Strategie-Podcast 3MA: Early Access (Entwickler zu Gast)

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 33408 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

23. März 2015 - 8:35

Folge 299 des Strategiepodcasts Three Moves Ahead widmet sich ganz dem Themenkomplex Early Access. Hierzu hat Gastgeber Rob Zacny die drei Entwickler Jon Shafer, der an At the Gates arbeitet, Soren Johnson (Offworld Trading Company) und Tyler Sigman (Darkest Dungeon) eingeladen, deren Titel bereits vor dem offiziellen Release erhältlich sind.

Ausführlich debattieren die Teilnehmer über die Vor- und Nachteile von Early Access, etwa die relativ große "Testergruppe" und den Abnutzungseffekt - Spieler kehren nach Release nicht zurück. Dabei stellen sie auch die für ihre jeweiligen Projekte getroffenen Entscheidungen dar. Zudem gehen sie auf die sich durch Teamgröße (Shafer ist die einzige Vollzeitkraft, Johnson arbeitet mit einem mindestens zehnköpfigen Team) und die Ausrichtung des Spiels als (auch) Multiplayer oder Singleplayer-Titel ein. Ersterer benötigt eine große Spielerzahl, letzterer zumindest eine halbwegs funktionierende KI.

Diskutiert wird ebenfalls über die Preisgestaltung, die durch EA steigenden Anforderungen an die Kommunikation mit den Spielern, die Rolle von ihrem Feedback - und etwaige Risiken, wie die Angst vor radikalen Änderungen am Design oder Nerfs bestimmter Aspekte - sowie den Einfluss auf das Marketing (Mund-zu-Mund-Propaganda, Streams) ein. Den Link zu dem hochspannenden, knapp 90-minütigen Podcast findet ihr in den Quellen.

RoT 18 Doppel-Voter - 9172 - 2. November 2015 - 1:53 #

john schafer gibt auch in seinen let´s plays zu at the gates interessante einblicke in die entwicklung...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundenstrategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Conifer Games
Conifer Games
09.10.2013 ()
Link
0.0
PC