The Witcher 3: "PC mit maximalen Details haut euch um"

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108213 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

5. März 2015 - 20:40 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.
Der Entwickler CD Projekt RED hat im Rahmen des GDC-Events in San Francisco ein paar Spielszenen aus dem kommenden Action-Rollenspiel The Witcher 3 - Wild Hunt (Preview / Vorschauvideo) präsentiert. Das vorgeführte Material wurde dabei vom Senior Game Designer Damien Monnier kommentiert, der beim Vorspielen auch ein paar Worte zur PC-Version des Spiels verlor. Wie Monnier verriet, wurden die maximalen Grafikdetails der Windows-Umsetzung bisher vom Studio bewusst zurückgehalten.
Es läuft noch nicht mal mit höchsten Einstellungen. Wir sparen uns diese für den Moment nach dem Kauf auf. Wir wollen, dass es euch ein bisschen umhaut, wenn ihr das Spiel erwerbt und dann die maximalen Grafikdetails seht.
Im gezeigten Gameplay-Video könnt ihr dem weißhaarigen Hexer Geralt ein wenig bei der Jagd über die Schulter schauen. Dabei werden auch wieder einige seiner Fähigkeiten demonstriert. Dass es im Spiel nicht immer zimperlich zugeht, zeigt die Begegnung mit ein paar Räubern, die kurz darauf Bekanntschaft mit Geralts Klinge machen. Am 19. Mai 2015 werdet ihr euch auch selbst ins Abenteuer stürzen können. Dann soll The Witcher 3 - Wild Hunt für den PC, Xbox One und die PS4 im Handel erscheinen.

Video:

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 5. März 2015 - 20:41 #

...und dann die maximalen Grafikdetails seht und dann eine neue Grafikkarte bestellt wegen Dia-Show ;)

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 5. März 2015 - 20:43 #

Moment mal. Diesbezüglich war CD Projekt ehrlich: http://www.gamersglobal.de/news/81392/the-witcher-3-spart-schon-mal-fuer-neue-pc-hardware

;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 5. März 2015 - 20:47 #

Waren sie, ich hoffe nur es ist nicht so, das man genug Zeit zum sparen hat, weil die Hardware noch releast werden muss, die absolute Details ermöglicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 5. März 2015 - 21:27 #

Mit der Bestellung würde ich warten bis Karten erscheinen, die alle Hardware-Features von DirectX 12 unterstützen.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2203 - 5. März 2015 - 21:06 #

Bin ja gespannt, hab zwar ne 780ti aber nur nen 2500k, werd mir warscheins ne neue CPU holen für den gleichen Sockel und den Rest lassen dass ich wenigstens die empfohlenen Einstellungen hab, für was andres aufrüsten lohnt zur Zeit eh ned ^^

Nur 4K wird glaub nix :D

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 5. März 2015 - 21:24 #

Hab doch auch noch nen alten 2500k. Das schlimme dran ist ja - es gibt nix besseres das so viel besser ist als der. Meiner ist hochgetaktet auf 4,5Ghz mit einer 970.

Hoffe ja selbst auf Skylake aber ka obs wieder nur 3-5% Mehrleistung ist. Für mich ist eher Star Citizen der Aufrüstgrund. Weil da monatlich eigentlich nach besserer Hardware gerufen wird ^^ Die 670 die eigentlich für das Spiel reichen sollte, ist nichtmal mehr flüssig im Hangar :D Geschweige im 8er Battle oder gar später mit 80 Schiffen. Da sollte man eher auf 1-2 Gens nach der 970 schielen. Also eher die 1170 oder 1270 ;)

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2203 - 5. März 2015 - 21:56 #

SC hab ich auch gebacken aber ehrlich gesagt noch null informiert :D Elite läuft selbst aufm Gaming Notebook super aber ich bin auch irgendwie heißer auf Witcher als auf SC XD
Wenn würde ich eh nur "günstig" aufrüsten und dann nächstes Jahr wieder mal richtig ... wenn es sich denn lohnt

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 6. März 2015 - 12:28 #

Der 2500k ist doch insbesondere für Spiele nach wie vor eine Top-CPU. Warum austauschen? Dreh lieber ein wenig an der Taktschraube. :)

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 5. März 2015 - 21:11 #

ob mein i7 mit der gtx670 da noch reicht.. i hope so... und das ganze aufm tv für maximalen genuß!

s und er (unregistriert) 5. März 2015 - 21:19 #

mir wird die ps4 grafik reichen, dann spar ich mir das aufrüsten ;P

schließlich schreien ja alle immer "grafik ist nich so wichtig" und wenn grafik dann doch mal wichtig ist, kommt sowas wie the order 1886 dabei raus...

Solstheim (unregistriert) 5. März 2015 - 23:10 #

Da ist was wahres dran.

Die PC Version kann man dann ein Jahr oder zwei Jahre später noch günstig kaufen, wenn man will, es wirklich so atemberaubend mit höchsten Details aussieht und nicht nur glänzendere Rüstungen und ein wenig mehr Weitsicht hat.
Dann ist die Hardware dafür auch nicht mehr so teuer, die Bugs zum Großteil raus und es läuft mit maximalen Details flüssig.
Habe ich mit dem zweiten Teil so gemacht.

s und er (unregistriert) 6. März 2015 - 0:06 #

genau... wenn überhaubt, denn ich habe wohl kaum das bedürfniss es nochmal durchzuspielen, in e in paar jahren. dieses phänomen habe ich nur bei dark souls. also das ich es nochmal kaufen würde und spielen, obwohl ich schon 300std investiert habe...

Solstheim (unregistriert) 6. März 2015 - 9:03 #

Ps4 angespielt

www.play3.de/2015/03/05/ps4-angespielt-the-witcher-3-wild-hunt/

Es wurde mit Controller auf einem Rechner mit der PS4 Darstellung präsentiert.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 6. März 2015 - 9:16 #

Naja, PS4 angespielt würde ich das nicht nennen, eher PS4 so gut es geht simuliert auf einem High-End-Rechner, für einen möglichen Käufer der PS4 Version bringt das mal nix, was da nicht ruckelt, weil der Rechner das locker stemmt, könnte dann bei der PS4 schon mal zu rucklern werden. Dieses Angespielt ist nicht brauchbar für Technik-Fragen oder Antworten.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 6. März 2015 - 9:21 #

nur das eine PS4 mehr kostet wie eine neue Grafikkarte und das die Spiele auch doppelt so teuer sind bekommt man diese praktisch umsonst in einem Jahr.
Hat man sich in der letzen Generation ein Intel i5 System gekauft ist eine PS4 deutlich teuer wie eine 970 und alte Karten wie die 680 Performern schon deutlich besser wie die PS4.

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 6. März 2015 - 10:23 #

Nur das man am PC diese Kompromisse wie bei the order nicht eingehen müsste ;-)

furzklemmer 15 Kenner - 3110 - 5. März 2015 - 21:21 #

Solange mich das Spiel an sich umhaut, darf mich auch die Grafik umhauen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 6. März 2015 - 9:20 #

Gute Einstellung ^^

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 5. März 2015 - 21:22 #

Besser so als andersrum mit dem Watch Dogs Disaster. Ich frag mich nur ob es einen Shitstorm gibt falls es nicht besser aussieht als wie im Trailer aber zumindest gleich gut.

keimschleim 15 Kenner - 2937 - 5. März 2015 - 21:23 #

PR-Geschwafel. Newsgehalt geht gegen 0.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 5. März 2015 - 21:24 #

News, die kommentarlos den Trailer einbinden, sind hier leider nicht erlaubt.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 5. März 2015 - 21:29 #

Dafür gibt es doch die Trailer-Rubrik^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 5. März 2015 - 21:32 #

Tatsächlich. Ist aber gut versteckt. ^^

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. März 2015 - 21:27 #

Naja, was willst du hoeren? Wenn sie sagen wuerden "Wegen der supertollen X1 kommt W3 auf ALLEN Plattformen mit ganzen, unglaublichen 900p! Wow!!!" wuerde auch wieder nur gemeckert. ;)

Azzii (unregistriert) 5. März 2015 - 21:46 #

Naja guck dir das Video an, das sieht ganz objektiv um Längen besser aus als jedes erhältliche RPG und auch deutlich besser als ein DA:I. Und das in lausiger 720p youtube Quali. Also weiss nicht ob das jetzt so ein "Geschwafel" ist.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 5. März 2015 - 21:23 #

Hab mir diese Woche mal The Witcher 2 für Xbox 360 gebraucht gekauft, hoffe das macht mir mehr Spaß als The Witcher EE auf dem PC. Teil 3 wird gespielt, wenn ich eine PS4 habe.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 5. März 2015 - 21:24 #

The Witcher 3: "PC mit max. Details haut euch um"
Naja, wenn das schon der Witcher hoechstpersoenlich sagt, muss ja was dran sein. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 6. März 2015 - 9:23 #

ich weis nicht...

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 6. März 2015 - 17:51 #

doch doch, der kennt sich aus, der hat graue Haare.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 7. März 2015 - 10:12 #

Ok, ich klär dich mal auf. Alter, bzw. graue Haare sind kein Qualitätsmerkmal ;-)
Moment, in den Spiegel schau, es gibt Ausnahmen!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 5. März 2015 - 21:31 #

Vielleicht wird meine GTX 970 OC ja dann mal gefordert:) zur zeit spiele ich Alien Isolation auf Ultra und das dank DSR in 3620x1527

Maddino 16 Übertalent - P - 4986 - 5. März 2015 - 21:39 #

Die wird dann vermutlich eher überfordert, weil der Witcher vermutlich gerne mehr als 3,5GB hätte...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 5. März 2015 - 22:03 #

Man sind wir heute witzig^^

Triforce (unregistriert) 5. März 2015 - 22:44 #

Aber die hat doch 4 GB. *flöt

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 5. März 2015 - 22:50 #

Egal wie viel GB sie hat, für den preis ist sie die beste Karte auf dem Mark. Haters gonna hate sag ich da nur

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 6. März 2015 - 2:30 #

Wäre halt nur gut, wenn man sie dann auch korrekt vermarktet und nicht die Käufer verarscht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 6. März 2015 - 4:51 #

Man hat uns nicht verarscht, am Ende geht es um die Performance und da diese über allen Zweifel erhaben ist, ist es egal ob 3,5 oder 4. Am Ende geht es immer um die Leistung und die ist eben für den Preis super, dass es mal ruckelt/stockt (hatte ich noch bei keinem Spiel auf maximalen) kann ja sein, aber wer deswegen sein Geld zurück haben will oder gar nur weil die Zahl 3,5 statt 4 enthalten ist dem tut es mir leid

Cat Toaster (unregistriert) 6. März 2015 - 6:46 #

Zahl der genutzten ROPs-> Gelogen
Menge des Cache-> Gelogen
Grafikspeicher Segmentiert -> Verschwiegen
Auf beide Segmente kann nicht gleichzeitig zugegriffen werden -> Verschwiegen

Für die Angabe der Gesamtspeicherbandbreite und Menge wurden die Werte beider Einzelsegmente addiert. Im Datenblatt wurde somit sämtlich der Eindruck erweckt es handele sich um ein zur 980 identisches Interface.

nVidia hat dieses "Missverständnis" eingeräumt und später einen drauf gesetzt mit der Behauptung das man diese "großartige Funktion der Segmentierung nur richtig hätte verkaufen müssen".

Dies vor dem Hintergrund das nVidia derartiges nicht zum ersten Mal veranstaltet obwohl sie das ohne Frage gar nicht nötig haben.

Wer da nicht sein Geld zurück verlangt weil er sich lieber belügen lässt tut mir nicht leid, denn er bekommt was er verdient.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 6. März 2015 - 6:52 #

Also 10 fps im Schnitt Unterschied zwischen GTX 970 und 980 sind für mich kein signifikanter Unterschied

Cat Toaster (unregistriert) 6. März 2015 - 7:05 #

Belogen werden ist für mich ein sehr signifikanter Unterschied.

Mit 3440x1440 und vier angeschlossenen Bildschirmen werden 0,5GB weniger nutzbarer Grafikspeicher instant ein Problem das komplett unspielbare Bildraten zur Folge hat in speicherintensiven Anwendungen. Deswegen ist es ja aufgefallen.

Und auch für Dich wird es exakt 512MB früher ein Problem als Du vor dem Kauf noch angenommen hast. Wenn nicht heute, dann eben morgen.

Das hätte vermieden werden können wenn man seine Kunden wahrheitsgemäß darüber informiert was man da verkauft.

Juckt Dich nicht? Schön. Mich aber sehr wohl und nichts was Du sagst kann und wird dies ändern.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 6. März 2015 - 8:55 #

Mit 3440x1440 und vier angeschlossenen Bildschirmen würde ich keine 970 verbauen, für 1920x1080 ist es aber eine sehr gute Karte.

Cat Toaster (unregistriert) 6. März 2015 - 9:46 #

Du nicht, ich nicht, aber irgendjemand kauft sich dafür sogar zwei im SLI weil es dafür hammermäßige Preis-/Leistungsknüller sind unter der Maßgabe das man davon ausgegangen ist nicht beschissen worden zu sein.

Ich behaupte an keiner Stelle dass die Karte mit ihren wahrhaften Spezifikation eine schlechte Karte sei wäre sie als solche vermarktet worden.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 6. März 2015 - 17:48 #

Wer jetzt kauft, kann sich aber auch nicht mehr beschweren, inzwischen sollte sich ja rumgesprochen haben, was die Karte kann und was sie nicht kann ;)

MicBass 19 Megatalent - 14272 - 6. März 2015 - 19:43 #

Hä? Natürlich kann derjenige sich beschweren, solange auf der Verpackung falsche Angaben stehen. Ist doch nicht seine Verpflichtung sich vorher schlau zu machen ob der Hersteller vielleicht Unsinn erzählt. ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 7. März 2015 - 22:44 #

Ich geb dir recht.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. März 2015 - 9:08 #

Wer da nicht sein Geld zurück verlangt weil er sich lieber belügen lässt tut mir nicht leid, denn er bekommt was er verdient

Richtig. Eine schnelle Karte die für 1080p Preis & Leistung passt. Was wäre ne Alternative? Eine alte 290X die in 90% der neuen Spiele 10 FPS hinter einer 970 ist (Project Cars, Dying Light, die ganzen Ubisoft Spiele, Gameworks Titel im Allgemeinen), mehr Strom verbraucht und mehr Wärme produziert zum selben Preis? Dazu kein PhysX?

Wenn ein 3DFX wieder kommen würde und die Features von Nvidia hat oder sogar überbietet - instant tausch. Aber bis dahin ist Nvidia einfach die einzige Alternative. Bei AMD muss ich auf zuviele Features verzichten die halt Nvidia exklusiv sind. Bin jemand der sehr auf Effekte, Details achtet und damit ist AMD einfach draußen. Bringt nen neuen Player in die Runde der den Kampf gegen Nvidia mit Features und nicht mit heißer Luft rausfordert und ich bin weg von den grünen. Bis dahin...sorry.

Da ich eh immer die alten Karten verkaufe und gegen Geringen Aufpreis von max. 50 Euro auf die nächste geh (560TI-660TI-770-970) wird die 3,5GB Karte im Herbst oder so für 270 Euro verkauft und für 320 die mit 6 GB RAM dann gekauft. Von daher - immo ist nix da, das die 970 schlecht aussehen lässt. Im Gegenteil.

yankman 13 Koop-Gamer - P - 1776 - 6. März 2015 - 9:23 #

Alles richtig.
Aber was wäre eine Alternative ?
Im Bereich in dem sich die 970, trotz der Einschränkungen, bewegt gibt es nichts.

Somit steht man als Käufer vor dem Dilemma aus Wut die Karte zurückgeben zu wollen, aber dann keinen vergleichbaren Ersatz zu haben ...

Das solltest duch bei deiner Abstempelung der Käufer, die ihre Karte nicht zurückgegeben haben, berücksichtigen.
BTW. scheinen insgesamt nur wenige Karte zurückgegeben wurden zu sein ...

Cat Toaster (unregistriert) 6. März 2015 - 10:12 #

Ja nun, dass die Karte geringe Rücklaufquoten hat liegt nicht zuletzt darin begründet dass außer ein paar Enthusiasten es niemand mitbekommen hat und auch nur einige wenige Händler eine Rücknahme zeitlich befristet überhaupt angeboten haben, so das vielfach nur der Rechtsweg bliebe.

Zu behaupten die 970 sei "Alternativlos" klingt eher nach selbst auferlegtem Leid. Wenn man das so sieht muss man das so machen, nur eben mir nicht erzählen es sei der einzig gangbare Weg.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 7. März 2015 - 18:33 #

Lies das mal, da werden die Tatsachen super dargestellt und auch warum die Performance nicht über jeden Zweifel erhaben ist:

http://www.3dcenter.org/artikel/kommentar-nvidia-interessiert-sich-nicht-fuer-geforce-kaeufer

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 7. März 2015 - 22:45 #

Danke für den Link,schöner Artikel.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 7. März 2015 - 22:50 #

Vielen Dank für den Link!

Sindbadius 10 Kommunikator - 546 - 8. März 2015 - 13:29 #

Sorry Contra4you, aber die Kritik ist dennoch berechtigt. Unabhängig vom Preis-Leistungsverhältnis. Sonst kritisierst du ja auch immer alles aufs schärfste.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 6. März 2015 - 17:32 #

Grundsätzlich ist sie ja schnell aber sobald der Speicher mit mehr als 3,5 GB belegt ist, wird die gesamte Karte ausgebremst,dann ist sie so lahm wie eine die 200€ weniger kostet. Und das findest du in Ordnung? Naja...

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 5. März 2015 - 21:56 #

Hoffentlich haut mich Witcher 3 auch inhaltlich um, die letzte Enttäuschung in dem Bereich war DA-Inquisition. Naja, abwarten und auf die ersten Tests und Rezensionen waren, vorbestellt wird nichts mehr.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 6. März 2015 - 2:31 #

Bei DA-Inquisition haben ja zumindest die Tests auch nix geholfen, also eigentlich hilft tatsächlich nur ausführliche Spielerberichte abwarten. Dauert allerdings natürlich länger bis die erscheinen. Finde ich auch kein Problem, man hat ja normalerweise eh mehr als genug zu spielen.

Nicholas 13 Koop-Gamer - 1356 - 5. März 2015 - 22:44 #

Solange mich die Bugs nicht umhauen und die Performance auch bei einem älteren System in Ordnung ist bin ich zufrieden!

Triforce (unregistriert) 5. März 2015 - 22:47 #

Ich glaube nicht, dass das eigentliche Spiel mit der unglaublichen Grafik mithalten können wird.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 6. März 2015 - 0:02 #

Ich hoffe, die haben auch inhaltlich was zu bieten: dass die Grafik angeblich toll wird, haben sie ja nun schon zur Genüge betont. Auch der Vorgänger sah schon gut aus, hat mich aber trotzdem nicht begeistern können.

... und so ganz kann ich es dem netten Herrn nicht glauben, wenn er davon redet, die höchste Grafikpracht noch nicht in Videos vor Release zeigen zu wollen, damit die Spieler nach dem Kauf beeindruckt sind. Jedenfalls dürfte das eine Premiere sein, dass ein Entwickler sein Spiel absichtlich schlechter präsentiert, als es tatsächlich aussehen soll. Ist so ein bisschen wie ein Randy Pitchford, der mir vor Release von Colonial Marines alles Mögliche erzählt hätte, nur damit ich sein Spiel kaufen gehe ;)

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 6. März 2015 - 0:06 #

Ich glaube, viele werden dann nicht umgehauen, je nachdem, was das Spiel für einen PC für die maximalen Details verlangt. ;)

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1324 - 6. März 2015 - 1:44 #

Ich finde das ganze Grafikgetreibe ja eher beunruhigend.
Hoffentlich wird das es kein Flop Gameplaytechnisch ...

Kühlschrankmagnet (unregistriert) 6. März 2015 - 6:49 #

Ich hoffe es hingegen inzwischen. Einfach nur aus kindischem Trotz wegen der überdrehten Schlaganzahl an "Berichten", eilfertig verbreiteten Werbesprüchen und sonstigen Wasserstandsmeldungen. Nicht nur hier.
Dabei habe ich nicht mal was gegen die Serie; Teil 1 fand ich ganz gut.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 4617 - 6. März 2015 - 6:53 #

Mir geht das auch ordentlich auf den Zeiger, aber man muss es sich eingestehen: Games werden überwiegend von Jugendlichen und Adoleszenten gespielt, und die lassen sich von sowas eben beeinderucken.
Wobei auch ich nichts gegen The Witcher habe. Es ist einfach dieser Grafik-Hype, der in einem Auto-Tuning-Forum nicht schlimmer sein könnte, welcher mich kalt lässt.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2198 - 6. März 2015 - 18:30 #

Mach mir da insbesondere was Open World angeht auch noch sorgen, kann mir irgendwie gut vorstellen das es Gebiete gibt die einfach leer sind...

Kampfsystem sieht aus wie im 2. Teil. Nicht überragend gut, aber auch weit weg von nervig... (es sei denn es endet wieder in Purzelbaum Orgien^^)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 6. März 2015 - 7:13 #

Ich hoffe unter der ganzen Grafik bleibt dann noch genug Spiel übrig.

Arrr 16 Übertalent - P - 5050 - 6. März 2015 - 8:43 #

Was ich nicht verstehe, warum gibt es das Video nur in einer 720p Auflösung, wenn hier die Grafik so sehr im Vordergrund steht.

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 6. März 2015 - 9:11 #

Ich hab schon aufgerüstet...meine PS3 auf eine PS4.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 6. März 2015 - 9:39 #

Dito :)

C90 Mak (unregistriert) 6. März 2015 - 11:39 #

Was ist ein PC mit maximalen Details? Oder viel wichtiger: Wenn ein PC keine maximal Details hat, steht dann eine vepixelte Kiste unterm Schreibtisch?

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 6. März 2015 - 12:11 #

http://www.gamersglobal.de/text-gallery/96302/game-gezwitscher-spezial-modding-g

Bild 16 ist ein PC mit maximalen Details :)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 6. März 2015 - 13:00 #

Hab schon tierisch Bock auf nen grosses RPG aber ich hasse es das man den Charakter in Witcher nicht anpassen kann :-(

Siluktar 12 Trollwächter - P - 1099 - 23. März 2015 - 19:23 #

Da sich die Entwickler erfreulicherweise sehr genau an die Vorlage halten, bliebe für soetwas über die enthaltenen Frisur-/Bart- und Ausrüstungsanpassungen hinaus aber auch kaum Raum.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1826 - 6. März 2015 - 15:27 #

Ich habe jetzt schon ein bisschen Mitleid für diese Konsolen-Menschen ;).

Toxe 21 Motivator - P - 26120 - 6. März 2015 - 17:22 #

Okay, schon klar, obiges Video zeigt nicht die Version mit maximalen Details und ist auch nur in schlechtem Youtube 720p. Aber trotzdem: So überragend, daß man niederknien möchte, schaut obige Grafik nun auch nicht aus. Jedenfalls nicht in den gezeigten Szenen.

Ja, es sieht gut aus. Das bezweifelt wohl niemand. Aber so Kommentare in dem Video wie "Oooh das Gras, wie toll das aussieht!"... Naja, ich weiß ja nicht. Auch einige der Büsche sahen ziemlich platt und schlecht beleuchtet aus.

Wie gesagt, sieht schon gut aus, keine Frage. Aber gerade obiges Video kann Witcher 3 nun nicht gerade als die Grafikrevolution verkaufen, für die es immer hingestellt wird.

MicBass 19 Megatalent - 14272 - 6. März 2015 - 19:40 #

Das hab ich mir auch gedacht. Stört mich nicht, kanns sowieso nicht auf Max spielen, und schlecht sahs auch nicht aus - aber unter "haut euch um" hab ich mir was anderes vorgestellt und die Begeisterung für all die Blätter konnte ich in dem Moment auch nicht so ganz nachvollziehen. ^^

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 6. März 2015 - 17:42 #

Gleich mal nach ner neuen Graka schauen, die in mein Minigehäuse passt... ;)

Blumi2010 10 Kommunikator - 384 - 6. März 2015 - 22:13 #

Würde nie für ein PC Spiel meinen PC aufrüsten, wo ist da die Relation 300 - 600 Euro auszugeben um z.B. eine Geforce 770 4GB zu ersetzen. Völliger Irrsinn auch wenn man das PC Spiele Hobby noch so liebt.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 6. März 2015 - 23:26 #

Ähm... so eine Grafikkarte kann man anschließend weiterbenutzen ;-)

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 7. März 2015 - 0:07 #

Oh, gut, dass du mir das sagst. Ich schmeiße meine Grafikkarte bisher nach jedem Spiel immer weg und kaufe für das nächste Spiel eine passende neue. :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 7. März 2015 - 0:36 #

Wer macht das nicht?

Wobei, ich bin Sammler und Jäger, das heisst ich habe sogut wie alle Grafikkarten noch irgendwo rumliegen. ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 7. März 2015 - 0:39 #

Ich schon!

Ich bin sogar so verrückt das ich mir einen neue Hose oder ein paar neue Schuhe kaufe bevor die alten auseinanderfallen/zerissen sind. ;)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71671 - 7. März 2015 - 3:36 #

Das überrascht mich jetzt, ich dachte du bist so'n abgehalfteter Kuttenträger ;P

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 7. März 2015 - 7:29 #

Dann bist du noch sehr jung ;)

Guck dir mal meinen Retro Thread mit alten Computer Preisen an :D
http://www.gamersglobal.de/forum/69802/alte-quelle-preise

Für Strike Commander 1993 ein 486 DX2 66 bei Escom - 5000 DM
Für Wing Commander 3 1994 ein Pentium 75 - 3500 DM

https://www.youtube.com/watch?v=WI4V5pKBM4o
https://www.youtube.com/watch?v=mkBOmuyGIMk

Damals waren wir ein wenig anders drauf - aber da war das Geld mit der DM auch noch was wert und man hatte mehr als mit dem Euro :P

Despair 16 Übertalent - 4437 - 7. März 2015 - 11:15 #

Ich rüste meinen Rechner nur auf, damit das Textverarbeitungsprogramm mit Lichtgeschwindigkeit läuft.^^

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 7. März 2015 - 17:30 #

Nimm Dos Word 5 ! :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit