Galactic Civilizations 3 erscheint am 14. Mai 2015

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 143613 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

22. April 2015 - 22:18

Dem seit dem 27. März dieses Jahres in digitaler Form erhältlichen Stardrive 2 (GG-Test) wird in Kürze die Veröffentlichung eines weiteren Weltraum-Strategiespiels folgen: Sowohl mittels Forumsposting als auch via Twitter teilte das Entwicklerstudio Stardock Entertainment mit, dass Galactic Civilizations 3 ab dem 14. Mai 2015 für alle interessierten Spieler zu erwerben sein wird. Der Kaufpreis wird derzeit mit 49,99 US-Dollar beziehungsweise 45,99 Euro angegeben.

Der in weniger als einem Monat stattfindende Release bedeutet somit auch, dass die Early-Access-Phase des 4X-Titels in Kürze zum Abschluss gebracht wird. Nachdem der dritte Teil der Galactic Civilizations-Reihe im Oktober 2013 für 64-Bit-Systeme angekündigt wurde (wir berichteten), können Vorbesteller seit März 2014 anhand stetig aktualisierter Alpha- und Beta-Fassungen neben zahlreichen weiteren Features beispielsweise auch den Mehrspielermodus testen. Erst vor wenigen Tagen wurde die Beta-Version 5.3 freigegeben, die unter anderem abermals Verbesserungen hinsichtlich der Balance oder der Performance mit sich brachte.

Über die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen in Galactic Civilizations 3 könnt ihr euch in diesem umfangreichen offiziellen Forumsposting informieren. Unter Verwendung zahlreicher Screenshots und entsprechender Beschreibungen wird dort zudem eine Beispiel-Session bis zum 150. Zug vorgestellt. Solltet ihr bewegte Bilder vorziehen, könnt ihr euch den nachfolgenden Entwickler-Stream vom 20. April anschauen, der über eine Stunde lang ist und in dem euch entsprechend viel (Gameplay-)Material aus dem kommenden Weltraum-Strategiespiel gezeigt wird.

Video:

Calmon 13 Koop-Gamer - 1283 - 23. April 2015 - 9:53 #

Ist denn die KI schon fertig? Ich habs mir im letzten Sale für knapp über 20€ gekauft (early access) und da war die KI noch viel zu passiv.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19414 - 23. April 2015 - 12:32 #

Ist ja ein gutes Quartal für 4X-Weltraumstrategen. Setze Hoffnungen in diesen Titel, da ich den Vorgänger großartig fand. Mal schauen wie das wird, auch im Vergleich zur aktuellen Konkurrenz.

Kirkegard 19 Megatalent - 15815 - 23. April 2015 - 13:08 #

Da kann man ja direkt mal vergleichen und das "subjektiv" bessere Spiel kaufen ^^

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 2026 - 23. April 2015 - 15:12 #

Ich hoffe, GC3 bekommt hier einen Test. Der Vorgänger war wirklich ein schönes Spiel. Nicht in der Klasse von SMAC oder Civ4, aber sehr solide TBS-Kost.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143613 - 23. April 2015 - 16:55 #

Nur für den Fall, dass du den Kommentar von Jörg zu dieser Frage noch nicht kennst: http://www.gamersglobal.de/test/stardrive-2#comment-1431990

Xentor 14 Komm-Experte - 2264 - 24. April 2015 - 17:26 #

ich finde es schade das die Produktions (deine eigene) sehr deutlich sichtbar viiiiel viiiel langsamer geht als die der KI.
Das ist ein wirlich sehr billiger und unfairer Trick.

Calmon 13 Koop-Gamer - 1283 - 24. April 2015 - 22:39 #

Kommt immer drauf an auf welchem Logik Level du selbst spielst. Die Experten wissen das es keinen KI Level gibt der die menschliche Intelligenz schlägt, deswegen müssen KI Boni entsprechend das ausgleichen.

Soweit ich weiss gibt es aber noch immer verschiedene Schwierigkeitsgrade. Da ist bestimmt auch einer für dich dabei.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19414 - 27. April 2015 - 22:49 #

Ich glaube, da ist weniger die Herausforderung als das offensichtliche beim Schummeln das Problem. Sowas bricht halt schon die Immersion. Müsste halt besser versteckt werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)