The Witcher 3: AC-Unity-Launch Mitgrund für die Verschiebung

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 120021 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

1. April 2015 - 16:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 39,95 € bei Amazon.de kaufen.
Damien Monnier, Senior Gameplay Designer bei CD Project RED, hat während eines Events in Mailand (Italien) über die zweifache Verschiebung von The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Angespielt, Preview) gesprochen. Wie er verriet, fiel es dem Team leichter den Investoren eine weitere Verzögerung zu erklären, nachdem Ubisoft mit Assassin's Creed Unity (GG-Test: 9.0) einen Problem-Launch hinlegte.
Es tut mir leid, dass Assassin's Creed Unity beim Launch mit Problemen zu kämpfen hatte und dass die Entwickler gezwungen waren, den Veröffentlichungstag einzuhalten und danach Schadensbegrenzung zu betreiben. Der Fall von Unity machte unsere Entscheidung leichter, weil es unseren Investoren zeigte, was mit The Witcher 3 ebenfalls passieren könnte. Am Ende konnten wir so viel Zeit wie nötig bekommen.
Dem Action-Rollenspiel scheint die Verschiebung gut getan zu haben. Vom fertigen Ergebnis sollen wir uns spätestens am 19. Mai 2015 überzeugen können. Dann wird The Witcher 3 - Wild Hunt hierzulande für PC, Xbox One und die PS4 erhältlich sein, wenn es keine weitere Verschiebung geben wird.
Prismendrache 11 Forenversteher - 755 - 1. April 2015 - 18:24 #

"Dem Action-Rollenspiel scheint die Verschiebung gut getan zu haben." Aus welcher Äußerung geht hervor, dass dies ein Fakt und nicht nur Spekulation ist?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31404 - 1. April 2015 - 18:25 #

Das hat die Kristallkugel gesagt. ;)

Denis Michel Freier Redakteur - 120021 - 1. April 2015 - 18:50 #

Aus dem Fakt heraus, dass das Team so viel zeit bekam wie es benötigte und das Spiel laut CD Projekt auch definitiv nicht mehr verschoben wird. Man ist also mit dem Ergebnis zufrieden, sonst würden man es erneut verschieben. ;)

kommentarabo 14 Komm-Experte - 2173 - 1. April 2015 - 20:41 #

naja, dafür sieht das game auch von verschiebung zu verschiebung schlechter aus. :>

Just my two cents 16 Übertalent - 4504 - 1. April 2015 - 22:52 #

Die Aussage, dass der Releasetermin fest ist und man ihn definitiv nicht mehr verschieben wird, kam von CD Projekt schon VOR der letzten Verschiebung...
Nix gegen CD Projekt, die erzählen und versprechen gelegentlich mehr als sie am Ende halten können...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11795 - 2. April 2015 - 1:31 #

Das Spiel muss nur noch paar Bugs entfernt bekommen, das eigentliche Spiel ist fertig und es gibt ja schon Leute die es seit einiger Zeit spielen dürfen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4504 - 2. April 2015 - 2:00 #

Darum geht es mir nicht. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11795 - 1. April 2015 - 20:48 #

Zumindest das was der Gamestar Chef sagte scheint das zuzutreffen. Aber klar immer schön Grundlos hinterfragen

Solstheim (unregistriert) 1. April 2015 - 19:33 #

@ Prismendrache:

"CD Projekt hat die Hardware-Anforderungen von The Witcher 3 spürbar reduziert. Davon konnten wir uns zwei Tage lang beim exklusiven Anspielen überzeugen."

"Aber die Verschiebung hat The Witcher 3 sichtlich gut getan."

http://www.gamestar.de/spiele/the-witcher-3-wild-hunt/news/the_witcher_3,49062,3083995.html

brabangjaderausindien 13 Koop-Gamer - 1451 - 1. April 2015 - 19:44 #

die sind gscheit die polen! die sind wirklich gescheit! sagt ja der blinde hausverstand, dass solche steifen release-hineinquetschaktionen wie bei ubisoft nur schaden anrichten. sei's bei den verkaufszahlen, sei's bei der arbeitsmoral, sei's beim image des publishers bzw. der entwickler. und dass den investoren zu verklickern bzw. vorzuhalten zeugt für mich von gscheitheit der entwickler. jetzt hoff ich nur, dass deren rechnung aufgeht (also für die entwickler und die investoren), um als gutes beispiel hergenommen zu werden für zukünftige games ("dass sich das polieren und warten und eben das nicht zwingende einhalten von releaseterminen äußerst gut auf das investment auswirken wird uns so)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 1. April 2015 - 19:47 #

Ich freu mich langsam drauf! Hab aufgeschnappt das man den ollen Hexer diesmal wohl etwas mehr customisieren kann, das mag ich! Ich hoffe nur sie schaffen es auch die Story der vergangenen 2 Teile für Neueinsteiger am Anfang gut zusammenzufassen. Ich hab keine Ahnung worum es in Wischer 3 geht bzw. in den Teilen davor und was das Spielziel ist.

Solstheim (unregistriert) 1. April 2015 - 20:04 #

Es geht um Krieg und einen schlecht gelaunten Mann mit Bart.

bsinned 17 Shapeshifter - 6924 - 2. April 2015 - 9:41 #

Sounds like the best. story. ever!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59198 - 1. April 2015 - 20:07 #

Spiel sie! Gehören zu den besten RPGs des 21. Jahrhunderts und sind ihr Geld und die Spielzeit, die du mit ihnen verbringst, absolut wert.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22160 - 2. April 2015 - 6:50 #

Darf meine Wenigkeit Dir zustimmen?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23763 - 1. April 2015 - 20:01 #

1. April 2016:

AC Victory: The Witcher 3-Launch Mitgrund für die Verschiebung.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59198 - 1. April 2015 - 20:05 #

Bitte nicht...

Denis Michel Freier Redakteur - 120021 - 1. April 2015 - 20:10 #

Da wäre was... :p

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12115 - 1. April 2015 - 22:40 #

Ein shitstorm wegen Performance hätte es nicht gegeben, da sie nicht ubisoft oder ea sind. Bloodborne stottert auch nur so vor sich hin, aber das juckt irgendwie keinen, während die sehr ähnliche Performance von unity ein Skandal war.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 2. April 2015 - 2:38 #

Der Typ von CDP redet doch garnicht von der Performance!?
Und Unity hatte nun noch einige andere Probleme als nur Performance. Pop-ins und diese:
http://i.imgur.com/huYDJC2.jpg
völlig neue Art von..... ähem.... Gesichtsverlust. °_^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit