Technobabylon: Neuer Trailer zum Pixellook-Adventure

PC Linux MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309268 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

10. Februar 2015 - 21:32 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Wadjet Eye Games hatte das für einen Release im Frühling dieses Jahres vorgesehene Science-Fiction-Adventure Technobabylon erst vor wenigen Wochen offiziell angekündigt (wir berichteten). Nun hat der in New York ansässige Publisher und Entwickler, der ebenfalls für Pixellook-Adventures wie Blackwell Epiphany (GG-Test: 8.5) oder Joshua Nuernbergers auch in deutscher Sprache via Daedalic in den Handel gebrachtes Gemini Rue (GG-Test: 8.0) verantwortlich zeichnet, einen frischen Teaser zum Spiel veröffentlicht. Darin wird euch mit der Latha Sesame, die einer Cyberdroge namens Trance verfallen ist, ein weiterer der drei spielbaren Charaktere vorgestellt. Einen konkreten Termin für das vom Entwickler Technocrat entwickelte Spiel gibt es bis dato noch nicht.

Die Handlung von Technobabylon ist im Jahr 2087 angesiedelt. In dieser Zeit kontrolliert die ominöse KI "Central" die Stadt, der im Zusammenspiel der drei Spielfiguren das Handwerk gelegt werden muss. Neben Latha Sesame schlüpfen die Spieler auch in die Rollen von Polizistin Max Lao und des Agenten Charlie Regis, den Wadjet Eye Games im ersten Trailer etwas näher vorgestellt hatte.

Video:

McSpain 21 Motivator - 27460 - 10. Februar 2015 - 22:03 #

So. Bin ja jetzt mit meinem Projekt durch. Dann kann ich bei Technobabylon vielleicht wieder mittesten. ^^

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35168 - 10. Februar 2015 - 22:17 #

Bin gespannt auf das Spiel.

Kirkegard 19 Megatalent - 15752 - 11. Februar 2015 - 8:59 #

Geh mir fort, mit dem Pixelkram.
Ich starte die Bewegung Oldschoolgamer gegen Retro Pixelgrafik ;-)

McSpain 21 Motivator - 27460 - 11. Februar 2015 - 9:13 #

*Anti-Bewegung gründ*

Eskalationskette im Internet. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 15752 - 11. Februar 2015 - 9:20 #

Es geht doch nix über viel Bewegung ^^

Lencer 14 Komm-Experte - P - 2682 - 11. Februar 2015 - 10:49 #

Bin dabei. Wo muss ich unterschreiben?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11186 - 11. Februar 2015 - 13:49 #

abgelehnt, pixel für den endsieg ^^

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35168 - 11. Februar 2015 - 14:57 #

Ich mag beides, Pixellook und hochaufgelöste Grafik. Abwechslung muss sein. ;)

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1984 - 11. Februar 2015 - 15:10 #

Ich bin dabei. Ich bin dieser Hipster-Pseudo-Retro-Grobpixelei sowas von überdrüssig...ich will Polygone, Polygone und noch mehr Polygone und Ultra-Hires-Texturen und dreifach gemoppeltes Turbo-Bumpmapping und und und...

McSpain 21 Motivator - 27460 - 11. Februar 2015 - 15:13 #

Pseudo-empörte Gamer gegen die Polygonisierung der Adventures. PEGGPDA.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35168 - 11. Februar 2015 - 15:16 #

Adventures brauchen keine Polygone. Handgezeichnet sind sie immer noch am schönsten! :)

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2141 - 11. Februar 2015 - 16:14 #

Find ich auch. Aber bitte handgezeichnet OHNE Pixelbrei :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Point-and-Click-Adventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Technocrat
Wadjet Eye Games
21.05.2015
Link
7.5
8.3
LinuxMacOSPC