Dark Souls 2- SotFS: Preise des PC-Upgrades & Specs

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 125336 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

27. März 2015 - 17:47 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dark Souls 2 ab 18,90 € bei Amazon.de kaufen.
In wenigen Tagen bringt Bandai Namco Games die Scholar of the First Sin-Edition von Dark Souls 2 (GG-Test:8.5) für den heimischen Rechenknecht auf den Markt. Passend dazu hat der Publisher seine FAQ-Seite um die Upgrade-Preise der Steam-Version ergänzt. Diese gelten zwar nur für Nord- und Südamerika, dürften hierzulande aber ähnlich ausfallen.
  • DirectX11-Upgrade-Preis für Besitzer von Dark Souls 2: 29,99 US-Dollar
  • DirectX11-Upgrade-Preis für Besitzer von Dark Souls 2 inklusvier aller DLCs: 19,99 US-Dollar
Wer Dark Souls 2 noch nicht für PC besitzt, zahlt für die DX9-Fassung 39,99 Dollar und für die DX11-Variante 49,99 Dollar.

Darüber hinaus hat Namco Bandai Games die Hardwareanforderungen der grafisch und spielerisch aufpolierten DirectX11-Fassung veröffentlicht:


Minimum-Specs:
  • Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1 mit 64 Bit / Windows 8.1 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i3 2100 3.1GHz / AMD A8 3870 3.6GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 465 / ATI Radeon HD 6870
  • DirectX: 11
  • Netz: Breitband-Internetzugang
  • Festplatte: 23 GB freier Speicher
  • Soundkarte: kompatibel mit DirectX 11
  • Peripheriegeräte: Xbox-360-Controller für Windows (oder vergleichbar) empfohlen
Empfohlene Specs:
  • Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1 mit 64 Bit / Windows 8.1 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i7 2600 3.4GHz / AMD FX 8150 3.6GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 750 (700-Series) / ATI Radeon HD 7850 (7000-Series) oder besser
  • DirectX: 11
  • Netz: Breitband-Internetzugang
  • Festplatte: 23 GB freier Speicher
  • Soundkarte: kompatibel mit DirectX 11
  • Peripheriegeräte: Xbox-360-Controller für Windows (oder vergleichbar) empfohlen
bsinned 17 Shapeshifter - 6964 - 27. März 2015 - 17:49 #

Hm ne. Das ist´s mir nicht wert, so gern ich DS2 auch gespielt hab.

ImDyingYouIdiot 17 Shapeshifter - 7227 - 27. März 2015 - 17:56 #

Da ich Dark Souls 2 bisher noch nicht gespielt habe, freue ich mich schon drauf.
Auch wenn ich das Gefühl habe, dass der generelle Fan-Konsens der zu sein scheint, dass der zweite Teil das nicht allzu talentierte Stiefkind der Souls-Reihe ist.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6029 - 27. März 2015 - 23:20 #

Wenn Du noch keinen Teil gespielt hast, hol ihn Dir ruhig. War mein Einstieg in die Souls-Welt.
Dann spiel den Vorgänger und freu Dich. :-)

Oranje 13 Koop-Gamer - 1264 - 27. März 2015 - 17:59 #

Das sind ja mal nette Preise... Werden für PC wirklich zwei Versionen, also eine DX9 und eine DX11 angeboten? Bei Onlinehändlern die die Boxed Version anbieten gibt es nur eine Version. Da müssten dann wohl beide Varianten installierbar sein.

Denis Michel Freier Redakteur - 125336 - 27. März 2015 - 18:03 #

Ich denke bei Steam wird die DX9-Version durch DX11 ersetzt, sobald diese draußen ist. Bis dahin kann man die normal erwerben.

Lexx 15 Kenner - 3491 - 27. März 2015 - 18:02 #

Also das mit dem Update auf PC ist echt übel.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8143 - 27. März 2015 - 18:03 #

Da geht noch mehr, eine NVidia Version, eine AMD Version und für Retro Fans eine Monster 3dfx Version mit Script zum selbstkompilieren.

Sorry, mach ich ned mit.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 27. März 2015 - 18:06 #

Klar... 30€ für ein Upgrade. Das können die sich aber sowas von sonst wo hin schieben.

MrWhite 12 Trollwächter - 922 - 27. März 2015 - 18:12 #

Hmm, wäre fast eine Überlegung wert nach Bloodborne. Hab den zweiten Teil zwar auf PS3 gespielt, aber nicht komplett.

Kamuel 12 Trollwächter - 1174 - 27. März 2015 - 18:38 #

Ist das ein Fehler in der News oder ein Denkfehler von mir?
Warum kostet das DS2 Update für bisherige Besitzer "inklusive" der dlcs 10dollar weniger als die Version ohne dlc?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11360 - 27. März 2015 - 18:50 #

Wenn du bereits Besitzer des Spiels und den DLCs bist, ist das Update 10 Dollar günstiger. ;)

Kamuel 12 Trollwächter - 1174 - 27. März 2015 - 19:24 #

Ah so herum ist das gemeint... Dennoch 20dollar = 20 Euro für paar Items, paar bereits im Game existente Viecher an anderen Stellen und manche Level etwas verändert?

- Crysis 2 hatte auch Dx-Patch gratis nachgeliefert.
- Performance-Optimierungen und Bug-fixes sollten immer kostenlos sein und nicht ein "DLC"
- Warum sind die Versionen untereinander inkompatibel? Also Online-Modus. Nicht das Soulmemory Mechanik eh schon Müll wäre. Dann hoffentlich nur die 6 für PvP(Da machen die meisten eh nur 1:1 weil Fairness). Aber ich hoffe die lassen Coop auf 2 und machen da nicht 4 draus oder so. Normal bis Ng+3 sollte man am besten offline spielen. Bosse kippen in unter 10sec aus den Latschen mit 1-2 Spielern. Bosse in Normal-Game haben ja so schon nur max 30sec Lebensdauer egal, welcher Build (gewisse Optionale Bosse mit mehr Leben mal ausgenommen)
- der Covenant "Change" hätte von Anfang an so im Spiel gewesen sein sollen, genauso wie gewisse andere Dinge, die ich so eher als "schlechte Spiel-Design Entscheidung" abgetan hatte kommen jetzt als DLC..

Aber man hat ja wenig Alternativen in dem Genre-Bereich und Bloodborne für 500euro für nicht PS4-Besitzer(und Freunde belagern nun auch nicht so glorreich, wenn man mehr als all-bosses vorhat). Ähm ja da nehm ich dann wohl doch den 20euro DLC für paar Spielstunden. Auch wenn sich meine knapp 200 Stunden doch eher auf mehr Neues gefreut hätten...

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1481 - 27. März 2015 - 22:45 #

Hey bloodborne+ps4 giebt es nächste woche für 399 bei real. Und wenn du jemanden kennst der da arbeitet auch nochmal 20% günstiger am mo+di. :)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11360 - 27. März 2015 - 18:39 #

Hmm, 20 Dollar für das Grafik-Update? Muss ich mir noch schwer überlegen. Da ich im Augenblick wieder Demon's Souls spiele, kann das eigentlich auch noch warten.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11133 - 27. März 2015 - 18:57 #

Dark-Upzocke! :/

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16725 - 27. März 2015 - 19:04 #

Nur 10 Dollar/Euro Preisunterschied für Besitzer der DLCs, die zusammen wesentlich mehr gekostet haben??

Und dafür kriegt man dann im Wesentlichen nur noch neue Gegner/Itemplatzierungen, die man auch einfach netterweise reinpatchen könnte, und leicht verbesserte Grafikt, die man so ähnlich auch bereits mit Mods erzielen kann und die man auch zum ursprünglichen Release der PC-Fassung hätte einbauen können?

Also sorry, BamCo, aber das ist kein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Meine Meinung.

kruesae 11 Forenversteher - 751 - 27. März 2015 - 20:17 #

Naja dann wartet man eben auf den nächsten Sale mehr als 10 $ werde ich dafür ausgeben.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7769 - 27. März 2015 - 20:31 #

Die Preisgestaltung ist... interessant, um es vorsichtig auszudrücken. Ich warte auf jeden Fall bis zum 75% reduziert Sale.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12123 - 27. März 2015 - 20:39 #

Naja ich hab jetzt 25€ bezahlt halte ich nicht für soviel :)

Solstheim (unregistriert) 27. März 2015 - 20:47 #

Bandai hat wohl nicht viel Erfahrungen im PC Bereich
und der Modding Community?
Das wäre so als wenn Nexusmods Geld für seine Mods verlangen würde,
wobei die Modder (Helden der PC Gemeinschaft) von Nexusmods zum Teil sogar Geld für ihre Arbeit verdient hätten!

P.S. Falls jemand gerade Dead Space 1 und Alan Wake spielen will, bzw. vor hat zu spielen, kann ich diese Reshade Mods empfehlen:

http://sfx.thelazy.net/games/preset/3155/

http://sfx.thelazy.net/games/preset/3265/

http://sfx.thelazy.net/games/preset/3176/

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 28. März 2015 - 0:03 #

So gerne ich Dark Souls 2 auf der Xbox 360 mitsamt DLCs gesuchtet habe wie blöde aber die Preise sind mir dann doch nen "Ticken" zu hoch. Der nächste Steam Sale mit 75% Rabatt wird kommen, früher oder später.

Nokrahs 16 Übertalent - 5744 - 28. März 2015 - 17:11 #

Also ich weiss nicht so recht. Für ein paar Effekte mehr nochmal 20 Euro? Habe die PS3 Fassung und für PC die Collectors Edition (mit dem hübschen Plastikritter). Kurz gesagt, ich meine meinen Anteil geleistet zu haben und würde ein DX11 update als "Service" mitnehmen.

Die PC Fassung sieht mit GeDoSaTO von 4K downscaled auf 1080p und angepasster Beleuchtung eigentlich ganz okay aus. Souls Spiele waren nie dafür beliebt, dass die Grafik besonders hübsch ist. Die wahren Werte liegen woanders.

Werde ich mir sehr genau überlegen, ob ich auf den DX11 Zug aufspringe.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 29. März 2015 - 8:47 #

Nichts was man haben müsste als Upgrade. Für die Hardcore-Fans wohl eher wichtig.

Kamuel 12 Trollwächter - 1174 - 2. April 2015 - 7:05 #

hmm doch nur 14,99 für mich über Steam. interessant... und deutlich intressanter mit der neuen gegnerplatzierung..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit