Deus Ex - Mankind Divided: Boss-Dialoge, Hardmode und mehr

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107034 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

13. April 2015 - 15:22
Deus Ex - Mankind Divided ab 29,94 € bei Amazon.de kaufen.
Jean-Francois Dugas, Game Director bei Eidos Montreal, hat sich am vergangenen Wochenende Zeit genommen, um via Twitter ein paar Fragen der Fans zu Deus Ex - Mankind Divided zu beantworten. Dabei bestätigte er ein weiteres Mal, dass die Bosskämpfe im Spiel auf verschiedene Art und Weise angegangen werden können. Auch wird es erneut möglich sein, das komplette Spiel schleichend zu absolvieren. Zudem sollen die aus dem Vorgänger bekannten Dialoge mit Bossen wieder dabei sein.

Auch der Hardmode "Give me Deus Ex" kehrt zurück. Dieser wird laut dem Entwickler nicht ganz wie der 1999-Modus aus BioShock Infinite (GG-Test: 9.0) sein, dennoch könnt ihr euch auf eine echte Herausforderung gefasst machen. Zum New-Game-Plus-Modus, den die Fans im Vorgänger vermisst haben, wollte Dugas noch keine konkrete Aussage machen, merkte jedoch an, dass er diesen gerne im Spiel sehen würde. Wie der Entwickler zudem in einem weiteren Tweet verriet, hat der Großteil des Teams, das aktuell an Mankind Divided werkelt, auch schon an Deus Ex - Human Revolution (GG-Test: 9.0) gearbeitet. Der neue Titel soll sich nach Angaben des Game Directors stark am Vorgänger orientieren, aber dennoch genügend Eigenständigkeit aufweisen.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 13. April 2015 - 15:53 #

"Auch wird es erneut möglich sein, das komplette Spiel schleichend zu absolvieren."

Sehr gut! Gekauft.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10705 - 13. April 2015 - 16:07 #

...auch wenn ich hinterher dann doch oft umdrehe, um die EXP durch die Gegner auch noch mitzunehmen ;-)

invincible warrior 12 Trollwächter - 1029 - 13. April 2015 - 16:10 #

Aber nur mit Betäubungspfeilen, oder bist du ein Massenmörder? Bei mir stirbt bestenfalls niemand! Selbst den rasend wilden Gunther versuchte ich anno dazumal zu retten. Btw: Gunther for ausgedehnten Cameo!

Solstheim (unregistriert) 13. April 2015 - 18:05 #

"Aber nur mit Betäubungspfeilen, oder bist du ein Massenmörder?"
Nein, bin doch nicht Lara Croft.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13872 - 14. April 2015 - 0:39 #

Das war Notwehr oder im Affekt, oder beides

Can1s 15 Kenner - 3192 - 14. April 2015 - 13:47 #

Ich habe beim "Human-Revolution" alle im Nahkampf K.O. gehauen.
Das hat die meiste EXP gebracht.

Noodles 21 Motivator - P - 30122 - 14. April 2015 - 14:11 #

Ich habe so wenig Leute wie möglich K.O. gehauen oder betäubt. Wurde trotzdem so mit EXP zugeballert, dass ich die Fähigkeitenpunkte irgendwann in Augmentierungen stecken musste, die ich gar nicht brauchte.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. April 2015 - 16:32 #

Mach ich auch so aber immer nicht tödlich :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 13. April 2015 - 16:33 #

Eine bessere Nachricht hätte es zum neuen Deus Ex wahrlich nicht geben können. Dass McCann wieder mit an Bord ist, wurde ja schon bekannt gegeben :)

kurosawa 09 Triple-Talent - 240 - 13. April 2015 - 19:00 #

Mich haben diese Aussagen überzeugt

"... hat der Großteil des Teams, das aktuell an Mankind Divided werkelt, auch schon an Deus Ex - Human Revolution gearbeitet."

"...soll...genügend Eigenständigkeit aufweisen."

das könnte was werden.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 13. April 2015 - 20:19 #

Das und dass man offenbar aus dem Bosskampf-Mist (vor dem Director's Cut) gelernt hat. Hab mich lange nicht mehr so auf ein Spiel gefreut.

invincible warrior 12 Trollwächter - 1029 - 13. April 2015 - 16:08 #

Ich hoffe ja mal, dass man endlich auch wieder ein variables Spiel hat. Deus Ex hatte mich dereinst so fasziniert, weil es bei jedem Durchspielen komplett anders erzählt wurde. Mal stirbt Bruder Paul, mal wird er gerettet, andere mal stirbt Pilot Jock und ein ander mal bringt man die Navarre an ner anderen Stelle im Spiel um. Es gab ganze Stellen, die anders verliefen. Beim ersten Spiel wurde ich von Walton Simons in der Unterseestation gejagt, beim anderen Mal war das ne ruhige Sache.
SOO lobe ich mir ein Spiel, es ist immer komplett, aber auch immer anders. Viel besser als alle Nachfolger, wo man nichts verändern konnte, bzw nur kleine Nebenplots, die außer Boni nix brachten. Will meine eigene Geschichte erleben und nicht die gleiche immer und immer wieder wie auf Bahnschienen. DAS machte bei mir Deus Ex (neben dem Schleichen aus).

nothanks 10 Kommunikator - 541 - 13. April 2015 - 22:18 #

Stimme dir voll zu. Deus Ex 1 war mit Abstand das beste Spiel der Serie und eines meiner 3 Lieblingspiele.

Ursprünglich war Deus Ex 1 noch viel epischer geplant und es mussten viele Levels während der Entwicklung aus Zeitgründen gestrichen werden. z.B. Mission im White House. Warren Spector und Harvey Smith haben da ganze Arbeit geleistet. Auf Youtube gibt es eine Frage-Antwort-Stunde von einer Universität mit Beiden: https://www.youtube.com/watch?v=GTWvsGA77T4

Harvey Smith hat dann aber Teil 2 ziemlich verbockt und alles verschlimmbessert was Teil 1 so besonders toll gemacht hat :( Er hat es einfach nicht begriffen, wie er selbst zugegeben hat. Mit nur einem Munitionstyp, den unnützen Fähigkeiten, den mini-Levels, wenige Entscheidungen, schlechte Story, etc.

Teil 3 war so unheimlich starr und die Umgebung Tod. Man konnte keine Gegenstände bewegen und kaputt machen. Die Levels waren wieder ziemlich klein. Die ThirdPerson-Kamera-Umschaltung war auch extra nervig. Und dann erst die Boss-Gegner. Irgendwie haben die Entwickler nicht begriffen was Teil 1 ausmachte. Der Grafikstil war hingegen erfrischend. Das Fähigkeiten-System schlechter als Teil 2. Und die KI so blöd das außerhalb der mini-Levels keine Alarme erkannt wurden - in der Polizeistation waren alle Tod, draußen interessierte das niemanden.

Das Ziel eines Deus Ex Spiels sollte sein, das man so viel wie möglich Freiheit hat. Und jede Tat Auswirkungen auf die Spielwelt hat. Teil 1 war da ziemlich nahe dran. Interessant wäre ein episches Spiel im Stil von Watch Dogs mit einer ganzen Stadt verknüpft mit der realen Stadtsimulation von Cities Skylines und jede Spielerinteraktion hat Auswirkungen (so wie bei Black & White 1).

Noodles 21 Motivator - P - 30122 - 13. April 2015 - 23:27 #

"Teil 3 war so unheimlich starr und die Umgebung Tod. Man konnte keine Gegenstände bewegen und kaputt machen."

Doch, mit den richtigen Augmentierungen konntest du Kisten bewegen und Wände kaputthauen. :D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. April 2015 - 16:34 #

Spiele grade wieder HR im Director's Cut, so genial. Für mich direkt nach Teil 1 einfach ne Offenbarung. Bin gespannt welche Verbesserungen MD hat. Aber Deus Ex war im Vorgänger jetzt zwar schwer aber wenn man schleicht und nicht tödlich gespielt hat waren nur die Bosskämpfe hart.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 13. April 2015 - 16:35 #

Hat jemand eine Ahnung, wie in etwa dieser "Give me Deus Ex"-Modus ausschauen könnte? Gab es in den ersten beiden Spielen Äquivalente dazu? Immerhin heißt es ja, dass der Modus "zurückkehrt".

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 13. April 2015 - 17:44 #

Die hauen ja ordentlich Infos raus in den letzten Tagen. Wann soll das nochmal kommen? Man könnte fast meinen Mitte Mai ^^

Solstheim (unregistriert) 13. April 2015 - 18:04 #

Das haben die sich beim Witcher abgeguckt.
Die denken daß sich das Spiel besser verkauft,
wenn man bis zur Veröffentlichung
fast jeden Tag etwas darüber berichtet.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2323 - 13. April 2015 - 19:30 #

Allerdings sehne ich bei diesem Spiel auch jede info herbei. Endlich darf ich auch mal fanboy sein ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61247 - 13. April 2015 - 18:01 #

Wenn das alles so stimmt, gekauft !

Noodles 21 Motivator - P - 30122 - 13. April 2015 - 23:31 #

Klingt alles ziemlich gut, ich freu mich drauf. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 14. April 2015 - 6:30 #

Bin guter Dinge. Der Erwartungsdruck ist weg, aus den Fehlern von HR wird gelernt. Wenn jetzt niemand auf Minidlcs oder micropayment kommt könnte es groß werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)