Battlefield - Hardline: Video zeigt Szenen aus der Kampagne

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 152013 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

4. März 2015 - 9:57
Battlefield - Hardline ab 9,89 € bei Amazon.de kaufen.
Visceral Games und Electronic Arts haben ein weiteres Entwicklertagebuch zu Battlefield - Hardline (GG-Angespielt) veröffentlicht. Wurde bisher ausschließlich auf den Multiplayer-Modus eingegangen, dreht sich in dieser Episode nun erstmals alles um die Kampagne des Spiels.
 
Wie der verantwortliche Animation Director Collin Hennen gleich zu Beginn des Videos betont, war es das Ziel der Entwickler, mit dem Singleplayer-Modus praktisch eine spielbare TV-Serie zu erschaffen. Auch das Skript wurde mit diesem Gedanken im Hinterkopf geschrieben. Die Geschichte des Spiels ist, ähnlich wie eine Serienstaffel, in einzelne Episoden unterteilt und zu Beginn jeder Folge werden die Ereignisse der vorhergehenden Folge in einer kleinen Videosequenz zusammengefasst. Wie bei einer Serie, wird es zudem neben einer großen Hintergrundgeschichte auch in jeder Episode einen eigenen Handlungsbogen geben.
 
Ob Visceral Games es schafft, ihre spielbare Krimiserie mit interessanten Plots und überraschenden erzählerischen Wendungen zu versehen, werdet ihr spätestens am 19. März 2015 erfahren. Dann soll Battlefield - Hardline hierzulande für PC, Xbox 360, Xbox One, PS3 und die PS4 erscheinen.

Video:

falc410 14 Komm-Experte - 2531 - 4. März 2015 - 11:07 #

Na dann bin ich mal gespannt ob es sich gelohnt hat und ob der SP länger als 4h ist. Die letzten MW Teile haben mich nicht wirklich unterhalten, da musste ich mich durchquälen, Ghosts hab ich gar nicht bis zum Ende gespielt.

Loco 17 Shapeshifter - 8626 - 4. März 2015 - 11:56 #

Erinnerst du dich noch an Battlefield 4? Da haben sie es sogar geschafft, den Singleplayer schlechter als in Battlefield 3 zu machen. Aber war ja ein anderer Entwickler, von daher... abwarten. Bei CoD zitieren sie sich ja nur noch selbst bzw. kopieren sie ihre Scripte immer wieder, sodass ich alles schon vom damals echt genialen Call of Dtuy 4: Modern Warfare kenne.

Loco 17 Shapeshifter - 8626 - 4. März 2015 - 11:52 #

Mir egal wie "toll" das werden "könnte". Ich mach bei der EA-Massentier ähh Spielhaltung nicht mehr mit. Die sollen mal wen anders melken.

Hab mich bei Battlefield 4 so sehr geärgert, dass ich als Fan der Reihe (von Anfang an) echt die Schnauze voll davon habe. Sollten sich mal lieber wieder auf das besinnen, was Battlefield groß gemacht hat, statt jetzt mit tausend kleinen Ablegern um die Ecke zu kommen, die dann doch wieder gefühlte Jahre für das nachträgliche Balancing brauchen. Kündigte sich bei der Hardline Multiplayer Beta auch schon wieder an.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5391 - 4. März 2015 - 21:31 #

Das klingt ja alles ganz gut und wenn es wirklich so umgesetzt wird, wäre das Spiel was für mich. Allerdings fürchte ich, dass man hier wieder viel zu viel verspricht und der SP-Part doch nur kurz und doof ist. Bin sehr auf den Test gespannt.

Jadiger 16 Übertalent - 5347 - 5. März 2015 - 9:54 #

Nach dem Bf4 start ist mir nicht mal die 24 Euro Wert. Besonders der tolle Netcode ist ungefixt in Hardline, stört ja keinem wenn man hinter der Deckung noch stirbt oder?

Novachen 19 Megatalent - 13086 - 5. März 2015 - 21:38 #

It's not a bug, it's a feature.

Weil es halt so 90er Jahre ist, mit dem ganzen Lag von Analogen Modems und so ;). Gerade weil Modems doch irgendwie immer so nur schubweise übermittelt haben und dann mal 1-2 Sekunden gar nichts :D.

Ist doch genau das was die Leute wollen, alles wie früher ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLJörg Langer
News-Vorschlag: