Trine 3: Neues Gameplay-Video zeigt die 3D-Umgebungen

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107866 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

10. April 2015 - 13:47 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Anfang vergangenen Monats kündigte der finnische Entwickler Frozenbyte den Platformer Trine 3 - The Artifacts of Power an (wir berichteten) und ließ euch in einem kurzen Trailer schon mal einen ersten Blick auf den Titel werfen. In einem neuen Video von IGN.com könnt ihr nun weitere Spielszenen bestaunen. Dank den 3D-Umgebungen können die Levels diesmal auch in die Tiefe erkundet werden, was den Entwicklern mehr kreative Freiheiten bei den physikbasierten Rätseln einräumt und das Gameplay deutlich aufwertet.
 
Für den Soundtrack von Trine 3 - The Artifacts of Power wird übrigens erneut Ari Pulkkinen verantwortlich zeichnen, der bereits in den beiden Vorgängern für eine stimmige musikalische Atmosphäre sorgte. Die Windows-Version des Spiels soll noch in diesem Jahr erscheinen. Die Umsetzungen für andere Plattformen will Frozenbyte zu einem späteren Zeitpunkt ankündigen. Das besagte Video könnt ihr euch an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen.

Video:

Desotho 15 Kenner - P - 3182 - 10. April 2015 - 13:54 #

Ich vertraue denen voll, dass auch Teil 3 super werden wird.

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 10. April 2015 - 14:05 #

Das sieht sehr schick aus! Und scheint auch spielbar zu sein, obwohl ich nicht ganz sicher bin, ob das Springen in die "Bildschirm"-Tiefe gut genug zu steuern bzw abzuschätzen ist.

Kirika 15 Kenner - 3271 - 10. April 2015 - 14:32 #

Sieht sehr gut aus :) Freue mich schon drauf.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 10. April 2015 - 15:03 #

Das ist wunderschön! Uns sehr stimmige Musik dazu. Möchte ich gerne spielen … hoffentlich gibt es eine kleine spielbare Demo. :-)

The HooD 12 Trollwächter - P - 938 - 10. April 2015 - 15:57 #

Nach den drei großen Titeln: The Witcher, GTA und Battlefront freue ich mich auf Trine dieses Jahr am meisten.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6921 - 10. April 2015 - 16:44 #

2. Video geschaut und überzeugt; wird zum Release gekauft oder vorbestellt (evtl. auch ne SE). Teil 1 + 2 waren schon hervorragend und die Entwickler haben mit denn EE und den Patches bewiesen, dass sie mit Herz bei der Sache sind.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20741 - 10. April 2015 - 17:48 #

Jup. Teil 1 kurz nach Release, Teil 2 zum Release und Teil 3 wird auch wieder gleich gekauft. Solche Spiele und Entwickler muss man einfach unterstützen.

So können heute Jump & Runs oder Arcade Spiele aussehen wenn man sich mal ins Zeug legt. Ein Turrican, Gex, Croc oder Pitfall hätte ich gern in so einer Grafik/Stil.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1454 - 10. April 2015 - 17:34 #

Sieht traumhaft schön aus. Auch der Soundtrack gefällt mir in dem Gameplay-Video sehr gut.
Schön finde ich auch, dass Frozenbyte mit den 3D-Umgebungen einen etwas neuen Weg einschlägt.

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71340 - 10. April 2015 - 21:07 #

Verdammt, ich hab jetzt einen Ohrwurm von der Melodie am Anfang des Videos *düdeldüdeldüdeldüüh*

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 11. April 2015 - 10:06 #

Ist wie Teil 1 und Teil 2 auch ein Day1-Pflichtkauf. Die Jungs wissen einfach, wie man ein gutes Spiel macht!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag: