Diablo 3: Patch 2.2.0 ab sofort verfügbar // Saison 3 ab 10.4.

PC 360 PS3 PS4 MacOS
Bild von ChrisL
ChrisL 137398 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

8. April 2015 - 12:20
Diablo 3: Reaper of Souls ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seit wenigen Stunden ist der Patch 2.2.0 für Diablo 3 auch auf den europäischen Servern verfügbar. Wie bereits bei ähnlichen News zuvor, führen wir an dieser Stelle nicht die vollständigen Patchnotes auf, zumal diese im aktuellen Fall besonders umfangreich ausfallen. Stattdessen nennen wir nur einige der Neuerungen; den vollständigen Überblick erhaltet ihr mittels der deutschen Patchnotes auf der offiziellen Website zum Spiel.

Als Highlights des Updates nennt Blizzard unter anderem die „deutliche Verbesserung“ mehrerer Sets für alle sechs Klassen und die Implementierung neuer Sets für Zauberer, Dämonenjäger und Barbaren. Darüber hinaus kann die Maximalmenge an Blutsplittern – die bislang auf 500 begrenzt war – durch persönliche Solo-Bestzeiten in Großen Nephalemportalen erhöht werden. Ebenfalls der Spielwelt hinzugefügt wurden drei neue Schatzgoblins – unausstehlicher Fiesling, Graf von Gallert und goldener Baron –, die im Abenteuermodus auf euch warten.

Zudem wird zukünftig die Gesamtmenge eines Gegenstandes oder Diamanten hergestellt und nicht wie bisher jedes Teil einzeln. Gerade bei größeren Mengen dürfte diese Optimierung Zeit sparen. Eine weitere Änderung betrifft das automatische Aufsammeln von Handwerksmaterialien: Hebt ihr eines dieser Items auf, werden ab sofort Handwerksmaterialien (und Diamanten) desselben Typs in einem Umkreis von 20 Metern ebenfalls aufgesammelt. Entfernt wurden die normalen Heiltränke, die dem sogenannten unerschöpflichen Heiltrank gewichen sind.

Neben den bereits erwähnten neuen und optimierten Klassen-Sets bringt der Patch 2.2.0 weitere Änderungen hinsichtlich der (klassenspezifischen) Gegenstände mit sich. So werdet ihr beispielsweise viele neue legendäre Ringe oder auch das Zweihandschwert Verderbter Aschenbringer finden können. Hinzu kommen zahlreiche Werte-Anpassungen an bestehenden Items.

In Bezug auf die aktiven und passiven Fertigkeiten der Klassen schreiben die Entwickler, dass „jede Klasse mit [Patch 2.2.0] nur leicht verändert wurde“. Das Ziel sei, „ein Zusammenspiel mit neuen Sets und legendären Gegenständen herzustellen oder die Überarbeitung vorhandener Setgegenstände zu unterstützen“.

Solltet ihr auf die Jagd nach Portalwächtern und/oder Schlüsselhütern gehen, unterstützen euch dabei zukünftig neue Anzeigen: So wird die Position von Portalwächtern jetzt unabhängig von deren Entfernung zu ihnen immer auf der Karte beziehungsweise Minikarte angezeigt. Des Weiteren verfügen Gebiete, in denen sich Schlüsselhüter aufhalten, auf der Wegpunktkarte über ein Boss-Symbol. Dieses Symbol zeigt euch außerdem, ob der Schlüsselhüter bereits getötet wurde oder nicht.

Abschließend eine Information zur kommenden Saison 3: Nach Aussage des Senior Technical Game Designers Wyatt Cheng wird diese bereits am 10. April starten und mindestens vier Monate andauern. Die am 5.4. beendete und somit erst vor wenigen Tagen abgeschlossene Saison 2 lief im Gegensatz dazu sieben Wochen.

Toxe 21 Motivator - P - 26095 - 8. April 2015 - 12:21 #

Klingt gut. Auf der PS4 gab es den Patch gestern Abend auch schon.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 8. April 2015 - 12:21 #

Anscheinend stellt Blizzard D3 auch auf das neue Filesystem um, das WoW bereits nutzt. Dadurch wird der Patch deutlich größer als vergleichbare Patches (ein Kollege sparach in der Mittagspause von 10 GB, kann ich aber nicht explizit bestätigen) und das installieren dauert auch länger. Also: Heimkommen, Download anschmeissen, dann erst was essen. :)
Ich werde heute Abend auf jeden Fall mal reinspielen. Bin gespannt, wie sich die geänderten Setboni auf den Mönch auswirken.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 8. April 2015 - 12:32 #

Wenn es das ganze größer macht, wo liegt dann der Vorteil im neuen Filesystem?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137398 - 8. April 2015 - 12:42 #

Wir hatten mal eine WoW-News zum neuen CASC-System, vielleicht findest du dort ein paar Infos: http://www.gamersglobal.de/news/84024/wow-warlords-of-draenor-alpha-gestartet-neues-dateiformat
 
Auf D3 bezogen wurde in der Vorschau auf Patch 2.2.0 kurz darauf eingegangen: http://eu.battle.net/d3/de/blog/17989719/first-look-patch-220-2-19-2015#more

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 8. April 2015 - 13:35 #

Das Spiel wird wohl nicht unbedingt größer, es müssen nur zahlreiche Files ersetzt werden.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55841 - 8. April 2015 - 14:36 #

Lade gerade den Patch. Es sind tatsächlich 10GB.

matthias 13 Koop-Gamer - 1249 - 8. April 2015 - 16:01 #

sinds nicht. eher 300 bis 500mb.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 8. April 2015 - 16:24 #

Kann ich unterschreiben. Wären es wirklich 10 GB Download, würde mein Netz jetzt noch glühen.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 8. April 2015 - 16:55 #

Ich vermute, es gab einen Pre-Download in den letzten Tagen. Wer da gespielt hat, hatte das meiste schon downgeloaded, wer eine längere Pause hatte, der nicht. Bei mir selber waren es auch nur wenige 100 MB Download.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55841 - 8. April 2015 - 17:49 #

Hab nicht auf den Balken geachtet, da ich es im Hintergrund habe laufen lassen aber im Battle.net-Launcher plöppte ein Hinweisefenster auf was von 10GB sprach.

matthias 13 Koop-Gamer - 1249 - 8. April 2015 - 22:10 #

das filesystem wird umgestellt, daher fehlen dir erstmal die files mit umfang 10gb. das meiste davon hast du aber schon auf dem rechner, nur in einem anderen format und der inhalt wird einfach übernommen.

Boris 15 Kenner - P - 3940 - 8. April 2015 - 12:27 #

> Gerade bei größeren Mengen dürfte diese Optimierung Zeit sparen.

Und vorallem Nerven. War das laestig wenn man das mal gemacht hat :-D

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 8. April 2015 - 12:29 #

Kann man eigentlich die PC Version inzwischen mit Pad spielen?

Toxe 21 Motivator - P - 26095 - 8. April 2015 - 12:36 #

Nein. Ist sowas überhaupt geplant? Wäre mir neu.

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 8. April 2015 - 13:56 #

Ich hoffe, da ja alle davon schwärmen, wie toll neu besser es sich damit spielt.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 8. April 2015 - 14:24 #

Ich habs für PC und später für die ps4 geholt und muss sagen das es mir mit pad und coop viel mehr Spaß macht. Einige meiner Freunde können mit der pad Steuerung aber nichts anfangen und wollen mich wieder zu der PC Version bekehren ;)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 8. April 2015 - 17:45 #

Ja, ist auch meine Erfahrung. Diablo im Koop auf der PS4 macht total Laune und auch wenn die Menüs fummeliger sind, ist der Spielfluß durch die direkte Steuerung irgendwie actionreicher.

Toxe 21 Motivator - P - 26095 - 8. April 2015 - 18:04 #

Geht mir auch so. Ich habe auch erst PC gespielt und bin dann zur PS3 bzw. dann PS4 Version gewechselt und werde da auch bleiben. In den Menüs ist es vielleicht etwas langsamer aber im normalen Spiel ist die direkte Controller-Steuerung so viel besser.

Wehomir 10 Kommunikator - P - 460 - 8. April 2015 - 12:53 #

Immer diese unspannenden Klamotten-Erweiterungen. Finde, dass es mal wieder Zeit für einen neuen Akt mit neuer Handlung und neuen Gebieten ist. Ich habe keine Lust mehr immer durch die gleichen Maps zu daddeln. Boooring...

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 8. April 2015 - 13:05 #

Andere Spiele machen auch Spaß ohne langweilig zu sein weil man sie In und Auswending kennt ;)

calleg 14 Komm-Experte - 2409 - 8. April 2015 - 13:01 #

Uuuuaaah, wie spannend. und ich lese das auch noch. fuehle mich so müde, so...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9910 - 8. April 2015 - 13:08 #

eines tages wird es auch den offline-modus für die PC-version geben. dann kann ich mir das spiel endlich kaufen ^^

DomKing 18 Doppel-Voter - 9247 - 8. April 2015 - 15:59 #

Das wird noch nach dem Jüngsten Gericht sein...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9910 - 8. April 2015 - 16:36 #

solange bleibe ich bei torchlight2 ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 8. April 2015 - 13:18 #

Season 2 hat mich recht schnell wieder verloren gehabt. Irgendwie konnte mich mein Barbar dann doch nicht so recht begeistern. Mal sehen, ob ich bei Season 3 wieder stärker einsteige und mit welcher Klasse. Mal intensiver ein Demon Hunter oder Crusader stünde eigentlich noch auf der Agenda.

Auf die Änderungen bei den Sets bin ich auch gespannt. Und das meiste andere klingt nach netten Komfortfunktionen. Schön!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 8. April 2015 - 13:38 #

Sehr gut, dann gehts nach TESO und PoE gleich wieder mit dem Crusader weiter ^^

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 8. April 2015 - 14:33 #

Aber nur bis Witcher 3 kommt vermute ich mal.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 9. April 2015 - 6:43 #

Mindestens ;-) Ich lass mich da immer so schnell ablenken.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8037 - 8. April 2015 - 16:53 #

"Solltet ihr auf die Jagd nach Portalwächtern und/oder Schlüsselhütern gehen..." ... Was hat mich das gesuche Irre gemacht, einer der ganz, ganz großen Nervfaktoren.

10-40 Minuten für die Schlüssel um dann gegen die Überbosse zu fighten, die dann nix (ausser Gelbes Zeusch) droppen (auf Torment 5, mit Magic Find ... WTF?) ...

Toxe 21 Motivator - P - 26095 - 8. April 2015 - 17:04 #

Ja das hat mich auch immer gestört, deshalb habe ich das auch kaum gemacht. Das ist eine gute Neuerung.

Valeo 15 Kenner - 2743 - 8. April 2015 - 19:04 #

ich freu mich drauf :). D3 macht immer noch eine Menge Spaß und wenn S3 nicht so schnell vorbei ist, dann habe ich auch neben der Arbeit genug Zeit, etwas weiter zu kommen. S2 war echt zu schnell vorbei.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 8. April 2015 - 21:25 #

S1 fand ich viel zu lang, S2 dagegen auch viel zu kurz, hoffe sie gehen bei der 3. den Mittelweg

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 8. April 2015 - 22:54 #

Das hat auch was mit den Patches bei den beiden Seasons zu tun weil sie nicht mitten in einer Season Balance und Content Patches bringen.
Die Alternative wäre gewesen den aktuellen Patch verschieben. Wenns nach mir gegangen wäre hätte ich keine Probleme damit gehabt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 8. April 2015 - 22:55 #

Leider haben sie die Barb Armschienen gleich wieder rausgefixed :-(. Können vorerst nicht droppen.

Magnum2014 16 Übertalent - 4723 - 9. April 2015 - 7:47 #

Spiele das Game nicht mehr auf dem PC. Man muss immer noch immer online sein. Darauf habe ich keinen Bock. Spiele es nur auf der PS3...leider ohne weitere Patches (Wein...Heul), macht aber durch die Erweiterung trotzdem mehr Spaß als die PC-Version...

D43 15 Kenner - P - 3581 - 9. April 2015 - 12:30 #

Bin auch großer Fan der Konsolen Version und bereue mittlerweile mir damals die PC Version gekauft zu haben, bei Start hatte ich es eh kaum gespielt weil ich das echtgeld ah für eine Frechheit hielt und halte.

Magnum2014 16 Übertalent - 4723 - 9. April 2015 - 12:36 #

Ja das Echtgeld AH war neben dem Onlinezwang echt eine Frechheit. Das war der größte Fehler den Blizzard machen konnte beides zusammen. Das haben die sogar mittlerweile offiziell zugegeben. Nur das Game habe ich mir damals leider trotzdem auf dem PC gekauft. Hätte mir das Geld sparen sollen für die PS3 Version...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8037 - 9. April 2015 - 13:10 #

Seit dem Addon und der Entschwindung des AH's hat mir persönlich D3 auffem PC wieder (oder -überhaupt-) Spass gemacht.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 9. April 2015 - 18:30 #

This.
Mal abgesehen vom Onlinezwang hat man doch jetzt das Diablo das man gerne zum Start gehabt hätte. Bei mir zündet der Funke zwar immer noch nicht wie damals bei D2, obwohl ich jetzt auch mal HC laddern darf, aber definitiv drei Stufen besser als "vorher".

Anders ausgedrückt:
http://www.nerfnow.com/comic/1240
http://www.nerfnow.com/comic/1250

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit