Windows 7: Preise der Systembuilder-Versionen

Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

2. September 2009 - 17:11 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Für viele sind die Systembuilder-Versionen der Windows Betriebssysteme richtig gut - besonders da sie ein gutes Stück billiger sind als die normalen Versionen. Allerdings ist der Support für diese Version des Betriebssystem eingeschränkt bzw. nur über den Fachhändler möglich, nicht über den Hersteller.

Mittlerweile sind die Preise für die Systembuilderversionen von Windows 7 veröffentlicht worden:

Version Systembuilder Retail
Home Premium
ca. 88 Euro ca. 116 Euro
Professional ca. 117 Euro ca. 280 Euro
Ultimate ca. 160 Euro ca. 290 Euro

Wie man anhand der Preise erkennt, kann man einiges sparen, wenn man die Systembuilderversionen kauft. Bei der Professional Edition sind es bis zu 60 Prozent, bei der Ultima knapp 45 Prozent und bei der Home Premium Edition immerhin noch 25 Prozent. Dafür kommen wahrscheinlich die Systembuilderversionen ohne Handbuch und ohne Retailbox aus. Ebenso muss man sich bei den SB - Versionen entscheiden ob man 32 Bit oder 64 Bit haben will, bei der Retailversion sind beide Versionen beigelegt.
Die Retail Versionen werden zudem ab Januar 2010 nochmals steigen, wer also noch nicht ganz sicher ist auf Windows 7 umzusteigen, sollte sich vor Januar entscheiden, ansonsten muss man mehr bezahlen.

Ebenfalls ist ein Preis für das Windows 7 Family Pack aufgetaucht. Er wird bei 150 Euro liegen, erlaubt dem Käufer jedoch die Home Premium Version von Windows 7 auf drei verschiedene Rechner gleichzeitig zu installieren. Das Windows 7 Family Pack wird aber nur in einer limitierten Auflage auf den Markt kommen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11186 - 2. September 2009 - 18:54 #

Schön, dass auch Win7 erzwinglich ist.

Wird alle die trösten, die keine 50€ Version abbekommen haben.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 3. September 2009 - 11:52 #

Flüchtigkeitsfehler oder Absicht? ^^

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 2. September 2009 - 19:03 #

Hier läuft Professional und ich liebe es!
Selten so sehr von einem Win überzeugt gewesen - vor allem ein Win ohne SP!

ganga Community-Moderator - P - 16301 - 2. September 2009 - 19:22 #

Da ich nach etwas rumprobieren leider keine Funktion dafürgefunden hab, werd ich einfach hier reinposten, dass als Quelle leider der falsche Artikel verlinkt ist. Gemeint ist wohl dieser hier.

http://www.pcgameshardware.de/aid,694119/Windows-7-Preise-fuer-System-Builder-SB-und-OEM-bekannt-Retail-teilweise-doppelt-so-teuer/Windows/News/

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 2. September 2009 - 19:25 #

Danke, wär mir sonst gar nicht aufgefallen. :/

ganga Community-Moderator - P - 16301 - 2. September 2009 - 19:29 #

Na, das ging aber fix! :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 2. September 2009 - 20:22 #

Man sollte erwähnen, dass man sich beim Kauf einer SB-Version entscheiden muss, ob man 32Bit oder 64Bit haben möchte. Die Retailversionen enthalten beide Fassungen.

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 2. September 2009 - 20:24 #

Ach wie gut, dass ich die Lizenz kostenlos von der Uni spendiert bekomme :)

SynTetic (unregistriert) 2. September 2009 - 21:58 #

Dito! ;)

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. September 2009 - 2:27 #

Same here :D

Carstenrog 16 Übertalent - 4838 - 2. September 2009 - 20:42 #

Ab Januar 2010 sollen die Preise für Windows 7 steigen. Zumindest bei den Retail-Version!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 2. September 2009 - 20:49 #

Ich habe gehört, die SB-Versionen werden auch angehoben und zwar auf den Preis der aktuellen Retail-Versionen.

Carstenrog 16 Übertalent - 4838 - 2. September 2009 - 21:31 #

Das wäre logisch! Denn das wäre der aktuelle Preis wie bei Vista SB

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 2. September 2009 - 21:35 #

Wäre ja auch mal nett, wenn die freundliche Dame von Microsoft einmal informiert und ehrlich wäre ;) . Mal sehen, wann wir das nächste mal zwecks Win7 Besuch von MS bekommen, werde den Leuten Löcher in den Bauch fragen und hoffen, dass sie mir mehr erzählen können als ich ihnen *zwinker* ..

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 9. September 2009 - 12:35 #

fein, 160€ für die SB Ultimate, damit genau so teuer wie die SB von Vista damals, nicht mal Inflationsausgleich hat Microsoft aufgeschlagen. Weiter so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)