Street Fighter 5 wird laut Capcom etwas, das niemand erwartet

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 130261 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. April 2015 - 16:07 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Street Fighter 5 ab 15,79 € bei Amazon.de kaufen.
Mit Street Fighter 5 kündigte der japanische Entwickler und Publisher Capcom im Dezember vergangenen Jahres den nächsten Teil der beliebten Prügelreihe an (wir berichteten). In der aktuellen Printausgabe des britischen Spielemagazins EDGE plauderte der Game Director Yoshinori Ono ein wenig über die Entwicklung und versprach mit dem Titel etwas abzuliefern, das niemand erwartet.
Wir arbeiten jetzt seit sieben Jahren an Street Fighter 4. Es gab jede Menge Balancing-Änderungen und so weiter, aber das Spiel ist nach wie vor erfolgreich, auch heute noch. All das bedeutet, dass wir mit Street Fighter 5 eine fantastische Gelegenheit haben, etwas in einem größeren Rahmen zu erschaffen. Ein Spiel, das alles umfasst, was Street Fighter in den letzten paar Jahren geworden ist, das sich aber auch erweitert, um etwas zu werden, was es zuvor nie war.

Wir wollen also etwas erschaffen, das niemand erwartet. Es wird ein Titel sein, der natürlich etwas für die Fans liefern, aber auch komplett neue Spieler in die Szene locken wird. Bei Street Fighter 4 ging es um die Wiederbelebung der Leidenschaft. Bei Street Fighter 5 geht es darum, diese Leidenschaft wachsen zu lassen.

Laut Ono werkele das Team mit großer Begeisterung an dem Titel, was nicht nur seine Arbeit erleichtere, sondern auch ein Zeichen dafür sei, dass aus dem Spiel etwas Besonderes wird. Es gäbe diesmal auch weit weniger Hindernisse und Stress, als beim Vorgänger. In dieser Hinsicht sei Street Fighter 5 auch für ihn etwas Neues. Er selbst habe sich mittlerweile vom Student zum Mentor entwickelt und möchte sein Wissen nun an die neue Generation von Spielentwicklern weitergeben.

Natürlich ist sich Ono auch der riesigen Erwartungen der Fans bewusst, doch davon lässt er sich nicht unter Druck setzen. Es seien nicht immer die lautesten Stimmen, auf die man hören sollte, denn diese würden in der Regel nicht die allgemeine Meinung widerspiegeln, so der Entwickler. Man könne zudem nicht alle Spieler wunschlos glücklich machen, aber wenn es bei der Mehrheit gelinge, mache er sich um die Zukunft der Spielreihe keine Sorgen.

Claus 29 Meinungsführer - - 115528 - 11. April 2015 - 16:16 #

Es, äh, es - es wird tatsächlich die spanische Inquisition?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21678 - 11. April 2015 - 16:16 #

Ich tippe auf ein F2P-Breowsergame! :)

Ghusk 15 Kenner - P - 2944 - 13. April 2015 - 16:57 #

Eine Dating-Sim!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 16:17 #

Wurde das Zitat mit Google Translate übersetzt?

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 16:20 #

Wie kommst du auf den Schmarrn?

burdy 15 Kenner - 2743 - 11. April 2015 - 16:26 #

"Wir haben vergangene sieben Jahre an Street Fighter 4 gearbeitet"
"das Spiel ist nach wie vor stark"
"Es wird ein Titel sein, das natürlich etwas für die Fans liefern"

Klingt alles nicht so rund :)

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 16:29 #

Es ist nun mal das, was er sagt. ;)

Falk 14 Komm-Experte - 1890 - 11. April 2015 - 16:41 #

Siehst du die Fehler im übersetzten Text wirklich nicht? Oder willst du nur darauf hinweisen, dass Ono kein Deutsch kann? ;)

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 16:46 #

Nein, ich sehe da keine Fehler. Wie wäre es wenn du einen besseren Vorschlag machst? ;)

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33849 - 11. April 2015 - 16:53 #

Ich habs mal etwas bekömmlicher formuliert und den einen falschen Artikel ausgebessert. :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:20 #

Danke. Wenn du magst, änder doch bitte "aber das Spiel ist nach wie vor stark" in "aber das Spiel ist nach wie vor erfolgreich" - denn nichts anderes bedeutet "still going strong".

Und "und so weiter" klingt auch nicht wirklich rund. Vielleicht eher "Es gab unter anderem jede Menge Änderungen am Balancing".

Claus 29 Meinungsführer - - 115528 - 11. April 2015 - 17:44 #

Wir arbeiten mittlerweile seit sieben Jahren an Street Fighter 4. In dieser Zeit mussten wir natürlich viele Änderungen vornehmen, beipielsweise an der Spielbalance, aber trotz all dieser Zeit ist das Spiel selbst heute noch wirtschaftlich sehr erfolgreich.

Dadurch haben wir jetzt die fantastische Möglichkeit, mit Street Fighter 5 noch etwas gößeres zu Erschaffen: ein Spiel, dass alle Stärken von Street Fighter 4 bewahrt und darüber hinaus besser und umfangreicher wird als jemals zuvor.

Was wir mit Street Fighter 5 erschaffen wollen ist ein Spiel, welches in dieser Form so von niemanden erwartet wird. Natürlcih wollen wir dabei die Wünsche der Fans weiter im Auge behalten, aber gleichzeitig auch komplett neue Spieler ans Genre heranführen.

Street Fighter 4 hat die Flamme der Begeisterung erfolgreich neu entfacht. Street Fighter 5 soll diese Begeisterung nun noch weiter vergrößeren.

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:51 #

Da hast du aber schon SEHR frei übersetzt.^^

P.S Größeres schreibt groß in diesem Fall und erschaffen klein.

Claus 29 Meinungsführer - - 115528 - 11. April 2015 - 18:00 #

Mea culpa.
:)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:17 #

Oh man...

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:27 #

Das Spiel ist stark / das Spiel ist erfolgreich, ist nicht das selbe? Man kann sich auch wirklich an jedem Quatsch aufhängen. :)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:28 #

Ja, kann man. Denn "Das Spiel ist stark" ergibt absolut keinen Sinn.

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:33 #

Na wenn du das sagst. ;)

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:38 #

Habe das Wort jetzt extra für dich geändert. Jetzt kannst du mit dem Tag weitermachen. ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:43 #

Du... letztlich ist mir das völlig egal. Die Konsequenz hieraus kann ja nur sein, dass ich die Zeit demnächst nicht mehr investiere und die falsche Übersetzung hier mit einem Lächeln stehen lasse. Vielleicht kümmert sich ja jemand anders darum, bin ja nicht der einzige.

Allerdings kann man - auch als Redakteur/freier Redakteur - einfach mal vor dem Veröffentlichen der News in der Matrix fragen ob jemand über frei übersetzte Texte schaut. Dann erspart man sich das ein oder andere.

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:46 #

Wie gesagt "falsch" ist daran nichts. Du magst den Ausdruck "Stark" in diesem Zusammenhang nicht gehört haben, heißt nicht, dass es nicht so verwendet werden kann.

Claus 29 Meinungsführer - - 115528 - 11. April 2015 - 17:49 #

Klingt halt sehr wortwörtlich übersetzt, aber lass doch einfach gut sein.
Am Ende ist hier ja niemand gestorben oder sonstwas, behält halt jeder seine Meinung, und alles ist und bleibt gut.
:)

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:52 #

Jup, man kanns auch so frei machen wie in deinem Beispiel. Wäre nicht falsch (mache ich ab und an auch wenn es anbietet), aber in diesem Fall war die wörtliche Übersetzung ja nicht wirklich falsch. Er hängt sich halt an einigen Worten auf, die ihm nicht passen. Sei's drum.^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62996 - 11. April 2015 - 17:56 #

Du solltest dich mit dem ohnehin nie auf eine Diskussion einlassen.
Dein Artikel war gut wie er war. ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:57 #

Wenn das alles ist was du daraus mitgenommen hast... schönes Wochenende noch, ich klink mich hier aus. :)

Denis Michel Freier Redakteur - 130261 - 11. April 2015 - 17:58 #

Dir auch schönes Wochenende. ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 11. April 2015 - 17:52 #

Häng dich jetzt bitte nicht am Ausdruck "stark" auf. Das war das geringste Problem, das der Text hatte. ;)

Bzw. trag's doch hier noch ein: http://synonyme.woxikon.de/synonyme/stark.php

Kotanji 12 Trollwächter - 1084 - 11. April 2015 - 18:04 #

Ähh, wo bin ich denn hier?!
Natürlich war "stark" falsch. Wie kann man da diskutieren?! Naja, egal

Falk 14 Komm-Experte - 1890 - 11. April 2015 - 18:48 #

War es nicht. Aber immer wieder spannend, wie viele Menschen ihre Sprachkenntnisse massiv überschätzen...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 11. April 2015 - 20:12 #

In der Quelle ist aber nicht von "still strong", sondern von "still going strong" die Rede.

An der Qualität von Street Fighter IV kann sich ja nichts mehr ändern, nur an der Popularität.

Falk 14 Komm-Experte - 1890 - 11. April 2015 - 23:18 #

Ja, und? Die Übersetzung war trotzdem völlig in Ordnung. "Stark" bedeutet doch in diesem Zusammenhang nichts anderes als "erfolgreich" - das ist eine völlig gewöhnliche Verwendung des Begriffes "stark".

Ich vermute, die Behauptung, die Übersetzung sei falsch gewesen, fußt auf der Annahme, "das Spiel ist nach wie vor stark" beziehe sich auf die inhaltliche Stärke des Spieles? Das muss es aber nicht bedeuten und aus dem Kontext ergibt sich klar, wie es gemeint ist.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1473 - 11. April 2015 - 18:35 #

stark
kräftig
überzeugend
fest
dauerhaft
gewichtig
solide
zwingend
kampfstark
dolle [berlinerisch]
grandig [regional] [stark]
strapazierfähig [fig.] [Nerven]

Sind die Übersetzungen die Dict ausspuckt.
Ich empfinde jetzt stark auch nicht ganz passend, aber es ist NICHT falsch.
Ich habe mich jetzt mit meinen marginalen Englischkenntnissen satte! 15 Minuten mit dem Text beschäftigt. Und so hart wie darüber diskutiert wird entgeht mir wirklich der Punkt.

Denis Michel hat aus meiner Sicht eine echt ordentliche Arbeit abgeliefert.

Und nicht jeder ist dem englischen so mächtig. Sinn des Textes ist durch die Übersetzung nicht verloren gegangen, also was will man mehr?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12534 - 11. April 2015 - 16:17 #

Okay es wird Free2Play und die Charaktere kann man per Microtransaktionen entweder erwerben oder für ein paar Stunden buchen!

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 16:27 #

hmm öh ja. glaube da ehrlich gesagt nicht, dass da jetzt viel dahinter steckt. wahrscheinlich sieht er selbst die spielmechanischen änderungen als große neuheit an. für den durchschnittlichen spieler ist es aber einfach nur ein weiteres SF erst einmal. vlt gehts in sachen MP-features auch in eine richtung die MKX jetzt eingeschlagen hat, mit challenges, gruppen/fraktions-rankings usw. oder mal eine vernünftige story-inszenierung.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 16:37 #

Gut?

yanyan (unregistriert) 11. April 2015 - 16:43 #

Genau das hab ich mir auch gedacht nach der Überschrift.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 17:08 #

und SF4 war nicht gut oder wie kommt man zu der erwartungshaltung, dass der nachfolger nicht gut werden würde?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 17:26 #

Anscheinend war es nicht so gut sonst müsste man ja nicht etwas Weg weisendes daran ändern und es so laut verkünden

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 17:38 #

da würdest du dich aber gewaltig irren, das spiel hat nicht umsonst im alleingang das genre wiederbelebt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 17:40 #

So schwer war das nicht

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 19:56 #

da scheint dir aber die geschichte des genres nicht bekannt zu sein ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 20:03 #

Street Fighter ist kein wirklich anderes Apiel als seine Vorgänger, 2,5D hin oder her

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 20:56 #

doch ist es. vlt solltest du dich erst einmal mit der spielmechanik auseinandersetzen bevor du solch einen blödsinn von dir gibst ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 22:07 #

Ich bin zwar kein Pro aber habe verschiedene Teile gespielt. Okay das Adventure mal aussen vor gelassen

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 22:38 #

man muss schon sich etwas reinknien in die sache. von ein par mal arcade-modus spielen kriegt man nicht viel von der eigentlichen spielmechanik mit. gerade bei wiederkehrenden figuren sind halt die gleichen special moves vorhanden und man meint schnell, dass das ja dasselbe nur eben mit neuer grafik wäre. mit demselben blick könnte man SC2 ebenfalls als billigen rehash seines vorgängers abtun.

dass dem nicht so ist, kriegt man spätestens mit wenn man kompetitiv mithalten will und anfängt mal in strategy guides reinzugucken. nur mal zum reinblicken was dann doch alles für elemente in dem kampfsystem drin stecken bei unterschiedlichen teilen:

http://wiki.shoryuken.com/Ultra_Street_Fighter_IV
http://wiki.shoryuken.com/Street_Fighter_3:_3rd_Strike
http://wiki.shoryuken.com/Street_Fighter_Alpha_3
http://wiki.shoryuken.com/Street_Fighter_Alpha_2
http://wiki.shoryuken.com/Super_Street_Fighter_2_Turbo

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 22:42 #

Du hast nicht grad im ernst StarCraft 2 mit Street Fighter 4 verglichen:D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 11. April 2015 - 22:51 #

Ich bin mir sicher er meint Soul Calibur 2.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 22:57 #

da irrste dich ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10823 - 11. April 2015 - 22:58 #

doch habe ich. ich vergleiche ohnehin gerne fighting games mit dem esport-fokussierten RTS-genre. für letzteres haben nämlich wesentlich mehr leute einen einblick (dota, lol, sc). was man nutzen kann um bei gewissen aspekten die ähnlichkeit aufzuzeigen, wo bei genre-unkundigen sonst oftmals falsche annahmen vorhanden sind.

Sciron 19 Megatalent - P - 16569 - 11. April 2015 - 17:58 #

Wie könnte man es denn im Vergleich zu Teil 4 verbessern? Ich bin auf deine Insider-Vorschläge gespannt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 18:05 #

Nach der Logik würde kein Street Fighter 5 kommen

Sciron 19 Megatalent - P - 16569 - 11. April 2015 - 18:12 #

Und nach DER Logik dürfte also kein "gutes" Spiel jemals einen Nachfolger bekommen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 18:15 #

Stimmt:) Da es in der Regel nicht besser sein wird. Warum auch etwas rausbringen das schlechter ist?

Sciron 19 Megatalent - P - 16569 - 11. April 2015 - 18:26 #

Du hast die Spieleindustrie wirklich verstanden.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 11. April 2015 - 18:39 #

Du hast nach meiner Logik gefragt nicht nach Marktwirtschaftlichen Interessen die ich nicht erfüllen muss.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62996 - 11. April 2015 - 16:52 #

Ein Egoprügler ?

Red Dox 16 Übertalent - 4205 - 11. April 2015 - 16:54 #

Street Fighter 5 - MOBA/ARTS (natürlich F2P).

steever 16 Übertalent - P - 5590 - 11. April 2015 - 17:16 #

Street Kart und Golf Fighter, endlich!

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 11. April 2015 - 17:19 #

Es wird ein MOBA? Oder ein Mobile-Aufbauspielchen? Ein MMO? ^^

Eine Wirtschaftssimulation! Das würde wirklich keiner erwarten :-D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12939 - 11. April 2015 - 19:03 #

Ich sehe es schon kommen.

Street Fighter V wird die Fighting Game Reihe mit dem Beat 'em Up Street Fighter 2010 verbinden.

Zwischen den Kämpfen bewegt man sich in Beat 'em Up Manier durch die Spielwelt und sobald man einen der Bosse erreicht, wechselt das Spiel ins Fighting Game Genre. Von Kampf zu Kampf springen ist halt so retro. Man will halt auch wissen, was zwischen diesen Kämpfen passiert und wie es überhaupt dazu kommt.

Im Multiplayer gibt es das ganze natürlich auch, da als Open-World MMO Verschnitt. Die Beat em Up Passagen sind die PVE Missionen und wenn man auf Spieler trifft, gibt es dann das Fighting Game.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21031 - 11. April 2015 - 20:00 #

Ein SP ala Double Dragon? GIVE!!!!

Uisel 15 Kenner - P - 3938 - 12. April 2015 - 9:24 #

Sehr gut. hab ich auch gedacht.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1782 - 12. April 2015 - 10:00 #

Also genau wie Injustice. :D

iKa 10 Kommunikator - 512 - 11. April 2015 - 19:46 #

Stimmt, ich erwarte den Titel tatsächlich nicht. ;)

Pfarra2k 13 Koop-Gamer - 1223 - 11. April 2015 - 20:03 #

Ein Space-Aufbaustrategiespiel?

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6070 - 11. April 2015 - 21:13 #

Och Gottchen, mir schwant ein SF indem man seine Kämpfer nach Rollenspielmanier aufleveln muss um mitzumischen.

CHL 9000 12 Trollwächter - P - 936 - 12. April 2015 - 0:06 #

Ein Point-and-Click Adventure?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 36010 - 12. April 2015 - 0:49 #

Was mir richtig vielen Zombies? ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 12. April 2015 - 3:32 #

Nein Mann! Grüne, äh graue, äh glatzhirnige Marsmännchen sind der neue Shit!

https://m.youtube.com/watch?v=8B6DHIaxx9Y

Hmmm. Gehiiiiiirrrrnnnn...

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 12. April 2015 - 7:32 #

Juhuuu, ein SF MMO! Hayuuuuuuken

Kirkegard 19 Megatalent - 15643 - 12. April 2015 - 9:06 #

Wär schon verrückt wenns ein Prügelspiel wird.

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1543 - 12. April 2015 - 11:49 #

Ich tippe auf Dating Sim inspiriert von Scott Pilgrim vs the World.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11456 - 12. April 2015 - 14:26 #

Na, ob das so gut ist?^^

WizKid 14 Komm-Experte - 2232 - 12. April 2015 - 18:08 #

Es wird ein Textadventure!

Despair 16 Übertalent - 4666 - 13. April 2015 - 11:13 #

Mit Fuchtelsteuerung!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35924 - 13. April 2015 - 11:50 #

Schreibst du dann die Buchstaben in die Luft, oder wie soll das gehen?

Despair 16 Übertalent - 4666 - 13. April 2015 - 12:54 #

Das wird schon gehen. Ein bisschen Herausforderung für die Entwickler muss schon sein.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 13. April 2015 - 14:26 #

Hallo? Es gibt Menschen, die können ihren Namen tanzen! Also geht das! ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit