Star Wars - The Old Republic: Neuer Timeline-Trailer

PC
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

5. September 2009 - 15:13 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Viele werden die Geschichte der Star Wars Saga nur aus den Filmen kennen. Entwickler Bioware bringt euch nun in einem neuen deutsch-sprachigen Timeline-Trailer die Hintergrundgeschichte seines neuen MMO-Rollenspiels Star Wars - The Old Republic näher und erklärt in der Aufzeichnung 004 die Änderung der Strategie des Imperiums. Der Trailer zeigt keinerlei Ingame-Szenen, bietet aber schön animierte Screen-Arts mit Star Wars typischer Hintergrundmusik. Der Erzähler mit der markanten Stimme wird von dem Profi-Synchronsprecher vertont, der auch dem Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson seine Stimme leiht..

Den letzten Informationen nach soll The Old Republic im 4. Quartal 2010 für den PC erscheinen. Umsetzungen für die Next-Gen Konsolen sind derzeit nicht geplant.

Video:

Karsten Vetter (unregistriert) 5. September 2009 - 17:32 #

Schreib doch bitte "viertes Timeline" anstatt "Timeline 004" und The Rock hat doch sicherlich noch nen richtigen Namen ? Dwayne Johnson glaube ich...

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 5. September 2009 - 18:37 #

Ich freu mich richtig auf das Game. Bioware ist zwar unerfahren im MMO Genre, aber ich denke da wird nicht allzu viel schiefgehen.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 5. September 2009 - 20:19 #

Zu schnell, zu viele Namen, Rassen, Kriege, etc. pp...

Das Spiel wird trotzdem geil :D

Tyrm 08 Versteher - 151 - 6. September 2009 - 1:17 #

Im Gegensatz zu Dragon Age, entwickeln bei Old Republic tatsächlich federführende Leute von Baldur's Gate 2 mit. Diese Standbild-Sequenz erinnert sogar ein bisschen daran.
Das Gezeigte scheint durchaus sehr spaßig und interessant zu sein. Aber ich bezweifle, dass ich ein MMORPG spielen werde.

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 7. September 2009 - 9:40 #

Schön schön. Schade das es ein MMORPG wird. Sonst würde ich es auch spielen. Schade!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)