Euro Truck Simulator 2: Durch Skandinavien ab 7.5.

PC Linux MacOS
Bild von Zaunpfahl
Zaunpfahl 14325 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,C10,A6
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

6. April 2015 - 15:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Euro Truck Simulator 2: Scandinavia ab 14,87 € bei Amazon.de kaufen.

Eine freudige Überraschung wurde Brummi-Fans vom tschechischen Entwickler SCS Software ins Osternest gelegt: Die neue Skandinavien-Erweiterung zum Euro Truck Simulator 2 wird am 7.5.2015 erscheinen – so sich im letzten Betatest nicht noch gravierende Fehler finden.

Zusammen mit dem Addon wird auch das Hauptprogramm auf Version 1.17 geupdated und alle Spieler kommen in den Genuss von neuen Features. Die Community hegte zum Beispiel seit langem den Wunsch, Felgen und Reifen separat anpassen zu können, was bislang nur in einer Einheit möglich war. Mit dem neuen Update werden beide Teile getrennt und so neue Anpassungsmöglichkeiten für eure Lastkraftwagen geboten. Langfristig wollen die Entwickler auch Partnerschaften mit echten Reifenherstellern eingehen, um Originalreifen einbauen zu können und die Pneus mit mehr physikalischen Eigenschaften ausstatten, die sich auch auf die Fahreigenschaften auswirken sollen.

Außerdem wird es für alle Spieler eine Reihe an neuen Anhängern und Ladungen geben, etwa Viehtransporter und passend zu den nachgebauten Fabriken von Volvo und Scania auf der neuen Karte auch einen Anhänger beladen mit Zugmaschinen. Exklusiv im Addon wird es die Möglichkeit geben Teile von Windkraftanlagen zu transportieren.

Erste Eindrücke des Addons gibt euch unten stehender Teaser-Trailer, im Blog der Entwickler gibt es zusätzlich noch eine ganze Reihe neuer Screenshots zu bewundern.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12270 - 6. April 2015 - 17:47 #

Im Steckbrief ist noch ein Fehler, da erscheint es noch am 13.5 und nicht am 7.5.

Für mich Pflicht DLC/Addon ^^
Hoffe nur ich schaffe bis dahin noch bei der Karte die 100% bevor sie erweitert wird :o

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 6. April 2015 - 20:14 #

Freu mich schon. Die europäische Weltherrschaft der Vanilla-Map hab ich ja quasi schon ;). Achievements zum Addon sind auf Steam ja schon länger vorhanden. Ich glaube, der Mercedes soll dann namentlich auch mit 1.17 endlich Einzug ins Spiel erhalten. Der nächste Konvoi wird sicherlich auch dort stattfinden :).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12270 - 7. April 2015 - 7:40 #

Glaube der wird später nachgereicht, in der Ankündigung hieß es dass der Mercedes kurz nach dem Addon erscheinen soll.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 7. April 2015 - 7:42 #

Ah ja, stimmt, ich glaube so war das. Danke :).

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 7. April 2015 - 4:17 #

Na das ist doch die perfekte Gelegenheit, meinen Volvo mal wieder aus der Garage zu holen :)

Die Screenshots sehen auf jeden Fall sehr detailverliebt aus und machen Lust auf mehr!

Ich freu mich ja auch schon auf den American Truck-Simulator, hoffentlich kommt der dieses Jahr noch :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 7. April 2015 - 6:22 #

Feine Sache. Tut, tut. Ein offizieller, integrierter MP wäre noch fein ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 7. April 2015 - 7:34 #

Den wird ETS2 wohl nicht mehr kriegen, weil die Mod das ja quasi schon abdeckt. Ich denke aber, daß evtl. beim American Truck Simulator dran gewerkelt wird. Einer der Modder bzw. Hauptmodder des Multiplayers soll ja jetzt anscheinend bei SCS sein ;).

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 7. April 2015 - 11:10 #

Nicht schlecht, aber warum sieht der Trailer eher nach einem Tiefflug-Simulator aus?^^

Asderan 14 Komm-Experte - 2321 - 7. April 2015 - 12:16 #

Wie originalgetreu sind denn bei sowas eigentlich die Straßen?

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 7. April 2015 - 14:51 #

Naja also die autobahnen sind leider nicht so der renner...
Es fehlen einfach zum Teil die Abbiegespuren.
Heißt man fährt auf der rechten Spur und plötzlich wird diese zur Abfahrt.
Wird zwar durch Schilder angekündigt,nervt mich aber, da ich immer die Spur wechseln muss wenn ich auf der AB bleiben will...
Aber sonst gibt es an den Straßen nichts auszusetzen.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 7. April 2015 - 16:25 #

Soll wohl in Skandinavien besser werden.

Ansonsten ist in dem Fall halt ProMods zu empfehlen, da diese (zumindest für Deutschland) angefangen haben, die Autobahnen neu zu gestalten. Alles im Ruhrpott sieht da schon ziemlich gut aus.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 7. April 2015 - 17:25 #

Ich fände es ja mal toll, wenn sie die Mods in das Hauptspiel übernehmen würden, also die Modder bezahlen und dann als Add-on veröffentlichen.
Es gibt ja auch schon Karten, die bis nach Nordafrika reichen. Ich habe zwar keine Ahnung, wie detailliert die sind, aber mehr Strecke wäre auch nicht schlecht. Vielleicht kann man jetzt ja das 2000 km Achievement schaffen ;)

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 7. April 2015 - 19:37 #

Also ich habe bisher nur die Truck-Sim Map gespielt und die ist verdammt gut!
Allerdings haben auch die sich leider (noch) nicht die Arbeit gemacht, die Autobahnen umzubauen.

Von Pro Mods habe ich zwar schon gehört, gefahren bin ich damit aber noch nicht.
Da meine alten Mods und Spielstände aber eh weg sind, werde ich die vielleicht mal testen, wenn ich den ETS mal wieder neu aufsetze

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 7. April 2015 - 19:49 #

ProMods ist schon nett. Vom Streckenumfang geringer als TruckSim-Map, aber ich finde den Detailgrad der einzelnen Strecken wesentlich hübscher, als in TSM.

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 7. April 2015 - 19:54 #

Gibt es eigentlich ne Mod mit der sämtliche Trucks und Anbauteile freigeschaltet sind und ich ein ordentliches Startkapital habe?

Mir ist das nämlich immer zu doof, dass alles nochmal von vorne frei zu spielen...

Ich weiß zwar, dass man sich das mit dem Savegame-Editor alles irgendwie zusammenwurschteln kann, aber das hab ich einmal gemacht und dass ist schon recht nervig...

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 7. April 2015 - 21:08 #

Gibt es sicherlich, aber müsste ich selber suchen - nutze solche Mods nämlich auch nicht.

Falls ich wirklich Geld brauche, dann nehme ich kurz ArtMoney..

Stonecutter 19 Megatalent - - 15397 - 7. April 2015 - 16:16 #

Ich denke, den werde ich mir zulegen, sieht nach einer netten Abwechslung aus.

Mein schrägstes Erlebnis mit dem ETS2 hatte ich, als mein Kleiner zwei Wochen alt war. Nach einer durchwachten Nacht wollte ich mal ausprobieren, wie fit ich noch bin. Hab in zwanzig Minuten Fahrt drei Unfälle durch Sekundenschlaf verursacht...dabei bin ich Nachtschichten gewöhnt. War mir eine Lehre fürs echte Leben.

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 8. April 2015 - 12:04 #

Das kenn ich. ETS 2 war auch mein erstes Spiel wo ich im Spiel einen Sekundenschlaf hatte. ^^ Dieses Dieselgebrumm ist aber auch was beruhigend..

Vidar 18 Doppel-Voter - 12270 - 8. April 2015 - 17:59 #

Schlimme ist dann noch das digitale gähnen, das steckt wirklich an xD

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 9. April 2015 - 13:46 #

Ich finde ja, man sollte eine Thermoskanne Kaffee als Buff-Item mitnehmen dürfen. Zumindest für den kurzen Kick, der es einem erlaubt, wenigstens noch halbwegs bei Sinnen den nächsten Parkplatz zu erreichen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit