Interview zur Story von Starcraft 2

PC
Bild von Armanuki
Armanuki 2510 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,A1
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

30. August 2009 - 22:12 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Starcraft 2 - Wings of Liberty ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf Incgamers - bzw. in der deutschen Übersetzung auf Gamona - gibt es ein Interview mit Chris Metzen von Blizzard zur Story von Starcraft 2. Chris ist Vice President of Creative Development und direkt verantwortlich für die Lore - also die Geschichte - von Blizzard's Spieleuniversen.

Schön an diesem Interview ist, dass der Fragesteller sich offensichtlich sehr gut mit dem Starcraft-Universum auskennt und sich intensiv vorbereitet hat, außerdem sind ihm beim Anspielen der Singleplayer-Kampagne eine Reihe von unscheinbaren Details und Referenzen aufgefallen.

Daher lernen wir in dem Interview Einiges über die Verbindungen zwischen den Romanen und Mangas und der Geschichte von Starcraft 2. Vor allem zur Dark Templar Trilogy von Christie Golden scheint es vielfältige Bezüge zu geben. Nova aus Starcraft Ghost wird in Starcraft 2 einen Gastauftritt haben, vielleicht bekommen wir auch Michael Liberty aus dem Roman Liberty's Kreuzzug von Jeff Grubb zu sehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)