Europa Universalis 4: El Dorado-Addon veröffentlicht

PC Linux MacOS
Bild von jqy01
jqy01 3275 EXP - 15 Kenner,R3,A2,J4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

27. Februar 2015 - 8:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Mit El Dorado ist nach The Art of War ein weiteres Addon für das Strategiespiel Europa Universalis 4 (GG-Test: 7.5) erschienen. Dieses beschäftigt sich mit der Entdeckung, Erkundung und Kolonisation der Neuen Welt. Die mittel- und südamerikanischen Völker wie die Mayas, Inkas oder Azteken erhalten mit der Erweiterung ihre eigenen Religionen inklusive spezieller Mechaniken. Spielt ihr beispielsweise die Azteken, müsst ihre eure Götter regelmäßig mit Menschenopfern besänftigen, um eure Nation vor Unruhen und Chaos zu bewahren. Nutzt ihr die Möglichkeit euren Glauben zu reformieren, werden immer weniger Menschenopfer benötigt und das Spiel gewährt euch Vorteile wie etwa zusätzliche Kolonisten.

Auch im Bereich Entdeckungen stehen euch neue Optionen zur Verfügung. Ihr könnt jetzt Flotten zur Weltumseglung und automatisierten Erkundung aussenden und dadurch verschiedene Boni freispielen. Ein ähnliches System wurde auch für Landeinheiten eingeführt. So schickt ihr eure Konquistadoren auf die Suche nach dem legendären Goldland El Dorado. Über den Fortschritt der Missionen werdet ihr durch spezielle Events informiert. Bei Erfolg entdeckt ihr nicht nur zahlreiche neue Provinzen, sondern schaltet auch Vorteile wie die erhöhte Grundsteuer für eure Kolonien frei.

Ebenso wurde der Vertrag von Tordesillas ins Spiel integriert, der sich auf die Kolonisation auswirkt. Siedelt ihr in einer Region, die vom Papst einer anderen Nation zugesprochen wurde, müsst ihr mit Verzögerungen und weiteren Schwierigkeiten rechnen. Die Kolonien wiederum behalten nun ihre Überschüsse aus Goldprovinzen nicht mehr selbst, sondern schicken sie mit Schatzflotten – unter der Gefahr von Freibeuterangriffen – nach Europa. Zusätzlich wurde Europa Univeralis 4 um einen Nationeneditor erweitert, mit dem ihr eigene Parteien erstellen und spielen könnt.

Mit dem Addon ist gleichzeitig auch der Patch 1.10 erschienen, der nicht nur Balance-Probleme korrigiert und Bugs entfernt, sondern das Spiel auch inhaltlich erweitert. Unter anderem enthält dieser vier neue Terrainarten, zehn Erfolge und zahlreiche Events. Der DLC kostet bei Steam derzeit 14,99 Euro. Passende Spielmusik und Grafiksets findet ihr im El-Dorado-Content-Pack für 5,99 Euro.

jqy01 15 Kenner - 3275 - 27. Februar 2015 - 8:40 #

Für alle die auch die Grafiksets und die Musik kaufen möchten. Bei Gamersgate kann man momentan beides in einem Bundle kaufen und spart dadurch einen Euro.

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 27. Februar 2015 - 15:28 #

Und bei nuuvem geht es auch für 10,24€.

jqy01 15 Kenner - 3275 - 27. Februar 2015 - 19:09 #

Ich weiß, aber ich hab mir diesen Hinweis dieses Mal verkniffen. Hier laufen angebliche Anwaltsgestalten rum, die, wenn sie nicht gerade Falschparker aufschreiben, einem mit Mördern und Elfenbeinhändlern gleichstellen, wenn man hier erwähnt, dass man dort einkauft...

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 28. Februar 2015 - 8:12 #

Hmm, Nuuvem verkauft ganz normale Keys, keine Gifts. Und es sind auch keine VPN-Geschichten notwendig. Verstößt also nicht mal gegen Steam-Richtlinien (die ja keine Gesetzeskraft haben). Ich wüsste neben der portugiesischen Sprache, die man erraten muss, keinen Grund, da nicht einzukaufen...

jqy01 15 Kenner - 3275 - 28. Februar 2015 - 8:20 #

Sehe ich ganz genauso, aber man verstößt wohl anscheinend gegen die AGBs von nuuvem (die ja auch keine Gesetzeskraft haben). Und das ist dann eben eine Einladung für manche einen mit Beleidigungen zuzudonnern. Nochmal wollte ich mich hier nicht als Betrüger etc. titulieren lassen.

Wenns dich interessiert, kannst du ja die ganze Geschichte hier nachlesen:

http://www.gamersglobal.de/news/95237/ubisoft-stellt-kuerzlich-deaktivierte-keys-teilweise-wieder-her#comment-1366741

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 28. Februar 2015 - 11:36 #

Nuuvem hat einen region lock. Das heißt, Spiele die sie nicht nach Deutschland verkaufen wollen oder duerfen, kannst du ohne VPN gar nicht kaufen. Region Lock steht immer in der Produktbeschreibung. Dann kam das mit der Einkaufssperre dazu (ich meine, beim FM2015 stand damals nix bei, es ging aber nicht in den Korb.). Habe beim support mal nachgefragt wie es mit region lock usw ist. Antwort: Wenn sie es nicht in eine Region verkaufen, steht es da und/oder ist technisch (ohne VPN usw) nicht moeglich, ansonsten darf man problemlos kaufen. Gegen Nuuvem AGB verstoeßt man also ziemlich sicher nicht.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 2. März 2015 - 13:56 #

Laut AGB mußt du dich in Südamerika befinden:

(§5) [...]
Você também confirma estar situado na América do Sul
[http://www.nuuvem.com.br/pagina/termos-de-uso]

Poste doch bitte das statement des support!

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 2. März 2015 - 18:19 #

Tatsache! Gut entdeckt! Allerdings könnte man spitzfindig sagen, das steht im Abschnitt Registrierung.

In 9. steht dann auch noch, dass man nicht (c) usar o site de qualquer maneira que viole os termos e condições do Termos de Utilização.

Der support schrieb das Folgende (ich schrieb sie auf Spanisch und Englisch an, also in einer E-Mail):

FM15 available on Nuuvem is restrict for purchase in South America, so it's supposed that you should not purchase this game on Nuuvem.

If you use any way to cheat the Geolocking applied to the purchase of this game on Nuuvem and you experience any kind of regional restriction to redeem this game on your Steam account, we'll not be able to help you.
Atenciosamente,

Meine Vermutung ist nun, dass Nuuvem die AGB als Formalität gemacht hat, und sie überhaupt nicht durchsetzen will. Anders ist weder die support-mail noch die Hinweise auf den Spieleseiten und das geolocking zu verstehen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 2. März 2015 - 19:19 #

Den Schluß kann ich nicht nachvollziehen - kannst du das erläutern, wie du das meinst? Die Nachricht bestätigt mMn genau die AGB.

Ich sehe da:
1. Nuuvem hat Distributionsrechte nur für Südamerika
2. Dir wird nahegelegt den Kauf nicht zu tätigen (aufgrund der Rechtslage)
3. Bei Umgehung des Geolocks erhälst Du keinen Anspruch auf Support

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 2. März 2015 - 22:28 #

Das missverstehst du. Es geht ja explizit um FM2015, nach dem ich auch gefragt hatte (es gab keine Info in der Infobox, man konnte es aber nicht in den Einkaufswagen packen).

1. Die FM2015-Version von Nuuvem ist nur für Südamerika steht da --> "FM15 available on Nuuvem is restrict for purchase in South America"
2. Darum soll ichs besser nicht kaufen.
3. Und darum auch das geolocking nicht umgehen.

Die große Mehrzahl der Spiele hat kein Geolocking. Und auch keinen Warnhinweis. Es betrifft eine gewisse Anzahl an Spielen, aber nicht alle. Der Mitarbeiter sagt explizit nur, dass ich FM2015 besser nicht kaufen soll und auch kein geolocking umgehen soll. z.B. EU4 DLC kriegt man problemlos in den Einkaufskorb und umgeht auch kein geolocking. Der Mitarbeiter hat gerade NICHT geschrieben, dass ich (er wusste ja explizit, wo ich herkomme) nicht grundsätzlich bei Nuuvem kaufen darf.

Dass die Aussagen des Mitarbeiters und die AGB (wobei da ja auch nur steht, man muss bei der Registrierung in Südamerika sein, wobei es da aber kein geolocking gibt) sich nicht so ganz decken, das ist klar. Ich vermute stark, Nuuvem will die Übersee-Käufer.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 3. März 2015 - 19:51 #

Da hast aber nicht explizit gefragt, ob du grundsätzlich als Europaer dort einkaufen kannst, oder? :-)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 3. März 2015 - 22:43 #

Doch, das habe ich im Prinzip schon. Ich habe gesagt, ich habe aus Deutschland schon oft gekauft wenn kein Hinweis bei dem Spiel war. Darauf sagt mit der Support nur, FM2015 ist nicht fuer den Verkauf vorgesehen ist und ich keine Sperre umgehen soll - habe ich auch nie gemacht. Sie koennten ja ohne Probleme geolocking fuer alle Spiele machen - machen sie aber nicht. Und wollen sie auch nicht.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 3. März 2015 - 22:49 #

Das ist aber 'implizit' nicht explizit :-)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 4. März 2015 - 7:33 #

Naja, ganz ehrlich, der haette mir problemlos sagen koennen bitte kaufe bei uns nicht mehr, du Europaeer. Aber nein, ich soll nur kein geolocking umgehen. Ich finde das sehr eindeutig.

Ich mein:

"Hallo, ich kaufe immer problemlos "illegal" bei euch Spiele, aber dieses eine Spiel kann ich nicht kaufen, wieso denn das."

"Bitte kaufe dieses eine Spiel nicht, denn dafür musst du geolocking umgehen, weil es nicht für dich vorgesehen ist."

Finde ich schon sehr eindeutig.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 4. März 2015 - 11:49 #

Finde ich nicht eindeutig (zumal es vom Support kommt), sei's drum:

Nuuvum arbeitet an einem internationalem Shop, um in Zukunft internationale Kunden zu bedienen.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 4. März 2015 - 23:32 #

Wieso zumal es vom support kommt? Was der support sagt finde ich eindeutig, was in den agb steht (die sich ja aber auch nur auf die registrierung beziehen) ebenso. Beides widerspricht sich.

Edit: Habe durch Zufall auch jetzt eine E-Mail von Nuuvem bekommen, auf Englisch und Brasilianisch, warum ich so lange schon nix geshoppt habe. Sie wollen also, dass ich mit meiner deutschen IP und deutschen Account-Adresse ordere ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 5. März 2015 - 9:21 #

(du kannst dir in Brasil nach wie vor auch den Führerschein kaufen :)

Wie gesagt der internationale shop steht in den Startlöchern

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. März 2015 - 14:20 #

Der neue shop hat aber nix mit der bewertung des aktuellen zu tun ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 5. März 2015 - 18:24 #

Beim aktuellen Shop sind wir uns einfach nur uneins :)

Rechtlich bindend sind die niedergeschriebenen AGB - mit denen es der support, der das im Zweifel nicht zu verantworten hat, nicht so genau nimmt :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. März 2015 - 21:54 #

Mir ist nicht klar, warum wir uns uneins sind, da ich dir ja zustimme, dass in den AGB steht, dass man bei der Registrierung in Südamerika sein muss. Wenn mir nun nuuvem selbst mitteilt, ich darf da grundsätzlich Kaufen und mir sogar Aufforderungen zum kaufen (trotz deutscher KK, deutscher E-Mail und deutscher IP!) schickt, sehe ich da durchaus eine von den AGB ggf. abweichende Vereinbarung ;) Dazu passt auch das ganze Gebaren von nuuvem (nur partielle region locks und Hinweise) nicht zu den AGB. Die Frage der Wirksamkeit der AGB mal ganz außen vor. Wenn deutsches Recht zur Anwendung käme (ka ob es das tut), dann würde sich nuuvem jedenfalls widersprüchlich verhalten, wenn sie plötzlich sagen "wir durften nicht nach Deutschland verkaufen" und z.B. einen Key (ohne Entschädigung) deaktivieren. Und das dürften sie nicht.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 5. März 2015 - 22:03 #

Warum sollte dt. Recht gelten? Brasilianische Firma mit Sitz in Rio.

[Ein letztes zum Support: darauf würde ich keinen Pfifferling geben.]

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 6. März 2015 - 1:38 #

Keine Ahnung, was es da für Abkommen gibt. Der Empfänger der Leistung sitzt in Deutschland, sie liefern nach Deutschland. Mit voller Absicht. Darum könnte das schon sein.

[Ich gebe da Pfifferlinge drauf, und notfalls winke ich mit den E-Mails, u.a. auch dieser, die ich von Nuuvem bekommen habe :) . Notfalls leite ich ein Verfahren über Mastercard ein und lasse zurückbuchen, dann könne mer mal schauen. Und das würden, wenn es in großem Stile passieren würde, viele machen. Darum wird nuuvem auch nix machen.]

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 28. Februar 2015 - 16:43 #

Das ist ja gruselig... Manche Leute laufen den Konzernen offenbar gerne hinterher.

Mir sind die AGBs von Nuuvem herzlich egal, es sind Geschäftsbedingungen und keine Gesetze. Und ich bin der Auffassung, dass Globalisierung nicht nur für Konzerne gelten kann. Also gibt es auch keine moralischen Probleme... :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 1. März 2015 - 12:14 #

Auch wenn du deswegen immer noch angepißt bist, muß diese Querhetze jetzt nicht sein. Ich sag's zum letzten Mal: Klärt das via PN unter euch, aber verschone uns mit dem kindischen Off-Topic-Kleinkrieg in den Kommentaren.

jqy01 15 Kenner - 3275 - 1. März 2015 - 12:45 #

Off-Topic? Ich hab nicht mit Nuuvem angefangen. Ich habe lediglich gewarnt, denn es müssen sich ja nicht noch andere von der Gestalt beleidigen lassen. Du hast es ja nicht für nötig gehalten dem Ganzen Einhalt zu gebieten.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 1. März 2015 - 14:45 #

Dein Gezeter bezüglich des von dir verlinkten Kommentares ist Off-Topic - und Hetze. Das hat mit der News hier erst recht absolut nichts zu tun. Du hast ein Problem, kläre es via PN oder E-Mail mit der betreffenden Person. Das habe ich dir jetzt schon dort und hier mehrmals gesagt. Weiteres diesbezüglich in den Kommentaren ist nicht erwünscht und wird offline genommen. Hier wird über die News besprochen, nicht dein persönliches Problem mit anderen.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 27. Februar 2015 - 8:40 #

Tip, geiler Deal bei Gamesrocket für EU4 (mit DLCs dabei) und Wealth of Naitons.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12277 - 27. Februar 2015 - 11:36 #

Gibts direkt bei Steam zum gleichen Preis (dazu kostenloses Wochenende für unentschlossene) für 23€ mit fast allen DLCs

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 27. Februar 2015 - 16:11 #

GG Abonnenten bekommen bei Gamesrocket aber noch 15% Rabatt, von daher die bessere Wahl.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 27. Februar 2015 - 9:13 #

Und ich hab immer noch nicht wirklich angefangen mit dem Hauptspiel ... verdammt! Die Dinger sind so furchtbar zeitintensiv. Hab eigentlich auch dringend mal wieder eine Runde CK2 nötig.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18219 - 27. Februar 2015 - 17:20 #

Hab erst mal bei dem Angebot zugeschlagen und das Meiste davor günstig geholt, einschließlich Art of War. Dieses Addon folgt auch bald.

Major_Panno 15 Kenner - 2935 - 28. Februar 2015 - 9:57 #

Ich hänge schon wieder tief drin und versuche seit über 20 Jahren das Inkareich zu formen. Mal gespannt, ob ich es schaffe, bevor die Spanier vorbeikommen und freundlich winken :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit