Spieleveteranen-Podcast #65

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 341783 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

24. März 2015 - 19:06 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Aktuell ist spieleveteranen.de nur äußerst sporadisch erreichbar. Der Support des Anbieters des Servers, Host Europe, konnte uns bislang nicht weiterhelfen. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände, einstweilen könnt ihr euch den Podcast über diesen Link problemlos anhören. Bis zum nächsten Podcast werden wir das Problem ganz sicher in den Griff bekommen, und hoffentlich früher.

Hier als kleiner Service die Timecodes aus dem spieleveteranen.de-Eintrag von Heinrich:

  • 0:00:14 Hallo und willkommen.
  • 0:02:13 Petra Fröhlich (geborene Maueröder) stellt sich vor.
  • 0:12:00 Apple Watch und Spieleveteranen-Patreon-Kampagne.
  • 0:17:23 Die Game Developers Conference im Zeichen von Virtual Reality.
  • 0:36:09 PC-Rollenspiel Ultima Underworld wird fortgesetzt.
  • 0:44:35 Die Anfangstage von PC Games, PC Player und die Rivalität der deutschen Spielemagazine in den 90er Jahren.
  • 1:04:45 Was wurde zuletzt gespielt? U.a. World of Warcraft, Book of Unwritten Tales II, Star Trek Trexels, Europa Universalis IV, Front Mission 3, The Order: 1886, Rollercoaster Tycoon 2, Zelda: Majora’s Mask 3D, Sunless Sea, Sid Meier’s Starships. Heinrichs Bonus-TV-Tipp: Galavant.
  • 1:26:45 Wir blättern in PC Player und PC Games 3/93; vor 22 Jahren war die Begeisterung über Ultima Underworld II groß. Diskussion über Cover-Artworks und -Gesichter, die Bedeutung von Golf-Simulationen, Winter-CES 1993, Fußball-Vielfalt , Leserbriefe und die hohe Kunst der Screenshot-Fotografie im Dia-Zeitalter.
  • 1:48:25 Bonus-Interview (in Englisch) mit Erik Peterson, Projektleiter der geplanten Descent-Fortsetzung Descent: Underground.
  • 1:58:03 Der Schlußgag.

Willkommen zurück zum Spieleveteranen-Podcast, der mit der heutigen 65. Folge ganz offiziell die 2. Staffel und gleichzeitig das Rentenalter erreicht – was für einen Spieleveteranen-Podcast natürlich eher dem Eintritt in die Pubertät entspricht als dem Vorruhestand. Heinrich Lenhardt und Jörg Langer werden dieses Mal verstärkt von San-Francisco-Reporter (siehe aktuelle Preview) und Podcast-Schnittmeister Roland Austinat, Gaststar (oder Gaststarin?) Petra Fröhlich – wohl jedem von euch bekannt als jahrzehntelange Chefredakteurin der PC Games –, dem einzigen authentischen Mick Schnelle sowie PowerPlay-Veteran Michael Hengst.

Zu den mannigfaltigen Themen des mit fast 2 Stunden extralangen Podcasts gehören die Apple Watch, die GDC 2015 in San Francisco mit Betonung des Themas Virtual Reality, die inoffizielle Fortsetzung von Ultima Underworld und eine Diskussion alter deutscher Spielemagazine und deren Rivalitäten, insbesondere Power Play, PC Games und GameStar. Natürlich verraten die Spieleveteranen auch wieder, was sie zuletzt spielten, und es wird in gleich zwei Heften geblättert: PC Games 3/93 und PC Player 3/93.

Als Bonus folgt dann ein Interview (auf Englisch), das Heinrich Lenhardt mit Erik Peterson führte, Projektleiter der geplanten Descent-Fortsetzung Descent: Underground. Dieses Interview ist ein kleiner Fingerzeig darauf, was zukünftig bei den Spieleveteranen möglich sein könnte, wenn ihr die Spieleveteranen via des Spendentools Patreon unterstützt.

Ab sofort planen wir wieder monatlich einen Podcast, und wollen diesen auch etwas berechenbarer veröffentlichen. Mit etwas Glück wird es also bereits zu Ostern den nächsten Podcast geben.

Alternativer Downloadlink

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Esketamin 15 Kenner - P - 3489 - 24. März 2015 - 19:08 #

Wunderbar! Gerade eben erst habe ich in einem anderen Kommentar meine Vorfreude angekündigt :) Vielen Dank!

ganga Community-Moderator - P - 16285 - 24. März 2015 - 19:11 #

Sehr gut, ich freue mich aufs hören, von "Staffel 2"

edit:
Hm, Feed und spieleveteranen.de nicht erreichbar..

Smutje 16 Übertalent - P - 4232 - 24. März 2015 - 19:11 #

Yeeha....

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 24. März 2015 - 19:13 #

StayForever hat auch eine neue Folge! Ich fange aber mit den Spieleveteranen an. :)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95850 - 24. März 2015 - 19:14 #

Gleich mal reinhören :).

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 12565 - 24. März 2015 - 19:14 #

Na super, Spieleveteranen und Stay forever am gleichen Tag. Das macht Ihr doch extra.

doomkarloff 14 Komm-Experte - P - 2380 - 24. März 2015 - 19:20 #

Immer wieder ein Grund zur Freude so ne Spieleveteranenrunde, wär ich nicht gerade dabei mich zur Nachtschicht aufzumachen, würd ich gleich zuschlagen. Leider immer noch keine Möglichkeit mit Paypal zu spenden wär das denn keine Möglichkeit Jörg?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 24. März 2015 - 19:27 #

Ich meine, Patreon unterstützt auch PayPal, oder nicht?

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9098 - 24. März 2015 - 19:34 #

Korrekt, unsere neue Patreon-Kampagne nimmt auch PayPal-Spenden entgegen: https://www.patreon.com/spieleveteranen

Olipool 16 Übertalent - 4076 - 25. März 2015 - 12:11 #

Ich glaube, was gemeint war, ist das Spenden direkt bei Euch auf der Seite, einmalig einen beliebigen Betrag per Paypal. Also Folge hören, gut finden, 5€ spenden: fertig!
Mein ganz persönliches Empfinden mit Dingen, die so automatisch vor sich hin laufen und abbuchen, sind zwiespältig. Auch, dass es jetzt schon wieder ein neues System ist, mit dem man sich befassen muss (auch wenn es vielleicht ganz einfach ist und so...und gar nicht automatisch pro Folge abbucht...), ist mir zu anstrengend. Ich bin eben schon alt. Da gibt es Flattr und wie sie alle heißen und ich möchte nicht bis zum Kleingedruckten vorstoßen in all diesen Systemen und diesen "Kontrollzwang" hab ich nun mal leider, wenn ich irgendwo Buttons drücken soll.
Ihr habt euch sicher Gedanken drum gemacht und ein gutes, passendes System für die Spenden ausgewählt, nur mir persönlich wäre es lieb, wenn ich euch auch ohne die ganze Portalerei direkt per Paypal was spenden könnte.
Ansonsten danke für die neue Folge! :)

config.sys 14 Komm-Experte - P - 1852 - 24. März 2015 - 19:27 #

Morgen Dienstreise nach Berlin .... Hinfahrt die Veteranen .... Rückfahrt StayForever

y3000 13 Koop-Gamer - 1342 - 24. März 2015 - 19:29 #

Super, endlich wieder ein neuer Spieleveteranten-Podcast. Tolle Besetzung - oder Cast wie das auf Neudeutsch heißt ;) Da freue ich mich schon drauf später mal reinzuhören.

y3000 13 Koop-Gamer - 1342 - 25. März 2015 - 8:05 #

Meine Podcast-App kann den Feed nicht mehr abrufen und spieleveteranen.de ist auch nicht erreichbar. Der Link zur MP3-Datei in dieser News scheint jedoch zu funktionieren.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16759 - 24. März 2015 - 19:30 #

Ui, Spieleveteranen und Stayforever an einem Tag, da ist die Abendunterhaltung ja gesichert. Ich geh schonmal Tee kochen. :)

jaws 15 Kenner - 3010 - 24. März 2015 - 19:31 #

Tolle Besetzung des Cast - Michael Hengst! Ich freue mich.

Paydriver 13 Koop-Gamer - P - 1528 - 24. März 2015 - 19:39 #

Yippie:)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 24. März 2015 - 19:44 #

Danke für die neue Folge :)

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2064 - 24. März 2015 - 19:44 #

endlich wieder... nachher zum Einschlafen :)

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2064 - 24. März 2015 - 20:29 #

sehe gerade, das es noch nicht im Podcast von iTunes gelistet ist... bzw. ich finde das nichtmal die Alten mehr?
sind die alle weg?
ok, neueste Folge jetzt über Podcast App iOS da :)

joker0222 28 Endgamer - P - 98658 - 24. März 2015 - 19:48 #

wollte auf spieleveteranen.de hören, in der Hoffnung dort eine timecode-liste zu finden.
da kommt aber nur: "Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung"

Der Marian 19 Megatalent - P - 18144 - 24. März 2015 - 20:12 #

Kann ich bestätigen. Da scheint nach dem Umzug noch was im Argen zu liegen.

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 24. März 2015 - 20:30 #

Hab mich leider auch zu früh gefreut. Spieleveteranen geht hier auch nicht. Und der Download vom gamersglobal zickt auch herum.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31586 - 24. März 2015 - 21:17 #

Dieser Link funktioniert, hab ich vor ein paar Stunden selbst ausprobiert ;-)
http://www.spieleveteranen.de/podcasts/veteranen-podcast65.mp3

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 24. März 2015 - 21:24 #

Ja, hat bei mir auch funktioniert, dann gings ne Zeitlang nicht, jetzt gehts wieder.

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9098 - 24. März 2015 - 23:58 #

Wir hoffen, das der Server sich im Laufe des Dienstags wieder erholt. Hier schon mal die Timecodes:

0:00:14 Hallo und willkommen.
0:02:13 Petra Fröhlich (geborene Maueröder) stellt sich vor.
0:12:00 Apple Watch und Spieleveteranen-Patreon-Kampagne.
0:17:23 Die Game Developers Conference im Zeichen von Virtual Reality.
0:36:09 PC-Rollenspiel Ultima Underworld wird fortgesetzt.
0:44:35 Die Anfangstage von PC Games, PC Player und die Rivalität der deutschen Spielemagazine in den 90er Jahren.
1:04:45 Was wurde zuletzt gespielt? U.a. World of Warcraft, Book of Unwritten Tales II, Star Trek Trexels, Europa Universalis IV, Front Mission 3, The Order: 1886, Rollercoaster Tycoon 2, Zelda: Majora’s Mask 3D, Sunless Sea, Sid Meier’s Starships. Heinrichs Bonus-TV-Tipp: Galavant.
1:26:45 Wir blättern in PC Player und PC Games 3/93; vor 22 Jahren war die Begeisterung über Ultima Underworld II groß. Diskussion über Cover-Artworks und -Gesichter, die Bedeutung von Golf-Simulationen, Winter-CES 1993, Fußball-Vielfalt , Leserbriefe und die hohe Kunst der Screenshot-Fotografie im Dia-Zeitalter.
1:48:25 Bonus-Interview (in Englisch) mit Erik Peterson, Projektleiter der geplanten Descent-Fortsetzung Descent: Underground.
1:58:03 Der Schlußgag.

joker0222 28 Endgamer - P - 98658 - 25. März 2015 - 0:23 #

Danke sehr.

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 25. März 2015 - 7:56 #

Danke. Heute morgen konnte ich wenigstens einen Teil des Podcast laden. Aber es fehlt am Ende immer noch ein Stück.

Desotho 15 Kenner - P - 3938 - 25. März 2015 - 22:36 #

Danke für den Galavant Tipp, der war super.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 9:31 #

Heieiei, heute morgen ja immer noch. Schickt dem Admin mal ne Ladung Kaffee vorbei.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 24. März 2015 - 19:59 #

War wieder sehr unterhaltsam! Heinrich scheint mir in dieser Folge besonders skeptisch gegenüber neuem zu sein.

Ha, erster Patreon... Und wenn ihr mal in der Gegend seid, ne warme Mahlzeit ist immer drin. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 24. März 2015 - 20:15 #

Sehr schön. Sport morgen kann kommen. Freue mich sehr auf die neue Staffel.

Brion Zane 18 Doppel-Voter - P - 9100 - 24. März 2015 - 20:19 #

Juhu, es geht weiter. Dankeschön! Jetzt mal sehen, wie spendabel wir Hörer sind.

pauly19 14 Komm-Experte - 2536 - 24. März 2015 - 20:21 #

Sehr schön. Die Ohren sind erfreut.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1478 - 24. März 2015 - 20:23 #

Juuhuuu, es geht weiter :)
Ik froi mi.

schlammonster 28 Endgamer - P - 101010 - 24. März 2015 - 20:41 #

Hurraaaaa ... gleich mal reinhören!

dereliTCed 12 Trollwächter - P - 1071 - 24. März 2015 - 20:53 #

Wohooo! Gleich mal Patron geworden und mich ein wenig wie in nem Mafia-Film gefühlt ;)

SaRaHk 16 Übertalent - 4513 - 24. März 2015 - 20:57 #

Die Spieleveteranen tun was für die Frauenquote. Wow. :-P

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49386 - 24. März 2015 - 20:57 #

Der eingeklebte Podcast bricht bei mir auch nach mehrmaligem Neuladen nach rund 66 Minuten ab. Der Download hat aber die komplette Länge...

Zyween 12 Trollwächter - P - 897 - 24. März 2015 - 21:47 #

Das selbe Problem habe ich jetzt auch. Beim ersten Versuch kam ich noch bis zu Sid Meiers Pirates (oder so ähnlich)und dann brach es ab.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 24. März 2015 - 21:53 #

Du redest vom hier eingeklebten Podcast, oder?

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49386 - 24. März 2015 - 22:05 #

Genau.

Kriesing 19 Megatalent - - 14108 - 24. März 2015 - 22:09 #

Ja. Wenn man den obigen Download Link benutzt bricht der Download nach rund 60 - 70 MB ab. Habs viermal versucht, zuletzt um 21:04 Uhr.

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 24. März 2015 - 22:54 #

Hier auch. Podcast wird nicht komplett geladen und über den Podcastplayee geht gar nichts.

Fabian Knopf Dev - P - 12918 - 24. März 2015 - 23:06 #

Habe als vorübergehende Lösung einen alternativen Downloadlink eingebaut.

Kriesing 19 Megatalent - - 14108 - 24. März 2015 - 23:39 #

Der alternative Download funktioniert wunderbar. Vielen Dank Fabian. :)

Claus 29 Meinungsführer - - 120200 - 25. März 2015 - 0:54 #

Jau, danke Fabian!

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4567 - 24. März 2015 - 21:59 #

Bei mir ähnlich. 2 Downloads, einmal endet der bei Minute 68 und der andere bei 62.

blobblond 19 Megatalent - 18306 - 24. März 2015 - 21:03 #

"Mehr-Hörer
Zusätzlich zum Vorab-Zugriff auf reguläre neue Episoden gibt's auch Bonus-Mini-Casts. Zwei, drei Veteranen melden sich mit einer ca. 20 - 30 Minuten langen Sondersendung pro Monat, um z.B. aktuelle Themen aufzugreifen."

Ich sehe/höre schon den Langer-Monolog!
*duckundweg*

Kommt schon seid ehrlich,wer hatte sonst noch den Gedanken?;)

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9098 - 25. März 2015 - 1:37 #

Da muss Jörg erst mal zu Wort kommen, wenn ich loslege ;)

blobblond 19 Megatalent - 18306 - 25. März 2015 - 18:27 #

So muss das sein!^^

Kriesing 19 Megatalent - - 14108 - 24. März 2015 - 21:21 #

Klasse, vielen Dank. Der wird heute mein Abendausklang :)

Claus 29 Meinungsführer - - 120200 - 24. März 2015 - 21:41 #

Weiter auf dem Mao Tse Tung beschrittenen Weg!

Uh, oh, oder war es der von Boris-Schneider Johne beschrittene Weg?

Egal: weiter so!

:)

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6650 - 24. März 2015 - 21:41 #

Auf ITunes ist er noch nicht, oder?

monomo 12 Trollwächter - P - 863 - 24. März 2015 - 21:46 #

super.. der Abend ist gerettet!

advfreak 14 Komm-Experte - P - 2360 - 24. März 2015 - 22:11 #

Hurra, ein Podcast mit Petra Fröhlich!!!! Das ich das noch erleben darf, die mochte ich damals schon total als sie noch bei der Play Time und Sega Magazin die Frau Maueröder war. :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 210648 - 24. März 2015 - 22:15 #

Wieder zuhause und am Lappi, jetzt gleich mal reinhören. ;)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 24. März 2015 - 22:58 #

Wow. Ein Staraufgebot par ex­cel­lence. Freu mich schon drauf ihn zu hören. Danke!

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6104 - 24. März 2015 - 23:05 #

Oh, die Spieleveteranen sind nun in der zweiten Staffel vor allem eine Jörg- und Heinrich-Show? So liest sich da jedenfalls auf der Pateon-Seite.

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9098 - 25. März 2015 - 0:00 #

Jörg und Heinrich sind die "sicheren" Stammbesetzungs-Teilnehmer, der Rest auf Zuruf - wie die anderen Veteranen halt Zeit haben.

Muffinmann 15 Kenner - - 3699 - 24. März 2015 - 23:12 #

Klasse Besetzunh! Good old times...
Übrigens das Pac Man Bild ist der Hammer :-D

calleg 14 Komm-Experte - 2422 - 24. März 2015 - 23:26 #

Ich finde die Idee mit Patreon genial. Wenn ich mir überlge wieviel Zeit ich mit eurem Podcast verbracht habe ist es mehr als angebracht mal was zu zahlen. Es ist löblich, dass ihr das Geld größtenteils in "Zusatzkosten" steckt, ich hoffe aber sehr, dass auch was für euch übrig bleibt. Die Leute geben 4€ für nen Kaffee aus, für sehr gute Unterhaltung wie bei euch sollte das mindestens auch drin sein.

P.S. Michael Hengst kommt ja leise, aber dann gewaltig. Das Ding mit dem Essen war schon 2$ mehr wert

Epkes 12 Trollwächter - 1017 - 24. März 2015 - 23:45 #

bei mir lässt der Feed sich leider nicht aktualisieren

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6524 - 24. März 2015 - 23:51 #

Wow, klingt ja spannend - "zum Glück" muss ich morgen früh drei Stunden nach München und zurück pendeln, da kann ich das in Ruhe hören...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 25. März 2015 - 0:20 #

Hm, spieleveteranen.de zeigt mir leider gerade ein Fehlermeldung. Den Patreon schaue ich mir mal an. Ist jetzt schon das zweite mal innerhalb kurzer Zeit, dass ich zumindest darüber nachdenke, eine Kampagne dort zu unterstützen (die andere ist von MovieBob)...

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17194 - 25. März 2015 - 1:36 #

Bis jetzt sehr schöner Podcast, bin aber noch lange nicht durch.
Patreon finde ich gut, werde wohl mitmachen. Aber die 5$ für die zweite Patreon-Stufe finde ich ein kleines bisschen zu hoch, 4$ hätten es meiner Meinung nach auch getan. Ich meine, ihr wollt ja jeden Monat einen Podcast rausbringen - also wären das auch jeden Monat 5$. Macht im Jahr 60$, also 55$. Das ist ne ganze Ecke mehr, als ich für das GG-Abo zahle, und das bietet über das Jahr gerechnet doch ein "wenig" mehr als die (Bonus-)Folgen Spieleveteranen-Podcast. Klar, Patreon ist ja kein Kaufen sondern viel mehr als freiwillige Spende gedacht, aber... naja, mit 4$ pro Podcast würde mir der Klick leichter fallen. So muss ich da noch ein bisschen drüber nachdenken... :/

Claus 29 Meinungsführer - - 120200 - 25. März 2015 - 1:40 #

Dadurch, dass man jederzeit wieder aussteigen kann, ist es eigentlich nicht schlimm.

Unterstütze halt, bis dein dir innerlich gesetzter Betrag erreicht ist, und geh dann raus aus. Du kannst ja jederzeit wieder ein- bzw. aussteigen, insbesondere da der Podcast ja weiter kostenlos bleibt.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17194 - 25. März 2015 - 1:56 #

Aber aber aber die Bonusfolgen!!! ( *_*)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 9:35 #

1$ pro Folge hatte ich bisher auch geflattred. Was mich bei der Patreon-Lösung etwas abschreckt, ist, dass ich den Vorab-Zugriff wohl nicht über feedly und damit in meine BeyondPod-Apps eingebunden bekomme.

Aber Versuch macht kluch. Ich teste es einfach mal. Die aktuelle Episode muss ich ja so oder so manuell laden. ;)

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6104 - 25. März 2015 - 9:53 #

Das stört mich leider auch: Ich käme via Podcast-App gar nicht an Bonus-Folgen ran und kenne mich gut genug, dass ich mir nicht die Mühe machen würde, extra bei Patreon einzuloggen, um Bonusfolgen runterzuladen. Egal, ich schaue mal, wie sich die Spieleveteranen in der neuen Folge schlagen und sich entwickeln.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 25. März 2015 - 14:24 #

Wie willst du sonst die V.I.P.s vom Pöbel trennen?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 29. März 2015 - 15:05 #

Nachdem ich mir die Patreon-Seite jetzt angeguckt habe, muss ich da leider zustimmen. Die Stufen sind mir zu weit auseinander. Den Early Access für 1$ brauche ich nicht unbedingt. Die Zusatzepisoden hätte ich schon gerne, aber 5$ pro Monat (bzw. Folge) sind mir etwas zu viel. Vielleicht könnt ihr da ja noch etwas feintunen, je nachdem, wie die Resonanz in nächster Zeit ausfällt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37733 - 25. März 2015 - 1:40 #

Jetzt ist mir zu spät für einen 2 Stunden langen Podcast, wird dann wohl erst morgen nach der Arbeit etwas.
Patreon werde ich mir auch mal ansehen...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7088 - 25. März 2015 - 8:09 #

Spieleveteranen, Stayforever und die Buffies, soviel schaffe ich die Tage gar nicht zu hören. Hoffentlich setzen die Ninjas diese Woche mal aus.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5965 - 25. März 2015 - 9:19 #

Eine Frage zu Patreon: werden die normalen und die Zusatzfolgen auf iTunes zu finden sein? Ich fände es schade, nicht alles über die gleiche Quelle zu bekommen.
Die Nr. 65 ist bei mir übrigens noch nicht in iTunes zu finden. :-(

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 4219 - 25. März 2015 - 9:43 #

Juhu! Aber irgendwas is da kaputt: www.spieleveteranen.de -->
"Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung"

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5965 - 25. März 2015 - 10:10 #

Das passiert gerne mal wenn man mit Wordpress umzieht … habe auch gerade einen Kunden, der zum Beispiel alle Bildverknüpfungen manuell aktualisieren muss, weil er Direktlinks verwendete statt relative.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 10:31 #

Wobei das ganz danach aussieht, als seien die Zugangsdaten zur DB nicht aktualisiert worden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 10:42 #

Weder noch, der Virtuelle Server bei HostEurope hat ein Problem, und HostEurope lässt sich sehr viel Zeit, es zu lösen.

Bis Montagmittag funktionierte der umgezogene Wordpress-Blog.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 15:32 #

Oh ist das blöde. Ich hoffe, dass euch der Support bald helfen will.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 27. März 2015 - 9:42 #

Da geht ja immer noch nix. Wenn's hilft kann ich kurzfristig Ausweich-Webspace anbieten. Mit allem drum und dran.

Edit: Hat sich erledigt. :)

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 25. März 2015 - 10:39 #

Nach einigem Geraffel mit dem Download, bzw. dem Podcast-Feed hat nun alles bestens funktioniert.

Tolle Folge, tolle Veteranen. Einige herzhafte Lacher.

Danke dafür!

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 25. März 2015 - 10:48 #

Du glücklicher, hier gehts immer noch nicht. Und Download nur teilweise.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 11:26 #

Hast du unseren Alternativ-Link probiert? Damit sind wir keine Probleme bekannt.

http://81.169.206.31/dl-pub/veteranen-podcast65.mp3

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 25. März 2015 - 11:32 #

Nein, habe ich noch nicht. Danke.

Darclaw 10 Kommunikator - 403 - 25. März 2015 - 12:25 #

in der Podcast App isses auch noch nicht zu finden ;(
solange es noch nicht da ist gehe ich heute auch noch nicht joggen.
hehe

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 12:31 #

Das liegt daran, dass sich iTunes das von spieleveteranen.de zieht (es gibt keine "lokale" Dateien bei iTunes-Podcasts, die kommen immer vom Urheber des Podcasts), und spieleveteranen.de massive Probleme hat.

Aktuell kommen wir von außen nicht zum Administrieren drauf, versuchen es aber über die Server-Verwaltung und gleichzeitig über den HostEurope-Support.

Darclaw 10 Kommunikator - 403 - 25. März 2015 - 18:48 #

ahh OK thx für diese Info

ich dachte immer das alles bei Apple gehostet wird

naja ich war trotzdem joggen und freue mich auf den neuen Podcast

immer mit die Ruhe ^^

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6650 - 25. März 2015 - 23:00 #

Danke für die Info. Das erklärt, warum die ständigen Reloads nichts bringen.

Sensei 10 Kommunikator - 358 - 25. März 2015 - 13:36 #

Thema VR:

Da bleiben die (meisten) Veteranen ganz dem Vorurteil treu: Das ist neu, das hat füher schon nicht geklappt. Das kann nichts werden :P

Zum Beispiel aus der C't Ecke hört man da ganz andere Kommentare.

Klar, die ersten Versionen werden jetzt keinen riesigen Massenabsatz auslösen. Aber wohl zumindest eine(mehrere) sehr große Nischen besetzen.
Software ist noch ein problem. Aber es sitzen genügend Große mit im Boot die das anschieben und killerapps finanzieren können.

Und technisch/ergonomisch wird es auch noch einige Sprünge von der Ocolus DK2 aus geben. Nicht umsonst nehmen sie sich noch diese über 18 Monate zeit zusätzlich. Und wie gesagt: die reaktionen nach der Vive waren durchweg begeistert.

Mal schauen wie Weihnachten ein Bundle Vive+SteamPC+Portal3 für 1000€ einschlägt ;)

--
Selbe für die Smartwhatch: Unglaublich dass diese Technikaffinen Menschen nicht den eigentlichen Zweck dieser Produktlinie sehen. Es geht nicht darum die Zeit abzulesen sondern hauptsächlich darum nicht bei jeder Nachricht/Mail/Benachrichtigung und jedem Vibrieren wieder in der Tasche rumfumeln zu müssen.
(ich werd sie mir totzdem nicht kaufen :P )

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 14:47 #

Da bist du aber kritisch zu den armen Spieleveteranen...

Mein persönlicher Senf gerne auch in Schriftform: VR aktuell ist unkomfortabel, tut vielen nach einer Wele weh (Nackenmuskeln -> Kopfschmerzen) und macht dich in der realen Welt zum Blinden (wieso keine Billig-Außenkamera, die dir auf Knopfdruck halbtransparent oder voll die echte Welt anzeigt, damit du deinen Kaffee auf dem Schreibtisch findest?). Das beschränkte Herumlaufenkönnen im Falle Vive -- habe ich selbst noch nicht ausprobiert -- ist sicherlich faszinierend, gleichzeitig aber auch für real existierende Spiele außer vielleicht Squash-Simulationen und anderes Zeug, das sich auch per Kinect simulieren lässt, ungeeignet. Ein behehbares Cockpit oder ein raumbasiertes 3D-Adventure à la Myst könnte ich mir damit noch vorstellen, viel mehr aber nicht. Denn wie soll das gehen, dass du immer nur ein paar Schritte in jede Richtung machen kannst, dann aber zurück musst, weil du sonst unweigerlich gegen eine reale Wand knallst? Und wie sollen Spiele das abfangen, dass der eine einen großen Hobbyraum dafür leerräumt, der andere aber nur ein wenig Platz im Wohnzimmer hat?

Klar, da können und werden neue Spiel-Konzepte entwickelt werden, aber die möchte ich erst mal sehen, bevor ich technikgläubig VR als solches oder gar die Vive im Speziellen lobpreise, bevor es auch nur die erste Endkunden-Version zu kaufen gibt. Technikfaszination ist das Eine, die tatsächliche Nutzung eine andere.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 25. März 2015 - 14:52 #

Ständig seine Umgebung halbtransparent durchschimmern zu sehen, würde beim Spielen aber doch total stören. Könnte man vielleicht im Pausemodus zuschalten oder sonstwie auf Knopfdruck.
Vive ist das Teil, mit dem man raumlufen kann und das einen warnt, bevor man gegen die Wand läuft? Ja, das könnte doch ganz witzig werden. Noch habe ich auch keine genaue Vorstellung, wie das funktionieren wird. Aber ablehnen tue ich es deswegen noch lange nicht. Im Gegenteil, ich warte gespannt darauf, die Ideen der Designer ausprobieren zu können.

Smartwatches halte ich dagegen auch für Firlefanz. ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 15:06 #

... weshalb ich ja schrieb: "die dir auf Knopfdruck halbtransparent". Oder wegen mir auch ganz transparent. Natürlich nicht die ganze Zeit, aber wenn du deine Maus suchst oder das Glas oder deine Finger wieder auf der Tastatur einnorden willst.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 25. März 2015 - 16:23 #

Für das Fingereinordnen auf der Tastatur gibt es doch diese Knubbel auf dem F und dem J. So sagte man mir damals im Schreibmaschinenkurs!

Amateure :P

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 21:09 #

Sagen wir's mal so: Mit VR ist nicht gesagt, dass die Tastatur noch VOR dir liegt, wenn du sie suchst. Hab's doch selbst schon erlebt bei Elite Dangerous mit Ocukus Rift 2...

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 25. März 2015 - 21:25 #

Musst sie dir um den Bauch schnallen!

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 26. März 2015 - 10:22 #

Ich bin ja nur neidisch, weil ich aufgrund einer Quasi-Einäugigkeit nix mit 3D Anfangen kann :)

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 26. März 2015 - 10:55 #

Bei der Oculus solltest du dir mit der Immersion sogar leichter tun als "3D-Sichtige", schwierig wirds mit Teilen wie Google Glass, wenn du auf der falschen Seite "einäugig" bist.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 26. März 2015 - 11:29 #

Es würde mich wirklich interessieren, da ich im realen Leben zwar ein komplettes Sichtfeld habe, durch einen gewaltigen Unterschied der Sehstärke aber kein 3D-Wahrnehme.

Im Grunde wäre dann so ein Headset für mich eher ein Head-Tracking Device.

Sensei 10 Kommunikator - 358 - 25. März 2015 - 20:43 #

Bei dir war die Ablehnung auch noch recht gut begründet.

Aber es geht auch eher um die Stimmung. Es herrscht da ein "Mehhh, wird eh nichts" vor als eine Vorfreude auf was neues. Kritisch kann man ja trotzdem sein ;)

Technik wird sich noch verbessern. Der Komfort wird besser werden. Das sind (fast) alles noch Entwicklerkits!
Ich gehe aber trotzdem davon aus dass selbst die erste Endkundenversionen noch Kinderkrankheiten haben wird.

Samsungs VR hat auch schon einen Durchblicksmodus (ist aber in anderen belangen nicht konkurrenzfähig).

GERADE das lauf-feature der vive wird mehr noch als die normale VR Integration stark auf spezielle Software angewiesen sein. Dass ist ein knackpunkt und kann neben dem Preis (ca 600-700euro) dem Produkt wirklich etwas das Genick brechen.
Andererseits hebt sie die Immersion wohl noch mal Ordentlichkeit an, wird das erste große VR Produkt sein was raus kommt und hat mit Valve auch einen potenten Inhaber.

ICH FINDE: Es bleibt spannend! (und um mehr ging es mir auch nicht)

Despair 16 Übertalent - 4760 - 25. März 2015 - 21:05 #

Ich finde ja auch diesen VR-Laufstall recht interessant:
http://www.heise.de/video/artikel/Virtuix-Omni-Virtual-Reality-Laufstall-ausprobiert-2526752.html

Ich fürchte nur, dass durch dieses Teil parallel zu den Schmerzen im Nacken auch welche im Lendenbereich entstehen könnten. Und ein Loch im Portemonnaie.^^ Trotzdem finde auch ich dieses ganze VR-Ding spannend. Ich hoffe, da kommt was Ordentliches dabei raus.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6940 - 26. März 2015 - 10:05 #

Ich ergänze das mal mit den weiteren Links zum Thema "Begehbare Welten auf kleinem Raum":

Interessant finde ich den Ansatz, der ohne Zusatzhardware auskommt:
http://www.pressetext.com/news/20130423016
Das beschränkt natürlich das Leveldesign, aber so etwas wie ein Spukhaus/Raumstation/Unterwasserstation mit kleinen Räumen wäre damit realisierbar.

Bei dem VR-Achterbahn-Experiment
http://www.vr-coaster.com/
haben sie herausgefunden, dass man Bewegungen im VR auch extrapolieren kann. So könnte man vielleicht in einem realen 4x4 m Raum einen virtuellen 8x8 m Raum begehen.
http://www.vr-coaster.com/discoveries.php

Noch einige andere Ansätze:
mit Laufband
https://www.youtube.com/watch?v=BQw1tsgrJOs
große Hamster-Kugel
https://www.youtube.com/watch?v=NmpOQZgHUMo
rutschige Schüssel
https://www.youtube.com/watch?v=nmBb81XO0sM

Das bleibt auf jeden Fall spannend.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 26. März 2015 - 15:48 #

Ist er auch zurecht! Ich teile seinen Eindruck, das die "Veteranen" der VR-Technik skeptisch gegenüberstehen und nix damit anzufangen wissen, ausser das man es vielleicht in der Ausbildung etc. einsetzen könnte.

Mal davon abgesehen, das VR bereits für Ausbildung, Forschung, Entwicklung und auch in der Medizin eingesetzt wird. Ist also in dem Bereich nix neues.

Ich kann mir in VR durchaus ein Action-RPG vorstellen. Die Wii mit der Wii-Mote läßt grüßen. Nimm in beide Hände ein Wii-Mote. Rechts mein Schwert und links mein Schild. Ansonsten bewege ich mich damit, wie bisher auf der Wii auch. Schon geht es los mit Ultima Underworld VR.

Noch besser wird es wenn man eine andere längst vorhandene Technik nimmt, und zwar den Datenhandschuh (Cyberspace!!!). Dazu nehmen wir noch einen Cybersuit (gibt es auch bereits) und der Cyberspace ist schon fast komplett.

Nur für die Bewegung braucht es noch etwas, aber auch da hat Rookie schon einiges gepostet, und schon läuft man nicht mehr gegen die Wand. Hamsterkugel und Schüssel schaffen hier unendliche Bewegungsmöglichkeit auf engstem Raum.

Kannst dir jetzt so langsam Spiel-Konzepte für VR vorstellen? :)

VR kommt und zwar gewaltig! Was im Moment abläuft ist quasi die Geburtsstunde des Cyberspace. Worauf wir ja jetzt auch schon einige Jahre warten.

BTW: Wenn du Zeit hast besorge dir mal das Buch "Ready Player One" von Ernest Cline. Man sieht sich in der OASIS/TIEFE oder wie immer man den Cyberspace in Zukunft nennen wird.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49386 - 25. März 2015 - 14:59 #

Smartwatches sind wie ein extra Telefon, dass ich mir kaufen muss, damit der Postbote mich anrufen kann, wenn er Briefe eingeworfen hat und ich mir im Gegenzug den Weg zum Hausbriefkasten spare...

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 25. März 2015 - 15:01 #

Mir kam Heinrichs Skepsis auch etwas geballt vor, andererseits hat er einfach eine Menge Erfahrung, und ein gutes Bauchgefühl. An SteamPCs glaub ich auch nicht, an Oculus und Co schon eher, alleine weil schon extra Pornographie dafür produziert wird, hat ja bei VHS auch geholfen. ;)

Smartwatches...vor Pebble konnte ich auch nicht wirklich dran glauben, ich hab das Teil nun seit 3 Jahren, und möchte es nicht mehr missen. Hab mich dadurch in Folge für ein Iphone6 Plus entschieden, da ich mein Mobiltelefon nur noch selten aus der Tasche ziehe, und großteils um im Netz zu surfen, also quasi wie ein Ipad Micro. ;)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 15:26 #

Solange ich damit nicht mein Auto zu mehr herrufen kann, kommt mir sowas nicht ans Handgelenk!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 25. März 2015 - 15:29 #

Du hälst dich wohl für James Bond!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 25. März 2015 - 15:54 #

Bond hat doch auch nur bei Michael Knight abgekupfert :D .

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 18:05 #

Wer ist denn dieser James Bond!? Wahrscheinlich sowas wie John Sinclair. Geh mir nur weg mit diesen Groschenromanhelden.

Sensei 10 Kommunikator - 358 - 25. März 2015 - 20:31 #

Du wirst lachen: es werden gerade Gesetze geändert um gerade GENAU so was zu ermöglichen (autonomes Fahren in Schrittgeschwindigkeit. Zum einparken und auto rufen)

blobblond 19 Megatalent - 18306 - 25. März 2015 - 20:55 #

Autonome Autos sind die besseren Autofahrer!
Nie wieder Stau.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 25. März 2015 - 21:51 #

+1
Das wird die Zukunft und ist ja auch sinnvoll.

blobblond 19 Megatalent - 18306 - 25. März 2015 - 20:55 #

Es gibt bzw. soll es eine Smartwatch geben die genau das tut.

"BMW: Autonom Einparken per Smartwatch-Befehl
BMW hat ein Forschungsfahrzeug entwickelt, das sich laut dem Hersteller selbständig in einem Parkhaus einparken kann – und per Smartwatch wieder zum Ausgang rufen lässt."

http://heise.de/-2498100

CES: Smartwatch befehligt selbstfahrendes Auto
https://www.youtube.com/watch?v=zaOR4YSyi2c

rammmses 18 Doppel-Voter - 12706 - 26. März 2015 - 10:10 #

Um die Veteranen mal in Schutz zu nehmen: nach meinen bisherigen vr Erfahrungen sehe ich das ganz ähnlich. Schon die vorstufe 3D gaming hat sich trotz großem Aufwand von insbesondere Sony nie ansatzweise durchgesetzt, weil die Leute nicht mit 3D Brille vorm tv sitzen wollen/ihnen schlecht wird/zu teuer ist. Bei vr dürften sich diese Effekte nochmal deutlich verstärken.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63366 - 25. März 2015 - 16:04 #

So oft wie das dieses Mal knackt in den Leitungen könnte man fast meinen, ihr wart alle bei Winnie zu Besuch, um den Podcast aufzunehmen ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25992 - 25. März 2015 - 16:13 #

Wie wahr :D Trotzdem eine schöne Folge. Also inhaltlich :p

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 25. März 2015 - 16:17 #

Ja, ist schade, aber sechs Leute an sechs Standorten und vier Ländern...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63366 - 25. März 2015 - 16:38 #

Auf die inneren Werte kommt es an :)

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 26. März 2015 - 15:46 #

Was habt ihr für ein Setup bzw. Software?

Hört sich sehr nach Lync/Skype und drahtlose Internetverbindungen an :(.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15215 - 26. März 2015 - 17:08 #

Glaube da kommt Mumble zum Einsatz.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341783 - 26. März 2015 - 18:04 #

Wir haben einen eigenen Mumble-Server dafür. Drahtlos ist es teilweise, das stimmt, aber ich denke, das Hauptproblem sind sechs Leute an sechs Standorten in vier Ländern.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 30. März 2015 - 15:16 #

Jain, das Problem sind nicht unbedingt die Standorte über Länder, sondern der Internetzugang, der genutzt wird. Drahtlos solltet ihr versuchen nach Möglichkeit zu vermeiden. Das ist einfach zu störanfällig. Während der Aufnahme sollte man auch nicht surfen oder sonst irgendwas machen, auch das kann die Tonqualität verzehren :/. Alternativ könnt ihr auch mal einen anderen Codec ausprobieren.

Ich habe hier größere Gruppen aus noch mehr Ländern rund um den Globus auf meinem Server, da scheppert nix :).

Spitter 13 Koop-Gamer - 1309 - 25. März 2015 - 23:56 #

Das einzigste wo mich die Soundqualität gestört hatt war das Interview mit Eric Peterson . Der kam so Blechbüchsenartig rüber das es Teils schwer war mitzukommen.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 25. März 2015 - 16:26 #

Ich komme einfach nicht über den Spruch mit der warmen Mahlzeit hinweg.

Ganz großes Tennis. Bin im Zug wirklich in schallendes Gelächter ausgebrochen und habe mir einige Blicke eingefangen.

Tragikomisch.

NickL 13 Koop-Gamer - 1640 - 25. März 2015 - 16:44 #

Wie heißt die Folge 65? auf Spieleveteranen.de steht immer der Name. Hier bei GG wird er nie mit angegeben. :-(

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 25. März 2015 - 17:10 #

"Fröhliche Runde"

Das macht dann 5 Euro in das Wortspielschweinderl :)

NickL 13 Koop-Gamer - 1640 - 25. März 2015 - 23:16 #

Danke

zfpru 15 Kenner - P - 3626 - 25. März 2015 - 20:58 #

Über Elite reden wenn Jörg Länger in der Runde ist, führt bei begrenzter Sendezeit wohl immer zu Komplikationen. Aber jetzt wissen immerhin, warum GG das Geld der Basicabonennten braucht. GG kann sich nicht mehr durch Links 386 sponsorn lassen.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2812 - 25. März 2015 - 21:05 #

Ich freue mich auf die neue Episode :-)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7448 - 25. März 2015 - 23:08 #

Sehr schön, lege die Woche mit Grippe im Bett, da ist es ideal sich nebenher einfach nur etwas erzählen zu lassen

Stonecutter 19 Megatalent - - 15840 - 25. März 2015 - 23:29 #

Mit deiner Grippe bist du ein wenig spät dran in diesem Jahr...gute Besserung!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 25. März 2015 - 23:18 #

Jetzt steht was von Wartungsarbeiten auf der Seite. Ist immerhin ein Fortschritt. ;-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 96918 - 26. März 2015 - 0:03 #

Na das freut mich aber! :)

Liam 13 Koop-Gamer - 1229 - 26. März 2015 - 7:45 #

Schön habe ich heute wieder was für die Zugfahrt.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 26. März 2015 - 8:48 #

Ich finde es ein wenig schade, wie Ihr Ultima Underworld's Vermächtnis auf die 3D-Technik reduziert. Das Spiel hatte schon noch ein wenig mehr zu bieten. Die Karten der Dungeonlevel waren großartig. Die Reaktivität war für ihre Zeit großartig. Und man sah den Beginn dessen was für Looking Glass einmal typisch werden sollte: Das Hinterlassen von kleinen Stückchen Hintergrund zur Spielwelt in ihren Umgebungen (alte Tagebuchseiten, Briefe, Gravuren an Wänden), was erheblich zur Stimmung beitrug (vgl. etwa Dinge wie die Notiz an den Koch in der Küche in der ersten Thief-Mission und letztendlich auch die Audiologs aus System Shock).

euph 23 Langzeituser - P - 42225 - 26. März 2015 - 9:06 #

So, gestern gehört bis zu "Wer hat was gespielt", dann war mein Download am Ende (aber die Zeit sowieso auch). Den Rest dann morgen über den alternativen Link.

Sehr schöner Podcast und ich hoffe, das ihr tatsächlich jetzt wieder regelmäßig kommt.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12706 - 26. März 2015 - 10:04 #

War ein super Podcast. Sehr unterhaltsam und informativ. Am besten hat mir glaube Jörgs Anekdote gefallen, wie er die computec Sitzung aus Langeweile ausspioniert hat^^

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2037 - 26. März 2015 - 10:23 #

Stimmt, ganz großes Agenten-Kopfkino bei mir :D

Claus 29 Meinungsführer - - 120200 - 26. März 2015 - 11:50 #

Auf Spieleveteranen.de fehlt mal ein Hinweis / Link zum neuen Spendensystem.

Borin 13 Koop-Gamer - 1778 - 27. März 2015 - 11:02 #

Mir hat die Episode auch gut gefallen, jedoch finde ich sechs Teilnehmer schon ein wenig viel. Da kommen einige nicht so zu Wort - was diese Episode nicht am lieben Herrn Langer lag, wie man wohl betonen muss, wenn man die Veteranen auch in der ersten Staffel verfolgt hat.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5776 - 27. März 2015 - 18:55 #

Beim Aufruf der RSS-Feed-Adresse kommt ein Fehler 403.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23822 - 27. März 2015 - 20:25 #

ich glaube dass liegt daran, das die Probleme wohl durch das Feed-Plugin verursacht wurden.

jguillemont 21 Motivator - P - 27114 - 27. März 2015 - 20:53 #

Schöne Episode mit sehr interessanten Beiträgen. Wäre ich nicht schon GG-Premium könnte ich mir vorstellen, die Spieleveteranen zu unterstützen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37733 - 27. März 2015 - 22:55 #

Jetzt habe ich es geschafft ihn mir anzuhören. Waren 2 unterhaltsame Stunden die wie im Fluge vergangen sind.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36805 - 4. April 2015 - 12:55 #

Jetzt weiß ich wieder, was ich nach dem Anhören schreiben wollte:
Irgendwie scheinen die Veteranen vergessen zu haben, dass die Wii existiert und ein großer Erfolg war. Erst meint Mick in der VR-Diskussion "Kein Mensch will im Stehen spielen." Also bei manchen Wii-Spielen war das gang und gäbe. Einmal natürlich bei den Sportspielen, aber auch bei Red Steel 2 z.B. stand ich meistens beim Spielen.

Und dann erinnert sich wieder Mick an diese Golfsimulationen mit "echten" Schlägern, und fragt sich, ob es so was später noch gab. Nun ja, nicht direkt, aber mit der Wiimote oder Move kann man auch halbwegs realistisch golfen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit