The Crew: Details zum neuen umfangreichen Patch // Patchnotes

PC 360 XOne PS4
Bild von timb-o-mat
timb-o-mat 3190 EXP - 15 Kenner,R5,S2,J6
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

11. Februar 2015 - 22:05 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
The Crew ab 10,97 € bei Amazon.de kaufen.

Erst kürzlich veröffentlichte Ubisoft den DLC Extreme Car Pack und das erste Content-Update (wir berichteten) für das Open-World-Rennspiel The Crew (GG-Test: 7.5). Am Donnerstag, den 12.2., wird der französische Publisher mit einem von Bug-geplagten Spielern heiß ersehnten Patch nachlegen. Neben allerlei Fehlerbehebungen werden auch neue Inhalte wie ein neuer PvP-Modus und zusätzliche Fraktionsmissionen für die Spielerschaft bereitgestellt. Die Einzelheiten des Patches könnt ihr der folgenden Liste entnehmen:

Neue Inhalte:

  • Neuer PvP-Modus in Form eines Ausscheidungsrennens inklusive zehn neuer Strecken.
  • Vier neue Fraktionsmissionen.

Fehlerbehebungen und Updates:

  • Online: Das Schnell-Koop-Feature wurde verbessert und verschiedene Bugs beim Session-Beitritt wurden behoben.
  • Online-PvP-Lobby-Verbesserungen: Es ist nun möglich, nach der Fahrzeugauswahl nach Spielern zu suchen.
  • Online-PvP-Session-Verbesserung: Spieler sollten nun andere Mitspieler schneller finden.
  • Statistiken: Ein Problem wurde behoben, welches dazu führte, dass Statistiken falsche Daten anzeigten oder die Statistiken des Spielers zurückgesetzt wurden. Die verlorenen Daten werden durch den Patch nicht wiederhergestellt, aber neue Statistiken sollten nicht mehr verloren gehen.
  • Prämien: Ein Fehler beim Freischalten und Nachverfolgen des Fortschritts bestimmter Prämien wurde behoben.
  • Herausforderungen: Ein Fehler beim Fortschritt bei Herausforderungen wurde behoben.
  • Bildrate: Die Bildrate in der Cockpit-Perspektive wurde verbessert.
  • UI: Ein Fehler beim Anbringen bestimmter Autoteile wurde behoben.
  • Freunde: Ein Fehler bezüglich der Anwesenheit von Freunden im Spiel wurde behoben. Ihr Status wird beim Verlassen des Spiels auf "Offline" gesetzt.
  • Autos: Verbesserungen und kleinere Änderungen hinsichtlich der Bedienung und Geschwindigkeit einiger Autos.
  • Autos: Der Grip des Buggys wurde verbessert, damit er nun auch wie die anderen Raid-Autos Hügel bezwingen kann.
  • Autos: Ein Fehler wurde behoben, der es möglich machte, dass einige Autos offroad eine deutlich überhöhte Geschwindigkeit im Rückwärtsgang erreichen konnten (Bentley Continental GT, Cadillac Escalade, Abarth 500, Alfa Romeo 4C, Hummer H1 Alpha, MINI Cooper S).
  • Autos: Das Nitro und der Grip des MINI Cooper S wurde abgeschwächt.
  • Autos: Der Grip des Lamborghini Murcielago wurde während der Verwendung des Nitros leicht verbessert.

Missionen:

  • Das Verhalten der KI in einigen Missionen wurde verbessert.
  • Das Verhalten der KI und der Polizeiautos wurde in Verfolgungsmissionen verbessert: Gegnerische Autos sind jetzt weniger aggressiv und versuchen vermehrt, den Spielern zu folgen, anstatt sie auszuschalten.

Gameplay:

  • Es wurden Änderungen an der Reibung der seitlichen Barrieren vorgenommen, um zu verhindern, dass Spieler sie unfair zu ihrem Vorteil ausnutzen (Wall Riding).
Roland 18 Doppel-Voter - 10840 - 11. Februar 2015 - 23:18 #

Schade, ich hätte mir gerne noch ein benutzerdefiniertes Radio gewünscht, wo ich schlicht meine Songs von der Platte abspielen kann. Ansonsten ganz fein soweit.

Jacko (unregistriert) 12. Februar 2015 - 8:56 #

Winamp im Hintergrund reicht doch.. *Schulterzuck*

Was ich mir gewünscht hätte:

Neue Missionen / mehr Challenges.. hab alle Autos und überall die Platin Medallien (2-3 Missionen fehlen aber Cops entkommen + Rammen = no Fun)

Ein Richtiges Matchmaking.. nicht noch mehr "möglichkeiten" die die Leute die Online gegeneinander Fahren wollen Splitten..

Ein Faireres System um Autoparts zu bekommen.. kann nicht sein das ich 20 x 2 Minuten ein Jump event mache und jedes mal nur ein Teil zwischen 40 und 45 bekomme statt das Benötigte 50er Teil.. habe das gefühl das das ganze nicht Random sondern umgekehrt Expotentiell funktioniert..
Und warum krieg ich im Multiplayer wenn ich unter den ersten 3 bin nich einfach direkt ein Platin Teil geschenkt ? So könnte man im Multiplayer auch die Autos hoch "leveln"

Wetter fänd ich toll.. und Nachtfahrten mit dieser "Ideallinie" könnten Sie auch noch überarbeiten man sieht einfach viel zu viel zu wenig..

Ansonsten so Far ~150h Spielzeit.. wird aber wohl in absehbarer Zeit keine Stunde mehr dazu kommen.. wenn die DLC Packs mit den Autos kommen, kaufe ich die fix, probier sie ein paar Minuten und Logg mich wieder aus.
Wobei ich vor einer Woche dann doch noch mal 2h im PvP Hängen geblieben bin - ist schon ganz nett gemacht.

NickL 13 Koop-Gamer - 1611 - 12. Februar 2015 - 8:40 #

Hoffe Ubisoft arbeitet auch an einen weiteren Patch für Assassins Creed Unity als den nach Weihnachten. Da sind immer noch mehrere heftige Bugs drin.

Jacko (unregistriert) 12. Februar 2015 - 9:06 #

ich hoffe sie machen noch irgendwas an der Performance.. für Far Cry 4 bei HBAO+ und TXAA hab ich immer noch wiederwärtiges Ghosting.. GTX 690.. - wenn ich das Spiel Flüssig Spielen will muss ich auf 720p runter.. "alles anderen" spiele gehen "problemlos" auf 2560 x 1440.. kann irgendwie nicht sein. ( Ich weiß ich weiß "alles andere" ist so eine mega schlechte floskel - aber ich kann einfach alle spiel problemlos mit 50-60 fps spielen wenn alles auf ultra ist in der auflösung.. shadow of mordor, the crew, watch dogs usw.. aber bei Farcry geht einfach garnix.. )

auf den konsolen läuft das spiel doch auch problemlos.. auf 1080p ? wieso schafft der PC der fast 5x so viel kostet das nicht..

Zippo (unregistriert) 12. Februar 2015 - 15:03 #

Nein, Patch 4 war der letzte. Alle Ressourcen werden nun darauf verwendet, Assassin's Creed Victory bis Ende des Jahres fertigzustellen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3190 - 12. Februar 2015 - 12:53 #

Also ich bin recht froh, dass sie ein paar grobe Fehler beheben wollen, die mich schon sehr gestört haben. Besonders die Wall Rider, die sich in den PvP-Rennen immer wieder Vorteile verschafft haben, braucht kein Mensch. Auch die nervige Eigenschaft, dass Freunde, die offline sind als online angezeigt werden inklusive Symbol auf der Map, wird nun endlich angegangen. Der Mini Cooper S ist wirklich zu stark. Gut dass er etwas abgeschwächt wird.
Auf der anderen Seite finde ich es schwach von Ubi, dass nun all meine Stats verloren sind. Ist zwar schön und gut, dass die vormals durch und durch verbuggten Statistiken nun funktionieren sollen, aber wenn mein Fortschritt durch diese Fehlerbehebung weg sein soll, dann kann man damit nicht zufrieden sein.
Und auch dass nun die Polizei bei Verfolgungsjagden entspannter agieren soll, halte ich für einen Rückschritt. Hat mir gefallen, wie hartnäckig die Bullen manchmal an einem drangeblieben sind. Aber dass es da auch quengelnde Kinder gibt, die nach dem dritten oder vierten Takedown von der Polizei genervt den Controller in die Ecke pfeffern, ist auch klar. Nicht jeder hat Lust auf Herausforderungen und Ubi will die Zielgruppe wohl so groß wie möglich halten.

EinName (unregistriert) 12. Februar 2015 - 13:30 #

Es sind nicht alle Statistiken verloren. Schon letztes Jahr kam ein Update durch das alle gespeichert werden. Jetzt wird auch die Anzeige korrigiert. Die Formulierung meint, dass vor dem besagten Update verlorene Statistiken nicht wiederhergestellt werden können.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3190 - 12. Februar 2015 - 16:17 #

Wär schön, wenn du Recht hast. Ich werde mich heute Abend mal einloggen und nachsehen, ob es stimmt, was du sagst.

Edit: Also, Patch geladen. 1. Als erstes wurde mir wieder angezeigt, dass einer meiner 2 Freunde, die auch The Crew spielen online ist. Er ist aber offline. Und noch besser: Der andere, der online ist, wird mir als offline angezeigt. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln.
2. Die Statistiken werden weiterhin fehlerhaft angezeigt. Ein Beispiel: Das Spiel sagt mir, ich hätte bis jetzt 15 Sehenswürdigkeiten angesehen. In Wirklichkeit sind es aber über 100. Du liegst also mit deiner Annahme falsch. Die fehlerhaften Stats bleiben auch nach dem Patch fehlerhaft.

Oje, Ubisoft... Ihr kriegt es einfach nicht gebacken, was? Wie wär's, wenn ihr anstatt neue Dinge ins Spiel zu integrieren (wie irgendwelche DLC Packs, die kein Mensch braucht) erst mal die fehlerhaften Funktionen zum Laufen bringt?
Peinlich...

Jacko (unregistriert) 12. Februar 2015 - 16:47 #

Naja solange das mit den Stats JETZT endlich Funktioniert..
aber ist schon Traurig.. und wir lassen uns immer und immer wieder belügen.. "diesmal wird alles anders", die schießen Spiele mit viel Tam-Tam auf den Markt und wenn man glück hat kommen dann noch 3-4 Patches für die gröbsten Schnitzer.. einfach nur Traurig.

Früher haben die Firmen doch noch mit viel Herzblut weiter entwickelt... gepatched und verbessert.. oder hab ich das Falsch in Erinnerung? Stellenweiße kommts mir vor als ob die nur geschnitten Brot Verkaufen würden.

Kein Schwein interessiert sich dafür wie Lange die leute die Spiele spielen, oder wie weit die leute kommen.. das einzige was spannend ist sind die Verkaufszahlen.

$$$

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3190 - 12. Februar 2015 - 17:22 #

Die Stats funktionieren jetzt schon. Ich hab mal ein paar Sehenswürdigkeiten abgeklappert und sie werden alle schön getrackt. Aber jetzt tut sich ein neues Problem auf. Sagen wir mal, ich habe vor dem Patch 100 Sehenswürdigkeiten besucht. All diese werden weiterhin mit einem grünen Häkchen auf der Karte und im Spiel angezeigt, tauchen aber nicht in den Stats auf. Besuche ich nun weitere 50 in den nächsten Tagen, habe ich irgendwann keine Ahnung mehr, welcher der grünen Häkchen nach dem Patch erschienen ist, und welcher vor dem Patch (denn diese müsste ich dann noch mal ansteuern, um auf 100% zu kommen, um alles freizuschalten). Glücklicherweise bin ich niemand, der unbedingt auf 100% kommen muss, aber auch hier ist der Patch nicht besonders gut durchdacht, denn man hätte die grünen Häkchen mit dem Patch entfernen müssen, um dem Spieler klar anzuzeigen, was er tun muss, um alle Sehenswürdigkeiten in den Stats zu vervollständigen. Anyways, hätte man besser lösen müssen.
Den Rest deines Posts kann ich aber voll und ganz unterschreiben :)

Jacko (unregistriert) 12. Februar 2015 - 18:12 #

hab alle sehenswürdigkeiten besucht.. ist ja nur fleißarbeit.. minimap öffnen hinbeamen 2x a drücken - und alles von vorn.. ;P

ich schätze mal wenn ich den erfolg jez endlich haben würde wollen ( ich hab ihn nämlich nicht ) müsste ich halt die einzelnen "zonen" abkreuzen mit nem papier und stift.. naja gibt sicherlich schlimmeres.. aber werd ich wohl auch nicht tun in absehbarer zeit.. wozu auch..

Henke 15 Kenner - 3636 - 12. Februar 2015 - 21:02 #

Freut mich wirklich für alle, die das Spiel schätzen, dass nun ein paar "kleinere" Schnitzer noch ausgebügelt werden, aber anhand der Patch-Notes frage ich mich doch, warum immer mehr Betas zum Vollpreis in den Läden stehen?

Kann man sich so etwas noch schönreden?

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 14. Februar 2015 - 1:26 #

Schwierig da noch was schön reden zu wollen. Wie man so im Forum liest sind viele dieser Bugs schon seit der öffentlichen Beta bekannt. Und die war einige Zeit vor dem Release.
Dennoch macht der Teil der läuft Spaß.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
FreylisSiskoChrisL