Creative Assembly: Historische Spiele weiterhin wichtig

PC MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108397 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

23. April 2015 - 15:48 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Total War - Warhammer ab 43,30 € bei Amazon.de kaufen.
Mit Total War - Warhammer kündigte Creative Assembly gestern einen neuen Ableger der bekannten Strategiereihe an, der diesmal nicht auf ein historisches Setting setzt, sondern Kriegsgeschichten im berühmten Tabletop-Universum von Gamers Workshop thematisiert. Da der Titel eine ganze Trilogie einleiten soll (wir berichteten), machen sich einige Serienveteranen sorgen, dass sie in den nächsten Jahren keinen regulären Ableger der Reihe zu Gesicht bekommen werden. In einem Interview mit PC-Gamer beruhigte der Creative Director Mike Simpson die Fans.
Wir werden auf jeden Fall weiterhin historische Kriegsspiele entwickeln. Das ist nach wie vor der Kern unserer Arbeit. Der einzige Grund, weshalb wir bisher kein Fantasy-Spiel gemacht haben ist, weil wir es nicht tun konnten, ohne dabei die Entwicklung historischer Spiele zu verlangsamen oder sie in irgend einer Weise zu beeinträchtigen. Wir sind endlich an dem Punkt angelangt, an dem es genug von uns gibt, um es zu verwirklichen. Deshalb machen wir es jetzt und nicht schon vor zehn Jahren, als wir das erste Mal darüber mit Games Workshop sprachen.
Laut Simpson arbeitet ein eigenständiges Team an dem Warhammer-Titel, während die historische Spielreihe ohne Unterbrechungen weiter fortgesetzt wird. Über den nächsten regulären Ableger wollte er allerdings noch nicht sprechen. Es gäbe eine Liste, die so ziemlich alle erdenklichen historischen Themen abdeckt, so der Entwickler. Irgendwann möchte das Team all diese Dinge umsetzen, nur über die Reihenfolge sei man sich noch nicht ganz einig.
Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 23. April 2015 - 16:12 #

Pah, historisch, mistorisch, ich will Total War: Game of Thrones! ;-)

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 23. April 2015 - 16:53 #

Was das angeht, gibt es ein Moddingprojekt für M2-TW, welches aber am langsamen Fortschritt krankt:
http://www.twcenter.net/forums/forumdisplay.php?721-Westeros-Total-War

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 23. April 2015 - 18:55 #

Dann aber bitte mit einem extrem fetten Diplomatie-Teil! :-)

Philley 16 Übertalent - 5356 - 23. April 2015 - 21:52 #

...also die GoT-Mod zu Crusader Kings II

Was interessieren mich die Schlachten, wenn ich meinen Sohn an die Prinzessin vermählen und sogleich ihren Bruder, den Thronfolger vergiften kann und meine Familie so auf den Eisernen Thron hieven kann?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33853 - 24. April 2015 - 10:51 #

Kann man dann auch die Farbe der Hochzeit auswählen? :D

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 23. April 2015 - 16:55 #

Schön zu hören, ich bin wohl einer derjenigen die sich sonst etwas Sorgen machen würden.
Insgesamt stelle ich für mich aber ohnehin fest, dass diese Art von Spiel einfach zu viel Zeit frisst, die ich persönlich inzwischen nicht mehr bereit bin, zu investieren.

TValok 13 Koop-Gamer - 1649 - 23. April 2015 - 17:28 #

Zu befürchten, dass irgendein Chinaquatsch kommt :/

Suzume 14 Komm-Experte - 1810 - 23. April 2015 - 20:54 #

Ist doch schön, wenn das Team mal was abseits von historischen Settings machen darf. Das dürfte dem einen oder anderen Mitarbeiter sicher schon auf den Keks gegangen sein, ständig die gleichen Geschichtsdramen zu verwursten, die man womöglich schon in der Schule langweilig fand.

KanoFu 10 Kommunikator - 521 - 24. April 2015 - 12:28 #

Was bitte ist Chinaquatsch?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 24. April 2015 - 19:43 #

Das es noch keine HdR Version gibt, ist schon verwunderlich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit