Formula Fusion: Rennspiel erfolgreich via Kickstarter finanziert

PC Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 125336 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

3. Mai 2015 - 14:36 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Wipeout-Fans, die nach wie vor auf einen neuen Ableger der Rennserie warten, sollten ihre Aufmerksamkeit auf Kickstarter richten. Dort wurde heute erfolgreich das Antigravitationsrennspiel Formula Fusion finanziert, das im Grunde den geistigen Nachfolger der alten PlayStation-Reihe darstellt. Hinter dem Titel steckt das Studio R8Games, das überwiegend aus den ehemaligen Wipeout-Entwicklern von Psygnosis (später Sony Studio Liverpool) besteht.

Auch wenn das Ziel von 35.000 Britischen Pfund bereits erreicht wurde, bleiben noch rund 20 Tage bis zum Ende der Kampagne. Genug Zeit also, um auch das eine oder andere Stretch-Goal zu finanzieren. Diese haben die Entwickler kürzlich umgestellt, wodurch nun schon ab 100.000 Britischen Pfund eine gleichzeitige Umsetzung des Spiels für PC und Konsolen möglich wird. Zwar wird der Titel auch ohne diese Summe für Xbox One und PS4 veröffentlicht, nur dann eben etwas später.

Die PC-Version erscheint zuerst, wird jedoch zu Beginn nur acht Strecken umfassen. Sollten bis zum Ende der Kampagne 150.000 Britische Pfund zusammenkommen, wird das Spiel komplett mit allen 22 geplanten Rennkursen ausgeliefert. Zu den weiteren Zielen gehören unter anderem ein Release für Mac und Steam OS, die Unterstützung von VR-Geräten sowie eine Umsetzung für die PSVita. Vergangene Woche wurde auch ein erster Trailer zum Spiel veröffentlicht. Solltet ihr diesen verpasst haben, könnt ihr es an dieser Stelle bei uns nachholen. Zusätzlich könnt ihr das Spiel auch auf Steam Greenlight mit eurer Stimme unterstützen. Weitere Infos findet ihr unter dem Quellenlink.

Video:

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20985 - 3. Mai 2015 - 14:38 #

:) Danke fürs Übernehmen der News. Hoffe das die 150k noch erreicht werden. Bin da eher durch Zufall drauf gestoßen. Da muss noch ein wenig die Werbetrommel bzw. Youtuber wie AngryJoe das Ding noch ein wenig pushen! Aber 20 Pfund für ein Wipeout 2016? - gebackt ^^

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2510 - 3. Mai 2015 - 14:45 #

Anti-Gravitations-Racer :thumbsdown:

Denis Michel Freier Redakteur - 125336 - 3. Mai 2015 - 14:50 #

So nennen es nun mal die Entwickler. ;)

P.S habe es mal ganz eingedeutscht.^^

McSpain 21 Motivator - 27194 - 3. Mai 2015 - 15:30 #

GegenErdanziehungsRennspiel wenn schon. ;)

GreenAlien 08 Versteher - 223 - 3. Mai 2015 - 14:48 #

Nintendo ist auch dämlich. Es wäre schon lange Zeit für ein neues F-Zero. Da werden sogar so verzweifelte Projekte wie dieses finanziert..

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20985 - 3. Mai 2015 - 14:53 #

Stimmt. Das Genre ist aber auch speziell. Wenn schon viele normale Rennspiele über Kickstarter entwickelt werden müssen und von den Publisher nur noch EA mit NfS eine Serie in der Hand hat...naja.

Denis Michel Freier Redakteur - 125336 - 3. Mai 2015 - 14:53 #

Nicht nur F-Zero, auch für ein neues Wave Race wäre wieder mal Zeit. :)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2682 - 3. Mai 2015 - 14:50 #

Fand Wipeout HD auf der PS3 schon sehr gut. Gerade mit Freunden zusammen, oder bei Einzelkursen um Bestzeiten kämpfen. Und auf den CurrentGen Konsolen braucht es auf jeden Fall einen Nachfolger oder Klon davon :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12492 - 3. Mai 2015 - 15:01 #

Hm Da von "New Weapons" die rede ist, schon wieder uninteressant.
Wäre mir ein F-Zero Klon lieber... keine Waffen nur gezieltes rammen um konkurrenz auszubremsen

Denis Michel Freier Redakteur - 125336 - 3. Mai 2015 - 15:03 #

Habe noch den Link zu Steam Greenlight hinzugefügt, falls jemand das Projekt dort mit seiner Stimme unterstützen möchte. :)

McTi. 18 Doppel-Voter - P - 9839 - 3. Mai 2015 - 16:25 #

20£ Minimum für das Spiel, keine Aussage zum DRM und ein nichtssagendes 55 Sekunden Video? Ich weiß ja nicht...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20985 - 3. Mai 2015 - 16:27 #

Steht doch dabei - PC Version - Steam.

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 3. Mai 2015 - 16:52 #

Schade, für einen next gen Wipeout Nachfolger, der das Genre wirklich weiterbringt, ist die Zielsumme bedeutend zu niedrig. Das ist ein Budget für mobile titel, nicht ein Game, das von langen highspeed-Kursen durch futuristische Szenerien lebt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20985 - 3. Mai 2015 - 18:15 #

Wie kommt ihr immer drauf das man soviel Geld für ein gutes Spiel braucht? Weil das die Goldene Schnürsenkel Bosse von EA, AV und Rockstar behaupten? Die Engine steht, man muss keine Retails anbieten - alles was den Handel angeht fällt weg, da Download Titel only, keine Musiktracks lizenzieren wie Rockstar für GTA. Außerdem sollen Modding Tools erscheinen für neue Strecken. Da bekommst dann von den Fans alle Maps von Wipeout 1-keine Ahnung wieviel es da gibt :ugly:

Außerdem sagen sie ja das die 35k grad mal für die Entwicklung reicht und man dafür weniger Strecken machen kann und dauert länger. Ab 150k gibt's 22 Strecken im Mai 2016.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11318 - 4. Mai 2015 - 13:41 #

Wobei ich im (relativ nichtssagendem) Trailer ohnehin keinen Unterschied zu Wipeout HD / Fury feststellen konnte. Vielleicht haben die also einfach die Engine oder gar das alte Spiel an sich genommen und noch ein wenig Anti Aliasing hinzugefügt und der Rest ist letztlich dasselbe, also nur neue Menüs, Grafiken und Strecken.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20985 - 7. Mai 2015 - 19:49 #

Pre Alpha Gameplay Szene:
https://www.youtube.com/watch?v=nIoKLAXmq64

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Admiral AngerChrisL
News-Vorschlag:
Sport
Rennspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
R8 Games
R8 Games
03.08.2015 ()
Link
0.0
LinuxMacOSPCPS4XOne