The Bitmap Brothers: Universe – Buchprojekt auf Kickstarter

Bild von Maverick
Maverick 167134 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

19. April 2015 - 10:14 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Vor wenigen Tagen ist auf Kickstarter ein Buch-Projekt zur offiziellen Historie der legendären The Bitmap Brothers gestartet. Das im Jahre 1987 gegründete britische Entwicklerstudio konnte sich mit ihren oftmals visionären und einem unverkennbaren Grafikstil ausgestatteten Spielen für die Plattformen Amiga und Atari ST einen ausgezeichneten Ruf innerhalb der damaligen Spielebranche erarbeiten und genießt bis heute zu Recht Kultstatus. Zum Spieleportfolio der Bitmap Brothers gehören unter anderem Klassiker wie Xenon (1988), Speedball (1988), Xenon 2: Megablast (1989), Cadaver (1990), Speedball 2: Brutal Deluxe (1990), Magic Pockets (1991), Gods (1991), The Chaos Engine (1993), The Chaos Engine 2 (1996) und Z (1996).

The Bitmap Brothers: Universe, so der Name des Buch-Projekts, soll als aufwendig gestaltete Hardcover-Ausgabe eine ausführliche Hintergrundgeschichte mit Interviews aller wichtigen Akteure der berühmten Spieleschmiede enthalten. Hinzu kommen neben umfangreichen Artworks und Infos zu den bekanntesten Spieletiteln auch eine Vielzahl bisher unveröffentlichter Archiv-Aufnahmen sowie Infos und Artworks zu unvollendeten Spieleprojekten.

Aktuell sind in der noch bis zum 11. Mai laufenden Kickstarter-Kampagne mit knapp 23.000 Britischen Pfund bereits über die Hälfte des Finanzierungsziels (40.000 Britische Pfund) erreicht worden. Etwaige Stretch-Goals wurden bisher noch nicht bekanntgegeben. Wenn ihr das Projekt finanziell unterstützen und eine Hardcover-Ausgabe der Historie euer Eigen nennen wollt, müsst ihr mindestens 30 Britische Pfund (umgerechnet 42 Euro) investieren. Erscheinen soll das Werk noch im Dezember dieses Jahres.

zuendy 14 Komm-Experte - 1857 - 19. April 2015 - 10:41 #

Z war so klasse und so unfair, wenn man zu langsam war. ^^'

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 19. April 2015 - 11:42 #

Xenon 2 war teilweise auch unfair, ansonsten nur brutal schwer. :)

Was ich sehr schade finde, dass solche Projekte nur für KS-Mitmacher zu bekommen sind. :( Leider kann man sowas nicht normal kaufen. Als KS-Nichtnutzer fühle ich mich schon benachteiligt, jedoch will ich nicht in dieses Finanzierungsmodell einsteigen.

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2616 - 19. April 2015 - 12:09 #

Zumindest die aelteren zwei Buecher kannst Du ganz normal bestellen. Einfach auf deren Homepage gehen.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 19. April 2015 - 12:53 #

Brutal schwer? Aber du sprichst jetzt nicht von der Amiga-Version, oder?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 19. April 2015 - 13:14 #

Doch und für mich war das Spiel schwer. Zum Glück kann das jeder anders sehen. Bin ja aber auch so ein Nicht-Dark Souls-Spieler, damit sollte alles klar sein. :)

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 19. April 2015 - 13:28 #

Deine Aussage wundert mich nur ein wenig. Weshalb siehe weiter unten. Allerdings war ich damals auch erst im Durchschnittsalter der heutigen CoD-Spieler & hatte wesentlich bessere Reflexe ^^

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 19. April 2015 - 16:02 #

Das Alter hatte ich auch, aber solche Spiele, wo man sich komplette Levels merken muss, waren eben nichts für mich. Bin halt ein anderer Spielertyp.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 19. April 2015 - 18:57 #

Eigentlich war ich schon immer eher der Adventure- & Rollenspieler, aber damals hat man in seiner jugendlichen Begeisterungsfähigkeit aus seinen teuer erkauften Originalen noch eher versucht jede Minute Spielspaß mitzunehmen :)

timeagent 16 Übertalent - P - 4373 - 19. April 2015 - 13:51 #

Nicht ganz, die anderen Bücher, die in dem Kickstarter-Projekt erwähnt werden (z.B. über Sensible Software), kann man hier kaufen: http://readonlymemory.vg/

Hyperlord 15 Kenner - P - 2948 - 19. April 2015 - 14:55 #

Hat ab der 10. Minute geruckelt wie verrückt wegen den "Massen" an Einheiten :-)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 19. April 2015 - 11:16 #

Ich hab sogar noch ein T-Shirt mit dem Bitmap Brothers Logo.

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 19. April 2015 - 12:20 #

Auch wenn ich das Sega Mega Drive/Genesis: Collected Works besitze und es absolut genial ist....der Preis für das neue Buch ist schon arg...grad als Backer...

euph 23 Langzeituser - P - 38743 - 19. April 2015 - 17:47 #

Stimmt schon, ein wenig günstiger fände ich auch besser. Trotzdem ein interessantes Buch.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 19. April 2015 - 12:52 #

Xenon 2 war so klasse. Ich habe das Spiel auf dem Amiga so oft durchgespielt, ich wusste jede Gegnerbewegung auswendig & konnte die einzelnen Pixel quasi schon beim Vornamen ansprechen. Davon würde ich ein Remake begrüßen. Aber nur, wenn wieder " Megablast " lizensiert wird.

https://www.youtube.com/watch?v=2w-tiRnac2k

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 19. April 2015 - 14:21 #

ich fand die musik so klasse....

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 19. April 2015 - 16:03 #

Bei allen Brothers-Spielen war die Musik toll. Einfach toll, dass sie dieses hohe Level des Soundtracks immer beibehalten konmnten.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 20. April 2015 - 9:32 #

Xenon 2 war schon wirklich was besonderes damals. :-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 19. April 2015 - 14:30 #

Schönes Projekt. TBB gehörten eindeutig zu meinen Lieblingsentwicklern! Mal sehn, wie locker mein Geldbeutel sitzt... ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 19. April 2015 - 16:51 #

Cadaver für W7 wäre mir ehrlich gesagt lieber als das Buch ;-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 19. April 2015 - 21:26 #

Und das von einem Buchliebhaber, das ich das noch erleben durfte. ;)

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4617 - 19. April 2015 - 19:50 #

Speedball 2, was kann man dazu noch sagen? Einfach nur genial.
Mit Gods verband mich eine Hassliebe. Ich fand es sackschwer, aber die Präsentation und Dichte hat mich immer wieder zurück an den Joystick geholt.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 20. April 2015 - 10:05 #

"ICECREAM!"

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 20. April 2015 - 10:35 #

Für die Zuschauer Icecream und auf dem Spielfeld werden die Spieler per Bahre abtransportiert. :) Das Spiel hat einfach diesen "Flow", der oft beschworen, aber selten gefunden wird. Die Bitmap Brothers haben das extrem oft hinbekommen, deswegen erfreuen sich ihre Spiele immer noch gewisser Beliebtheit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
euphChrisLfloppi