GG-Aboaktion (beendet) [Update]

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323796 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

21. Februar 2015 - 10:15 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Update 25.2.2015:

Die Abo-Aktion ist gut gelaufen, vielen Dank für die rege Teilnahme! Alle neuen Abos, Aboverlängerungen und Bonusmonate wurden euren Konten gutgeschrieben. Sollte das nicht so sein oder sollten es weniger Monate sein, als ihr erwartet, haben wir vielleicht einen Fehler gemacht. Vielleicht wurde aber auch unsere Aktionsregeln missverstanden. Darum hier die häufigsten Fälle, bei denen vielleicht weniger Monate gutgeschrieben wurden, als erwartet:

  1. In den zwölf Monaten vor dem 21.2.2015 lief ein reguläres Abo (egal in welcher Kombination aus bezahlten, Bonusmonaten oder GGG-Monaten; mit Ausnahme von reinen kostenlosen 3-Monatsabos), das aber vor dem 21.2.2015 auslief. In diesem Fall gab es 0 Monate, weil es weder eine Neubestellung im Aktionssinne war noch eine Verlängerung (in knappen Fällen werteten wir die Neubestellung als "Verlängerung", sodass es noch 1 oder 2 Bonusmonate gab.)
     
  2. In den zwölf Monaten vor dem 21.2.2015 bestand ein kostenloses 3-Monats-Probe-Abo, nach dem kein reguläres Abo abgeschlossen worde (wurde dieses abgeschlossen und dann noch mal verlängert, gilt 1.). In diesem Fall gab es 0 Bonus-Monate.
     
  3. In den zwölf Monaten vor dem 21.2.2015 nutzte der User ein 99-Cent-Probeabo und ansonsten keine weiteren Abomonate. In diesem Fall erhielten Neubesteller eines 12-Monats-Abos am 21./22.2. 3 Bonus-Monate (weil wir diese Ausnahme erst am 22.2. einführten), am 23.2. 2 Bonus-Monate; Neubesteller eines 3-Monats-Abos am 21./22.2. erhielten 1 Bonus-Monat. Wir haben ebenso jene User bedacht, die am Wochenende erstmals ihren Probemonat bestellten und diesen sofort um ein Abo ergänzten; sie erhielten also bis zu 3 Bonus-Monate.
     
  4. Am 22.12. oder 23.12. wurde ein 1-Monats-Abo neu abgeschlossen, oder am 23.12. ein 3-Monats-Abo. In diesen Fällen gab es 0 Bonus-Monate, weil es für das 1-Monats-Abo nur am 21.12. einen Bonus gab und für das 3-Monats-Abo nur am 21.12. zwei und am 21.12. einen.

Wenn ihr trotz der vier Klarstellungen oben glaubt, zu wenig Monate bekommen zu haben, wendet euch bitte mit kurzer Begründung per PN an Jörg Langer.

Update 22.2.2015:

Wir haben uns entschlossen, das Neukunden-Angebot auch Usern zu erlauben, die in den letzten zwölf Monaten einen 99-Cent-Probemonat hatten, dann aber kein reguläres Abo abgeschlossen haben. Wer möchte, kann sich also in genau dieser Konstellation heute noch die 1 oder 3 Bonusmonate sichern, wenn er ein Abo neu abschließt. Weiterhin ausgeschlossen sind 3-Monats-Probeabos, die aus einem Retro-Gamer-Abo resultieren – der User hatte darüber bereits drei komplett kostenfreie Monate, das reicht aus unserer Sicht in einem 1-Jahres-Zeitraum.

Ursprünglicher Beitrag vom 21.2.2015:

Der Schnee schmilzt oder ist vielerorts schon weg, und auch unsere Abonnentenzahl bröckelt zurzeit leicht. Darum haben wir nach langer Zeit mal wieder ein Abo-Angebot für euch ausgeheckt. Ihr wisst gar nicht, was das GG-Abo ist, oder könnt (wie wir) nicht jeden der Vorteile ungestützt nennen? Dann kann euch geholfen werden...

1. Bestehende Abonnenten
Bestehende Abonnenten (Abo-Beginn vor 21.2.2015, auch Probe-Abos gelten!) bekommen bei einer Verlängerung bis einschließlich Montag, 23.2., bei einer 3-Monats-Verlängerung 1 Bonusmonat und bei einer 12-Monats-Verlängerung 2 Bonusmonate. Der Bonus wird nur einmal pro User vergeben. Bei Überweisungen bitten wir um Zusendung eines Beweis-Screenshots mit Betreff "Abo-Verlängerung" an service [at] gamersglobal [punkt] de; der tatsächliche Kontoeingang muss bis spätestens Donnerstag, 26.2. erfolgen. Wenn ihr per Paypal zahlt, müsst ihr nichts weiter tun.

2. Neue Abonnenten
Explizit an Neu-Abonnenten (inklusive solche, die zwar früher mal ein GG-Abo hatten, aber seit mindestens 12 Monaten – d.h. seit 21.2.2014 – nicht mehr; oder die einen 99-Cent-Probemonat hatten in diesem Zeitraum, dann aber nicht verlängerten – 3-Monats-Probeabos aber sind ausgeschlossen) richtet sich folgendes Angebot:

Wer am Samstag, 21.2.2015, ein Abo abschließt, erhält

Wer am Sonntag, 22.2.2015, ein Abo abschließt, erhält

Wer am Montag, 23.2.2015, ein Abo abschließt, erhält

Die Zahlung ist sowohl per PayPal – dann müsst ihr nichts weiter tun – als auch per Überweisung möglich, in letzterem Fall benötigen wir einen Screenshot der Online-Überweisung. Der tatsächliche Kontoeingang darf dann nicht später als 3 Werktage nach dem per Screenshot dokumentierten Tag erfolgen, sonst erhaltet ihr entsprechend weniger oder keine Bonusmonate (wir gewähren euch in diesem Fall ein Rücktrittsrecht von der Abo-Bestellung). Schickt die "Beweis-Screens" bitte an service [at] gamersglobal [punkt] de mit Betreff "Abo-Aktion", es gilt der Eingang in unserem E-Mail-Konto. Die Bonusmonate werden nur einmal pro User vergeben.

3. Fairness-Regelung
Wer in den letzten 7 Tagen (14.2. bis 20.2.2015) erstmals ein GG-Abo gekauft hat (kein Probe-Abo!), bekommt auf eine E-Mail mit dem Betreff "Abo-Fairness" an die genannte Adresse 1 Monat (3-Monatsabo) oder 2 Monate (12-Monatsabo) als Bonus gutgeschrieben. In diesem Spezialfall gilt außerdem die Bestandskunden-Aktion (siehe 1.), sollte er nun noch schnell das eben abgeschlossene Abo bis Montag, 23.2. verlängern.

Für alle drei Fälle gilt:

  • Wenn ihr per PayPal zahlt, müsst ihr nichts weiter tun, es gilt der Startzeitpunkt eures Abos.
  • Bei Überweisungen muss die Überweisung per Screenshot dokumentiert werden und drei Werktage nach der Überweisungsauslösung (Klick auf "Überweisung" bei uns) erfolgen.
  • Gebt im Falle einer Überweisung in der Mail bitte euren "externen Profil-Link" aus eurem Userprofil an.
  • Sämtliche Bonusmonate werden PayPal- und Überweisungszahlern im Laufe der kommenden Woche gutgeschrieben, es ist also kein Fehler, solltet ihr zunächst nur die normalen Monate erhalten. Die Bonus-Monate werden in eurem Abo-Profil explizit als solche ausgewiesen.

Also, fasst euch ein Herz, und startet nun ins GamersGlobal-Abo – das zahlreiche Vorteile bietet! Unter anderem könnt ihr sofort unsere aktuelle SDK zu The Order 1886 ansehen, Jörgs Stunde uncut dazu aufrufen oder die 23-Minuten-Langfassung von Heinrichs "Viertelstunde" zu Heroes of the Storm gucken.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 21. Februar 2015 - 10:26 #

Weitere 12, äh 14 Monate eingetütet. Danke, äh Bitte, äh, also, beides halt! :)

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20675 - 21. Februar 2015 - 10:26 #

Nette Aktion, vor allem für neue Abonnenten. Mein Abo läuft jedoch noch bis Januar 2016, bis dahin kommt vielleicht noch das eine oder andere Angebot ☺.

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20675 - 22. Februar 2015 - 0:50 #

Ach egal, ich mach es! :-)

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 21. Februar 2015 - 10:33 #

Hmmm. Nun rächt sich für mich das gewonnene Drei-Monats-Abo im Vorjahr. Sonst wäre ich in Krübeln gekommen.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 21. Februar 2015 - 10:36 #

In Krümeln.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 21. Februar 2015 - 10:42 #

Dann besser kein Abo, aber ganz bleiben :)

Darino 14 Komm-Experte - 2412 - 21. Februar 2015 - 11:26 #

Das war bestimmt nur ein Wink mit dem Zaunpfahl, denn "in Krübeln" -> "ins Grübeln" :D

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 23. Februar 2015 - 17:37 #

Nee, eigentlich nicht.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 21. Februar 2015 - 11:35 #

Made! my! day!. :)

stylopath 16 Übertalent - 4052 - 21. Februar 2015 - 11:22 #

Jo, hatte im Dez. letzten Jahres nen ProbeAbo, damit fall ich auch raus (Warum eigentlich werde ich dafür "bestraft"?) - Dann halt weiter ohne Abo.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 21. Februar 2015 - 11:35 #

Denke auch, dass es schön wäre, wenn das Probe-Abo "toleriert" werden könnte.

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 21. Februar 2015 - 14:29 #

Wobei er aber jetzt doch unter 1. fällt und bei drei Monaten auch einen / bei zwölf auch zwei dazubekommt, oder hab ich das falsch verstanden?

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 21. Februar 2015 - 15:25 #

Nee. Er hat ja aktuell kein Abo, das er verlängern kann und das Probe-Abo 2014 schließt ihn von dieser Aktion aus, wenn ich das richtig verstanden habe.

stylopath 16 Übertalent - 4052 - 22. Februar 2015 - 1:46 #

So hab ich das auch verstanden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 13:10 #

Ich bin noch mal in mich gegangen: Du kannst, wenn du willst, ein Abo abschließen und dadurch (heute) noch 1 oder 3 Bonusmonate erreichen, oder morgen 2 bei einem 1-Jahres-Abo. Du hattest dann einen Vorteil (um 4 Euro vergünstigter Monat) im Dezember und nun noch mal einen kleinen Vorteil – statt des gestrigen, größeren Vorteils der bis zu 6 Monate. Das scheint mir fair zu sein. Gilt natürlich auch für andere User in dieser Situation, hab den Text oben angepasst.

Weiterhin ausgeschlossen bleiben die 3-Monats-Probeabos via Retro Gamer – die haben uns schlicht keinerlei Geld gebracht haben, sondern nur die Hoffnung, dass derjenige dann ein richtiges Abo abschließt.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 22. Februar 2015 - 15:14 #

Finde ich gut.

Gnu im Schuh (unregistriert) 21. Februar 2015 - 10:43 #

Gibt's auch ein Lifetime-Abo?

Triton 16 Übertalent - P - 5285 - 21. Februar 2015 - 11:32 #

Könnte ein schlechtes Omen sein. Wenn MMOs so etwas angeboten haben waren sie meist recht schnell vom Markt.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 21. Februar 2015 - 11:38 #

Außerdem sollte man mal an das Alter mancher Schreiberlinge hier denken. Heinrich hat doch so schon keine Haare mehr.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 17:00 #

Das ist keine Frage des Alters. Meine gingen erblich bedingt schon mit 28 aus. :(

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 21. Februar 2015 - 19:33 #

Ich bin fast 26, und so im Lauf des letzten Jahres hat es auch angefangen :( Noch sind genug da, aber es wird lichter und lichter ^^

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 21. Februar 2015 - 20:01 #

Wir denken halt einfach zu viel! Daher kommt das. ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21480 - 24. Februar 2015 - 6:54 #

Spielt mehr anspruchslose Schlauchshooter, dann bleiben die Haare auf dem Kopf. :)

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 21. Februar 2015 - 17:04 #

Da war eben die Lifetime des MMO gemeint.

SirVival 16 Übertalent - P - 4448 - 21. Februar 2015 - 10:49 #

Bekommt man den Extra-Monat später hinzugefügt oder ? Habe grade verlängert aber sind nur 3 Monate dazugekommen (per Paypal).

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 21. Februar 2015 - 11:00 #

Siehe News. Die werden in der nächsten Woche gutgeschrieben.
Hab auch schon mal vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 21. Februar 2015 - 11:35 #

Done

Triton 16 Übertalent - P - 5285 - 21. Februar 2015 - 11:41 #

Schöne Idee, hoffentlich bringt es neue Abonnenten.

Einfach mal auf ein wenig Fastfood beim zocken verzichten und dafür das Geld lieber in ein GamersGlobal Abo investieren. Man tut nicht nur was für seine eigene Gesundheit, sondern
auch für die gute Qualität im Spiele-Magazin Sektor.*

Gruß Triton

* Fürs ausrutschen auf der Schleimspur wird keine Haftung übernommen.

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 21. Februar 2015 - 11:41 #

Tolle Aktion. Ich habe 3 Monate verlängert. Aber ein Lifetime-Abo würde mir auch gefallen :)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 21. Februar 2015 - 11:45 #

Vielleicht ein Denkanstoß: Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich zielführend ist, User, deren Abo innerhalb der letzten 12 Monate abgelaufen ist (bei mir ist das der Fall), von der Aktion auszuschließen. Das hat vor allem einen Grund: Diese User haben sich schon mal für ein Abo entschieden, daher glaube ich, dass die Schwelle grundsätzlich niedriger ist, nochmal eines abzuschließen im Rahmen dieser Aktion, als bei Usern, die noch nie ein Abo hatten.

Vielleicht überdenkt ihr das nochmal, ich wäre dann auf jeden Fall dabei. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 12:11 #

Das Angebot richtet sich an Neuabonnenten und erlaubt es zudem auch bestimmten früheren Abonnenten, teilzunehmen. Wenn wir unter die 12 Monate Mindestabstand gehen, sind wir schnell in einem Bereich, wo Leute nur noch im Zuge von Aktionen Abos abschließen und diese auch wieder auslaufen lassen, bis die nächste Aktion kommt. Wir wollen aber Nichtabonnenten zum Abo bringen, um sie davon zu überzeugen, langfristig zu abonnieren.

Insoweit haben wir uns das schon gut überlegt, auch wenn es sicher nicht jedem gefällt. Du hattest das Abo schon, du weißt, was du bekommst -- du kannst dich jederzeit wieder für ein Abo entscheiden. Was mich freuen würde :-)

Graschwar 13 Koop-Gamer - P - 1529 - 21. Februar 2015 - 11:47 #

Wenn es monatlich abgebucht würde, würde ich zuschlagen, aber ich kann mir momentan keine 44 Euro auf einen Schlag leisten.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 21. Februar 2015 - 12:24 #

Spare beizeitne, dann hast du in Gamersglobal Not.

Bad Wolf 19 Megatalent - - 13462 - 21. Februar 2015 - 11:49 #

So...hab mir auch mal 12+2 gegönnt. :-D

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 21. Februar 2015 - 11:50 #

Grade vor ein paar Tagen für 3 Monate verlängert. Timing ist wohl echt nicht mein Ding.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 21. Februar 2015 - 12:02 #

Dafür gibts doch die Fairness-Regelung ;)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11021 - 21. Februar 2015 - 12:04 #

Sciron hat sicher die 8 Tage und länger her Verlängerung... ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 21. Februar 2015 - 13:10 #

Nö, waren vielleicht 3 Tage. Die Regelung gilt ja aber nur für Neuabos oder wenn ich jetzt direkt nochmal verlängere. Vielleicht blick ich's auch nur nicht richtig. Vertragsdeutsch war noch nie meine Stärke.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 14:37 #

Tut mir leid, du siehst es richtig.

Ist immer das Problem bei solchen Aktionen: Wo ziehst du die Grenze? Und selbst bei einer noch faireren Grenze hast du Leute diesseits und jenseits.

Verlage sehen das viel krasser, und da wirst du auch nie eine "Fairness-Regel" wie oben finden: Wer bis 0 Uhr allein ein Abo bestellt hat, wollte eines haben, wer ab 0:01 die Aktion nutzt, hat es anders halt nicht abgeschlossen, musste "überredet werden". Er ist quasi eine andere Kundenkategorie für den Verlag.

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 21. Februar 2015 - 15:13 #

Ich find's ja nicht tragisch. Bedauere nur mein eigenes Timing ;). Immerhin kann ich ja jetzt noch die Chance auf 4 Monate bei Nochmalzahlung nutzen. Als wenn der Monat nicht schon teuer genug gewesen wäre, pfff.

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2382 - 21. Februar 2015 - 15:16 #

Ich hab mein allererstes Abo vor 11 Tagen abgeschlossen, soviel zum schlechten Timing :) Aber ich habs ja gemacht weil ich GG unterstuetzen will. Von daher stoert mich das jetzt nicht so arg. Lieber keine Freimonate und dafuer bleibt die Seite am Leben weil sie mehr Geld einnimmt.

Von daher hoffen wir einfach mal dass mehr Leute ein Abo abschliessen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166038 - 21. Februar 2015 - 12:00 #

Nette Aktion, aber mein Abo läuft noch bis Ende 2016. Vielleicht kommt ja im nächsten Jahr nochmal so ne Aktion. :)

Player One 12 Trollwächter - P - 1091 - 21. Februar 2015 - 12:05 #

Seit ungefähr einem Monat bin ich ohne Abo und vermisse leider nichts. Ich gehöre zu den Leuten, die noch die Geburtsstunden von Power Play, Gamestar, PC Player, etc. erlebt haben und unterstütze auch im I-net finanziell diverse Angebote aber auf GG finde ich momentan keine reizvollen Inhalte. Die letzten "Langer lästert" Artikel haben mich ausserdem erkennen lasen, dass ich mit Jörgs Ansichten nicht mehr konform bin. Auch mit den meisten Wertungen kann ich in letzter Zeit nicht mehr mitgehen. Die Dragon-Age-Inquisition-Wertung war für mich der Kaufgrund für dieses Spiel und ich war letzten Endes entsetzt, als ich dieses Game spielte.
Fazit, ich schaue hier täglich rein und wenn GG die Kurve kriegt, schliesse ich wieder ein Abo ab.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 21. Februar 2015 - 12:25 #

Ist auch legitim, sofern du entweder für genutzte Artikel oder Videos ein paar Cent da lässt oder etwas Werbung erträgst. Denn Arbeit muss ja bezahlt werden.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2427 - 21. Februar 2015 - 14:16 #

Bitte nicht immer den Amazon-Partnerlink bei solchen Aufzählungen vergessen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 21. Februar 2015 - 15:43 #

> Langer lästert [...] mit Jörgs Ansichten nicht mehr konform

Wieso immer konform? Solange eine Kolumne zum Denken herausfordert: Aktion gelungen. Wüßte nicht, warum ich mit Jörg konform gehen sollte.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 22. Februar 2015 - 0:23 #

Wenn man da mit Jörg immer konform ginge, wär's sogar regelrecht langweilig.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2244 - 21. Februar 2015 - 15:53 #

Völlig d'accord! Ich bin ebenfalls ein Happy Computer- und Power Play-Leser der ersten Stunde und habe Jörgs kompletten Werdegang verfolgt. Im letzten Jahr haben jedoch eine ganze Reihe von für mich vollkommen inakzeptablen Artikeln, Tests, Kommentaren und Seitenhieben auf die Konkurrenz - in erster Linie von Jörg, aber auch von gewissen Moderatoren - mir mehr als deutlich gemacht, dass ich als zahlender Kunde hier nichts mehr verloren habe. Das ging teilweise so weit, dass ich mich geschämt habe, hier Abonnent zu sein. Daher ist für mich nach Aufbrauchen der GGG Schluss damit.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 16:10 #

Naja, so oft, wie du - aus meiner Sicht - des reinen Stänkern willens Position gegen die Redaktion beziehst, müssen dich gewisse Meinungsverschiedenheiten mit uns oder den Moderatoren nicht wundern. Du schämst dich, Abonnent zu sein? Kommst aber dennoch her und lässt bei jeder Gelegenheit deiner Abneigung freien Lauf?

Mir persönlich wäre das zu blöd und destruktiv. Wenn es mir nicht schmeckt in einem Restaurant, esse ich nicht auch noch den letzten übelriechenden Gang auf, nur weil ich schon dafür gezahlt habe. Dies ist nur meine Meinung, keine Aufforderung :-)

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 21. Februar 2015 - 18:45 #

C'est la vie!
Bin auch nicht immer der Meinung der Redaktion, aber hier hast auch du die Möglichkeit, einen User-Artikel zu schreiben. Schreib doch mal was über die Redaktion und warum dir dies und das nicht gefällt, so was wie: Mike H. Lästert. Mal sehen, ob dann der Zensurhammer zuschlägt oder nicht.

advfreak 13 Koop-Gamer - P - 1440 - 21. Februar 2015 - 12:10 #

deal! ;)

BTW: Hallo @all aus Tirol :P

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 21. Februar 2015 - 12:27 #

Irgendwie hab ich immer das Gefühl, dass man sich nie sicher sein kann, dass es GG in einem halben Jahr noch geben wird. Scheint finanziell echt ein Drahtseilakt zu sein, da haben es größere Redaktionen wie Gamestar wohl besser, obwohl auch dort neue Systeme wie GS+ umstritten sind und die Heftzahlen sinken. Die Alternative ist allerdings zu gruselig - gehypte Fanboy-Let's-Plays von Teenagern, die noch keine Haare am Sack haben, aber im Spielepuff drängeln wollen.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 21. Februar 2015 - 12:37 #

Das ist ehrlich gesagt auch ein bisschen mein Problem mit der Jahresvorauszahlung. Aber drei Monate wird es schon noch gehen, deshalb nutze ich das gute Angebot ;)

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 21. Februar 2015 - 14:14 #

Etwas mehr Optimismus bitte. Ich bin schon davon uberzeugt das GG sich am Markt halten kann.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 14:28 #

Naja, immerhin befinden wir uns in unserem 6. Jahr, der "Drahtseilakt" hat bislang funktioniert :-)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 21. Februar 2015 - 17:57 #

Wenn ich jetzt nochmal verlängere, komme ich mit euch in euer 7. Jahr. Und ich bin ein Pechvogel. Also. Klartext. Was zahlt ihr mir, damit ich nicht verlängere?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 17:58 #

Die Lösung ist doch ganz einfach: Verlängere gleich ins ACHTE Jahr, dann kann nichts mehr schiefgehen...

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 21. Februar 2015 - 18:16 #

Fast überzeugt. Da muss ich kurz drüber nachdenken.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6780 - 21. Februar 2015 - 12:42 #

Knapp 15% Rabatt für Bestandskunden, da sag ich doch nicht nein.

MikeD 12 Trollwächter - P - 931 - 21. Februar 2015 - 13:17 #

Da bin ich gerne mit weiteren 3 Monaten dabei.

Meilo 12 Trollwächter - 1185 - 21. Februar 2015 - 13:29 #

Hmm hätte ich nicht gerade 49 GBP für A:I und Wolfenstein zusammen ausgegeben dann wäre das ein sehr interessantes Angebot. Nachher nochmal aufs Konto gucken und dann vlt. doch noch verlängern.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2117 - 21. Februar 2015 - 14:10 #

Seit Monaten vergesse ich regelmäßig ein Abo abzuschließen. Dann jetzt halt. :-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 21. Februar 2015 - 14:19 #

Ich habe letzte Woche um ein Jahr verlängert, das ist dann wohl etwas blöd für mich gelaufen.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2427 - 21. Februar 2015 - 14:21 #

Nein danke.

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 21. Februar 2015 - 14:32 #

Na da bin ich doch dabei.. :)

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 21. Februar 2015 - 14:42 #

Die gute alte klassische Papierüberweisung ist den Anforderungen zu folge nicht möglich?

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 21. Februar 2015 - 14:46 #

Ich denke wenn du den Überweisungsschein mit Stempel fotografierst ist das das gleiche wie der gewünschte Screenshot

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 21. Februar 2015 - 22:49 #

Ich weiß nicht, daher ja die Frage. Scheint aber eher unwichtig zu sein .(

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 23. Februar 2015 - 15:47 #

Schade das es keine weitere offizielle Antwort dazu gab .(

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 23. Februar 2015 - 21:13 #

Die Antwort stand doch im Text:

"Bei Überweisungen muss die Überweisung per Screenshot dokumentiert werden und drei Werktage nach der Überweisungsauslösung (Klick auf "Überweisung" bei uns) erfolgen."

Noch offizieller wird es schwerlich werden können, wenn ich mich nicht irre.

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 23. Februar 2015 - 23:43 #

Ja, das betrifft die Online Überweisung, nicht den klassischen Zettel. Du irrst dich also. Zumindest für mein Verständnis und zu meiner Frage

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6385 - 23. Februar 2015 - 23:45 #

Na komm...ein kleines bißchen abstraktionsfähigkeit.

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 24. Februar 2015 - 1:29 #

Und am Ende heißt es "Ne, gilt nur für Onlineüberweisung". Wenns ums Geld geht bin ich einer Abstraktion sehr abgeneigt .)

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 23. Februar 2015 - 23:47 #

Er hat aber nach Papier- und nicht Online-Überweisung gefragt. Von Papier kann man schlecht Screenshots machen. ;) Höchstens ein Foto. :D

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 24. Februar 2015 - 0:02 #

Digitalbild ist Digitalbild. Warum sollte ein Foto weniger wert sein als ein Hardcopy des Bildschirminhalts?

Mit gesunder Logik sollte das Problem doch eigenltich keines mehr sein.

Es geht hier beim Screenshot doch nur um den Nachweis, ach, was schreib ich, den Hinweis, dass man rechtzeitig überwiesen hat. Und dafür wird ein Digitalbild (=Screenshot) akzeptiert.
Damit ist doch alles gesagt!

Oder andersherum: warum sollte nun ausgerechnet der Screenshot einer Online-Überweisung mehr wert sein als ein Digitalbild?
Beides ist doch kein rechtlich verbindlicher Nachweis, dass die Zahlung tatsächlich erfolgt ist.

Gamersglobal war und ist doch vor allem eins: kundenfreundlich und kulant. Erst recht bei einer solchen Werbeaktion für neue Abonnenten!

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 24. Februar 2015 - 0:25 #

Warum schreibst du jetzt so einen langen Text dazu? :D Ich hab nirgends behauptet, ein Foto wäre weniger wert als ein Screenshot und dass GG nicht kulant sei. Es hätte halt einfach in den Text oben aufgenommen werden können, dass normale Papier-Überweisung mit Foto auch geht und gut ist. Naja, mir egal, ich hab ein Abo. :P

MirFälltKeinNickEin (unregistriert) 24. Februar 2015 - 1:32 #

Es wird von Onlineüberweisung gesprochen. Daher fragte ich danach wie es mit Papier aussieht. Irgendwie scheint mir, machst du das Problem größer als es am Ende ist bzw wo eigtl. gar keins ist. Ein simples "Ja, passt schon" oder "Ne, nur Online" hätte ja gereicht. Der PayPal Workaround wurde ja auch erklärt.

Halmar (unregistriert) 21. Februar 2015 - 14:45 #

44,99 für ein jahresabo ist aber ein ziemlich gesalzener Preis. Gamestar Plus etwa kostet nur 36€ im Jahr, die mtl. bezahlt werden und bietet deutlich mehr. Die reine Werbefreiheit und automatische Teilnahme an Gewinnspielen sowie einige Komfortfeatures auf der Webseite kosten bei 4Players nur 2 Euro im Jahr.

Wundert mich ehrlich gesagt nicht, dass die Abo-Anzahl abnimmt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 15:09 #

Ich halte den Preis für angemessen, und dass das GameStar-Abo "deutlich" oder überhaupt mehr böte, scheint mir doch eine sehr subjektive Sichtweise zu sein. Jeder kann sich unsere Abovorteile durchlesen (du übrigens auch) und dann entscheiden, ob es ihm das wert ist.

Dazu kommt, dass ein GG-Jahresabo ja just heute ungerechnet eben keine knapp 45 Euro kostet, sondern inklusive Rabatt nur knapp 30 :-)

Halmar (unregistriert) 21. Februar 2015 - 15:37 #

Natürlich ist das eine subjektive Sichtweise, aber entscheidet nicht jeder immer subjektiv, ob und was er kauft? Die Frage ist eher ob meine subjektive Sichtweise nicht eine ist, die auch viele andere haben. Dass du das als angemessen betrachtest ist klar, denn sonst hättest du es ja anders gestaltet.

Die Abo-Leistungen hab ich mir durchgelesen. Ich wollte nämlich wissen, was das kostet und das steht leider nicht oben im Text.

Werbefreiheit bietetn beide, soweit klar.
Ansonsten bekommt man bei GS noch Gamestar-TV und weitere Videos. Bei euch nur die SDK 2 Wochen vorher und eine Rohfassung davon exklusiv. Für mich Punkt für GS.
Zusätzlich gibt es bei GS exklusive Reports. Was Vergleichbares gibt es bei euch für Abonnenten nicht. Zwar gibt es diesen Abstimmartikel, aber der ist nur 24 Std. exklusiv und so lange wird man warten können. Zudem ist das wohl auch kein Report, sondern einfah ein Test zu einem Indiespiel.
Auch Vollversionen bekommen Abonennten bei euch nicht, ebensowenig wie mtl. einen 2,99 Gutschein für verleihshop. Bei euch gibt es zwar einen Rabatt auf Gamesrocket, aber selbst mit diesem Rabatt ist dieser Shop oft teurer als random-Shops oder Steam selbst.

Ja, subjektiv bietet GS da deutlich mehr. Ebenso 4P, die zwar keine zusätzlichen Inhalte für Pur-Abonennten bringen, aber dafür für einen sehr kleinen Betrag das Surfen ohne Werbung und mit anderen Komfortdetails deutlich angenehmer machen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 16:02 #

Du vergisst weiterhin Punkte aufzuzählen, etwa das Abo-Magazin oder Jörgs Spielemonat. Beides mit exklusiven Inhalten. Die vielen kleinen Vorteile, etwa bei Gewinnspielen (Abo-exklusive Gewinnspiele, höhere Chancen, Bevorzugung bei Keyverlosungen), oder die Video-Downloads in 1a-Qualität, die längere Leseprobe von Retro Gamer. Den großen Rabatt bei Gamesrocket, den es eben bei GameSrar nicht gibt, tust du mal kurz ab, dabei bekommst du darüber regelmäßig neue Topspiele zu einem extrem niedrigen Preis. Bei einem einzigen bestellten Neupreis-Spiel pro Monat überwiegt der Rabatt beteits deutlich die 2,99 bei einem Verleihshop - und du hast dann nichts geliehen, sondern gekauft. Vollversionen klingen immer gut, bringen aber nur in dem Fall etwas, dass du genau diese VV auch spielen willst.

Mich stört nur, dass du dein subjektives Gefühl scheinobjektiv begründest: Von den Leistungen des GS-Abos aus sagst du, was wir nicht haben, lässt Vorzüge unseres Abos gleichzeitig unerwähnt oder schätzt sie subjektiv als wenig wert ein. Selbstverständlich kannst du die Leistungen des GS-Abos als wertiger betrachten. Ich habe gar nichts gegen das GS-Abo, ich habe es damals als GS Premium erfunden und eingeführt :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 21. Februar 2015 - 21:10 #

Vergiss nicht, dass du mit einem Abo auch LaterPay umgehst. So kannst du beliebig viele Artikel pro Monat lesen. Die gäbe es zwar an sich auch ohne Abo, aber ggf. müsstest du pro Artikel zahlen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 13:12 #

Wobei, wenn ich mir die Zahlen ansehe, ich nicht weiß, ob es diesen indirekten Vorteil noch lange geben wird. Gerade schwanke ich zwischen LaterPay ganz abschalten -- ja, wäre eine Niederlage -- oder es noch weiter zu verschärfen. Bin in der Entscheidungsfindungsphase, aber bis zum 1.4. wird sich da noch mal was tun.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 22. Februar 2015 - 19:41 #

Bevor du Abo-Usern ein Artikellimit aufdrückst, mach lieber das Abo teurer. 2-4 Euro mehr im Monat würde ich eher zahlen, als ein kastriertes Abo mit eventuellen Zusatzkosten, auch wenn ich die Artikelgrenze wahrscheinlich selten erreichen würde. Nur so als Idee zum mitnehmen, wobei ich fast sicher bin, dass du die selbst schon hattest. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 22. Februar 2015 - 19:55 #

Abo-User haben gar keine Einschränkung. LaterPay betrifft diese nicht.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 22. Februar 2015 - 20:10 #

Wenn Jörg schreibt, er ist sich nicht sicher ob es "diesen indirekten Vorteil" noch lange geben wird kann sich das auf die Freiartikel für nicht-Abo-User genauso beziehen wie auf die im vorhergehenden Satz genannten Abo-User ohne LaterPay-Artikelgrenze. Ist in meinen Augen schlicht nicht eindeutig, welchen Vorteil Jörg hier konkret meint. Daher mein Vorschlag.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 22. Februar 2015 - 20:23 #

Er meint damit, dass LaterPay vielleicht wieder komplett abgeschafft wird und deswegen der Vorteil wegfallen würde. Hab ich jedenfalls so verstanden.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 22. Februar 2015 - 20:28 #

Die andere Option, die Jörg erwähnt, wäre "es noch zu verschärfen"... was immer damit gemeint ist. Das ist ja offen. Ich wollte damit jetzt auch keine Interpretationsschlacht lostreten oder so... einfach nur erwähnen, dass - sofern Jörg über die Option nachdenkt, auch Abo-Usern ein Limit zu verpassen - ich persönlich einen höheren Abo-Preis bevorzugen würde, oder eben ein "Inklusivartikel-Abo" und ein "Flatrate-Abo".

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 22. Februar 2015 - 20:39 #

"Die andere Option, die Jörg erwähnt, wäre "es noch zu verschärfen"... was immer damit gemeint ist."

Ich vermute schlicht noch weniger Freiartikel für diejenigen ohne Abo. Also die Unregistrierten und Registrierten mit/ohne Adblocker, aber eben ohne Abo. LaterPay betraf von Anfang an die Abo-User nicht, da sie eben nie Einschränkungen hatten und diesbezüglich auch keine haben werden. Das ist doch auch mitunter der Sinn eines Abos ;).

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 23. Februar 2015 - 6:51 #

Ja, vermutet (oder gehofft) hatte ich das auch. Es war allerdings aus Jörgs Comment nicht klar zu ersehen. Aber er hat es ja inzwischen weiter unten klar gesagt.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 22. Februar 2015 - 20:26 #

Ich bin mir sicher Punisher weiß das ganz genau. Er möchte nur, dass dies so bleibt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 22. Februar 2015 - 19:56 #

Dann doch lieber ein Light-Abo, sprich nur die reine Werbefreiheit für 2-3 Euro im Monat, anbieten.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 23. Februar 2015 - 7:06 #

Gibt es da wirklich einen Unterschied, ob ich für ein kleines Abo zwei Euro oder für ein größeres fünf Euro bezahlen muss? Bei dem Thema geht es irgendwie immer um Peanuts, woanders achten die wenigsten Menschen auf sowas.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 23. Februar 2015 - 10:08 #

Naja, am Ende achte ich durchaus darauf, ob ich 30€ oder 45€ im Jahr für etwas ausgebe. Da ein GG-Abo nicht das einzige Abo ist, wäre ich ganz schon blöd, wenn ich so etwas immer als Peanuts abstempel. Denn das summiert sich im Jahr dann doch auf über 100€.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 23. Februar 2015 - 10:24 #

Aber 100 Euro im Jahr sind doch Peanuts. :P ;)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 23. Februar 2015 - 10:28 #

Kann man so sehen. Ich investiere das Geld dann aber lieber in andere Dinge. Z.B. 2-5 Videospiele. Aber gut, ich ärgere mich auch darüber, wenn ich 20€ aus dem Fenster geworfen habe, weil mir ein Videospiel so gar nicht gefällt. Kann ja sein, dass manche eine andere Sichtweise auf Geld haben ;-)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 22. Februar 2015 - 22:28 #

Ich bin und bleibe zwar Abonnent, aber von meinem eigenen Userverhalten auf anderen Seiten weiß ich, daß mich Bezahlschranken ohne Ende nerven, wenn man sie nicht kommen sieht. Man googelt zum Beispiel, oder liest bei spiegel.de oder sueddeutsche.de und so weiter, und man denkt nicht an den Seitenbetreiber, an das Geschäftsmodell, daran, ob das kostenlose Internet-Lesen auf redaktionellen Seiten moralisch oder volkswirtschaftlich gut oder schlecht ist - man sucht Info über XY oder Unterhaltung:

Und wenn dabei die Seite oder die Artikel deutlich sichtbar eingeteilt sind in "Abo-Content/Bezahlinhalt/Premiumkram" und "kostenlos", dann ist alles bestens. Wenn ich aber 20 Überschriften in einer Liste habe und davon schon zwei, drei Artikel gelesen habe, nämlich den ersten, vierten und zwölften, und der nächste führt mich zu einem "Abo?!/zahlen!?"-Fenster, wobei für mich feststeht, daß ich (dort) nicht zahlen will, dann nervt es mich total. Weil ich nichts dagegen habe, Bezahlinhalt als Nichtzahler vorenthalten zu bekommen, weil ich deswegen aber nicht klicken, suchen und überflüssige Seiten aufrufen will.

Wenn die Mechanik des Webauftritts die Leute nervt, lesen sie im Zweifel auch das Kostenlose nicht mehr, sondern kommen gar nicht mehr wieder. Nicht daß es hier bisher so wäre, aber falls die Bezahlschranke bisher nichts bringt, würde ich sie lieber abschalten als teurer oder komplexer machen.

Die Abos einzuschränken, halte ich allerdings für einen undenkbaren Weg, rein vorsichtshalber. Zu viele bisherige Abonnenten würden sich verraten fühlen, selbst wenn sie "Bestandsschutz" bekämen; das wette ich. Außerdem entwertet das den Begriff "Abo", der mit dem Vertrauen besetzt ist, alles zu bekommen, was es hier gibt, und sich um nichts mehr dahingehend kümmern zu müssen. Außer um die Verlängerung ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 22:32 #

Es steht nicht zur Debatte, den Abonnenten etwas vorzuenthalten. Wer ein Abo hat, kann immer alle Artikel lesen.

x_wOXOw_x 11 Forenversteher - 612 - 21. Februar 2015 - 19:21 #

Vielleicht bietet ein GS-Abo "mehr" im Sinne von Quantität, aber für mich ist das nicht relevant - was soll ich mit einem GS-Abo, wenn mir GG besser gefällt? Ich könnte auch Billig-Tee aus dem Discounter kaufen, aber der aus dem Teeladen schmeckt mir einfach besser.

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1953 - 22. Februar 2015 - 1:08 #

Öhm, Gamestar testet doch nach wie vor nur PC Spiele, oder? Zählt dieser Vergleich dann überhaupt?

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 22. Februar 2015 - 3:22 #

Wenn es sich nur für PC-Spiele interessiert, warum nicht?

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 22. Februar 2015 - 4:10 #

Der 4Players Preis ist, gerade wenn man wie ich nur reine Werbefreiheit möchte, extrem fair :)

MicBass 19 Megatalent - 14264 - 22. Februar 2015 - 8:48 #

Sowas wünsche ich mir hier auch schon lange. Einfach nur Werbefreiheit für zweifuffzig im Monat ohne sonstigen Schnickschnack. ;)

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 22. Februar 2015 - 13:55 #

"Die reine Werbefreiheit und automatische Teilnahme an Gewinnspielen sowie einige Komfortfeatures auf der Webseite kosten bei 4Players nur 2 Euro im Jahr."

Und auf GG nimmst du automatisch an der monatlichen Aboverlosung teil.
Und hinter 4players und Gamestar stecken auch "finanzstarke" Verlage.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70252 - 22. Februar 2015 - 14:58 #

Die müssen sich aber trotzdem allein tragen und Gewinne machen. würde 4P auf Dauer Verluste machen, dann würde der große Verlag im Rücken auch ganz schnell die Leine ziehen, Leute entlassen oder den Laden dichtmachen.
Computec hat die ja nicht gekauft, weil sie mal eben eine unabhängige Spielewebsite unterstützen wollen, sondern um damit noch mehr Geld zu machen. Wenn das nicht klappt, dann wird aus dem großen Bruder im Rücken ganz schnell ein Geier im Nacken.

Bei Gamestar und IDG dürfte das nicht anders sein und joystiq hat ja z.b. erst kürzlich erfahren müssen, wie das läuft.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 21. Februar 2015 - 15:17 #

Mein Abo läuft noch bis November, was danach passiert, ob es GG dann auch noch gibt, man wird sehen. Aktuell bin ich ganz zufrieden, sehe aber keinen Grund heute schon zu verlängern, ich hoffe der Finanzschuh drückt nicht unerträglich.

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 21. Februar 2015 - 16:06 #

Dam´it Janet! Ich hätte mein erstes Abo wohl nicht am 13.02.2015 abschließen sollen. Naja abwarten, Tee trinken und abwarten was das Jahr noch so alles bringt.
Wie Herr Langer schon schrieb:
"Wo ziehst du die Grenze? Und selbst bei einer noch faireren Grenze hast du Leute diesseits und jenseits."

andima 13 Koop-Gamer - P - 1326 - 21. Februar 2015 - 16:17 #

Da sag ich nicht nein :)

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3097 - 21. Februar 2015 - 16:22 #

Sodele, gleich mal wieder 12 Monate verlängert. Grüßle ausm Unterland ;-)

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5832 - 21. Februar 2015 - 16:25 #

Ich werde mein nächstes Jahr auslaufendes Abo nicht verlängern, wenn sich an der Seite nicht einiges ändert — aktuell halten mich nur die regelmäßigen Beiträge von Herrn Lenhard und Mick Schnelle hier, für die beiden bezahle ich gerne. Allerdings überlege ich ob es nicht sinnvoller ist, für die SDKs einzeln zu zahlen.

Was mich an GG gerade sehr stört ist die Stimmung … die Mischung aus dem Umgangston zwischen Redaktion und Lesern, einige kaputt moderierte versuche, im Forum an Diskussionen teilzunehmen, und der Texte, die mir mittlerweile zu emotionslos und unpersönlich erscheinen, sagt mir aktuell nicht mehr zu.

Das kann sich auch in einem Jahr wieder geändert haben, allerdings entscheide ich das wenn mein Abo ausläuft und verlängere nicht im voraus.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 16:38 #

Es wäre mir sehr wichtig, zu erreichen, dass du nächstes Jahr ein anderes Urteil über den "Ton zwischen Redaktion und Lesern" fällst. Ich weiß nur noch nicht, wie das zu bewerkstelligen sein könnte, denn freundliche Comments beantworte ich in 100% der Fälle freundlich, auch wenn sie Kritik äußern. Die Lösung der allermeisten Mitbewerber für das Ton-Problem besteht übrigens darin, so gut wie gar nicht mit den eigenen Lesern zu diskutieren. Dass wir das mit großem Eifer tun, geht offensichtlich für manchen User nach hinten los, und gereicht uns zum Nachteil. Ich würde diesen Umstand wirklich gerne verbessern!

akoehn 14 Komm-Experte - P - 2570 - 21. Februar 2015 - 18:47 #

Vielleicht einfach auf die "doofen" Kommentare nicht antworten? Den "normalen" nutzt deine Antwort im Zweifel wenig (im Sinne von inhaltlichem Mehrwert) und Abonnenten wie ich haben die nervigen Benutzer evtl eh ausgeblendet.

Das Nutzer-Ausblenden ist übrigens noch ein Grund für das Abo ;-)

x_wOXOw_x 11 Forenversteher - 612 - 21. Februar 2015 - 19:16 #

Kleine Modifikation: auf Trolle vielleicht nur einmal antworten und keine ellenlangen Threads erzeugen? OK, zuviele Antworten sind noch besser als keine, aber manchmal ufert es doch etwas aus. Und das würde euch auch Zeit und Nerven sparen.

Usus77 (unregistriert) 21. Februar 2015 - 19:21 #

Ton-Probleme? Neuster Treiber drauf? (sorry, musste sein)

Ihr wollt doch das "Magazin für Erwachsene" sein. Und es tut gut bei den SDK`s zwei alte Haudegen zu sehen, die halt nicht den Youtube Pro-Gamer geben(sooooo Leude... herzlich willkomen zurück zum Lets´s Play SCHLAGMICHTOT...whoohoo),sondern den erfahrenen Normalspieler mit Redaktionshintergrund.
Der Eine oder die Andere der Moderatoren sollte allerdings tatsächlich manchmal über den Tonfall nachdenken, das ist mir sogar als nicht registrierter aufgefallen, daß da Verbesserungsbedarf ist.
Da ist, genau wie bei der YT Whoohoo-Fraktion, weniger wirklich manchmal mehr.
Werdet "oldschooliger", auch bei den Tests, wenn etwas schlecht ist, dann nennt es auch so und bewertet es dementsprechend, ohne etwas mit "Zeitgeist" schönzureden oder abzumildern.
Die jungen, politisch korrekten, weichgespülten Smartphone Konsumzombis, die keine Kritik mehr verkraften können, sind -glaube ich- nicht wirklich eure Zielgruppe.

Warum nicht mal eine "Früher war alles besser"-Rubrik, bei der eine absolute "Gurke" aus der guten alten Zeit getestet wird, die aus dem gleichen Jahr kommt, wie eine tätsächliche Spieleperle? Und beide GOG-Links direkt nebeneinander.

Warum nicht mal einen Artikel "Shake it, Baby", Spiele einmal aus der Sicht des Duke und einmal aus der Sicht von C&C Tanja betrachtet.
Waren Laras Hupen wirklich wichtig? Spielen nur Frauen Die Sims?...

Warum nicht mal eine Rubrik "Mit diesen Tricks läuft Spiel x auf heutigen Rechnern". Manche Klassiker wurden von Nvidia Treibertechnisch seit DX10 ja einfach "vergessen".

DAS ist Eure Nische, dahin solltet Ihr gehen, mehr Generation 35+

Nur meine Meinung, schönen Abend noch

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 21. Februar 2015 - 19:40 #

Bei den Mods unterschiede ich immer nach der Funktion als Mod und dem User. Da kann ich schon verstehen das man da nicht immer alles weichspülen mag nur weil man nebenher Mod ist, und so lange die "offiziellen" Ansagen soweit passen find ich das noch alles ok. Ganz am Anfang hatte ich da noch Mods kennengelernt die Kommentare gelöscht haben weil man schlecht über die Gema geredet hat und so, seit dem hat es sich imo sogar verbessert, waren vllt ein oder zwei Aktionen bei denen ich auch mal dumm geschaut hab, aber auf die ganzen Kommentare umgelegt finde ich das die Ausreißer sich da doch gut in Grenzen halten, und das mal was daneben geht passiert wohl jedem mal..

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 21. Februar 2015 - 20:02 #

Deinen Kommentar möchte ich am Liebsten ausdrucken und dann einrahmen. Das ist kein Scherz! Hab schon befürchtet, hier gäbe es keine anderen User, die zwischen User- und Mod-Tätigkeiten bei uns unterscheiden können.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 21. Februar 2015 - 20:21 #

Du willst doch nicht bestätigen, dass die Mods (tm) Gema-kritische Kommentare ohne Beleidigung o.ä. gelöscht haben? :p

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 21. Februar 2015 - 20:29 #

Kann ich doch nicht, bin ja erst seit einem Jahr hier :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 20:52 #

Das Problem ist doch, daß ihr nun mal halt den Mod als Anhängsel dranstehen habt. Deshalb wird auch jeder Kommentar von dir und den anderen so sehr beäugt.
Es wäre tatsächlich nicht verkehrt wenn ihr die Möglichkeit hättet, dies zu switchen. Denn oft weiß man tatsächlich nicht, ob nun der Mod oder der User spricht.
Wenn dann noch dazu persönliche Befindlichkeiten ins Spiel kommen, muß sich mancher nicht wundern wenn die "Aber du bist doch Mod, benimm dich" Keule rausgeholt wird.
Ein Grund warum ich keine Lust auf den Job hätte.
Grad meine mitunter sehr spitze Zunge würde wahrscheinlich die halbe Userschaft auf die Barrikaden treiben. :)

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 21:03 #

Kann ich so unterschreiben.
:)

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 22. Februar 2015 - 0:09 #

wäre es in dieser Hinsicht nicht möglich - wie in manch anderen Foren z.B. - moderative Aussagen farblich anders zu kennzeichnen? Rot? Und alles schwarze ist dann eben die normale Aussage des Users.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22479 - 22. Februar 2015 - 8:01 #

Das setzt aber Voraus das der MOD in jeder Situation weiß, welche Mütze er gerade aufsetzen muss. Einmal Farblich "falsch" markiert und schon gibts einen größeren Aufschrei

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 22. Februar 2015 - 9:32 #

Das kann ich teilweise nachvollziehen, teilweise nicht. Nachvollziehen kann ich, dass unsere Kommentare stärker beachtet werden, weil neben unseren Namen immer "Community-Moderator" steht.
Nicht nachvollziehen kann ich nach wie vor nicht, wie man Schwierigkeiten bei der Unterscheidung zwischen Mod- und User-Aussagen haben kann. Wirklich nicht und ich schreibe das auch nicht, weil ich selber Mod bin und genau weiß, wann ich welchen Status verwende. Ich schreibe das, weil ich auch vor meiner Zeit als Moderator hier nie, wirklich NIE Probleme zu erkennen hatte, ob McSpain und co. gerade als Mods oder als User sprechen. Es ist doch wirklich simpel: Jeder weiß, was die Aufgaben eines Moderatoren sind. Wenn also beispielhaft Kommentare von uns kommen wie "Schalt mal bitte einen Gang runter" oder "Bitte nicht beleidigen" dann sind das Mod-Aussagen. Wenn wir uns aber einfach nur in eine Diskussion begeben, uns mit den Beiträgen anderer User inhaltlich auseinandersetzen oder einen Kommentar zu einem Artikel / einer News abgeben, dann sind das ganz klar und natürlich User-Aussagen. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, wie es in der Hinsicht zu Missverständnissen bzw. Unklarheiten kommen kann. Und wenn es doch mal für einen User nicht genau zu definieren ist, kann man ja auch einfach mal nachfragen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 22. Februar 2015 - 9:45 #

Mod und User wird man nicht trennen können, solange es vor allem auch der gleiche Account ist. Ihr repräsentiert nunmal als Mod auch die Webseite, ob ihr das nun wollt oder nicht.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 22. Februar 2015 - 9:51 #

Ich seh das genau wie DomKing. Ihr seid Repräsentanten.
Und es ist für euren Ruf sicher nicht sehr hilfreich wenn im Falle eines bestimmten Mods Kommentare kommen, für die manch einer hier schon lange die Trollplakette hätte.
Und nein, ich mein nicht dich ;)

Usus77 (unregistriert) 22. Februar 2015 - 14:16 #

Du hast Recht, es liegt meist auf der Hand.
Allerdings, wenn ich an einer Ampel stehe und sehe, wie jemand bei Rot geblitzt wird und ich erkenne, es ist Bauer Meyer, denke ich mir: Tja, dumm gelaufen, Alter.
Wenn aber im Wagen der geblitz wird, Dorfpolizist Müller sitzt, der seinen Freien Tag hat/im Urlaub ist/ selbst wenn er schon pensioniert ist,na was denke ich da wohl? Nein, ich denke mir nicht, naja der ist ja klar nicht im Dienst und hat auch Recht auf ein Punktekonto in Flensburg(was bestimmt auch einige Polizisten haben) und ist auch nur n Mensch. Nein, es ist eher sowas wie : DEEEER? Gibts ja nicht, unfassbar.

Was ich meine ist, wenn man einmal "Forumspolizist" ist, dann ist man nicht mehr zivil. Wenn man sich ständig, auch in der Freizeit, dem "Amt" entsprechend verhält ,ist das ja kein Problem. Aber wer kann das schon von sich behaupten?
Wenn eine Freundin beim Finanzamt ist, würde ich ihr nach Feierabend in der Cocktailbar auch nach 5 Caipis nicht erzählen, was ich bei der Steuererklärung getrickst habe.
Das ist einfach so, man kann es nicht trennen.
Und wenn Ihr sagt, wir sind aber auch User, dann sage ich nein, ihr seid Moderatoren. Wenn Ihr anders gesehen werden wollt, dann geht nicht zum Finanzamt, werdet nicht Polizist und nicht Forums Moderator.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 14:25 #

Den Standpunkt, den du beschreibst, teile ich nicht. Selbstverständlich darf der Dorfpolizist geblitzt werden, wenn er Freizeit hat. Wenn er zu oft geblitzt wird, wird er keinen Führerschein mehr haben, was ihn als Dorfpolizitst etwas schwer einsetzbar macht. Lass das also die Gesetze entscheiden, nicht deine persönlichen Ansprüche daran, wie sich bestimmte Berufsgruppen in ihrem Privatleben zu verhalten haben.

Was mich zum eigentlichen Thema bringt: Dir ist klar, dass die Moderatoren hier unentgeltlich und freiwillig arbeiten, und unterm Strich nicht unbedingt nett behandelt werden? Da hinkt deine Allegorie von wegen Finanzbeamter und Polizist -- die Mods müssen sich das hier definitiv nicht antun, sie zahlen nicht ihre Miete davon.

Die Moderatoren arbeiten hier in Abstimmung mit der Redaktion. Da gibt es auch mal Meinungsverschiedenheiten (in beide Richtungen), aber das klären wir nicht öffentlich. Im Umkehrschluss darfst du davon ausgehen, dass nicht jeder einzelne Kommentar der Mods, wohl aber ihre generelle Arbeit hier von der Redaktion gutgeheißen wird.

Ausrutscher hat jeder Mal, definitiv auch Moderatoren (und Chefredakteure...), also einfach mal fünf gerade sein lassen, wäre mein Ratschlag.

Usus77 (unregistriert) 22. Februar 2015 - 16:20 #

Hey eine Antwort vom Langer ( es gibt ihn also wirklich?!?) UND dazu noch Sonnenschein, mein Sonntag ist gerettet. Gleich mal rausgehen, aber vorher noch dies:

Nein, Deine Meinung in allen Ehren, aber daß sich die Mods hier nach den (Langerschen) Gesetzen und Vorgaben richten, setze ich voraus und anders wäre es ja kaum vorstellbar. Das jeder Mal nen schlechten Tag hat und jeder Fehler macht (und ICH erst) ist auch klar. Und ehrenhalber ist immer annerkennenswert, da bin ich bei Dir.
Und Fünfe gerade sein...hey , mein Credo: nichts wird so heiß gegessen...

Die Tatasche, daß Dinge gesetztlich ,technisch und menschlich möglich sind und auch passieren, wie beim geblitzten Polizisten, ändert aber nichts daran, daß es auf den Rest der Bevölkerung befremdlich wirkt. ("Von DEM hätt ich das nicht gedacht, DIE sollte es aber besser wissen" ist die normale Reaktion".)
Und dieses Befremdliche hat nichts mit einer Bezahlung zu tun, denn sonst wären ja sämtliche ehrenamtlichen Tätigekeiten mit einem Freibrief ausgestattet, sich bei Bedarf moralisch und gesetzlich auch mal wie "die Axt im Walde zu benehmen". Dem ist, glaube ich, nicht so.

Die Mods stehen halt zwischen den Stühlen, sie sind nicht mehr "Indianer" aber auch kein "Häuptling" (Na, wer ist der Häuptling???)

Und diese "User mit besonderem Status" werden nun mal vom Fußvolk genau beobachtet und jedes Wort wird auf die Goldwaage gelegt.
Hat das was mit dem "Amt" zu tun? Natürlich, mit nichts anderem.
Ist das ermüdend? Bestimmt! Ist es eher abschreckend? Vielleicht!

Aber sich hinzustellen (und DAS war ja der eigentliche Aufhänger) und zu sagen: Ihr messt bei uns mit zweierlei Maß, wir sind doch auch User, erinnert an die nunmehr nach dem 7.Caipi lallende Finanzbeamtin die sagt: "Ich bescheisse auch immer bei der Steuererklärung, is doch normal" und alle anderen gucken sich fragend an.

Sorry, meine Meinung: Entweder User(mit der Augezudrück-Option) oder Moderator (der sich stets beispielhaft und vorbildlich verhalten muss, aber wer kann das schon?)
Und wer die Hitze nicht verträgt, raus aus der Mod-Küche.
Alternative wäre ein anonymer MOD ,der auch nur als solcher in Erscheinung tritt.

Schönen Sonntag noch

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 18:05 #

Du musst dich nicht für deine Meinung entschuldigen. Du musst sie aber glücklicherweise auch nicht einem Praxistest unterziehen, was immer schön ist, wie du mir zustimmen wirst. Noch mal, die Mods machen das freiwillig, sie kommen aus der Gruppe der User und wollen auch nicht ihre eigene Meinung an den Nagel hängen. Selbst wenn es praktikabel wäre, zwischen einem User- und einem Mod-Account umzuschalten, würde sich dafurch nichts in den Köpfen der User ändern, die ja wissen, dass User X in Vollmondnächten zum Mod X wird. Es wäre nur eine zeitliche Gängelung der Mods und würde Verschwörungsvorwürfe wecken, die Rollen nicht sauber voneinander zu trennen.

Die Mods sind User mit Sonderrechten und -pflichten, damit müssen sie umgehen. Das heißt, dass sie im Zweifel auch mal sich zurückhalten oder deutlich machen, wenn etwas ihre pure Privatmeinung ist. Aber deswegen müssen sie nicht rund um die Uhr staatstragende Beschwerde-Management-Gleichmut an den Tag legen.

Und damit müssen auch die User umgehen und die Goldwaage einfach zuhause lassen. Oder mal nachfragen: War das jetzt Sven der User oder Supersven im Mod-Cape?

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 19:08 #

Cape und Photos beschaffen zur nächsten gamescom. Jetzt muß er sich nur noch umbenennen in Clark :

Grubar (unregistriert) 22. Februar 2015 - 18:31 #

Das Problem ist auch weniger Super-Sven im Mod-Cape als Rage-Trinity mit der Mod-Keule.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 7:47 #

Herrje, auch bei Mods gibt es unterschiedliche Charaktere. Tr1nity schwingt ebenso wenig die "Mod-Keule" wie die anderen Mods, auch nicht hinter den Kulissen, wo es dann teils wirklich darum geht: Sollte User X von der Site fliegen?

Tr1nity wird gerne von einigen anonymen Arschlöchern deswegen angegriffen, weil sie eine Frau ist; das seht ihr zwar i.d.R. nicht, ist aber vielleicht als Hintergrundinfo nicht uninteressant. Ich finde es jedenfalls bewundernswert, mit welchem Engagement sie hier auf der Website unterwegs ist, trotz solcher Anfeindungen. Mancher Comment von ihr, den du vielleicht als unnötig harsch interpretierst, hängt schlicht mit Usern zusammen, die zu GamersGlobal in einer gewissen Animositätsabhängigkeit stehen, und bei aller Abneigung nicht von uns lassen wollen.

Sollte nun jemand das Gefühl haben, der Tonfall eines Mods sei öfters mal oder sogar generell zu harsch, kann er das ja äußern. Wird diese Kritik dann allerdings bei jeder sich bietenden Gelegenheit gebetsmühlenartig wiederholt, würde ich vermuten, dass das nicht den gewünschten Effekt hat.

AngstvorRepressionen (unregistriert) 23. Februar 2015 - 9:38 #

Ich denke, dass du über die häufig - von verschiedenen Quellen - auftauchende Kritik an Tr1nitys Modaktivitäten nicht einfach mit einem: "Das sind alles chauvinistische anonyme Arschlöcher!" wegbügeln solltest. Mir war bis dato gar nicht bewusst, dass sie eine Frau ist.

Völlig klar ist, dass sie eine ganze Menge für die Seite leistet bzw. geleistet hat.

Völlig klar ist aber auch, dass sie ein Mod ist, der zwischen Privatmeinung und Modaufsicht häufig nicht unterscheiden kann. Was dann (ebenfalls häufig) zu den Problemen führt, die hier im Kommentarstrang ausführlich angesprochen wurden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 11:05 #

Wenn du es nicht mal schaffst, meinen Comment richtig wiederzugeben, wieso sollte irgendwer etwas auf deine Meinung geben? Und komisch, echte registrierte User haben keine "Angst vor Repressalien". Du willst nur Unfrieden stiften.

AnvoR (unregistriert) 23. Februar 2015 - 11:27 #

Ich will mich mit dir nicht streiten und vielleicht habe ich den Sinn deines Kommentars nicht richtig erfasst. Auch ich bin ein Mensch mit kognitiven Grenzen. Es sollte dich aber nicht davon abhalten, den Kern der Aussage zum wiederholt aufgetretenen Mod-abuse, im benannten Fall, einmal zur Kenntnis zu nehmen.

Dre 13 Koop-Gamer - 1433 - 23. Februar 2015 - 19:03 #

Wir reden hier nicht über Leute, die Tr1nity wegen ihrem Geschlecht diskrimieren, sondern wir reden hier über Tr1nity als Mod. Für mich ist sie eine komplette Fehlbesetzung, weil die anderen Mods im Gegensatz hier ihre Sache sehr gut machen. Nur Tr1nity muss fast immer die Modkeule schwingen oder sich in Diskussionen einmischen, wo sie selbst nicht mitreden kann aufgrund des fehlenden Know-Hows zu dem Thema.

Mir ist es egal, ob Tr1nity eine Frau (jung, alt, dick, dünn, etc.) oder ein Mann (jung, alt, dick, dünn, etc.) ist. Für mich zählt das Auftreten und das ist in diesem Fall für einen Mod untragbar.

Es sollte einem zu denken geben, wenn selbst Abonnenten und andere langjährige User/innen ein Problem mit der Tr1nitys Moderationsstil haben.

Es wäre wünschenswert, wenn ihr von GG im Forum eventuell einen Thread aufmachen könnt, wo die User Feedback zu den Mods geben können. Alles per PN zu regeln finde ich nicht gerade transparent und vertrauenswürdig.

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 23. Februar 2015 - 19:08 #

Wenn du Abonnent wärst könntest du einen eigenen aufmachen. Ich bin ja auch nicht immer ihrer Meinung,aber ansonsten macht sie ihren Job gut.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 24. Februar 2015 - 0:59 #

Zum Thread öffnen muss man kein Abonnent sein ;)

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 23. Februar 2015 - 19:15 #

Kann deinen Post nur unterschreiben. Auch eine transparentere Mod-Bewertung (edit: Die ja nicht nur im Forum, sondern bspw. auch in halbjähriger, anonymer Bewertungen durch registrierte User möglich wäre) halte ich für eine gute Idee. Allerdings habe ich relativ wenig Hoffnung, dass sich da etwas tut.

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 23. Februar 2015 - 19:32 #

Bewertungen im Internet sind so nützlich wie ein Kropf...
Siehe Heise bei den Kommentaren(Mir passt deine Nase nicht also mach ich dich rot), Amazon 1*-Bewertungen weil es gerade ein kleinen Shitstorm gibt, das gleiche bei Metacritic.

Und du hast ja Tr1nity schon eh auf den kicker.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 23. Februar 2015 - 19:45 #

Nein. Ich habe nichts gegen sie persönlich - ich kenne sie nicht. Ich bin nur relativ zügig und einengend auf ihrem Kieker gelandet. Ich mag daher ihren Modstil nicht. Mehr nicht.

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 23. Februar 2015 - 19:50 #

Aber dann klär das mit ihr im PN und keine Hetzkampange hier im Thread der gar nichts mit Mods zu tuen hat.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 23. Februar 2015 - 22:58 #

Die überinflationäre Verwendung des Begriffs "Hetze" geht mir - gesamtgesellschaftlich - schwer gegen den Strich. Vielleicht solltest du dir die Wortbedeutung mal zu Gemüte führen. Zwischen Kritik und Hetze ist jedenfalls in meinem Sprachgebrauch ein himmelweiter Unterschied.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 19:17 #

Du kommst nicht mit einem Mod zurecht und stellst ihn öffentlich an den Pranger. In einem Thread, der sich um eine Abo-Aktion dreht (die dich nicht interessiert, weil du nicht mit diesem Mod und dem Chefredakteur zurechtkommst, was du bereits vorher geschrieben hast).

Jetzt mal ehrlich: Wieso sollte mich deine fortgesetzte Agitation in irgendeiner Weise interessieren? Ich finde diese öffentliche Anprangerung schäbig.

Weitere Anti-Mod-Kommentare, von wem auch immer, in diesem Thread werde ich persönlich löschen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 23. Februar 2015 - 19:36 #

Danke

lastcall (unregistriert) 23. Februar 2015 - 19:38 #

Es wurde hier heute ja schon fleißig gelöscht. Auch Kommentare, die außer Kritik nichts Anwürfiges enthielten.

Schlechte Moderation sorgt für schlechte Stimmung im Kommentarbereich. In der Folge führt dies zu schlechter Stimmung bei betroffenen Usern und die Streitkultur wirkt abschreckend auf potenziell zahlungswillige Neukunden.

Es wird sich WIRTSCHAFTLICH auswirken, wenn enttäuschte, ehemals loyale und zahlende Mitglieder fernbleiben und Neukunden abgeschreckt werden. Auch wenn diese Aboaktion ein Erfolg war, sollte dir DAS eigentlich nicht völlig egal sein. Vielleicht überlegst du dir ja doch nochmal, nicht nur den Jasagern zu lauschen.

Ich persönlich werde die Sache hier noch eine Weile beobachten. Ich mag GG. Sollte sich das Klima im Kommentarbereich aber nicht nachhaltig bessern / öffnen, läuft mein Abo (trotz aktueller Verlängerung) in ein paar Monaten aus. Es ist keine Drohung, sonder eine Feststellung. Und ich weiß: Es dir schnurzpiepegal.

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 23. Februar 2015 - 19:41 #

Warum postet du anonym?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 19:49 #

Nein, schlechte Stimmung entsteht durch Kommentierer, die es einfach nicht gut sein lassen können, sondern über die Schmerzgrenze hinaus immer weiter machen. Es wurde hier Kritik an Mods geäußert, durch mehrere (angemeldete) User. Schon diese Kritik gehörte nicht wirklich in diesen Thread.

Aber mittlerweile geht es Einzelnen offenbar um eine Treibjagd. Einzelnen wie dir.

Und damit ist dieses Thema in diesem Thread beendet.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 23. Februar 2015 - 19:34 #

Warum machst du diesen Threat nicht selber auf ?
Dafür bedarf es doch keiner Sonderrechte.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20253 - 25. Februar 2015 - 14:11 #

> Es wäre wünschenswert, wenn ihr von GG im Forum eventuell einen Thread aufmachen könnt, wo die User Feedback zu den Mods geben können. Alles per PN zu regeln finde ich nicht gerade transparent und vertrauenswürdig.

Da bin ich exakt gegenteiliger Meinung:
Diskussionen über Mods gehören entweder per Mail direkt mit dem betroffenen Mod diskutiert und, sollte dies zu nichts führen, anschließend über den Betreiber.

Sie gehören definitiv nicht in das Forum und hierher thematisch erst Recht nicht. Der Hintergrund ist, dass sich derartige Themen schnell verselbständigen und in eine Hetze bzw. Treibjagd umschlagen. Obendrein käme dies einem Pranger gleich, was zu einer irreparablen Unterminierung der Autorität des Moderators führen würde.

Sollte Dich der Moderator hinreichend stark beeinträchtigen, so dass Du diese Seite nicht mehr genießen kannst, steht es Dir frei, weiterzuziehen und eine andere Seite zum gleichen Thema aufzusuchen. Allerdings solltest Du Dich dann auch fragen, was bei Dir falsch gelaufen ist, dass es überhaupt zu diesem Zwist gekommen ist.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 25. Februar 2015 - 18:48 #

Ich bin der Meinung, dass in einem öffentlichen Forum auch Kritik in der Sache öffentlich sein darf. Das ist hier ja auch so. Da bleibt jeder Mod unbeschädigt. Das ist auch Voraussetzung, denn Sinn der Kritik ist ja das er seine Moderation verbessert.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 22. Februar 2015 - 19:03 #

Mit Sonderrechten und -pflichten müssen Moderatoren umgehen können. Ich finde es ist auf jeden Fall einer dabei, der es eben nicht kann.
Aus meiner Sicht wird von ihm auch nicht gut moderiert.
Auf der anderen Seite bin bereit, den freiwilligen Einsatz positiv zu bewerten. Von daher lebe ich eben mit den vorhanden Moderatoren so wie sind.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 22. Februar 2015 - 14:26 #

Das Unterscheiden zwischen Privatmeinungen und dem Ausüben eines "Amtes" ist *immer* schwierig, in der Politik gibt es wegen solcher Diskussionen sogar immer wieder Gerichtsverfahren.

Nutzt beispielsweise ein Moderator seine Position aus, wenn er besonders bissig antwortet, sodass der Verdacht aufkommt, ein entsprechender Kommentar eines Nutzers wäre längst sanktioniert worden? Und wo ist die Grenze zur Privatmeinung, wenn ein Moderator irgendwo engagiert mitdiskutiert, dann aber irgendwann doch den Mod-Hammer auspackt? Tut er das, weil tatsächlich nun in der Diskussion eine Grenze überschritten wurde, oder tut er das, vielleicht auch nur unbewusst, weil ihm die geäußerten Positionen zunehmend gegen den Strich gehen?

Mit diesem Interessenkonflikt werdet ihr leben müssen. Nicht, dass ich euch das vorwerfen würde, aber für Außenstehende ist das nun mal kaum zu trennen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 22. Februar 2015 - 19:42 #

Ja, und weil diverse User nicht an das Gute und die Kompetenz in uns Moderatoren glauben wollen, sollen wir uns zurückhalten? Sorry - nein! Es wird immer User geben, die unseren Entscheidungen misstrauen und denken "Alter, jetzt nutzt der seine Position aber aus!" Alles was ich dazu wahrheitsgemäß sagen kann ist: Nein, tue ich nicht. Und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dies auf einen der anderen Moderatoren zutreffen könnte. Sei es nun eine Tr1nity, die hier wegen ihrer klaren Meinung ständig im Kreuzfeuer steht, oder ein McSpain oder ein John of Gaunt. Man muss nicht immer mit uns einer Meinung sein. Man kann auch mal über unsere Mod-Entscheidungen verständnislos sein und uns per PN (!!!) mitteilen, dass man damit nicht einverstanden ist. Aber unseren guten Willen und die Kompetenz anzuzweifeln, wie Du es mit Deinen Fragen tust (ich weiß, sie entsprechen nicht zwingend Deiner Meinung sondern sind nur Beispiele), nur weil jemandem mal was an uns nicht passt, das ist einfach ganz schlechter Stil.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 22. Februar 2015 - 20:07 #

Den guten Willen der Moderatoren bezweifle ich nicht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 22. Februar 2015 - 20:15 #

Aber die Kompetenz. Wir sind hier aber nicht die unangreifbaren Götter unter uns. Wende Dich dann also bitte mit einer höflichen E-Mail oder PN an die Redaktion, die steht über uns, zeige Beispiele auf und argumentiere gut. Dann hast Du am Ehesten Chancen, dass wir mal einen auf den Deckel bekommen. Wenn ihr nur in den Kommentaren euren Unmut äußert, ist im Zweifel keiner Seite geholfen.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 23. Februar 2015 - 8:21 #

Nö, aber wenn ihr euch nicht zurückhaltet, gibt's halt dieses Problem :p Außerdem kommt es ja nicht nur um das *bewusste* ausnutzen an.

Ich finde es auch schwer zu unterscheiden, ob Tr1nity sich gerade nur persönlich über eine ihrere Meinung nach unnötige Diskussion beschwer, oder ob das eine Mod-Beschwerde ist.

Wenn du diese Bedenken nur mit "schlechter Stil" abtust, machst du es dir meiner Meinung nach zu einfach.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 23. Februar 2015 - 11:22 #

Sehe ich genauso. Gerade Tr1nity ist ja oft schnell dabei, wenn jemand ihrer Ansicht nach zu Unrecht GG kritisiert, und zählt dann auf, warum das so nicht stimmt. Mittlerweile verstehe ich, dass sie das als engagierte Userin macht und nicht als Moderatorin. Diese Einsicht hat aber einiges an Zeit und Diskussionen gebraucht. Da kann ich nicht von jedem neuen User oder Anonymen, der nicht so regelmäßig mitliest, verlangen, dass er das sofort versteht. Ich finde, das müsst ihr Mods nachvollziehen und im Hinterkopf behalten, auch wenn es vielleicht nervt.

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 23. Februar 2015 - 21:21 #

Engagiert ist sie auf jeden Fall.

Die Chancen für einen Mod-Oscar würde ich dann allerdings doch eher in der Kategorie "für ihr Lebenswerk", kurz vor oder nach Rentenbeginn einordnen.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 23. Februar 2015 - 11:16 #

"Klare Meinung" ist jetzt aber auch sehr freundlich formuliert, vor allem wenn selbige sehr oft überhaupt erst für eine Eskalation des Ganzen sorgt.

Als Moderator ist man halt Vorbild und muss auch genau das Verhalten an den Tag legen, das man von seinen Usern einfordert und im Zweifel bedeutet das dann auch, das man sich seine persönliche Meinung einfach mal verkneift, wenn man sie nicht sachlich äussern kann.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 22. Februar 2015 - 17:03 #

Mag ja sein. Aber als Fußballanalogie: Es ist halt wenig sinnvoll selber im Getümmel mitzumischen und anschließend gelbe Karten für Rudelbildung zu verteilen. Und ein Moderator soll mäßigend einwirken. Das geht halt schlecht, wenn er vorher selber in einer Diskussion ordentlich als User austeilt.

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1501 - 22. Februar 2015 - 4:34 #

Ich werde hingegen mein ABO nur verlängern, wenn ihr/du eure Art beibehaltet. Auch, wenn ich nicht immer mir Jörgs Meinung übereinstimme, so finde ich es einfach toll, wie er sich einsetzt. Er ist oft hart aber nie unfair. Das schätze ich doch sehr und möchte nicht missen. Dies ist einer der Unterschiede zu den anderen beliebigen, wenn auch guten Seiten!

Prattig 09 Triple-Talent - 294 - 21. Februar 2015 - 16:32 #

Nur mal als Feedback: Ich hatte bisher nur einmal das Probeabo (Juli 2014) in Anspruch genommen und hätte jetzt ohne zu zögern ein Dreimonatsabo abgeschlossen, schon alleine für die SDK. Schade, dass ich nun bei der Aktion ,rausfalle'. Überdenkt doch bitte nochmals diese Regelung, denn Leute wie ich, die bisher nur ein Probeabo hatten, wären doch für Euch letztlich Neuabonnenten.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 21. Februar 2015 - 16:34 #

Habe jetzt um ein Jahr verlängert, sehe aber in der Aboverwaltung nur 12 Monate. Wird das dann noch nachträglich korrigiert? Habe über Paypal bezahlt.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 21. Februar 2015 - 16:35 #

In der News steht, dass die Extramonate im Lauf der nächsten Woche hinzugefügt werden.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 21. Februar 2015 - 17:18 #

Danke für deinen Hinweis!

Gringoo 10 Kommunikator - P - 480 - 21. Februar 2015 - 16:35 #

Die Möglichkeit nochmal zu unterstreichen, dass ich bei dem halben Abo-Preis (bzw alles unter 30€/Jahr) dabei wäre nutze ich gerne ;) Auch wenn ich es die nächste Zeit im Urlaub eher nicht nutze.

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1508 - 21. Februar 2015 - 16:51 #

Immer diese Hektik. Ich dachte, mein Abo würde noch ewig laufen. Allerdings läuft es bald aus. Da werde ich wohl die Gelegenheit nutzen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 17:03 #

Gut das ich eh mit verlängern dran war. :)

Thomeg 18 Doppel-Voter - 11713 - 21. Februar 2015 - 17:46 #

Dass man bei einem 3-Monate-Abo prozentual mehr dazu bekommt als beim ganzen Jahr, stört mich gerade mehr als es sollte. Wurscht: Hab mich ködern lassen. Nun sehen wir mal, was kommt.

xris 14 Komm-Experte - 2164 - 21. Februar 2015 - 17:59 #

Tatsächlich ist das 3-Monats-Abo mit 2,60 € pro Monat das teuerste Neu-Abo. Die andern beiden kosten 2,50 € pro Monat.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 18:02 #

Thomeg hat dennoch Recht, dass er prozentual weniger Neumonate bekommt mit dem 12-Monats-Abo bei dieser Aktion. Bei ganzen Monaten sind halt die Abstufungen etwas schwierig, weder wollte ich mehr als 50% obendrauf satteln, noch mit halben Monaten anfangen.

Dennoch fährt er mit dem 12-Monats-Abo am besten, sofern er mehr als zwei Monate Abo haben will, hat also nichts falsch gemacht :-)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 21. Februar 2015 - 18:13 #

Mein Abo läuft noch bis April. Die Verlängerung inkl. Bonusmeilen gilt ja dann ab dem Zeitpunkt, an dem das Abo ursprünglich ausgelaufen wäre?

Disclaimer: Mir ist klar, dass es nur so sein kann. Ich will mich nur versichern.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 21. Februar 2015 - 18:15 #

Ja, das ist natürlich additiv und tagesgenau. Meins ging noch bis September diesen Jahres und jetzt nach Verlängerung eines Jahres bis September 2016 (+ die Bonusmonate die in den nächsten Tagen noch drauf kommen).

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 21. Februar 2015 - 18:16 #

Danke!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 18:16 #

Ja, klar.

Intern verbrauchen wir zudem immer zuerst die bezahlten Monate und dann die GGG- und sonstigen Bonusmonate, um die Zahl der "Echtzahler" zu wissen und uns nichts vorzumachen. Hat aber auf dein Abo keinerlei Einfluss. Bedeutet nur, dass du bei Verlängerung um 3 Monate + 1 Bonusmonat drei Monate lang als zahlender Abonnent geführt wirst und dann einen Monat als "Bonusmeilen"-Abonnent – natürlich ohne Wertschätzungsunterschied.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 21. Februar 2015 - 18:20 #

Eine Frage noch: Was ist für euch eigentlich günstiger? Die Überweisung oder Paypal? Viele Banken nehmen ja auch gerne Buchungsgebühren bei Geschäftskunden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 18:25 #

So gesehen die Überweisung, da zahlen wir pauschal pro Monat für die Kontoführung.

cyco99 13 Koop-Gamer - P - 1482 - 21. Februar 2015 - 18:47 #

Preislich finde ich das Angebot vollkommen in Ordnung. Jetzt bin ich auch dabei.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 21. Februar 2015 - 22:24 #

Ich hasse Entscheidungen unter Zeitdruck.

Die 18 Monate für die 45€ würden ja sogar preislich noch gehen...

Da hätte ich entsprechend 18 Monate Zeit um GG zu sammeln um bis zur nächsten Aboaktion nichts mehr zu bezahlen :D.

Läuft dann irgendwann wie bei EVE Online... da bezahle ich seit fast 10 Jahren auch nichts mehr :D.

EDIT: Ach was solls... gebe ich mir das mal und versuche lieber an vorderster Front für die Rückkehr von Gratis-Inhalten zu kämpfen :).

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 22:25 #

Und wir alles waren live dabei - ein Hurrah für Novachen!

Willkommen bei der Abo-Bande!

:D

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 22. Februar 2015 - 3:36 #

Na endlich. Herzlich Willkommen. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 22. Februar 2015 - 20:06 #

Das hat ja lange genug gedauert. Willkommen im Club! :-)

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 23. Februar 2015 - 18:09 #

Hihi, nach der letzten doch recht langen Diskussion gratulier ich hier dann auch mal: Willkommen! :)

SirBHorn 15 Kenner - P - 2777 - 21. Februar 2015 - 19:12 #

Hm, ok, Abo wäre eh im März ausgelaufen...da kam die Aktion grad recht. :o)

NameIstUnwichtig (unregistriert) 21. Februar 2015 - 19:15 #

Ich werde kein Abo abschließen :-)

Kritiker (unregistriert) 21. Februar 2015 - 19:25 #

Hallo Jörg
eine Frage und versteh diese bitte als konstruktive Kritik. Wäre es nicht langsam an der Zeit, dass du eventuell auch mal selber hinterfragst, ob bestimmte Probleme nicht vielleicht darin liegen, wie du dich nach aussen hin gibst und darstellst.

Die Zeiten haben sich drastisch geändert und alter Print Fame ist maximal Schall und Rauch, aber nicht wirklich etwas, was Leser generiert.

Und einige Moderatoren hier, allen voran Tr1nity sind ebenfalls ein Problem, wenn konstruktive Kritik gleich als Fanboytum oder Hatergehabe abgetan wird.

Nur als kleiner Anreiz, ich bin jemand der gerne für gute Inhalte zahlt und habe damals die PC Player gemocht.

TL;DR Jörg es wird Zeit dass du dich vielleicht änderst

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 21. Februar 2015 - 19:59 #

Wo war jetzt das konstruktive?

Dre 13 Koop-Gamer - 1433 - 21. Februar 2015 - 21:01 #

Jörgs vereinzelte Kommentare und Tr1nity sind neben der zu wenigen Nintendo Tests und allgemeinen Videoreviews der Hauptgrund wieso ich bis jetzt kein Abo habe. Die Video Ausbeute ist für heutige Verhältnisse sehr marger. Da kriege ich auf anderen Seiten deutlich mehr Videos, die fast alle sehr gut gemacht und gesprochen sind.

Man merkt halt, dass Gamersglobal trotz seiner 6 Jahren noch im Aufbau ist und dies wohl nicht von heute auf morgen bessern wird.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 21. Februar 2015 - 21:19 #

Die Anzahl der Videoreviews wird ja zur Zeit merklich gesteigert. Was die Kritik an den genannten Personen angeht, da ärgere ich mich auch immer wieder mal drüber. Ich bin allerdings jemand, der nie lange wütend auf andere bleiben kann. ;-) Außerdem mag ich die Community hier und Formate wie die SdK. Also bleibe ich GG weiterhin treu. Mein Abo verlängere ich in letzter Zeit aber nur noch mit GGG statt mit Geld. Läuft eh noch bis nächstes Jahr, dann schauen wir mal, wie die Lage ist...

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 22. Februar 2015 - 8:19 #

Ich lehne mich jetzt mal etwas aus dem Fenster und denke mal, daß die wenigen Nintendo Tests eventuell mit der derzeitigen Zusammensetzung der Leserschaft zu tun haben. Kann auch sein, daß ich - wegen meinen Alters - eher PC, XBox und PS Besitzer als Hauptleserschaft ansehe. Kann da aber auch voll daneben liegen, da die Nintendo Konsolen doch schon erwachsener sind als vor 10 Jahren. Jedenfalls spielen gute Bekannte von mir dort das ein oder andere Spiel.

Jedoch, auch ich würde gerne mehr Videos sehen, kann aber den Aufwand für eine Produktion, die den jetzigen Qualitätsstandard nicht verwässert, nicht einschätzen. Bei anderen Onlineseiten kann man ohne Abo gweisse Videos gar nicht sehen, hier kommen sie zumindest gekürzt heraus bzw. halt verzögert einsehbar.

Auch wenn man nicht jeden Kommentar gut findet, wenn man persönlich kritisiert wird, darf man diese Kritik auch aufnehmen und darauf antworten. Gut, die Fanboy Keule (ob gerechtfertigt oder nicht) sollte man nie auspacken.

Jedenfalls brauche ich mir jetzt nach Gutschrift der 2 Zusatzmonate erst 2017 Gedanken um ein neues Abo machen. Ich finde es eine gute Aktion, trotz der Ausnahmen und hoffe, daß der gewünschte Effekt eintritt und mehr Nutzer eventuell nun ein Abo abschließen, die es bisher nicht gemacht haben.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 21. Februar 2015 - 21:38 #

Für meine Entscheidung zu GG zu kommen und hier zu bleiben, war Jörg Langer und der "Print Fame", den er sich zu meiner Jugendzeit bei mir erarbeitet hatte, jedenfalls mitmaßgeblich. Also nix Schall und Rauch.

Ich weiß ja nicht, ob du den Spieleredakteur deines Vertrauens heiraten möchtest? Für mich steht JL jedenfall auch heute noch für intelligenten und gewissen Grundüberzeugungen folgenden Spielejournalismus. Hauptsächlich dafür bin ich hier; mit menschlichen Eigenheiten kann ich umgehen.

Bzgl. Tr1nity bin ich nicht wirklich unparteiisch ;) Allerdings habe ich in der letzten Zeit - zum Vorteil des Diskussionsklimas - kein übermäßiges Einschreiten mehr bemerkt.

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 20:41 #

Ich hab Jörg & Heinrich so gern, dass ich auch mal (völlig ohne Not) verlängere.

Keep up the good work, und so.

edit:

kleine Nachtrag:
jedesmal, wenn ich mein Abo verlängere, verwirrt mich die unübersichtliche Abo-Seite ("wo ist der Paypal-Kaufen Button?").

Ja, er ist da. Aber wieder so subtil versteckt, dass man den Text lesen muss, um ihn zu realisieren (ich zumindest).
Der Kaufen-Button sollte definitiv besser vom Rest abgesetzt werden.
Direkt neben gelben Kasten mit dem man (sic) nicht "das Abo jetzt für 44,99 bestellen" kann, ist das wirklich, wirklich mit deutlichem Verbesserungspotential versehen.

Dafür, dass ein Abo gewünscht ist, ist der Bestellknopf bizarr verborgen, ihr Lieben.

Ich habe ja jetzt bis 2018 Ruhe, aber nichtsdestotrotz!

:)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 21:45 #

He, aber dafür ist der "K A U F E N"-Knopf schön groß und grün! Aber ernsthaft: Es gibt einen Grund, dass nicht das "Das Abo jetzt für 44,99 bestellen" verlinkt ist, und zwar muss dort noch das Wort "kostenpflichtig" stehen, sonst kann uns jemand abmahnen, wäre es der Kauf-Button. Daraufhin haben wir uns für das schöne Wort "Kaufen" entschieden, das laut Gesetzgeber schwerer misszuverstehen ist als das Wort "bestellen".

Heißt aber nicht, dass wir nicht den ganzen Abo-Bestellvorgang aufhübschen und klarer gestalten könnten...

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 21:54 #

:)

Wenn der Button für den Anfang einfach nur mal wie ein Button aussehen würde, wäre das ein guter Amfang, denke ich.

Das Bestellen selber, hat man sich denn gewagt, auf den vermeintlichen Bildschirmhintergrund zu klicken, geht dann ja schon sehr gut und auch bequem.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 23. Februar 2015 - 8:31 #

Kann man den Satz dann nicht einfach in "Jetzt für 44,99 € kaufen" umändern?

Ging mir eben bei der Aboverlängerung nämlich ähnlich, das ich erstmal auf dem vermeintlichen Button mit Paypallogo rumgeklickt hatte, halt so wie man das sonst immer gewohnt ist. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 23. Februar 2015 - 10:47 #

Ich gebe zu - das ist mir auch schon passiert. Gerade jetzt für die Verlängerung hab ich wieder einen Moment gebraucht, bis mir klar war, dass das oben der Button ist. Ich frage mich danach immer, wieso mir das nicht gleich klar war. Ist ja eigentlich ziemlich auffällig, der Button. Aber bei der nächsten Verlängerung geht es dann bestimmt wieder los :D

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 21. Februar 2015 - 20:47 #

So, just um 12 bzw. 14 Monate verlängert bzw. verlangert.

Einen Wunsch habe ich für die kommenden Monate:
Mehr Nintendo-Tests!

Eure detaillierte Meinung zu Bayonetta 2, Hyrule Warriors oder Majoras Mask 3D hätte mich schon interessiert.

Ansonsten bin ich wunschlos glücklich.

Cat Toaster (unregistriert) 21. Februar 2015 - 20:52 #

Ich hab´s beim ersten Kommentar hierzu von floppi schon nicht verstanden:

>>
Wer am Samstag, 21.2.2015, ein Abo abschließt, erhält
bei einem 12-Monats-Abo 6 Bonusmonate
>>

Also ich kommen da auf 18 Monate wenn ich heute verlängere was soeben geschehen ist. Oder wollt Ihr alle erst am Montag um ein Jahr verlängern?

Oder leide ich unter einer Wahrnehmungsstörung? Jetzt müssen wir die nächste 18 Monate alle nur noch erleben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 21. Februar 2015 - 20:55 #

Die 6 Monate gelten doch nur für Neu-Abonnenten. Oder verstehe ich da jetzt was nicht so ganz richtig.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 20:58 #

Nein, da steht doch eindeutig das Bestandskunden bei 12 Monaten Verlängerung 2 Monate gratis bekommen.
6 Monate gelten nur für Neukunden.

Cat Toaster (unregistriert) 21. Februar 2015 - 21:39 #

Ja, wer lesen kann...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 21. Februar 2015 - 21:46 #

... immerhin hast du den richtigen Zeitpunkt abgewartet um zu verlängern. ;)

Cat Toaster (unregistriert) 22. Februar 2015 - 16:58 #

Das stimmt!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 21:37 #

Nein, als Bestandskunde bekommst du 2 Bonusmonate. Wenn du unter dieser Prämisse nicht verlängert hättest, schreib mir einfach eine Mail, dann machen wir das rückgängig.

Cat Toaster (unregistriert) 21. Februar 2015 - 21:38 #

Nein, ich werd´s verkraften.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 21. Februar 2015 - 20:50 #

OK, Ihr habt mich breitgeschlagen. Wenn es schon 6 Monate obendrauf gibt, dann teste ich das ganze mal aus. Da ich noch massenweise GGG habe kann ja immer noch verlängern. Glaube ehrlich gesagt nicht, dass ich das Abo übermäßig nutze aber schauen wir mal. so muss jetzt erst mal wieder die Werbung einschalten; ohne sieht die Seite so leer aus.

PS: Bitte die "Videooffensive" fortführen.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 22. Februar 2015 - 9:55 #

"PS: Bitte die "Videooffensive" fortführen."

*unterschreib*

Shandrilessa 10 Kommunikator - P - 515 - 21. Februar 2015 - 21:19 #

Oi, nachdem ich lange Zeit hier herumgelurkt hab, hat mich jetzt dieses tolle Angebot mich breitgeschlagen, dazu auch die tolle Qualität die ich schon seit längerem hier beobachten konnte. Kurzum, Abo abgeschlossen. :)

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 21:33 #

Willkommen bei der Truppe, Sohn!
;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 21. Februar 2015 - 22:48 #

Welcome to gamer's paradise!

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 21. Februar 2015 - 21:21 #

Wäre ich noch kein Abonnent, würde ich jetzt einer werden. ;) Aber mein Abo läuft noch über ein Jahr und dann hab ich ja auch noch GGG zum verlängern, deswegen verlänger ich jetzt erstmal nicht. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 21:45 #

... diese verflixten GGGs :-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 21:47 #

Denk nicht mal dran sie abzuschaffen !

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 21:56 #

Die heißen übrigens ab Montag GGD und werden sofort um 50% zum Euro, äh, GGG abgewertet. Hihi.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 21. Februar 2015 - 22:02 #

Also am besten jetzt noch schnell alle GGG verballern? :D

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 22:02 #

oder GGGG - griechische Gamersglobal-Gulden!

Wir wäre es mit einem verbesserten Währungssystem?

100 Gulden = ein Taler
100 Taler = eine Doublone
100 Doublonen = ein Talent?

Selbst Pool of Radiance anno 198x kannte bereits copper, silver und gold.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 21. Februar 2015 - 23:21 #

Also wenn schon, führ P2W ein und verkaufe Gulden.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7033 - 21. Februar 2015 - 22:02 #

So damit ich das nun richtig verstehe.

Ich habe letzte Woche verlängert um ein Jahr. Somit vor der Aktion. Das heißt das ich 2 Bonusmonate bekomme?

Sry aber ich brauche meist etwas länger. :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 21. Februar 2015 - 22:06 #

Nee, leider keinen Bonus. Ist bei mir dasselbige.

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 21. Februar 2015 - 22:09 #

Wer den Bonusmonaten wirklich hinterhertrauert, kann das Abo einfach noch einmal verlängern. Die Bonusmonate sind eingesackt, das Abo laaang anhaltend, and no harm done.
;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 21. Februar 2015 - 22:15 #

Leider nicht, die Bestandskundenregel gilt nur von heute bis Montag.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7033 - 21. Februar 2015 - 23:21 #

Ach Jörg, ich habe nochmal ein 3-Monatsabo abgeschlossen. :D

chrislzissl 14 Komm-Experte - 2163 - 21. Februar 2015 - 22:26 #

Mein Abo ist vor ein paar Tagen ausgelaufen. Trifft irgendein Bonus auf mich zu wenn ich jetzt direkt wieder ein neues Abo abschließe? Vielleicht ist es deutlich nur ich seh mich gerade nicht in den Beispielen... Danke für die Aufklärung :)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 21. Februar 2015 - 22:45 #

So, ich habe mir wieder ein Jahr Nachschlag geholt! Ich bin täglich auf dieser Seite, mag die Community und unterstütze Euch somit gerne. Zumal mir 45 Euro für ein Jahr auch nicht weh tun.

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 21. Februar 2015 - 23:51 #

Also ich nehm erstmal drei, will ja nicht gierig erscheinen ;)

estevan2 14 Komm-Experte - 1936 - 22. Februar 2015 - 0:06 #

So, hab mich auch nochmal dafür entschieden:)

Limper 16 Übertalent - P - 5144 - 22. Februar 2015 - 0:16 #

Na dann wag ich doch auch mal den Sprung zum Abo, wenns schon so dicken Bonus gibt :)

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 22. Februar 2015 - 0:27 #

na, hoffentlich das Abo aber mindestens 17 Minuten vor deinem Kommentar abgeschlossen. ;)

Limper 16 Übertalent - P - 5144 - 22. Februar 2015 - 1:13 #

Um 23:57 :D

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 22. Februar 2015 - 1:02 #

So, hab um 12 Monate verlängert. Nicht daß ich's sonst im Juli noch vergessen hätte...
Außerdem hab ich über Euren Amazon-Link dreistellig eingekauft, klassische WinWinSituation :D

Michael_______ (unregistriert) 22. Februar 2015 - 10:18 #

Hallo,
weil es weiter oben angesprochen wurde, möchte ich kurz was zu dem Diskussionsklima hier beitragen. Ich finde, dass gerade Jörgs Kommunikation mit den Lesern gut ist. Ich kann allenfalls erahnen, wieviele Zeit er jede Woche in die Community-Pflege investierst und ich muss sagen, es nötigt mir Respekt ab. Mir ist zumindest kein Mitbewerber bekannt, der sich - auch in Rolle der Chefredaktion - derart mit den User-Meinungen auseinandersetzt und den Kopf hinhält. Dass der Ton mitunter einmal rauer ist, hat nichts mit einem arroganten Verhalten et cetera zu tun, sondern zeigt mir zumindest, dass am gegenüberliegenden Computer ein Mensch mit - eben menschlichen - Emotionen sitzt, der die Sache ernst nimmt. Bei einigen Kommentatoren hier hat man jedenfalls das Gefühl, sie wollten sich am liebsten auskotzen und die Redaktion sollte sich dann mit 'nem Lächeln im Gesicht wie ein Roboter für den Stuss bedanken, der eben aus der Feder des jeweiligen Kommentators geflossen ist. Das ist lebensfremd und wäre verlogen. Also lieber so weitermachen wie bisher. Das ist ehrlich.

Was aber tatsächlich stört (und da wird man wohl nichts mehr dran ändern können) ist diese fürchterliche Wagenburg-Mentalität, die sich hier breit gemacht hat. Ich besuche die Seite echt nicht so mega-oft, aber es ist ja bezeichnend, dass ich inzwischen schon einigermaßen die Nicknames im Kopf habe, die sofort die virtuellen Pistolen zücken, sobald nur irgendwas gepostet wird, das man auch nur enfernt als Kritik an Gamersglobal auslegen könnte. Das nervt vor allem deswegen, weil diese Leute idR. nicht mit der Redaktion asoziiert sind, aber dem unbefangenen Leser irgendwie das Gefühl vermitteln, sie wären die inoffiziellen (und übermäßig aggressiven) Wachhunde der Seite. Wenn ich dann deren oft besserwisserische Antworten nach dem Motto "Das ist doch keine konstruktive Kritik" oder "Ich hab' mich mit deinem Vorschlag auseinander gesetzt; er ist Käse, weil ..." lese, muss ich oft nur den Kopf schütteln und verstehe, wieso viele Leute an einer Diskussion keinen Spaß haben können, respektive erst Recht kein Abo abschließen. Das Klima und die Threads hier werden leider viel zu sehr von einer zu meinungsstarken Minderheit beherrscht, die durch einen gemeinsamen GG-Schutzinstinkt verbunden ist. Diese Personen räumen sich damit irgendwie selber eine Wichtigkeit ein, die ihnen nicht zusteht.

Ich für meinen Teil habe deswegen schon gar keine Lust, mich hier öfters an den Diskussionen zu beteiligen.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 22. Februar 2015 - 11:34 #

Alles, was du geschrieben hast, ist leider falsch, weil - ist so!

:D Spass.

Den ersten Absatz deines Posts kann ich so unterschreiben. Ich fänd es auch schade, wenn sich Jörg im Zuge des ganzen AI Dramas (o.a.) dazu entschiede, weniger oder gar nicht mehr an den Diskussionen teilzunehmen. Die Teilnahme der Redaktion an den Diskussionen prägt für mich erheblich das Klima von GG.

Die von dir beschriebene Wagenburg Mentalität gibt es in Internetforen schon, seitdem ich das Internet nutze (ca. 15 Jahre). Es sind dabei häufig Alteingesessene, die sich irgendwann wie die Betreiber fühlen und Neulinge/Andersdenkende als lästig empfinden. Allerdings gibt es hier auf GG durchaus kritische Diskussionen und es gehört eben auch dazu, dass man mit seiner eigenen Kritik nicht zwangsläufig im Besitz der Wahrheit ist und sich mit Gegenkritik auseinandersetzen muss.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. Februar 2015 - 11:43 #

Unter deinen ersten Absatz möchte ich gerne ein fettes "signed" druntersetzen, dem kann ich nur voll zustimmen.

Auch den zweiten Absatz kann ich teilweise unterschreiben, gerade aus der Sicht eines unregelmäßigen oder neuem User. Dass manche User öfter mal über's Ziel hinausschießen, finde ich auch. Allerdings muss ich sie auch etwas in Schutz nehmen: Viele sind schon einige Jahre dabei, und gerade wenn du dich in deiner Freizeit bei GG engagierst und somit eine persönliche Verbindung besteht, kann man da schon mal die Sachlichkeit flöten gehen. Kenne ich von mir selbst, war ja zu Beginn der Seite hinter den Kulissen stark involviert. Trotzdem sollte auch die Community eines Spiele-Magazins für Erwachsene eben jenes "Erwachsensein" öfter mal an den Tag legen.

Die Wahrheit liegt also irgendwo dazwischen. Finde aber auch, dass sich der ein oder andere auch mal Gedanken über das eigene Verhalten in manchen Situationen machen sollte, gerade die "alten Hasen".

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 12:02 #

>virtuellen Pistolen zücken [..] man auch nur enfernt als Kritik an Gamersglobal auslegen könnte

Es gibt einen Unterschied zwischen Kritik üben und "konstruktiver" "Kritik" üben mit fakultativ Beleidigung/Abokeule/etc.

Zeig uns sachliche Kritik hier, die unangemessen beantwortet wird!

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. Februar 2015 - 12:10 #

Dir ist bewusst, dass du seine Aussage gerade zumindest teilweise bestätigt hast, oder? :)

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 22. Februar 2015 - 12:19 #

Haha. Ich wollte es nicht schreiben. Aber gedacht habe ich dasselbe.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 12:23 #

Das müßtest du schon näher ausführen. Da nach seiner Prämisse alle Kritik sachlich und angebracht ist, bricht das allerdings sämtliche abfolgende Gedanken.

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 22. Februar 2015 - 12:36 #

Auf deine Antwort trifft MEINES Erachtens Folgendes aus seinem Post zu: 1. "sofort die virtuellen Pistolen zücken, sobald nur irgendwas gepostet wird, das man auch nur enfernt als Kritik an Gamersglobal auslegen könnte." 2. "Das nervt vor allem deswegen, weil diese Leute...das Gefühl vermitteln, sie wären die inoffiziellen (und übermäßig aggressiven) Wachhunde der Seite." 3. "besserwisserische Antworten nach dem Motto "Das ist doch keine konstruktive Kritik""

PS: Das er jede Kritik als sachlich ansieht, schreibt er auch an keiner Stelle.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 12:39 #

Ein Hinweis auf eine nichtlogische Argumentationskette mit ungültigen Ausgangsparametern und eine Bitte um Belege ist also eine virtuelle Pistole. So so, hat schon einen Grund, warum du grau bist.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. Februar 2015 - 12:53 #

Vorab: pbay ist bei mir nicht grau, also steht er wohl auf deiner persönlichen Ignore-Liste.

Davon abgesehen bezog sich mein Kommentar vor allem auf die Punkte 2. und 3., die von pbay zitiert wurden. Hier beschreibt ein Anonymer in einer m.E. sachlichen Art und Weise seine subjektiven Eindrücke; er hat niemanden persönlich beleidigt noch GG in der Summe ins schlechte Licht gerückt (er lobt ja sogar noch!). Warum reagierst du so bissig? Warum gehst du von Verallgemeinerungen aus, die so nicht in seinem Kommentar stehen? Was soll diese pseudo-intelligente Argumentationsweise, die seinem Kommentar einfach mal "ungültige Ausgangsparameter" unterstellt? Finde ich ziemlich arrogant, ehrlich gesagt.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 13:02 #

(Nun du findest meinen Kommentar bissig, ich nicht.)

Der wichtigere Teil:
"die sofort die virtuellen Pistolen zücken, sobald nur irgendwas gepostet wird, das man auch nur enfernt als Kritik an Gamersglobal auslegen könnte."

Kritik wurde hier vielfach seitens der Redaktion und Jörg im Besonderen sachlich begegnet, somit ist das ein Gegenbeweis und die Ausgangsargumentation ad absurdum.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 22. Februar 2015 - 13:07 #

Das ist der Gegenbeweis für die in deinem Kopf existierende Ausgangsargumentation, die Michael aber nie geäußert hat.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 13:13 #

Vielleicht sollte sich "Michael" einmal dazu äußern, wie man sein Kritik wird nicht zugelassen, anders verstehen soll.

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 22. Februar 2015 - 13:23 #

er meint damit, dass es einige User hier gibt - die schon dafür bekannt sind - gleich für GG in die Bresche zu springen, sofern irgendwo entfernt ein Hauch von Kritik an GG geäußert wird. Diese subjektive Empfinden kann ich übrigens auch teilen. Kommt einem ein wenig wie bei Pawlow vor. Irgendeine Kritik an GG -> Wuff!

Das war seine Kritik an GG, ein Hauch. Und siehe da... ;D

"Zeig uns sachliche Kritik hier, die unangemessen beantwortet wird!"

Nur als Beispiel, du sprichst von "uns"... kein "zeig mir doch mal". Nee, stattdessen: "Zeig uns (GG) sachliche Kritik..." Und das ist eben was er meint: User die für GG sprechen wollen, sobald ein Hauch von Kritik da ist, obwohl sie GG nicht repräsentieren, "nur" User sind. ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 13:26 #

Zum 2. Teil: Jo, hätte besser schreiben sollen "zeig mir".

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 22. Februar 2015 - 13:31 #

Daher meinten eben auch einige, dass du im Grunde auch grad das bestätigen würdest, was er kritisiert: User die für GG sprechen wollen (sobald etwas an GG kritisiert wird). Es passte grad gut. ;D

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 22. Februar 2015 - 14:06 #

Compliments. Der letzte Absatz zeigt sehr klar, wie Kritik konstruktiv formuliert wird. Mir ist das Klarstellen leicht gefallen.

UBoot (unregistriert) 22. Februar 2015 - 14:30 #

Treffer & Versenkt.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 22. Februar 2015 - 13:52 #

Der erste Fehler, den du begehst, ist, dass du von "Jörg/Redaktion" ausgehst, Michael aber ganz explizit von "Usern, die in der Regel nicht mit der Redaktion assoziiert sind" spricht.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 22. Februar 2015 - 13:03 #

Arroganz ist ein Synonym für guapo, das ist nichts Neues. Das Herauspicken von Kommentarfetzen und das darauf herumreiten, gehört da genau so dazu, wie das vollständige Ignorieren des restlichen Kommentars und das aus dem Zusammenhang reißen. Das verdient im Prinzip nur eine korrekte Reaktion, das die Höchststrafe darstellt: Ignoranz.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. Februar 2015 - 13:13 #

Musste gerade lachen, wie gut dein Kommentar zu seiner letzten Antwort passt. :D Kannte ihn und seine Art bisher aber nicht, sonst hätte ich mir das gespart ;) Aber gut, wer in einer Diskussion ständig auf Aussagenlogik zurückgreift und scheinbar von Junktoren träumt, den sollte man wohl wirklich am besten ignorieren. :)

PS: Wird Zeit mit der GG-Crew mal wieder Los Santos unsicher zu machen! :D

Cat Toaster (unregistriert) 22. Februar 2015 - 13:34 #

Deswegen ist er bei mir auch grau. :)

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 22. Februar 2015 - 13:40 #

Wo geht denn das mit dem Eingrauen? Brauche ich da eine bestimmte Stufe?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 22. Februar 2015 - 13:41 #

Nur ein Abo, auf das Profil des zukünftig Grauen gehen, dort auf User ausblenden, der Rest erklärt sich von selbst

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 22. Februar 2015 - 13:43 #

Fantastisch. Danke.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 13:05 #

Vielleicht antwortet er auch teilweise auf den ursprünglichen Kommentar von "Kritiker", den ich ebenfalls nicht als irgendwie konstruktiv auffasse, und dessen weiteres Trolling wir auch gelöscht haben hier im Thread.

Passiert mir auch manchmal, dass ich auf einen Comment antworte, im RAM aber zum Teil auch noch einen früheren Anon-Post habe. Es ist halt auch immer schwierig mit den Anons, selbst ohne Wagenburg-Mentalität :-)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 22. Februar 2015 - 13:22 #

Kann ich auch verstehen, ist mir auch schon passiert, aber der betreffende Kommenatr war m.E. doch sehr sachlich (vielleicht teilst du diese Meinung). Und dann in der Art und Weise, die ja gerade kritisiert wird, zu antworten, ist ... nun ja ... etwas unglücklich. :)

RMS Titanic (unregistriert) 23. Februar 2015 - 22:20 #

Hier fehlt das viel zitierte " fehlende Lesekompetenz" das von bestimmten Personen in der Vergangenheit seehr oft benutzt wurde -:)

Gnu im Schuh (unregistriert) 22. Februar 2015 - 13:40 #

Wenn ich meine "Gegner" kenne und weis wie die Ticken, dann würde ich meine Argumente darauf abstimmen. Letztlich sind Sichtweisen oder Ideen auch nur "Waren" die es verkaufen gilt - und wenn dem Kunden die Verkaufsargumente nicht schmecken, hat mal als Verkäufer Pech.

Berthold 15 Kenner - - 2807 - 22. Februar 2015 - 11:44 #

Habe verlängert, musste sowieso :-)

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 22. Februar 2015 - 11:54 #

Da mein Abo leider noch bis November meine ich läuft - leider keine Option für mich. Trotzdem find ich die Idee als solche gut, ich hoffe dass es sich für euch aus zahlt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 12:31 #

Also der leichte Abo-Abwärtstrend der letzten Wochen ist definitiv gestoppt und zeigt nun leicht nach oben :-)

Gnu im Schuh (unregistriert) 22. Februar 2015 - 13:48 #

Bei Massengeschmack.tv gibt es oben rechts eine Ampel, die den aktuellen finanziellen Stand anzeigt. Frage mich gerade wie sie bei euch stehen würde.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 13:57 #

Und ich frage mich, weshalb du hier überhaupt postest. Diese News beschreibt eine Aboaktion für Leute, die GamersGlobal mögen – du hingegen magst GamersGlobal ausweislich deiner Comments nicht, und zwar nicht nur deiner Comments hier im Thread.

Also geh doch wo anders hin zum Meckern und Sticheln, okay?

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 22. Februar 2015 - 15:08 #

Das freut mich zu hören, im übrigen hoffe ich in Zukunft mehr in der Richtung von Bout2 Oder the Order 1886 hier zu sehen, mir gefiel gerade hier die Mischung aus Test, Testvideo und SDK gut - auch interviews wie bei Bout 2 könnten in der Zukunft gern ein paar mehr erscheinen.

Esketamin 14 Komm-Experte - P - 2452 - 22. Februar 2015 - 19:09 #

Mich würde interessieren, ob ihr sagen könnt, dass die Trendänderung auf diese Aktion zurückzuführen ist. Mich hat es jedenfalls zum Nachdenken gebracht. Übrigens bin ich dabei zum Schluss gekommen, dass ich GG für unterstützenswert halte und bestimmt eine Weile dabei bleibe.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 20:28 #

Ja klar ist das auf diese Aktion zurückzuführen; ohne sie wären wir im Februar weiter gefallen (wie schon im Januar), jetzt steigen wir im Vergleich zum Januar. Klar, man könnte das jetzt sehr sauber ausrechnen und würde erkennen, dass der "Erlös pro Monat" durch die Freimonate sinkt, aber mir ist viel wichtiger, dass möglichst viele Abonnenten bei uns sind, die Vorteile kennenlernen, hoffentlich ein paar davon zu schätzen lernen. Dann bleiben sie uns vermutlich auch dauerhaft treu, wenn wir nicht nachlassen.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7093 - 22. Februar 2015 - 20:49 #

Was verkauft sich eigentlich am besten - das 1, 3 Oder 12 Monatsabo ? Bzw wie teilen sich die Aboabschlüsse in etwa auf ?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 20:51 #

Jetzt bei der Aktion kann ich es dir nicht sagen, aber generell halten sich 12- und 3-Monatsabo ungefähr die Waage (mit leichtem Übergewicht der 12 Monate) und das 1-Monats-Abo nimmt kaum jemand.

Esketamin 14 Komm-Experte - P - 2452 - 22. Februar 2015 - 20:56 #

Dann mal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich wünsche euch jedenfalls eine gute Zukunft :-)

BIOCRY 15 Kenner - P - 3142 - 22. Februar 2015 - 14:32 #

Ich habe ein Problem! Ich möchte gerne mein Abo verlängern, kann mich aber bei PayPal über euren Link nicht einloggen. Wenn ich direkt auf die PP-Seite gehe, klappt es mit dem einloggen. Könnte auch direkt überweisen aber ich habe noch Guthaben bei PP, deshalb würde ich es gerne dafür nutzen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 22. Februar 2015 - 14:51 #

Notfalls könntest du uns einfach direkt per Paypal das Geld schicken, Verwendungszweck "Abo-Bestellung lt. Preisliste 02". Unsere Adresse lautet paypal ::at:: gamersglobal //punkt// de.

Dann aber unbedingt eine E-Mail schreiben, als wäre es eine Überweisung, s.o., in der du die Paypal-Bestätigung forwardest statt eines Beweisfotos: In die Paypal-Zahlungen schauen wir nämlich normalerweise nicht rein, geht alles automatisch. Kann dann auch zwei Tage dauern, bis die Abo-Gutschrift erfolgt!

BIOCRY 15 Kenner - P - 3142 - 22. Februar 2015 - 19:27 #

Ok, Geld ist zu euch unterwegs, E-Mail folgt ;) Danke für den Tipp!

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 22. Februar 2015 - 15:23 #

Freitag schon zugeschlagen, weil ich die Aktion und Euch einfach klasse finde!

Singularität 09 Triple-Talent - 306 - 22. Februar 2015 - 15:54 #

Lese zwar die meiste Zeit nur, habe aber einfach mal ein 3-Monats-Abo abgeschlossen. Mal schauen, ob ich mich jetzt öfter einlogge und was es bringt. Falls das Ergebnis für mich postiv ausfallen sollte, dann stocke ich auch gerne auf!

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 22. Februar 2015 - 16:48 #

Ich müsste eh verlängern, also nehme ich das Angebot gerne mit. Es ist immer noch die beste Art GG zu unterstützen.

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5445 - 22. Februar 2015 - 21:57 #

Bitte die neuen Abonnenten jetzt auch mit schön vielen Inhalten (SdK) und der angekündigten Steigerung des Video-Outputs bei Stange halten. :)

Ich finde Eure Inhalte immer noch super, würde mir nur mehr redaktionelle Videos (spezielle Formate und Reviews) wünschen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 22. Februar 2015 - 22:08 #

Ihr Abonnentenlein kommet!!! :)

marvo 14 Komm-Experte - P - 1844 - 23. Februar 2015 - 7:49 #

Habe auch verlängert. Danke für die Aktion.

nova 19 Megatalent - P - 14036 - 23. Februar 2015 - 9:23 #

"Ende: 30.10.2017 - 5:05"
Ich warte noch mit dem Verlängern. ;D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 14:50 #

Hmm, es fehlt dir da ein wenig an Vertrauen :-)

Was, wenn du dann im Oktober 2017 um 5:05 gerade schläfst?!

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 23. Februar 2015 - 15:00 #

Manche Leute brauchen halt diesen Adrenalinkick, diese Spannung!

nova 19 Megatalent - P - 14036 - 23. Februar 2015 - 17:32 #

Sieh es mal so: falls ihr bis dahin keine Bonusaktionen für Bestandkunden mehr macht, verdient ihr mehr an mir! ;) Denn _ob_ ich verlängere, steht quasi außer Frage.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 23. Februar 2015 - 17:40 #

Ich verzichte auf die Bonusmonate, weil mir die Sache mit den Screenshots gerade zu nervig ist :D

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 23. Februar 2015 - 14:13 #

Ja, ist ja gut.
Habe mal um 3 (also dann 4) Monate verlängert. Gab auch gleich einen Erfolg.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 23. Februar 2015 - 15:58 #

So, ich habe jetzt auch noch um 3 Monate verlängert. Ein ganzes Jahr ist jetzt gerade leider nicht drin.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 24. Februar 2015 - 1:04 #

Hatten Mods nicht mal ein Gratis Abo?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 24. Februar 2015 - 1:51 #

Nein.

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 23. Februar 2015 - 18:36 #

Mist ! und ich habe mein Abo anfangs Februar bis 2017 Verlangert (ähm Verlängert). Naja Shit Happens. Macht weiter so.

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:20 #

Leider funktioniert das mit Paypal irgendwie nicht. Schade, hätte doch gern ein neues Abo abgeschlossen. Überweisung kommt für mich nicht in Frage.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 19:22 #

Was funktioniert denn nicht?

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:25 #

Diese Meldung kommt bei Paypal:
"Zurzeit können wir Ihre Anfrage leider nicht verarbeiten. Kehren Sie zu GamersGlobal zurück und wählen sie eine andere Option aus."

Bei GG kommt dann:
"Achtung: Deine Zahlung/Bestellung wurde abgebrochen.
Wenn du den Vorgang nicht selbst abgebrochen hast, warst du vielleicht zu lange inaktiv oder deine Internetverbindung war kurzzeitig nicht mehr verfügbar. In diesem Fall musst du die Bestellung wiederholen, sie ist nicht bei uns angekommen.

Dein GG-Team"

Das war jetzt drei mal hintereinander.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 19:27 #

Puh, keine Ahnung, woran das hängt.

Wenn es dir nicht zu blöd ist, könntest du folgenden Workaround machen:

http://www.gamersglobal.de/news/96038/nur-noch-bis-0-uhr-gg-aboaktion-mit-2-bonusmonaten#comment-1382416

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:35 #

War es nicht und habs so gemacht. Screenshot in einer extra Mail ist ebenso versendet.

chrislzissl 14 Komm-Experte - 2163 - 23. Februar 2015 - 19:29 #

Herzlichen Glückwunsch zu drei Abos :D :D

kleines Späßle ;)

(vll mal mit Chrome oder IE versuchen... mein Firefox macht zurzeit auch oft zicken)

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:35 #

Wenn ich dann 42 Monate hätte, wärs ok :D

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 23. Februar 2015 - 19:39 #

bist du zufällig auf Dienstreise und in einer anderen Geo als die, die hinterlegt ist?

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:40 #

Nein, weder noch. Ich hatte einen Steamdownload, welcher meine Bandbreite komplett nuttze, aber auch danach ging es leider nicht.

Bad Wolf 19 Megatalent - - 13462 - 23. Februar 2015 - 19:48 #

Falls du dich normal bei paypal anmelden kannst, dann liegt es wahrscheinlich entweder an deiner Firewall oder einem (Script)-Blocker. Hatte auch mal das gleiche Problem.

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 23. Februar 2015 - 19:52 #

Ich betreibe zwar Adblock und Ghostery, aber bei GG sind beide deaktiviert.

Ed_Cetera 14 Komm-Experte - 2238 - 23. Februar 2015 - 20:03 #

Ich habe das Angebot für Verlängerer auch gerne wahrgenommen!
Nachdem ich kürzlich zweimal was bei GG gewonnen habe, war eine weitere Verlängerung des Abos sowieso Ehrensache. ;-)

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 1876 - 23. Februar 2015 - 20:19 #

Ich habe das gleiche Problem wie DarthTK, wenn ich auf "jetzt zahlen" klicke brichts mit derselben Fehlermeldung ab. Werde es kurz vor zwölf nochmal versuchen, ansonsten hab ich halt Pech gehabt, dann wirds Abo halt erst im Mai verlängert.

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 23. Februar 2015 - 21:28 #

Hatte das gleiche Problem wie DarthTK und DeVloek, ich vermute auch eine Scriptsache. evlt auch bei paypal. eigentlich hab ich zwar für paypal alles erlaubt und für GG auch, aber man weiss leider nie was sich im hintergrund manchmal tut bzw. ändert. und wenn standartmässig alles gesperrt ist funzt es eben erstmal net >_>

meine lösung war nur für die schnelle aboverlängerung den IE zu nutzen.

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 23. Februar 2015 - 21:46 #

So habe ich das jetzt auch gelöst. Mein FF scheint bei PayPal gerade Schleifen zu laufen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 23. Februar 2015 - 21:50 #

Bei hat's heute Abend mit Firefox ohne Probs geklappt

Senderas 14 Komm-Experte - 1897 - 23. Februar 2015 - 23:04 #

Tolle Sache, hab direkt mal für 3 Monate verlangert... äh verlängert ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 23. Februar 2015 - 23:18 #

Achtung, wenn du es heute gemacht hast, gibt es dafür keine Bonusmonate mehr, nur noch beim 12-Monatsabo. Wir können die Verlängerung aber rückgängig machen, wenn du willst, schreib mit einfach ne PM.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 24. Februar 2015 - 1:00 #

Aber steht nicht im Text, dass bei bestehenden Abos eine Verlängerung bis einschließlich Montag entsprechende Bonusmonate bringt? Also, entweder einen Bonusmonat oder halt zwei Bonusmonate, aber halt ganz gleich, an welchem Tag der Aktion nun verlängert wurde.

So liest sich jedenfalls der Absatz.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 24. Februar 2015 - 6:55 #

Genau so liest sich das. Hatte gestern nämlich ach kurz überlegt für 3+1 zu verlängern, es dann aber nicht getan.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 24. Februar 2015 - 7:21 #

Korrekt! Meine Antwort war falsch, da es um eine Verlängerung geht, kein Neuabo. Es sind also 3+1 Monate.

akoehn 14 Komm-Experte - P - 2570 - 23. Februar 2015 - 23:17 #

Das ganze Wochenende über dachte ich, mein Abo liefe noch über ein Jahr. Nachgeschaut und gemerkt, dass es nur bis März läuft :-/

Ein Jahr verlängert und direkt drei Erfolge eingeheimst, so muss das sein!

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 23. Februar 2015 - 23:56 #

Jetzt aber Shell!

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 24. Februar 2015 - 0:00 #

Und aus.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 1876 - 24. Februar 2015 - 0:05 #

puh, um punkt 0:00 hab ichs abgeschlossen, hat letztendlich geklappt. Hoffe das die 2 monate auch gutgeschrieben werden.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3573 - 24. Februar 2015 - 7:39 #

Wie lange dauert es etwa, bis die Gutschrift eintrifft? Muss das manuell bearbeitet werden?

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 24. Februar 2015 - 7:47 #

Offensichtlich schon. Siehe Text oben:

Sämtliche Bonusmonate werden PayPal- und Überweisungszahlern im Laufe der kommenden Woche gutgeschrieben, es ist also kein Fehler, solltet ihr zunächst nur die normalen Monate erhalten. Die Bonus-Monate werden in eurem Abo-Profil explizit als solche ausgewiesen.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3573 - 24. Februar 2015 - 19:06 #

Ah... danke!
Das passiert, wenn man nur den Teil des Textes liest, von dem man meint, dass er relevant für einen ist.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 25. Februar 2015 - 7:23 #

Das kenne ich irgendwo her ;-)

keimschleim 15 Kenner - 2932 - 24. Februar 2015 - 10:20 #

Gibts denn demnächst 'ne öffentliche Auswertung dieser Aktion?

Dre 13 Koop-Gamer - 1433 - 24. Februar 2015 - 10:22 #

Transparenz erlebst du hier nur bei Abstimmungen oder bei der Weihnachtsaktion ;-)

Jörg wird dir/uns keine genauen Abozahlen nennen ;-)

keimschleim 15 Kenner - 2932 - 24. Februar 2015 - 11:32 #

Man darf ja noch träumen.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 24. Februar 2015 - 10:23 #

Würde mich wundern. Solche Aktionen kenne ich, seit ich denken kann. Öffentliche Auswertungen dazu habe ich aber noch nie gesehen. Abgesehen vielleicht von einem "Aufgrund des gigantischen Erfolgs, der uns total überwältigt hat, haben wir uns entschlossen, die Aktion zu verlängern!"^^

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 24. Februar 2015 - 10:49 #

Zumindest hat sich Jörg im Podcast dazu geäußert. Demnach haben sich viele Bestandskunden aber auch eine schöne Zahl an Neuabonnenten an der Aktion beteiligt.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 24. Februar 2015 - 14:20 #

Die Bonusmonate werden dann nach der regulären Verlängerung (bei mir: um 12 Monate von Juli '15 bis Juli '16) separat demnächst noch gutgeschrieben, oder?

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 24. Februar 2015 - 14:38 #

So steht es oben in den News. Im Laufe der Woche.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6483 - 25. Februar 2015 - 9:17 #

Stimmt; sorry; war irgendwie gut versteckt ;-)

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 25. Februar 2015 - 12:04 #

Alles angekommen. Auf die nächsten Monate Unterhaltung bei GG :)

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9407 - 25. Februar 2015 - 12:37 #

Sieht gut aus. Hat wohl funktioniert.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 25. Februar 2015 - 13:01 #

Vielen Dank für den Bonus :)

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 25. Februar 2015 - 13:04 #

Jetzt hab ich die Aktion verpasst... :(

Berthold 15 Kenner - - 2807 - 25. Februar 2015 - 13:19 #

Meine Monate sind alle da, alles gut :-)

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 25. Februar 2015 - 13:58 #

Hier hat auch problemlos geklappt :). Danke!

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6657 - 25. Februar 2015 - 14:11 #

Ups, da bin ich wohl zu spät. Na, dann nächstes Mal, ich hab auch noch ein paar Monate auf dem Konto.

SirBHorn 15 Kenner - P - 2777 - 25. Februar 2015 - 19:52 #

Bonus ist da, auch in erwarteter Höhe. Danke dafür.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 25. Februar 2015 - 20:21 #

Wuhu! Drei Monate mehr als erwartet, super Service!

Spaß, alles wie versprochen. Danke. :)

obiwandi 15 Kenner - P - 3078 - 25. Februar 2015 - 20:24 #

Zwar zu spät dran, habe trotzdem soeben bis Anfang 2017 verlängert, denn Euer professioneller, kompetenter und sehr unterhaltsamer (Anatol würde „süffiger” schreiben) Spiel-Journalismus gehört belohnt! Und als Zuckerl noch oben darauf ein Dankeschön an die Gamers Global Redaktion!

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 25. Februar 2015 - 20:29 #

"süffiger" oder "süffisanter"?

Claus 28 Endgamer - - 108640 - 26. Februar 2015 - 0:13 #

Wie er schon schrieb: Anatol ist für sein "süffiger" bekannt...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32615 - 26. Februar 2015 - 17:52 #

Ok, wusste ich bisher nicht, weils eigentlich keinen wirklichen Sinn ergibt.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2378 - 25. Februar 2015 - 21:38 #

Als ich die regeln gesehen hab hatte ich keine Lust mehr weiter zu lesen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323796 - 26. Februar 2015 - 20:12 #

Das musst du auch nicht, zwei Tage nach Ende der Aktion :-) Die News ist erst nach Aktionsende so lang geworden, durch das nachträgliche Update.

Wenn uns User Geld überweisen, ist es mir sehr wichtig, dass sie genau wissen, was sie dafür bekommen oder nicht bekommen, und wieso.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 27. Februar 2015 - 8:09 #

Stimmt schon, aber vielleicht war es zu kompliziert. Unterschiedliches für Abonnenten, Neukunden und ehemalige Kunden; Verschiedenes für die Unterschiedlichen Abozeiträume (wobei das ok ist), jeden Tag unterschiedliche Prämien.

Dein Update zeigt ja auch, dass das womöglich nicht jeder verstanden hat.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi