Resident Evil 5: Steamworks-Umstellung vollzogen // DLCs für PC

PC
Bild von Galford
Galford 1123 EXP - 12 Trollwächter,R1,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

28. März 2015 - 12:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Resident Evil 5 ab 16,00 € bei Amazon.de kaufen.

Am vergangenen Donnerstag, den 26.3.2015, führte Capcom die Umstellung von Resident Evil 5 von Games for Windows Live (GfWL) auf Steamworks durch. In diesem Zusammenhang ist auch die Resident Evil 5 Gold Edition erschienen, die zusätzlich weitere DLCs enthält, die zuvor noch nie für die PC-Version verfügbar waren. Unter anderem feiern die Download-Inhalte In Alpträumen verloren und Eine verzweifelte Flucht ihren Einstand auf dem PC. Für Besitzer der normalen, auf Steamworks aktualisierten Version, sind die Erweiterungen natürlich auch in einem separaten Paket namens Untold Stories erhältlich. Zusätzlich zu den beiden bereits genannten Story-DLCs, sind in der Gold Edition sowie dem DLC-Bundle auch noch ein Versus-Modus, das Söldnertreffen, exklusive Figuren sowie Chris im Vollmetall- und Sheva Alomar im Märchen-Outfit enthalten. 

Dazu gibt es Resident Evil 5 und die neue Gold Edition momentan im Angebot (66% beziehungsweise 30% Rabatt). Ohne Rabatt auskommen muss aber das neue DLC-Paket Untold Stories (in der Gold Edition bereits enthalten) – für dieses verlangt Capcom 14,99 Euro. 

Für alle Besitzer eines Retail-Keys der an GfWL gebundenen Version von Resident Evil 5 gilt jedoch, dass es jetzt möglich sein sollte, eben diesen bei Steam zu registrieren, um somit die Steam-Version von Resident Evil 5 herunterladen zu können. Zum Zeitpunkt dieser Meldung gab es jedoch noch einzelne Berichte, dass noch nicht jeder Key auch erkannt wird.

Savegames der alten GfWL-Version werden im Moment noch nicht vom Spiel erkannt, es soll aber schnellstens ein Update verfügbar gemacht werden, dass es erlaubt, sein Savegame in die Steamworks-Version zu übernehmen und gar seine Achievements nach Steam zu übertragen. Um auf In Alpträumen verloren zugreifen zu können, muss jedoch zuvor Kapitel 3-1 im Hauptspiel abgeschlossen werden. Bei Eine verzweifelte Flucht sogar das letzte Kapitel des Hauptspiels. Für einige dürfte es sich daher anbieten, mit den DLCs zu warten, bis sie ihr Savegame übernehmen können.

Allerdings gibt es eine weitere Einschränkung: Derzeit sieht es danach aus, dass das Spiel nur noch im DX9-Modus läuft. Der bisher verfügbare DX10-Modus ist entfallen. Ob sich daran noch etwas ändert, ist zumindest zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140144 - 28. März 2015 - 12:31 #

Gratulation zur ersten News! :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34166 - 29. März 2015 - 0:14 #

Den Glückwünschen schliesse ich mich an.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62524 - 28. März 2015 - 13:10 #

Muß ich verstehen, warum die dlc erst jetzt portiert wurden ?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 28. März 2015 - 13:40 #

Wer es noch nicht kennt, der "In Alpträumen verloren" DLC ist sehr empfehlenswert! Auch sonst ein sehr gutes Spiel.

Solstheim (unregistriert) 28. März 2015 - 15:28 #

Kommt es mir nur so vor, oder hat Resident Evil 5 eine bessere Grafik und bessere Texturen als Resident Evil 6?
Ich glaube mich zu erinnern daß der 5. Teil im Gegensatz zum Nachfolger Direct X 10 unterstützt.

PatStone99 15 Kenner - 3775 - 29. März 2015 - 8:47 #

Die Retail-Version unterstützt DX10 auch weiterhin. Bei der Steam-Version wurde die Unterstützung ( bzw. lediglich die zusätzliche .exe ) gemeinsam mit Nvidia 3D entfernt.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12117 - 29. März 2015 - 13:57 #

Die Grafik von Re6 schwankt stark, ist insgesamt aber schon etwas besser. Es ist aber auch wesentlich düsterer, sodass man das vor allem anfangs sonnendurchflutete Re5 hübscher finden kann.

Cohen 16 Übertalent - 4460 - 28. März 2015 - 16:43 #

Die Gold-Missionen gibt es jetzt endlich auch für den PC? Hammer!

Resident Evil 5 hatte ich damals das erste Mal (wegen der Zeitexklusivität) für die 360 ausgeliehen und durchgespielt und erst später die PC-Version gekauft und erneut komplett durchgespielt... leider erschienen dort nie die DLCs.

Als es RE5: Gold Edition gratis für PS+ Abonnenten gab, sah ich die Gelegenheit, die DLCs nachzuholen... aber da hätte ich das Hauptspiel erneut durchspielen müssen und im Vergleich zur PC-Version war es ein krasser grafischer Rückschritt.

Falls Capcom den Import der alten PC-Savegames sowie den DX10-Modus noch hinbekommt, gebe ich ihnen gerne noch etwas Geld für die DLCs.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10459 - 28. März 2015 - 16:54 #

besser spät als nie, das spiel hat es jedenfalls verdient.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10200 - 28. März 2015 - 22:28 #

Nett das es umgestellt wurde, schade das es die DLCs nicht obendrauf gibt wenn man scho scheinbar auf DX 10 verzichten muss =/

Baumkuchen 15 Kenner - 2972 - 29. März 2015 - 7:15 #

Ich würde das erste Durchspielen mit einem Freund im Koop-Modus empfehlen. Das Spiel ist sehr viel spaßiger dadurch und in gewissem Maße auch herausfordernder.

PatStone99 15 Kenner - 3775 - 29. März 2015 - 8:52 #

Ich habe Resi 5 damals bei Steam vorbestellt & finde es ein wenig schade, dass bei dem DLC kein Rabatt gewährt wird. Vermutlich wollte man bei Capcom nicht unterscheiden, wer ursprünglich bei Steam & wer Retail gekauft hat & wünscht sich nun, dass alle voll für den DLC zahlen.

Ich werde es nicht tun. Dann sammle ich lieber Achievements bei irgendwelchen ungespielten Indie-Games mit genauso viel Spielspaß & warte bis Capcom sich preislich aberegiert hat.

Scando 22 AAA-Gamer - P - 32865 - 29. März 2015 - 11:48 #

Hat ja ganz gut geklappt, aber mit dem DLC warte ich bis zum nächsten Sale. 15 Schleifen sind zu happig.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit