ESO: Konsolen-Version im 50 Min. langen Video vorgestellt

XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

30. April 2015 - 17:50
The Elder Scrolls Online ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Am Dienstag der vergangenen Woche startete die einzige Beta für die voraussichtlich ab dem 9. Juli erhältliche Konsolen-Fassung von The Elder Scrolls Online – vier Tage später war dieser Test bereits wieder vorüber (wir berichteten). Solltet ihr euch für das Bethesda-MMO interessieren, jedoch keine Einladung zum Ausprobieren erhalten haben, könnt ihr euch nun dennoch einen (ungefähren) Eindruck vom Spiel verschaffen.

Im Detail handelt es sich dabei um ein offizielles, etwa 50 Minuten langes Video, in dem The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited – so der Name der Version für Xbox One und PS4 – vom Community-Manager Kai Schober ausführlich vorgestellt wird. Anhand von Gameplay-Material und den entsprechenden (deutschen) Erläuterungen könnt ihr somit beispielsweise einen Blick auf die Charaktererstellung, die generelle Benutzeroberfläche und die Steuerung mittels Gamepad werfen. Darüber hinaus erhaltet ihr unter anderem Impressionen von einigen anfänglichen Kämpfen und Quests sowie von der Spielwelt oder den Fähigkeiten.

Video:

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 30. April 2015 - 18:24 #

Ich konnte die Beta spielen und es hat wirklich Spaß gemacht, auch wenn ich den Schwertkampf nicht so schön finde (wenig Trefferfeedback) und die Grafik nicht der Hammer ist. Aber Dienstag plus 4 Tage stimmt sicher nicht, die Beta lief Sonntag Abend noch problemlos und meines Wissens auch noch Montag Vormittag. Ich meine auch, dass es erst Mittwoch oder Donnerstag los ging, aber egal.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 30. April 2015 - 18:26 #

Ich muss sagen, was mich bei der Konsolen Beta von ESO wirklich massiv störte war, dass sie schon wieder vorbei ist ^^

Okay ernsthaft - ich war am Anfang ziemlich skeptisch in wie weit sich die Steuerung auf die PS4/XB One umsetzen liesse. Und wurde eines besseren Belehrt. Ich bin nur mal gespannt, ob im fertigen Spiel der Voice chat dann auch, wie der Text Chat der PC Version, in einen Deutschen, Englischen und Französischen Kanal unterteilt wird.
Und wirklich fair fand ich die Option für Besitzer der PC Version, für 15 € einen Key für die Konsolenversion zu kriegen - inclusive Charactertransfer vom Rechner.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 30. April 2015 - 18:34 #

Man muss aber dazu sagen das die "Aktionen" für die PC Version (15 Euro & Charaktertransfer) stark beschränkt sind bzw. mittlerweile gar nicht mehr verfügbar!

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 30. April 2015 - 18:42 #

In wie weit waren die Aktionen beschränkt ? Würde mich mal interessieren, ob da jemand was genaueres weiss.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 30. April 2015 - 19:00 #

1) Du musst die PC Version bis Juni 2014 gekauft / aktiviert & gespielt haben! Wenn du die PC Version zu einem späteren Zeitpunkt erworben hast, kommt Transfer + 15 Euro Upgrade schon nicht mehr in Frage.

2) Du kannst nur noch bis zum 9. Mai das Upgrade + Charaktertransfer starten! Danach nicht mehr!

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 30. April 2015 - 19:30 #

Ah, okay - dank dir für die Info. Punkt eins war mir gar nicht bewusst.

Toxe 21 Motivator - P - 26118 - 30. April 2015 - 19:23 #

Ich habe die Beta nur gespielt, um mir die Steuerung und das allgemeine Feeling anzuschauen und war danach etwas enttäuscht, weil mir das Feedback im Kampf und die allgemeine Bewegung durch die Welt etwas dünn vorkamen.

Mittlerweile habe ich mich aber mal mehr (bzw. überhaupt) mit dem Spiel tiefergehend beschäftigt und auch in Foren und Videos mal Meinungen von Leuten geholt, die zB. schon länger die PC Version spielen, und bin mittlerweile doch sehr angetan von TESO.

Vor allem scheinen die Stimmen nach der Beta eigentlich alle sehr positiv zu sein und das hier wohl eine sehr gute Umsetzung zu werden, die dem PC kaum nachsteht.

Am Anfang war ich noch sehr skeptisch, mittlerweile muß ich mich aber doch korrigieren. Es kann schon sehr gut sein, daß ich mir TESO im Juni für die PS4 kaufen werde.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 30. April 2015 - 23:09 #

Der Kampf hat für mich gleich doppelt so gut funktioniert und massiv mehr Spaß gemacht, als ich noch einen Magier gestartet habe. Da fällt das fehlende Trefferfeedback im Nahkampf nicht so auf. Wird auf jeden Fall meine erste Char-Wahl am 09. Juni.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 1. Mai 2015 - 8:59 #

Freu mich auf die Konsolen-Version, hab mir für die 15 € schon die PS4 Version geholt :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)