BlizzCon 2009: Cinematic Panel (Video!)

Bild von hermach
hermach 1106 EXP - 12 Trollwächter,R5,C4,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

2. September 2009 - 16:54 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Starcraft 2 - Wings of Liberty ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der BlizzCon 2009 wurden wieder einige "Panels" zu verschiedenen Themen gezeigt. Sehen konnte man diese natürlich auf der Blizzcon selbst und über den kostenpflichtigen Livestream. 

Viele der Ausschnitte tauchten nun im Internet auf. Das Video unterhalb der News zeigt z.B., wie die Cinamatics Sequenzen von Blizzard entstehen. Durch das Video führt uns Matt Samia der "Senior Director of Cinematics" bei Blizzard ist. Er zeigt uns wie die verschiedenen Abteilungen, und wie die Künstler dort arbeiten.

Video:

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 2. September 2009 - 22:30 #

Im Ersten Augenblick habe ich gedacht: was macht denn der Ingo Appelt da in dem Video?^^

Aber ist interessant mal zu sehen wie die Videos entstehen. Die Blizzard-Cinematics sind meiner Meinung nach die besten der Videospiel-Branch

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 3. September 2009 - 0:33 #

Sehe ich auch so. Blizzards Cinematics sind in der Spielebranche qualitativ einfach unübertroffen. Auch wenn ich WoW nur ein ein knappes halbes Jahr nach Release gespielt habe und es mir mittlerweile an meinem Hinterteil vorbeigeht, schaue ich mir trotzdem gerne die Cinematics der Addons etc. an, da sie einfach nur hammer ausschauen.

bersi (unregistriert) 2. September 2009 - 23:33 #

man muss sich das mal überlegen 1 Jahr Arbeit für vielleicht 3 Minuten Rendervideo. Man stelle sich mal vor, die würden daraus nen ganzen Film machen oO

Ich bewundere solche Leute einfach nur. Wahnsinn!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit