43% mehr Xbox Verkäufe in UK

360
Bild von Vin
Vin 11829 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen

2. September 2009 - 12:55 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Als Sony den Preis der Playstation 3 um 100€ senkte musste Microsoft mit ihrer Xbox 360 natürlich nachziehen. So wurde der Preis der Elite diese Woche auf 249€ gedrückt, in England sind es sogar nur 199 Pfund (ca. 230€).  Nun zeigen die ersten Statistiken, dass diese Aktion mehr als geglückt ist. So wurden laut Marktforschungsinstitut GfK 43% mehr Konsolen verkauft.

Bei Microsoft Europa zeigt man sich zwar recht erfreut, jedoch noch nicht ganz zufrieden

Wir haben das Verlangen, weiter zu gewinnen und unseren Vorsprung gegenüber der Konkurrenz zu halten. Den Vorsprung sogar weiter auszubauen ist zentral für unsere Pläne und Gewinnziele dieses Jahr

Verkaufszahlen der Playstation 3 Slim lassen noch auf sich warten, der Konsolenmarkt bleibt auf jeden Fall hart umkämpft.

 

SynTetic (unregistriert) 2. September 2009 - 13:33 #

Schön, dass die Preise immer weiter fallen. Vielleicht entschließe ich mich als alteingesessener PCler dann demnächst auch mal für eine Konsole.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 2. September 2009 - 15:01 #

Wo sind denn bereits Elite XBoxes für 249€ erhältlich? Bei Media Markt wurde ich auf das Weihnachtsgeschäft vertröstet!

Epsi (unregistriert) 2. September 2009 - 15:24 #

das darf mediamarkt gar nicht. jeder händler hat den "befehl" von m$ bekommen die preise sofort zu senken! wenn du sowas nochmal hörst, sag einfach du möchtest den filialleiter sprechen!!! das ist eine bodenlose frechheitvon denen! die müssen sich daran halten!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 2. September 2009 - 15:31 #

Woher willst du wissen, dass MS die Preise bestimmen kann?

Epsi (unregistriert) 2. September 2009 - 16:06 #

weil die die box auch herstellen?! was ist das denn für ne sinnlose frage?! meinst du mediamarkt kaufte die "alte" 360 für den gleichen preis wie der verbraucher ein?! die kaufen die dinger sicher für 50-100 euro günstiger ein. und wenn m$ sagt die preise sind so und so, dann bekommt auch jeder händler den "befehl" die preise zu senken! schreib doch einfach mal ne mail an m$ das mediamarkt die konsole immer noch zum alten preis verkauft! das ist doch auch markenschädigend für m$! sowas sehen die nicht gerne das ein händler sich nicht daran hält...

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 2. September 2009 - 16:28 #

Sinnlose Frage? Wenn ich als Händler eine Konsole jetzt für 50€ günstiger im Einkauf erhalte, muss ich diese nicht auch entsprechend günstiger verkaufen. Daher ja auch UVP - unverbindliche Preisempfehlung.

Epsi (unregistriert) 2. September 2009 - 17:20 #

ja aber die uvp von microsoft liegt jetzt bei 249,-!!!! was gibts daran nicht zu verstehen?! da hat sich jetzt jeder händler dran zu halten. die die weiterhin teuer verkaufen die sollte man mal melden. denn das ist eine bodenlose frechheit und ielt nur auf den eigenen gewinn ab.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 2. September 2009 - 18:16 #

unverbindliche(!) Preisempfehlung, nicht bindet d.h. Empfehlung nix Zwang oder Befehl
Die einzige wirklich bindende Preisempfehlung haben afaik Bücher

Epsi (unregistriert) 2. September 2009 - 18:36 #

ich glaube aber kaum das ein händler die konsole nicht zum unverbindlichen preis verkaufen will. er macht sich doch selbst nur zum deppen. und wenn das bei mediamarkt wirklich dem entspricht, dann ist das trotzdem ne bodenlose frechheit. gerade als einer der größten elektronikmärkte so mit seinen kunden umzugehen um nur noch mehr gewinn zu erwirtschaften gehört mal ordentlich bestraft! kaufen die dinger jetzt billiger ein, aber verkaufen sie noch 3 monate für 50 euro mehr! wenns so is wird sich das schnell rumsprechen und auch der mediamarkt wird ganz schnell die preise zur uvp sinken lassen!

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 2. September 2009 - 19:04 #

also, wenn du glaubst das Media Markt nur zum wohle der Kunden arbeitet dann *hust*

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 2. September 2009 - 21:23 #

Wenn sich die Gemüter jetzt bitte wieder beruhigen könnten. Danke.

@Lunte: z.B. Amazon.de verkauft die Konsole schon so günstig. ;)

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 7. September 2009 - 13:43 #

Danke für den Tipp. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit