sehr angetan dass Geralt ohne diese kleinen Pausen auskommt. An sich kann ich damit leben aber wenns um Open-World geht dann zerstören Ladebildschirme einfach sehr viel.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2194 - 6. Mai 2015 - 17:09 #

Ich bin Sülze <3 ;)

Ok das gesülze nervt ja echt :O.

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 15:18 #

Danke, das Gebrabbel war tatsächlich kaum auszuhalten...

steever 16 Übertalent - P - 4915 - 6. Mai 2015 - 15:20 #

ooooh, vielen Dank! :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20628 - 6. Mai 2015 - 22:42 #

Vielen Dank! Sind zwar andere Szenen, diese sehen aber nicht minder beeindruckend aus.

Wobei - naja, beim ersten Kampf, als dem einen Banditen der Unterleib zersäbelt wurde, sahen die Beine schlimmer als auf einem Gynäkologenstuhl aus^^

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11138 - 6. Mai 2015 - 19:05 #

Sieht doch gut aus! Klar, die PC Version legt da sicher noch 1-2 Schippen drauf, aber was man vom dem Video aus beurteilen kann, ist die PS4 auch alles andere als hässlich.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1825 - 6. Mai 2015 - 19:24 #

Hach was freu ich mich auf dieses europäische Spiel. Dieser Kinder-Asia-Ami-Einheitsbrei im AAA-Markt für Rollenspiele hängt mir einfach nur noch zum Hals raus :).

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2268 - 6. Mai 2015 - 21:15 #

die bäume tanzen ein bissel arg zappelig im wind. vor allem der baum gleich am anfang sieht aus wie in ner technodisse in den 90ern. ansonsten prima.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 6. Mai 2015 - 21:19 #

lol - jetzt mach mir nicht das ganze Spiel kaputt. Ich liebe Techno. Und jetzt kriege ich wahrscheinlich jedesmal den Flashback, wenn ich da einen verdammten Baum rumzappeln sehe wie Loveparade-Meike auf XTC. :D

Wi7cher 10 Kommunikator - 520 - 6. Mai 2015 - 21:29 #

Also bei dem Sturm gestern haben bei uns die Bäume noch doller gezappelt. :)

vangoth 10 Kommunikator - 371 - 6. Mai 2015 - 22:22 #

Finde auch dass es den ansonsten wunderbaren Eindruck eher stört, weniger wäre da sicherlich mehr^^

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20628 - 6. Mai 2015 - 22:43 #

Geile Scheiße, das sieht ja wirklich richtig schick aus!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)