Path of Exile: Akt 4 mit Addon The Awakening // Closed-Beta ab 20.4.

PC
Bild von Barkeeper
Barkeeper 4234 EXP - 16 Übertalent,R6,S3,A4,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

13. April 2015 - 11:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Das Hack'n'Slay-RPG Path of Exile erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Zuletzt erschienen die beiden Addons Sacrifice of the Vaal und Forsaken Masters, die dem Spiel zwar neue Inhalte, aber keinen weiteren Akt hinzufügten. Seit 2013 arbeiten die Entwickler jedoch an Akt 4, der die Geschichte um Wraeclast und die dort lebenden Verstoßenen weiterspinnt.

Ersten Infos zur Erweiterung The Awakening zufolge wird es euch erneut nach Highgate führen. Dort erwacht "Das Biest", das ihr bereits in Akt 3 bekämpft habt, und möchte ein Ereignis von apokalyptischem Ausmaß auslösen. Um es zu besiegen müsst ihr aber zuerst neun Kämpfe auf Boss-Niveau überstehen, wobei ihr auch auf Personen aus der Vergangenheit von Wraeclast wie Kaom, Voll und Daresso treffen werden.

Obligatorisch ist natürlich eine Überarbeitung des Skilltrees, allerdings werden auch hier neue Mechaniken eingeführt. So gibt es jetzt sockelbare Slots innerhalb des Skilltrees. In diese Slots können Juwelen eingesetzt werden. Setzt ihr etwa auf das Juwel Selfless Leadership profitieren in einem bestimmten Radius eure Minions statt ihr von allen geskillten passiven Fähigkeiten. Ein anderes Juwel erhöht euren Chaos-Schaden um ein Prozent für jeden geskillten +10 Intelligenz-Knoten im Umkreis. Eure Ausrüstung muss jedoch weiterhin auf Juwelen verzichten, hier finden weiterhin nur die Skillgems ihren Platz.

Weitere Neuerungen sind:

  • Alle Klassen können nun auf Feuer-/Eis-/Chaos-Golems zurückgreifen, diese sollen als Tank-Begleiter dienen und können Kriegsschreie verwenden
  • Neue Monster, darunter auch fliegende
  • Zahlreiche UI-Verbesserungen, wie zum Beispiel Lebens- & Manabalken über Spielern, neue Itemfilter, anpassbare Schrift- und Menüfenster-Größe und mehr
  • Akt 1 bis 3 werden überarbeitet, um ein einheitlicheres Spielerlebnis zu erschaffen, auch die Questbelohnungen werden angepasst
  • 13 neue Skillgems, darunter 11 aktive

GrindingGearGames ist sich bewusst, dass die Änderungen massiv sind und verfährt daher etwas anders beim Release. So wird es zuerst eine sechs- bis acht-wöchige Closed-Beta geben. In dieser sollen sich die Spieler mit den Inhalten vertraut machen können und eventuell verbliebene Bugs ausgemerzt werden. Für die Closed-Beta könnt ihr euch hier anmelden und hier die zugehörige FAQ lesen.

Drosan 15 Kenner - 2885 - 13. April 2015 - 12:03 #

Ein weiterer Akt klingt gar nicht so schlecht. Wobei mir neun Bosskämpfe in einem Akt recht viel vorkommen. Bei den weiteren Änderungen hoffe ich nur, dass GGG es nicht übertreibt. Das Spiel ist jetzt schon recht komplex, zusätzlich noch Sockel im Skilltree klingen erstmal ungewohnt.

Trotzdem freue ich mich drauf :)

Rapunzel666 11 Forenversteher - 727 - 13. April 2015 - 13:24 #

Ich spiele seit einiger Zeit wieder intensiv PoE, und es macht ungeheuer Spass, einfach auch nur Theory-Crafting zu betreiben, also den Skillbaum nach interessanten Kombinationen, vor allem mit den Unique-Items, zu durchsuchen.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6513 - 13. April 2015 - 14:59 #

Das klingt sehr nach dem, was mich monatelang an Titan Quest gefesselt hat: es gab letztlich keine Kombination aus beliebigen zwei Skilltrees, die nicht saugute Möglichkeiten hatte und die ich nicht hätte ausprobieren wollen... Path of Exile habe ich schon vor Monaten heruntergeladen, aber noch nie (hüstel) gespielt... muß ich doch mal reinschauen.

Drosan 15 Kenner - 2885 - 13. April 2015 - 15:35 #

Unbedingt! Wenn man das System einmal verstanden hat, ist es genial

Maik 20 Gold-Gamer - - 21613 - 13. April 2015 - 19:32 #

PoE spielt sich schon anders als TQ, aber das Rausfinden von interessanten Skillungen ist echt geil. Habe das schon etliche Stunden nur damit verbracht. Unbedingt anspielen! Ich werde auf jeden Fall beim 4. Akt wieder loslegen.

Saiho 06 Bewerter - 84 - 13. April 2015 - 16:13 #

Bin seit Wochen gefesselt von PoE, vor allem das Skill-System begeistert mich! Wenn da nich noch einige andere Dinge wären könnt ich mich gar nicht mehr von meiner Hexe trennen, da kommt ein neuer Akt gerade recht :)

Barkeeper 16 Übertalent - 4234 - 13. April 2015 - 16:25 #

EDIT: Habe eben nochmal den Link zur Closed Beta FAQ ergänzt und darauf hingewiesen. Wurde vor 1-2 Stunden von Chris gepostet.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20556 - 13. April 2015 - 19:49 #

Mich hatte das Spiel seinerzeit nicht überzeugt. Ich weiß nicht einmal, woran es lag. Vielleicht am Genre oder daran, dass der Flow irgendwie seltsam war.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)