Entlassungen bei ehemaligem Sony Online Entertainment

PC PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

12. Februar 2015 - 10:47

Nicht mal zehn Tage sind vergangen, seitdem Sony die Trennung von Sony Online Entertainment bekannt gab. John Smedley, Präsident des Studios, das ab sofort auf den Namen Daybreak Game Company hört, gab daraufhin erfreut an, dass man nun auch Spiele für die Xbox One entwickeln werde (wir berichteten). Die Abspaltung von Sony hat aber auch negative Konsequenzen, wie sich jetzt herausstellt.

So hat sich unter anderem Director of Development David Georgeson via Twitter zu Wort gemeldet, dass er ab sofort nicht mehr bei Daybreak Game Company angestellt sei. Weitere Mitarbeiter sind ebenfalls von Entlassungen betroffen. Wie hoch die Zahl aber genau ausfällt, ist derzeit noch nicht bekannt. Wie Kotaku berichtet, wurden die Angestellten bereits kurz nach der Übernahme durch den neuen Besitzer Columbus Nova über bevorstehende Umstrukturierungen informiert. In einem nun veröffentlichten Statement bestätigt Daybreak Game Company zudem, dass sowohl in der Niederlassung in San Diego als auch in Austin Stellen abgebaut wurden.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 12. Februar 2015 - 11:03 #

Was wird nur aus dem nächsten Everquest? :-(
SoE ist bei mir so mit positiven Erinnerungen aufgeladen ...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 12. Februar 2015 - 11:30 #

Habe auf mmorpg.com gelsen, dass Everquest Next auf jeden Fall kommen soll.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2845 - 12. Februar 2015 - 13:51 #

Dankeschön für die Info!

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 12. Februar 2015 - 11:29 #

Tja schade, jetzt machen die nurnoch Taschenrechnergames...

hendrikn666 11 Forenversteher - 691 - 12. Februar 2015 - 12:06 #

david "smokejumper" georgeson war schon ein wichtiger mann der viel öffentlichkeitsarbeit bei denen machte. er war das gesicht von Landmark, sozusagen. den rauszuwerfen sagt schon einiges aus.

Bad Wolf 19 Megatalent - - 13462 - 12. Februar 2015 - 12:09 #

Ist wohl wahr...wenn der Chefentwickler auf die Strasse gesetzt wird, hat man wohl andere Pläne.

Toxe 21 Motivator - P - 26047 - 12. Februar 2015 - 12:09 #

Ich hoffe, Everquest 1+2 sind davon nicht betroffen und daß sie im Gegenteil sogar neuen Wind bekommen.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 12. Februar 2015 - 13:18 #

Hmm ich hoffe das wirkt sich nicht negativ auf die Entwicklung von H1Z1 aus...

Triton 16 Übertalent - P - 5287 - 12. Februar 2015 - 13:52 #

Die Mitarbeiter in Austin können ja mal bei CIG vorbei schauen, die suchen noch Leute.

tochonko 10 Kommunikator - 385 - 12. Februar 2015 - 20:00 #

Solche Investoren sind nur an einem interessiert: Geld. Geld ist das Produkt das die neue Firma generieren soll, das kann mit aber auch ohne "gute" Spiele funktionieren.

Triton 16 Übertalent - P - 5287 - 13. Februar 2015 - 9:40 #

Stimmt leider, besonders das es auch ohne gute Spiele geht. Viele geben zum Beispiel bei durchschnittlichen F2P-Spielen ein vielfaches von dem aus was sie Monatlich für ein (guten) P2P-Titel ausgeben müssten, das scheinbar nur um auf irgendwelchen Ranglisten auf dem (erkauften) ersten Platz zu stehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Open-World-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Daybreak Game Company
Daybreak Game Company
15.01.2015 ()
Link
0.0
PCPS4XOne