Xbox One: Automatische Download-Funktion für DLCs in Arbeit

Bild von Denis Michel
Denis Michel 160065 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. März 2015 - 15:26 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Seit dem Release der Xbox One im November 2013 erweiterte Microsoft seine Konsole regelmäßig um neue Funktionen. Die monatlichen System-Updates könnten demnächst auch eine automatische Download-Funktion für erworbene Season-Pass-DLCs mit sich bringen, wie Larry “Major Nelson” Hryb jüngst im Rahmen der diesjährigen PAX East in Boston verriet.

Ein Besucher sprach den Director of Programming während einer Q&A-Runde auf das Thema an und klagte, dass er oft nicht genau weiß, wann die neuen Inhalte verfügbar werden. Eine optional einstellbare Funktion, die es der Konsole erlaubt, frisch veröffentlichte DLCs direkt auf die Festplatte der Season-Pass-Besitzer herunterzuladen, würde das Problem lösen. Hryb merkte daraufhin folgendes an:

Ich habe diese Feature-Anfrage bereits erhalten. Ich weiß nicht, an welcher Stelle dieser Vorschlag sich [auf Microsofts Prioritätenliste] befindet, aber ich stimme dir vollkommen zu. Wir versuchen derzeit herauszufinden, wie wir das am besten umsetzen.

Aktuell warten die Xbox-One-Besitzer auf das März-Update, welches unter anderem die lang ersehnte Screenshot-Funktion, anpassbare Transparenz der Kacheln und eine vereinfachte Möglichkeit zum Melden von Spam-Nachrichten mit sich bringen wird (wir berichteten).

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31807 - 9. März 2015 - 15:20 #

Klingt in der Tat sinnvoll.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5985 - 9. März 2015 - 18:22 #

Ehrlich gesagt, ist das peinlich, dass es bis jetzt nicht so ist...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15726 - 9. März 2015 - 20:23 #

Ehrlich gesagt, Nein.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15726 - 9. März 2015 - 15:29 #

Ich unterstütze den Antrag!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 279148 - 9. März 2015 - 15:39 #

Ist ein brauchbares Feature für Season-Pass Inhaber.

xan 16 Übertalent - P - 5049 - 9. März 2015 - 15:56 #

Und sie wird besser und besser die Konsole. Freut mich. Den großen Wurf sehe ich dann ja bei Windows 10, wenn dann in anderer Form die normalen Windows Apps auch auf der Konsole laufen. Ich vermisse doch recht schmerzlich eine App für die Mediatheken des Öffentlich-Rechtlichen.

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 9. März 2015 - 16:07 #

Sowas hätte ich mir jetzt auf der PS4 für Resident Evil 2 gewünscht. Bis ich letzte Woche raus hatte, wie ich als Season Pass - Besitzer jetzt an die neue Episode komme war es schon zu spät um an dem Abend nach dem nicht unerheblichen Download noch zu spielen. Ich hatte die Konsole an dem Tag sogar extra im Standby angelassen, weil ich dachte das geht automatisch ...
Daher auf jeden Fall ein sinnvolles Feature.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25035 - 9. März 2015 - 16:19 #

Wie ist es denn auf der PS4 gelöst? Ich würde jetzt spontan denken, dass ich die zweite Episode aus dem Store auswähle und diese direkt mit "Gekauft" dank des Passes gekennzeichnet ist.

joker0222 28 Endgamer - - 101617 - 9. März 2015 - 16:25 #

So wie ich das verstehe werden SP-Inhalte auf der One dann automatisch geladen, sobald sie verfügbar sind.

Auf der PS4 musst du sie halt manuell entweder über den Store oder die Bibliothek laden.

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 9. März 2015 - 17:06 #

Genau. Man muß in den Store und sie manuell laden. Warum sie dann nicht einfach automatisch geladen wird, ist mir schleierhaft.
"Witzigerweise" kann man im Spiel in den Store, um nach der neuen Episode zu schauen. Da steht sogar, dass es eine neue Episode gäbe und man sie darüber laden könnte. Da kam ich aber immer auf eine leere Seite, was mich erst hat glauben lassen, dass sie noch gar nicht da ist. Irgendwann hab ich dann mal im Store geschaut und siehe da - da ist sie zum Download ...

fellsocke 16 Übertalent - P - 5394 - 9. März 2015 - 20:58 #

Den Fall hatte ich auch schon, es erschien mir vollkommen logisch, dass die DLCs automatisch heruntergeladen werden, wenn ich den Season Pass habe. Umso größer war die Verwunderung, als ich dann Abends keinen DLC spielen konnte. Ich kann nur hoffen, dass man sich bei Sony ab und an mal ein paar sinnvolle Features bei Microsoft abschaut.

Skeptiker (unregistriert) 9. März 2015 - 16:15 #

Hat Steam da nicht ein Patent drauf ;-)

Jimmy 12 Trollwächter - 1168 - 9. März 2015 - 20:44 #

Schöne und Sinnvolle Update die da immer wieder kommen aber etwas das schon auf der 360 ging vermisse ich immer noch.

Und zwar die Möglichkeit das sich die Konsole nach dem Downloaden automatisch abschaltet. Ich habe diese Funktion auf der 360 oft verwendet, vor der Arbeit den Download angeworfen, Xbox 360 abgeschaltet. Welche sich dann selbstständig in einen Sparmodus versetzte und sich nach dem Download komplett abgeschaltet hat.

Wenn man Abends heimkam konnte man gleich loslegen.

JohnnyJustice 13 Koop-Gamer - 1347 - 10. März 2015 - 0:00 #

Die Funktion gibt es.

Christoph Vent Redakteur - P - 141336 - 10. März 2015 - 11:29 #

Für solche Fälle kannst du die Konsole vorübergehend in den Bereitschaftsmodus stellen. Du kannst dann einen Download starten und die Konsole danach ausschalten. Im Hintergrund lädt sie weiter. Funktioniert übrigens auch über xbox.com oder Smartglass. Als ich vor kurzem ein Spiel über Smartglass gekauft habe, war es abends schon auf der Konsole.

Jimmy 12 Trollwächter - 1168 - 10. März 2015 - 13:22 #

Die Konsole vorübergehend in den Bereitschaftsmodus zu stellen ist zumindest eine Option und eine gute Idee, danke dafür.
Dauerhaft mag ich das nicht, da frisst sie mir zu viel Strom. Schade das man das nicht im "Normalen Modus" verwenden kann, ist es dennoch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)