Dark Souls 2: Lange ignorierter Haltbarkeits-Bug wird gefixt

PC XOne PS4
Bild von floppi
floppi 34127 EXP - 22 AAA-Gamer,R9,S4,A3,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

20. April 2015 - 5:57 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dark Souls 2 ab 19,88 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem Erscheinen von Dark Souls 2 (GG-Test: 8,5) für den PC plagt Besitzer ein nerviger Haltbarkeits-Bug. Durch eine höhere Framerate als die limitierten 30fps auf den Last-Gen-Konsolen nutzen sich die Waffen viel stärker ab als vorgesehen. Diese können zwar bei einem Schmied repariert werden, doch ist man so dennoch gezwungen mehrere Waffen mit sich zu führen. Dark-Souls-Veteranen wissen nämlich, dass alle Gegner wieder erscheinen, wenn man sich zum Schmied teleportiert, womit die Abnutzung von vorne beginnt. Manche Waffen sind schon nach dem Erlegen von nur wenigen Gegnern kaputt. Auch in der kürzlich neu aufgelegten Fassung Dark Souls 2 - Scholar of the First Sin für PC, Xbox One und Playstation 4 ist dieser Bug enthalten, da diese Versionen mit erhöhter Framerate laufen.

Während sich PC-Spieler durch die Nutzung des Mods DS2Fix in der Ursprungsversion und DS2Fix for SotFS für die Neuauflage behelfen können, schauen Konsolen-Spieler in die Röhre. Dies nahm der Entwickler nun offenbar zum Anlass, einen Patch für dieses Problem anzukündigen, wie das Magazin Kotaku berichtete. Diesem teilte From Software mit, dass folgender Punkt in den Patchnotes aufgeführt wird:

Behebung eines Problems, durch das die Waffenhaltbarkeit drastisch reduziert wird, wenn sie gegen gegnerische Leichen, freundliche Charaktere, und so weiter, gerichtet wird.

Ein Releasedatum für den Patch ist bislang nicht bekannt. Solltet ihr andere Probleme beim Bezwingen von Dark Souls 2 haben, so sei euch unser ausführlicher Guide ans Herz gelegt, der zwar viele Änderungen für die Neuauflage nicht integriert hat, aber insbesondere bei den Bossgegnern zum größten Teil auch dafür korrekt ist.

bsinned 17 Shapeshifter - 7106 - 20. April 2015 - 7:12 #

Na da die Haltbarkeit doch durch die höheren FPS beeinträchtigt wurden, ist "wenn sie gegen gegnerische Leichen, freundliche Charaktere, und so weiter, gerichtet wird" aber ganz schön lari fari.

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 9:34 #

ja allerdings

yankman 14 Komm-Experte - P - 2373 - 20. April 2015 - 7:49 #

Ach ich dachte das dient der höheren Schwierigkeit und damit man die Leuchtfeuer mehr benutzt.

Hohlfrucht 15 Kenner - 3002 - 20. April 2015 - 9:17 #

Its not a bug, its a feature! :)

RomWein 14 Komm-Experte - 2198 - 20. April 2015 - 9:35 #

Das ist bei der Reihe normal wie mir scheint. Woanders wird etwas als Bug oder seltsame Designentscheidung kritisiert, bei der Souls-Serie hingegen als "fordernd" gelobt. ;)

Chorazeck 16 Übertalent - P - 5000 - 20. April 2015 - 16:11 #

Wo wir bei fordernd sind: Ich glaube da sammelt sich gerade eine Meute mit Mistgabeln und Fackeln in deiner Nähe ;)

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 11:31 #

In Dark Soul 2 PC Version ist der angebliche Bug übrigens nicht, erst in Scholar of the First Sin ist es so. Was die Aussage mit der Framerate doch recht komisch macht. Ich dachte eigentlich das es gewollt ist und kein Bug.
Vielleicht haben sich viele Beschwert oder es Verkauft sich zu schlecht das man so Aufmerksamkeit erregen will. Wäre es an die Framerate gebunden hätte die alte PC Version genau das gleiche Problem die hat nur den "Bug" nicht . Ich glaub eher das es eine Design Entscheidung war und man versucht schlechtes Design als Bug zu verkaufen. Ich finde es sogar besser so und in späteren NW+ war das genau so das man bei manchen Bossen 2 Waffen brauchte. Scholar of the First Sin im NW++ wäre Interessant ob es da zu sehr schneller Abnutzung kommt oder ob es aus balanziert ist.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 20. April 2015 - 11:41 #

Die alte PC-Version hat das Problem ebenfalls. Lediglich die Fassungen für PS3 und Xbox360 haben aufgrund des 30-fps-Locks kein Problem damit.

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 12:41 #

Wo hast den das her die alte Dark Soul 2 Version läuft mit 60 Fps auf dem PC.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 20. April 2015 - 13:08 #

Was willst du mir sagen? Ist das eine Frage oder eine Feststellung?

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 13:38 #

Das du die PC Version anscheinend nicht kennst. Ich habe die PS3 dann die PC Verison und jetzt die Scholar oft the First Sin auf PC. Da die alte PC Version auch schon mit 60 Fps lief wie soll es dann ein Bug sein in Scholar of the First Sin der an die Framerate gekoppelt ist. Da die PC Version von Dark Soul 2 ebenfalls 60 Fps hat und genau das gleiche Waffen Abnutzungs Verhalten hat wie die PS3 Version. Erst Scholar of the First Sin ist es ein deutlich unterschied zu den alten DS2 Version. Wäre es nicht eine Änderung Seitens Programmier gewesen hätte die PC Version genauso sein müssen wie Scholar of the First Sin weil beide laufen mit 60 fps.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 20. April 2015 - 13:55 #

Die alte PC-Version kenne ich eigentlich recht gut.

Die Probleme mit der alten PC-Version sind doch hinlänglich bekannt. Du kannst auch gerne mal selbst das Internet bemühen und dich ein wenig einlesen. ;) Die einzigen "bugfreien" Versionen sind die, die auf 30fps laufen. Scholar auf Nextgen + PC wie auch die alte PC-Fassung laufen auf 60fps und sind daher von dem Problem (wie auch einigen anderen, Infos dazu findest du ebenfalls im Netz) betroffen.

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 14:09 #

Wozu brauche ich das Netz wenn ich DS2 PS3 60 Stunden habe DS2 PC 150 Stunden habe und Scholar of the First Sin 40 Stunden PC.
Spiel es doch selbst Spiel DS2 PC und dann Scholar of the First Sin PC dann fällt dir sehr schnell auf das die Haltbarkeit unterschiedlich ist.
Link mir mal was zur alten DS2 Version PC das es Waffen Unterschiede gibt zur PS3 Version wenn das so bekannt ist.

Das was du meinst ist Dark Soul 1 mit DSIFIX wo es zu Veränderungen kommt wenn man mit 60 Fps spielt. DS2 PC hat aber ohne Mod schon 60 Fps gehabt und ist exakt so wie die PS3 Version bis auf die bekannten PC unterscheide. Schau dir doch einfach ein LP an von normalen DS2 PC und dann Scholar of the First Sin selbst da ist es ohne weiteres zusehen.

Larnak 21 Motivator - P - 26023 - 20. April 2015 - 15:48 #

Dafür brauchst du das Netz:
https://www.youtube.com/watch?v=qktHBMu6u00&hd=1

Die Stundenzahl sagt nichts darüber aus, wie sehr ein Spiel im Detail verstanden ist.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 21. April 2015 - 19:14 #

Siehe Larnak.

Nein, DS1 ist nicht gemeint.^^

Schön, dass du deine eigenen allgemeinen Erfahrungen mit einem Produkt über eine gezielt nachgewiesene Tatsache stellst. So macht diskutieren doch Sinn. ;P Inwieweit sich die neue PC-Fassung von der alten unterscheidet bzw. ob das Problem dort vielleicht noch schlimmer ist, kann ich nicht beurteilen. Ich habe SOTFS bisher nicht gespielt. Mir ging es lediglich um die definitiv vorhanden Unterschiede der alten PC-Version zur Lastgen bzw. dem 30fps/60fps-Vergleich. Und daran rütteln auch noch so viele Spielstunden deinerseits wenig.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34127 - 21. April 2015 - 19:18 #

Du hast vergessen deine Ausführungen wissenschaftlich mit Links und Quellen zu belegen. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 21. April 2015 - 20:49 #

Ich hab noch nie etwas vergessen!

zuendy 14 Komm-Experte - 2251 - 20. April 2015 - 12:39 #

Die Waffen haben sich wirklich sehr schnell abgenutzt bei der PC Version. Man ist kaum durch ein Gebiet gekommen, ohne das eine "normale" Waffe kaputt gegangen ist. Dachte jedoch, das gehört so. :D Bei DS1 waren die nie so empfindlich. Halt eine Ersatzwaffe mitnehmen. War/ist nun auch nicht soo schlimm.

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 12:48 #

Du vergleichst gerade DS1 mit Ds2. Dark soul 2 auf der Ps3 hat die gleiche Abnutzung wie die PC Version mit 60 Fps. Scholar of the First Sin hat aber eine deutlich erhöhte zu Dark Souls 2 PC.
Klar ist die abnutzng zu DS1 gestiegen weil es so sein sollte in DS2 das Waffen sich eben abnutzen. In DS1 war es praktisch gar nicht vorhanden in DS2 ein deutlich anstieg zu DS2. Aber DS2 PC zu Scholar of the First Sin PC noch mal so ein Sprung ungefähr doppelt so schnell wie in der DS2 PC Version.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16766 - 20. April 2015 - 15:40 #

Doch doch, auch in der ursprünglichen PC-Fassung war der Bug schon drin. Mir sind auch da schon zahlreiche Waffen an den Gegnern abgebrochen.

gravedigga 10 Kommunikator - 447 - 20. April 2015 - 11:54 #

Schön, dann wird das Spiel ja nach dem Patch ein klein wenig einfacher für mich. Bin mit DS2 SotfS in die Souls-Reihe eingestiegen. Und obwohl ich wenig Skills/Geduld beim Spielen habe, hat mich das Spiel in seinen Bann gezogen.

zuendy 14 Komm-Experte - 2251 - 20. April 2015 - 12:41 #

Spiel DS1 da gibt es einiges mehr an "schönen" Momenten. Gerade sich im Gebiet umschauen, war ja in DS2 nicht so prall.

Jadiger 16 Übertalent - 5318 - 20. April 2015 - 13:13 #

Ds1 sollte man auf vor Ds2 spielen wesentlich bessere Welt.

gravedigga 10 Kommunikator - 447 - 20. April 2015 - 12:53 #

Danke für den Tip, sofern Motivation und Faszination anhalten, werde ich mir die Vorgänger bestimmt mal vornehmen. Ich bin eingentlcih nicht so der ActionRPG Spieler, aber nach der Plauschangriff-Folge zur Souls-Reihe war ich angefixt und nach den ersten 20 Stunden in DS2 kann ich die Begeisterung auch in großen Teilen nachvollziehen.

Asderan 14 Komm-Experte - 2429 - 20. April 2015 - 13:51 #

Ist mir überhaupt nicht aufgefallen.

yankman 14 Komm-Experte - P - 2373 - 20. April 2015 - 14:20 #

Was ???
Ich hab meine Axt schon in betwixt zerkloppt. Das dumme war, dass ich als DS1 Spieler dachte man muß Waffen beim Schmied reparieren und nicht das es reicht sich ans Leuchtfeuer zu setzen, solange die nicht kaputt sind.
Darum habe ich das Spiel gleich neu angefangen.
Insgesamt aber schon eine fragwürdige Designentscheidung ... DS1 war da logischer.

zuendy 14 Komm-Experte - 2251 - 20. April 2015 - 15:06 #

Mein Grillzeug wetze ich nach Benutzung auch immer gleich am Lagerfeuer und renne nicht wegen jedem Mist zum Schmied. ;)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16766 - 20. April 2015 - 15:39 #

Na endlich!! \o/

Just my two cents 16 Übertalent - 4720 - 20. April 2015 - 16:09 #

Die haben das mehr als ein Jahr auf dem PC ignoriert und die Gamerfraktion, die sich normalerweise über Seiten über 900p und schwankende Bildraten echauffiert startet keinen Shitstorm? Klar, ist ja nicht von EA oder Ubisoft sondern von From Software - die dürfen sowas. Aber wehe in AC: Unity flackert eine Textur...

zuendy 14 Komm-Experte - 2251 - 20. April 2015 - 17:05 #

Ist es zu schwer, bist du zu schwach!

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 20. April 2015 - 21:14 #

Der Bug nervt schon tierisch. Mag ja sein das es einigen nicht aufgefallen ist wenn sie Waffen mit hoher Haltbarkeit nutzen aber gerade Waffe mit eher niedriger Halbarkeit (Dex-Waffen z.B.) brauchst du eigentlich immer 1-2 Ersatzwaffen wenn du DS2 mit 60 fps zockst (und das kriegt jeder Gammelrechner hin) wenn du lebend das nächste Bonfire erreichen willst.

Und gerade wenn man DS2 auf der Xbox 360 zuvor gezockt hat merkt man es erst recht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)