Bloodborne erhält USK-16-Freigabe

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282344 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. Februar 2015 - 13:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Bloodborne ab 39,80 € bei Amazon.de kaufen.

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat From Softwares PS4-exklusivem Action-Rollenspiel Bloodborne eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erteilt. Damit erhielt das Spiel dieselbe Einstufung, wie auch die bisherigen drei Teile der Souls-Reihe. Ob für die 16er-Freigabe irgendwelche Anpassungen der für den deutschen Markt bestimmten Version vorgenommen werden mussten, konnten wir auch auf Nachfrage bei Sony nicht klären. Obwohl Bloodborne jedoch besonders düster daherkommt und die eine oder andere bereits zu sehende Szene etwas blutiger wirkte als etwa Dark Souls 2 (GG-Test: 8.5), gehen wir nicht davon aus, dass Kürzungen vorgenommen werden mussten.

Bloodborne erscheint am 25. März für PlayStation 4 und soll laut den Entwicklern umfangreicher und schwieriger werden als Demon's Souls (wir berichteten). In Deutschland gibt es das Spiel in drei Versionen. Neben der Standard-Fassung können Interessierte auch zu einem Steelbook greifen oder direkt zur 130 Euro teuren Nightmare Edition greifen.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 12. Februar 2015 - 13:22 #

Vorbestellt. Hab aber schon Angst vor der Grafik.
Auf den letzten IGN Videos sah man schon sehr starkes Kantenflimmern, ob sich daran noch was tut?!

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 12. Februar 2015 - 13:38 #

Ich mache mir keine Sorgen wegen der Grafik. Aber wenn Du Zweifel hast, solltest Du vielleicht nicht gleich vorbestellen sondern erstmal Reviews & Videos abwarten.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 12. Februar 2015 - 13:49 #

Nein, ich probiere Sachen gerne selber aus & warten zählt auch nicht zu meinen Stärken. Das Leben ist zu kurz zum warten.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 12. Februar 2015 - 14:39 #

Dann würde ich aber auch nicht die 10 Minuten Lebenszeit verschwenden und danach das Spiel wieder deinstallieren, wenn die Grafik für dich zu schlecht ist und anscheinend sonst nichts bei einem Spiel zählt ;). Ein Spiel besteht mehr als nur aus Grafik.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 12. Februar 2015 - 13:30 #

Für mich Nordeutschen müsste der letzte Satz des ersten Absatzes mit "Obwohl" eingeleitet werden. Hört sich so für mich völlig schief an, hehe.
Nightmare Edition ist lange vorbestellt, ich freue mich drauf!

Toxe 21 Motivator - P - 26116 - 12. Februar 2015 - 13:37 #

Kann ich bestätigen, mit dem "Obwohl". :-)

Name (unregistriert) 12. Februar 2015 - 13:39 #

Umgangssprachlich ist Trotzdem gebräuchlich, mit dem Füllwort "jedoch" oben drauf klingt es dann in der Tat aber doch schon wirklich arg schräg.

Olphas 24 Trolljäger - - 47017 - 12. Februar 2015 - 14:32 #

Und vorbestellt. Das kommt fast gleichzeitig mit FF Type-0. Das wird sich dann wohl hinten anstellen müssen :D

Epkes 12 Trollwächter - P - 985 - 12. Februar 2015 - 15:00 #

Hab damit gerechnet das es USK18 wird. Aber Hauptsache es kommt ungeschnitten.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 13. Februar 2015 - 7:16 #

Final Fantasy 14 Type 0 HD, Bloodborne und die Final Fantasy 15 Demo. Ich muss mich wohl einsperren, um das alles zu packen. ;-)

Bis dahin werden erst einmal weiter Monster im Koop gejagt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit