Strategie-Podcast 3MA: Stardrive 2

PC Linux MacOS
Bild von Vampiro
Vampiro 31012 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

3. Mai 2015 - 12:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Stardrive 2 ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

In Folge 304 des Strategie-Podcasts Three Moves Ahead sprechen Rob Zacny und Fraser Brown über den Weltraum-4X-Titel Stardrive 2 (GG-Test) von Zero Sum Games. Zacny hat das Spiel für die Kollegen von ign.com reviewed, Brown für PCGamesN.com, seitdem sind jedoch einige Patches erschienen. Im Kommentarbereich bei PCGamesN hat sich auch ein Entwickler zu Wort gemeldet und auf die durchwachsene Einschätzung reagiert. Auch Brown und Zacny meldeten sich zu Wort.

Im Podcast selbst gehen Zacny, der das Spiel insgesamt etwas positiver sieht, und Brown gewohnt ausführlich auf die Spielmechaniken ein. So sei eine Stärke, selbst für den sonst bastel-aversen Zacny, dass ihr nicht nur eure Rasse selbst mit Stärken und Schwächen ausstatten könnt, sondern auch der Schiffsbaukasten. Mit diesem könnt ihr wie im Klassiker Master of Orion 2 eure eigenen Raumschiffe designen. Bestimmt wird dies vor allem durch eure Technologie, wobei ihr, ebenfalls wie im augenscheinlichen Vorbild, nur eine Technologie pro Tier erforschen könnt - die Weiteren müsst ihr erhandeln oder stehlen. Die Raumschiffe könnt ihr auch prompt in gelungenen Echtzeitschlachten einsetzen. Die rundenbasierten Bodenkämpfe kämen dagegen uninspiriert und meist langweilig daher. Zwei Hauptproblem des Spiels seien die schwache KI, die euch beispielsweise selbst in aussichtsloser Position den Krieg erklärt, und das in der Praxis untaugliche Diplomatiesystem. Denn letzlich ist das Spiel eindimensional nur auf Eroberung ausgelegt. Durch diese Ausrichtung bereitet laut Brown auch das Empire-Management wenig Freude.

Vergleiche ziehen die beiden Diskutanten aber nicht nur zu Master of Orion 2, sondern auch zum hervorragenden 4X-Titel Endless Legend, das deutlich variantenreichere und auch sich im Spielverlauf ändernde Siegbedingungen biete. Ein Beispiel für ein gelungenes Weltraum-Spiel, das rein auf Kampf ausgerichtet ist, sei Sins of a Solar Empire. Letztlich seien bei Stardrive 2 gewisse Teilaspekte sehr gut gelungen, andere wiederum nicht, so dass ein durchwachsener Gesamteindruck bleibt. An dieser Stelle verrät Brown auch sein Lieblings-Space-4X-Spiel: Distant Worlds - Universe.

Den Link zu dem rund einstündigen Podcast sowie den beiden Reviews und, wie gewohnt, den vorangegangenen Episoden, findet ihr unter dieser News. Dort ist ebenfalls das Review-Video von Rob Zacny eingebunden.

Video:

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 31012 - 4. Mai 2015 - 0:54 #

Lustig finde ich ja, wie der Entwickler doch recht pampig auf Browns Kritik reagiert. Als dann ein User in ein aehnliches Horn (Diplomatie, friedliche Spielweise) stoesst, klingt es ploetzlich ganz anders. Entweder war dieser einseitige Fokus eine Designentscheidung die man (gerade wenn es ja angeblich so viele lieben) durchziehen sollte, oder es gab nicht genug Zeit/Budget/Knowledge fuer eine bessere KI.

Hat es denn jemand in der aktuellen Version gespielt? Taugts was? Schiffsbaukasten und die Raumkaempfe sehen ja schon ganz nett aus. Die Bodenkaempfe, der Horror, da war das in MoO2 besser geloest denke ich.

Toxe 21 Motivator - P - 27127 - 4. Mai 2015 - 10:04 #

Mal reinhören, ich habe vor kurzem auch mit dem Podcast begonnen und ein paar Folgen gehört.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 31012 - 4. Mai 2015 - 10:06 #

Viel Spaß :) Die Folgen sind recht zeitlos, sofern einen das jeweilige Spiel oder auch Thema interessiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundenstrategie
ab 12 freigegeben
12
Zero Sum Games
Iceberg Interactive
30.04.2015
Link
7.5
6.9
LinuxMacOSPC
Amazon (€): 7,99 (PC)