Mount & Blade 2 - Bannerlord kommt auch auf Konsolen

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 134142 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. März 2015 - 11:22 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Die Mittelalter-Simulation Mount & Blade 2 - Bannerlord war bisher eigentlich nur für den PC geplant. Wie Armagan Yavuz, der Mitgründer von TaleWorlds Entertainment, jedoch kürzlich in einem Interview mit der Gaming-Seite Turuncu Levye durchblicken ließ, wird der im Jahre 2012 angekündigte Mix aus Strategie und Rollenspiel offenbar auch für die aktuellen Konsolen von Sony und Microsoft erscheinen.
 
Mount & Blade 2 - Bannerlord soll sich spielerisch am Vorgänger orientieren, wird allerdings auf einer komplett neuen Grafik-Engine basieren, die detaillierte Charaktere und Städte sowie eindrucksvolle Schlachten ermöglichen soll. Seitens des Studios werden intensive Kämpfe und abwechslungsreiches Gameplay versprochen. Die Entwickler wollen zudem umfangreiche Modding-Tools liefern, mit denen kreative Spieler ihre eigenen Ideen verwirklichen werden können.
Edelstoffl 14 Komm-Experte - P - 1936 - 16. März 2015 - 22:12 #

Und wann kommt's nun...?

Nagrach 14 Komm-Experte - 2266 - 16. März 2015 - 23:41 #

Kommt zusammen mit Half Life 3 und Prey 2.

Olphas 24 Trolljäger - - 47759 - 16. März 2015 - 22:13 #

Ich würde mich eher für einen Veröffentlichungstermin freuen. Wird langsam Zeit :)

Toxe 21 Motivator - P - 28437 - 16. März 2015 - 22:15 #

Oh super! Das könnte mich die eine oder andere... hmm nee, seien wir realistisch... die einen oder anderen Hundert Stunden beschäftigen. :-)

Horschtele 16 Übertalent - P - 5462 - 16. März 2015 - 23:14 #

Ich freu mich schon auf das fummlige Menüsystem. Konsolenports sind so ätzend zu bedienen und gerade bei M&B verbringt man viel Zeit in den Menüs. Die Negativ-Meldung des Tages...

Denis Michel Freier Redakteur - 134142 - 16. März 2015 - 23:24 #

Von einem Port haben wir nichts geschrieben. Das Spiel ist ein PC-Spiel und wird auch als solches seit 2012 entwickelt. Da müssten sich eher Konsolenspieler sorgen machen, ob die Entwickler die Steuerung vernünftig für den Gamepad umsetzen. ;)

Horschtele 16 Übertalent - P - 5462 - 17. März 2015 - 2:53 #

Ich hab mir einfach die Freiheit genommen, 1 und 1 zu addieren. Das ist schließlich nicht die erste PC-Spielserie, die ihren Weg auf Konsolen findet. Wenn so eine Entscheidung getroffen wird, dann nicht mitten während der Entwicklung, sondern ganz am Anfang als Zielvorgabe und Teil des Konzepts. Unter anderem, damit die UI-Designer genug Zeit haben, um das User Interface gemäß dem kleinsten gemeinsamen Nenner aller Zielsysteme anzupassen.

Das ist auch einer der Gründe, warum wir eine neue Engine präsentiert bekommen. Die alte passt nicht zu den "speziellen Anforderungen", die Konsolenspiel-Entwicklung mit sich bringt. Mount&Blade ist zu verschwenderisch mit Systemressourcen, sobald 100 Leute übers Feld wuseln ginge mit der bestehenden Engine auch "Nextgen"-Konsolen schnell die Puste aus.

Denis Michel Freier Redakteur - 134142 - 17. März 2015 - 3:17 #

Dass die Entscheidung bereits zu Beginn getroffen wurde, dürfte jedem klar sein, nur sehe ich gerade nicht, wie das ein Nachteil für die Steuerung auf dem PC sein soll? Wird ein PC-Studio plötzlich verlernen, Maus und Tastatursteuerung umzusetzen, weil nun separat auch für Konsolen entwickelt wird? ;)

P.S Mods gibt es für alles, notfalls auch für Steuerung, wenn es sein muss. Du machst dir zu viele Sorgen.^^

Maik 20 Gold-Gamer - - 21712 - 17. März 2015 - 4:42 #

Die Menüführung ist schon die Hölle, daher kann ich die Befürchtungen verstehen. Doch warten wir ab, wenn es mal irgendwann rauskommt.

Makariel 19 Megatalent - P - 13896 - 17. März 2015 - 12:14 #

Tststs, kommt da mir so Zeug wie Argumenten daher, verstehst du etwa nicht KONSOLEN SIND DAS BÖSE EINSEINSELF!!!11!11!

p.s. wenn die Menüführung in M&B2 Kacke sein sollte ist sicher nicht die eventuelle Konsolenversion schuld. M&B ist toll aber die Menüs sind und waren schon immer furchtbar. Ein Albtraum. Hässlich und verworren, mit Unter-Untermenüs wo keine nötig wären und miserable Ausnutzung der vorhandenen Bildschirmfläche. War schon immer so und wenn TaleWorlds nicht plötzlich der Usablity-Bug gebissen hat wirds wohl auch so bleiben.

seb 13 Koop-Gamer - 1796 - 17. März 2015 - 22:13 #

"Wird ein PC-Studio plötzlich verlernen, Maus und Tastatursteuerung umzusetzen, weil nun separat auch für Konsolen entwickelt wird?"
Genau das ist meine Angst ;)

Lorion 17 Shapeshifter - 7630 - 18. März 2015 - 2:43 #

So schlecht wie die Steuerung in Mount & Blade war, kann sie ja nur besser werden, egal wie. ;)

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 18. März 2015 - 9:30 #

Wo war die Steuerung schlecht? oO

Maik 20 Gold-Gamer - - 21712 - 18. März 2015 - 9:47 #

Er meinte wohl die Menüführung, das hat jedoch nichts mit der Steuerung zu tun. Die Kampfsteuerung soll auf jeden Fall so bleiben.

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 18. März 2015 - 10:50 #

Das klingt schon besser :)

M&B Warband war mein Überraschungsspiel. Ich hab das gesuchtet. Vielleicht liest ja jemand mit der bei DR war, war eine tolle Zeit!

seb 13 Koop-Gamer - 1796 - 18. März 2015 - 10:51 #

Die Menus waren zu verschachtelt, ABER die Maus funktionierte wie eine Maus ;)

Toxe 21 Motivator - P - 28437 - 17. März 2015 - 12:27 #

"Ich freu mich schon auf das fummlige Menüsystem. Konsolenports sind so ätzend zu bedienen"

Äh aber M&B hatte doch auf dem ach so toll zu bedienenden PC auch schon eine fummelige Steuerung. Die war doch schon vorher nicht besonders gut oder komfortabel, ich glaube nicht daß der Fokus auf zwei Plattformen das noch weiter ruinieren kann – eher das Gegenteil.

Und davon ab ist es kein Konsolenport sondern das genaue Gegenteil: Ein PC Spiel, das auf Konsolen portiert wird. Und wie perfekt das klappen kann, hat ja Blizzard mit Diablo 3 gezeigt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 16. März 2015 - 23:51 #

2012 war das schon :O Wie die Zeit vergeht...

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 17. März 2015 - 3:48 #

Ich will endlich einen Termin. :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21712 - 18. März 2015 - 9:48 #

Ich will keinen Termin - Ich will das Spiel!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 17. März 2015 - 8:52 #

Wie sinnvoll das ist?
mein Wenn man ehrlich ist, das was Mount & Blade wirklich großartig gemacht hat waren ja eigentlich die Mods.
Spiel war gut aber Mods machten es einfach groß.

Makariel 19 Megatalent - P - 13896 - 17. März 2015 - 12:17 #

Klar sind manche der Mods ein Hammer (spiel grad ACOK 1.5 macht nen Heidenspaß) aber selbst in Vanilla kann man locker 60 bis 100 Stunden reinstecken. Ich fürchte eher das Konsoleros vom schlechten Tutorial abgeschreckt werden.

Toxe 21 Motivator - P - 28437 - 17. März 2015 - 12:30 #

Ich hab sowohl das originale M&B und danach Warband ohne Mods gespielt. Ich hatte später mal einen der größeren Mods ausprobiert, der hat mir aber gar nicht gefallen.

Aber es kommt wohl auch darauf an, wie oft und lange man das spielen will. Hat man irgendwann alles gesehen und will aber noch mehr, dann sind Mods natürlich eine tolle Sache.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21712 - 17. März 2015 - 12:44 #

Ich habe sehr lange nur Vanilla gespielt und viel später die großen Mods probiert. Doch da war dann die Luft raus. Auch Bannerlord werde ich wohl fast nur Vanilla spielen, denn bis die dicken Mods kommen, wird es länger dauern.

Nokrahs 16 Übertalent - 5755 - 17. März 2015 - 11:39 #

Freut mich für TaleWorlds, wenn sie auch bei den Konsolen mitmischen können um dadurch zusätzlich Gewinne zu erwirtschaften.

M&B Warband "Vanilla" sowie mit Mods hat seinerzeit viel meiner Lebenszeit verbrannt. Klasse Spiel und ich bin natürlich auch gespannt auf den "Bannerlord".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit