The Witcher 3: Spielszenen von PAX East zeigen prachtvolle Grafik

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107725 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

8. März 2015 - 15:03
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 34,95 € bei Amazon.de kaufen.
Auf der diesjährigen PAX East in Boston ließ der polnische Entwickler CD Projekt ein weiteres Mal die Muskeln der hauseigenen RED-Engine 3 spielen und präsentierte den Besuchern wieder ein paar Spielszenen aus dem kommenden Action-Rollenspiel The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Angespielt, Preview). Im neuen Video könnt ihr euch erneut von der grafischen Pracht des Titels überzeugen. 
 
Während der Hexer Geralt seinem Beruf nachgeht, bekommt ihr wunderschöne Landschaften zu sehen, die von der untergehenden Sonne in ein warmes Licht getaucht werden. Im Wind wiegende Gräser und Bäume, sowie die stimmige Soundkulisse erzeugen eine schöne Atmosphäre einer Fantasy-Welt, in die zahlreiche Fans im Mai gerne eintauchen werden.
 
Im weiteren Verlauf des Videos wird es wieder actionreich, als Geralt einer Spur folgt und sich plötzlich einem riesigen Wyvern gegenübersieht. Laut dem Senior Level Designer Peter Gelencser, der das Geschehen auf dem Bildschirm kommentiert, sollte sich der Spieler im Kampf gegen große Kreaturen stets von den Spezialattacken in Acht nehmen, da schon ein kleiner Fehler jede Menge Lebenspunkte kosten kann. Wie der Kampf ausgeht, könnt ihr im Folgenden selbst erfahren.

Video:

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 8. März 2015 - 15:09 #

Sorry, aber so langsam wirkt der tägliche Witcher öde...

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6389 - 8. März 2015 - 16:17 #

Noch 10 Wochen bis zu Release. DAs wird eh nicht durchgehalten.

Larnak 21 Motivator - P - 25569 - 9. März 2015 - 9:50 #

Bisher schlagen sie sich aber gut^^

Airmac 12 Trollwächter - 1001 - 8. März 2015 - 18:55 #

Zwingt dich jemand, es dir anzuschauen? ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 8. März 2015 - 19:11 #

Das Abo muss sich doch amortisieren!

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1944 - 8. März 2015 - 15:16 #

..in leider nicht so prachtvollen 30fps. ist das die konsolenversion?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. März 2015 - 15:21 #

Wenn die Knöpfchen auf dem UI eine Hinweis geben ist es uU die One Version.

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1944 - 8. März 2015 - 16:02 #

https://twitter.com/Bacon_is_life/status/574285822624727040

es ist wohl die pc-version auf high. bisserl enttäuschend.

Eloreon 10 Kommunikator - 436 - 8. März 2015 - 15:24 #

Hui...das ruckelt aber ganz schön. Und so prachtvoll isses wirklich nicht. Scheinbar Konsolenfassung? Hätte aber nicht gedacht, dass das so extrem auf den Konsolen ausfällt...schade eigentlich. Hoffentlich machen sie da noch was, bin zwar pc spieler aber für rein Konsolenspieler wäre das schon schade in der Form :O

Peter (unregistriert) 8. März 2015 - 15:40 #

Das ist eher ein Werbetext als eine News.

KeinName (unregistriert) 8. März 2015 - 15:50 #

Gab es eigentlich ne News, wie prachtvoll The Order ist? (Ist ja offensichtlich das schönste Spiel aller Zeiten bisher - rein grafisch gesehen)

NoName (unregistriert) 8. März 2015 - 17:59 #

Ja, nach Star Citizen

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 8. März 2015 - 19:41 #

Also für mich macht SNES Grafik mehr her^^

volcatius (unregistriert) 8. März 2015 - 20:43 #

Prachtvoller Nebelfilter?

Solstheim (unregistriert) 9. März 2015 - 9:25 #

Zu viel Filmkörnung. Zu enge Level und zu starke Tiefenunschärfe. Assassins Creed Unity sieht schöner aus, hat Tag und Nachtwechsel, sowie eine offene Welt. Und schöne Gesichter konnte schon Mass Effect 1.

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1635 - 8. März 2015 - 16:04 #

Sieht gut aus, ich sollte nur nicht mehr soviel davon mir anschauen!

Azzii (unregistriert) 8. März 2015 - 16:11 #

Sieht natürlich überragend aus nur die Framerate im Video ist ziemlich niedrig und es ruckelt öfter merkbar. Mir würde das performancemäßig nicht genügen...

Punisher 19 Megatalent - P - 13381 - 8. März 2015 - 17:18 #

Also das ist natürlich jammern auf extrem hohen Niveau... auch wenn ich kein Framerate-fetischst bin ruckelt das schon recht heftig an vielen Stellen. Und die sich permanent wiederholende Vegetation im Bitmap-Style mit den unscharfen Kanten die wirken wie schlecht freigestellt hab ich auch schon schöner gesehen. Das Gesamtbild, vor allem die Licht- und Schatteneffekte sind natürlich trotzdem super, keine Frage.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 8. März 2015 - 17:34 #

Also so prachtvoll sah das jetzt nicht aus. Von den geschmeidigen Kampfanimationen mal abgesehen ist das etwa auf dem Niveau eines nur mäßig gemoddeten Skyrim, und das Spiel ist immerhin bald 4 Jahre alt. Auch die NPCs wirkten arg hölzern und unnatürlich, was Mimik, Gestik und selbst Sprachausgabe anging. Und dann natürlich noch die arg enttäuschende Performance...

Für ein offizielles Werbevideo wirkt wirkt das jetzt nicht so überzeugend. :(

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1944 - 8. März 2015 - 17:55 #

zum vergleich mal die witcher3-grafik von 2013: http://giant.gfycat.com/UnrealisticComplexGrunion.gif

viel ist da ja nicht übrig. wie würde die news hier ("prachtvolle Grafik", "grafischen Pracht", "wunderschöne Landschaften", "schöne Atmosphäre") nur klingen, wenn das heute noch so aussähe. ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 9. März 2015 - 0:38 #

Ich bin aber froh, dass heutige Spiele dann doch eine größere Farbpalette bieten als das GIF Format im Normalfall fähig ist ;).

Larnak 21 Motivator - P - 25569 - 9. März 2015 - 11:35 #

Mh, da sieht das Gras von 2015 wirklich nicht besonders toll gegen aus ...

makroni 13 Koop-Gamer - P - 1453 - 8. März 2015 - 18:02 #

Also ich weiß nicht was alle haben. Das sieht doch wirklich schick aus! Gemoddedes Skyrim das ich nicht lache. Schon die kleinen Details an Geralds Rüstung sind der Hammer. Ich hab keine Ahnung was ,nicht nur hier, für Ansprüche gestellt werden. Der Kampf war auch super (die Animationen!!). Außerdem war es ein schönes Beispiel für eine Nebenquest. Und wenn die Konsolenversion so aussieht freu ich mich tierisch drauf!!! Mir geht das Gemecker im Vorfeld langsam tierisch auf die Nerfen (nicht ausschließlich auf the Witcher bezogen). Wenn es alle soooooooo drauf haben, sollen sie sich doch selber was fotorealistisches zusammenklöppeln. Sorry das musste jetzt sein. Ich war grad auf 4players und da ist das Ganze gemoser wesentlich schlimmer, hab aber keinen Bock mich dort zu registrieren;).

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 8. März 2015 - 20:14 #

Ich bin ganz deiner Meinung.
Natürlich spielt Grafik eine Rolle. Aber weder 60 Frames noch 4K-Auflösung sind zwingend erforderlich für ein gutes Spiel. Da gibt es deutlich mehr.
Also meckert nicht so sehr :)

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1944 - 8. März 2015 - 20:19 #

ja, sicher. es gibt auch wahnsinnig gute spiele, die weitgehend ohne grafik auskommen (dwarf fortress, zb.). aber gemessen an dem, was in früheren ankündigungen gezeigt wurde (und gemessen am euphorischen newstext) ist die gezeigte grafik halt eher.. ernüchternd.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 8. März 2015 - 22:44 #

Natürlich gibts wichtigeres als Grafik, das bestreitet ja niemand. Nur bei dem überschwenglichen Newstext und generell den vielen Grafiknews über Witcher 3 sticht das gezeigte Gameplay nun mal negativ heraus. Ganz ehrlich: für mich sieht das aus wie Witcher 2 Grafik und das kam vor vier Jahren raus. Auch Skyrim lässt sich mit den richtigen Mods auf dieses Niveau bringen, von einigen Details wie Animationen oder Cloth Physics mal abgesehen.

Vor allem sah es in älteren Trailern besser aus (oder wurde besser kaschiert) - klar kann man dann auch mal enttäuscht sein.

... die Grafik ist trotzdem nicht schlecht, aber als "prachtvoll" oder spektakulär empfinde ich sie nicht mehr. Auf Gameplay und Story hat das freilich keinen Einfluss, aber die lassen sich ja ohnehin erst nach Release beurteilen. Bin gespannt, ob Witcher 3 wirklich die Erwartungen erfüllen wird - ich verbleibe eher skeptisch, ob man sich mit dem Open World Ansatz nicht übernommen hat.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 8. März 2015 - 18:53 #

Vielleicht Prachtvolle Xbox one Grafik?^^

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 8. März 2015 - 20:20 #

"stets von den Spezialattacken in Acht nehmen"

volcatius (unregistriert) 8. März 2015 - 20:41 #

Dürfte auf allen Plattformen gut aussehen, egal ob Mittelklasse- oder Highend-PC, One oder PS4.

Wichtiger sind mir Story und Quests, da möchte ich nicht so eine Enttäuschung erleben wie in DA Inquisition und hoffe wie schon in den Witcher-Vorgängern auf sehr viel grau und eine dreckige, ungerechte Welt.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 8. März 2015 - 21:24 #

Sieht gut aus, aber unter "prachtvoll" verstehe ich 2015 was anderes. Ein Dragon Age Inquisition sieht da technisch besser aus. Und ältere Trailer von Witcher 3 auch. Mal sehen, was im Mai wirklich kommt.

Mir macht Skyrim mit seiner veralteten Technik auch noch viel Spaß, gibt Wichtigeres. Aber doch etwas bitter, wenn man die Grafik der ersten Trailer mit den aktuellen vergleicht. Das Downgrade ist schon deutlich.

Azzii (unregistriert) 8. März 2015 - 23:47 #

Nein, allein die Vegetation ist in Witcher 3 um Welten besser, mal von den detaillierteren Texturen und besseren Schatteneffekten gar nicht angefangen. Ausserdem hat die Frostbite Engine son nervigen Plastik-Glänzeffekt auf allen Texturen was alles so unnatürlich sauber wirken lässt.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 9. März 2015 - 11:26 #

Gerade die Vegetation ist mir im Trailer aus dieser News richtig negativ aufgefallen. Schau dir mal das Gras in den ersten 20s an, sieht aus wie Papieraufsteller.

Oder nimm mal am Ende den Blick vom Berg über die Bucht. Bis auf das Terrain und die Bäume ist da anscheinend alles ausgeblendet. Das haben DA:I und sogar das alte Skyrim besser hinbekommen.

Den Hautglanzeffekt bei DA:I finde ich auch übertrieben, aber das ist mehr Stil als Technik. Generell sind beide Spiele bei den Menschen nicht so der Hit, die sehen in beiden viel unrealistischer als z.B. in Battlefield 4, Beyond oder LA Noire aus. Aber ich kann nachvollziehen, dass man für ein RPG mit hunderten NPCs keine Scans verwenden kann.

Toxe 21 Motivator - P - 26066 - 9. März 2015 - 13:17 #

Gehr mir auch so. Gerade das Gras ist nun wirklich nicht der Höhepunkt des Videos.

Alles in allem sieht es ohne Frage sehr gut aus, aber mehr eben auch nicht. Aber vermutlich sieht man auch einfach, was man sehen möchte. Die, die hier prachtvolle Grafik sehen wollen, sehen diese auch.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 9. März 2015 - 13:26 #

Eigentlich muss man ja nur nach diesem Trailer mal die ersten von 2013 ansehen. Ich hab das vorhin mal gemacht und das stimmt einen schon etwas traurig, wie wenig von der Pracht der ersten Trailer noch geblieben ist.

Naja, mal abwarten, was am PC mit maximalen Settings am Ende geht und wie das auf aktuellen Systemen läuft. Für meine PS4 werde ich mir das Spiel aber auf keinen Fall holen.

makroni 13 Koop-Gamer - P - 1453 - 9. März 2015 - 17:17 #

Und die, die sie nicht sehen wollen auch ;).

Toxe 21 Motivator - P - 26066 - 9. März 2015 - 17:28 #

Logisch.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 9. März 2015 - 13:53 #

Das stimmt, gerade am Anfang des Videos wirken die Gräser nicht so dolle. Im Dorf wiederum und beim Weg, den Geralt danach nimmt, hatte ich einen deutlich besseren Eindruck, weil der Grasbewuchs etwas dichter war und der Pappaufsteller-Stil nicht mehr ganz so gravierend auffiel.
Ziemlich beeindruckt war ich jedoch nichtsdestotrotz von den Animationen für Gräser, Büsche und Bäume. Es wurde meiner Meinung nach eine ziemlich überzeugende Illusion erzeugt, dass sich jedes Grasbüschel, jeder Baum individuell den Windbedingungen entsprechend bewegt.

Larnak 21 Motivator - P - 25569 - 9. März 2015 - 14:19 #

Wobei das Gras im Vergleich zu dem, was man in dem .gif hier irgendwo sehen kann, schon arg schlecht ist :o

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20661 - 9. März 2015 - 16:16 #

Allerdings.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1677 - 8. März 2015 - 22:13 #

Ärgerlich, nur 30 Bilder pro Sekunde und aller paar Sekunden muss man zwinkern. Da entgeht einem so Einiges!

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5165 - 9. März 2015 - 6:53 #

Der Profi zwinkert zwischen den Bildern, so wie der Sniper zwischen zwei Herzschlägen schießt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 9. März 2015 - 7:14 #

Das ist wie mit qualitativ guter Musik, wers nicht kennt, verpasst auch nichts.

SPrachschulLehrer (unregistriert) 8. März 2015 - 22:14 #

Ist das noch News, oder ist das schon Werbung?

Bezul 09 Triple-Talent - 308 - 8. März 2015 - 22:42 #

Ist das noch ein qualifizierter Wortbeitrag oder schon Sülz?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 8. März 2015 - 23:02 #

Da ist mehr Gehalt drin als in so manch anderem. Die Frage nach Werbung bzw. die Hinterfragung dieser News ist bei dieser Überschrift mehr als berechtigt.

Bezul 09 Triple-Talent - 308 - 8. März 2015 - 23:11 #

So? Was passt denn der erwachsenen Leserschaft nicht?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 8. März 2015 - 23:40 #

Dein Wortlaut zum Beispiel

Bezul 09 Triple-Talent - 308 - 8. März 2015 - 23:47 #

Wahnsinns Konter....echt. Mein Wortlaut kommt allerdings nicht in der Überschrift vor.
Kannste nicht oder willste nicht?

SPrachschulLehrer (unregistriert) 9. März 2015 - 12:24 #

Les dir mal bitte den Text durch. Keine Infos, aber als Werbetext durchaus brauchbar...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 9. März 2015 - 12:28 #

Der Text ist für diejenigen, die entweder a) wissen wollen, was sie im Video erwartet oder b) das Video nicht anschauen wollen. Ich sehe nicht, daß aufgrund des Videos (wo bei YouTube zudem immer mit Qualitätsverlust zu rechnen ist) der Newstext jetzt nicht stimmen sollte. Er gibt nur das wieder, was im Video zu sehen ist.

Wer das als "Werbetext" sieht, sieht jede News, jeden Trailer, jeden Screenshot als "Werbung". Man kann's auch übertreiben.

SPrachschulLehrer (unregistriert) 9. März 2015 - 12:43 #

Die News ist der Trailer, mehr nicht. Man hätte vielleicht schreiben kkönnen, dass die Grafik schick aussieht. Der Text ist aufs positivste, ausladend schmalzig. Könnte so auf der Spielpackung stehen. Die neue (User)News zu Gta Heist ist doch ein gutes Beispiel für eine gute Newsmeldung. Da könnte auch stehen wie super das alles wird und Gta sowieso das tollste Spiel ist.

Peter (unregistriert) 9. März 2015 - 18:10 #

prachtvolle Grafik...stimmige Soundkulisse...wunderschöne Landschaften...schöne Atmosphäre einer Fantasy-Welt...
Nein, absolut keine Werbung.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 9. März 2015 - 19:47 #

Stimmt es denn nicht?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 9. März 2015 - 23:34 #

Woher sollen wir das wissen, das Spiel ist noch nicht raus!? Mal abgesehen davon, dass das schon ziemlich subjektive Beschreibungen sind, die in einem reinen Newsartikel nicht viel zu suchen haben. Selbst die Überschrift erinnert an typische Regenbogenpresse á la: "Löw packt aus: so toll wird der Fußballsommer!"

Die News hätte einfach neutraler formuliert werden können, wie die meisten anderen News-Artikel auf GG.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 10. März 2015 - 0:13 #

"Woher sollen wir das wissen, das Spiel ist noch nicht raus!?"

Video angeschaut?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 10. März 2015 - 8:26 #

Ja, deswegen bin ich ja von der "prachtvollen" Grafik so enttäuscht...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 10. März 2015 - 9:27 #

Also ich nicht, weil ich auch weiß, daß es bei YouTube mit seiner Komprimierung immer noch viel schlechter rüberkommt, als es tatsächlich ist.

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 8. März 2015 - 23:42 #

Nachdem ich zuletzt Dragon Age: Inquisition mit AMD Mantle durchgespielt habe, finde ich die hier im Video gebotene Grafikqualität doch ein wenig ernüchternd.

Trotzdem freue ich mich darauf, dass die lange Wartezeit bald ein Ende haben wird. Hoffentlich sind wieder die selben deutschen Sprecher aus Teil 2 dabei. Die deutsche Synchro war sehr liebevoll gemacht & deutlich besser als die englische Vertonung.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1825 - 9. März 2015 - 14:21 #

Die Handarmbrust ... ich werde damit nicht warm. Und auch die Grafik sah in früheren Trailern besser aus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit