Toonstruck bei GoG erschienen

PC Linux MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282290 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

10. Februar 2015 - 14:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

CD Projekt hat das bereits sehr reichhaltige Angebot an Klassikern des Genres der Point-and-Click-Adventures im Webshop von GoG.com heute mit Virgin Interactives Toonstruck erweitert. Die DRM-freie Fassung des Spiels, dessen Erstveröffentlichung im Jahr 1996 erfolgte, ist dort für 8,89 Euro zu haben und bringt neben der deutschen Sprachfassung auch die englische, französische und spanische mit. Digitale Bonusinhalte, wie bei vielen anderen bei GoG veröffentlichten Spielen, gibt es im Fall von Toonstruck nicht. Lediglich PDF-Varianten des Handbuchs in mehreren Sprachen liegen bei.

In Toonstruck übernehmt ihr die Rolle von Comiczeichner Mal Block (beziehungsweise Drew Blanc in der US-Fassung), der eines Tages während der Arbeit einschläft und in seiner eigenen Comicwelt erwacht. Im Gegensatz zu den NPCs, die fast ausnahmslos in gezeichneter Form auftauchen, wird Protagonist Mal in Form von Charaktersprites dargestellt, die mithilfe digitalisierter Fotografien erstellt wurden. In den Zwischensequenzen wird eine Mixtur aus Zeichentrickgrafik und FMV verwendet. Gespielt (und im englischen Original naheliegenderweise auch gesprochen) wird die Hauptfigur vom nicht zuletzt aus Zurück in die Zukunft und Roger Rabbit bekannten Schauspieler Christopher Lloyd.

Anders als bei vielen anderen DOS-Spielen erzielt die GoG-Version nicht durch den Einsatz des Programms DOSBox seine Lauffähigkeit unter modernen Betriebssystemen, sondern setzt auf SCUMM VM, das besonders Fans der LucasArts-Klassiker als Tool zur Nutzung selbiger bekannt sein dürfte.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 10. Februar 2015 - 14:40 #

Ohja. Ohja. Die guten Nachrichten reißen heute nicht ab. :D

Griswald Meistersuppe 18 Doppel-Voter - P - 11732 - 10. Februar 2015 - 14:40 #

Ein klasse Adventure, habe es immer wieder gern gespielt. Alleine schon die Werbeanzeigen waren genial z.B. mit dem Bild der Sado-Maso Kuh "Marge gibt keine Milch, Marge gibt aufs Maul". Herrlich...

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2585 - 10. Februar 2015 - 14:41 #

Ist es heute noch zu empfehlen oder schlägt hier eher die Nostalgie zu?

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 10. Februar 2015 - 15:13 #

Wenn Du Disney magst 100%.
Das Spiel hatte damals ein recht hohes Budget für ein Adventure und das merkt man ihm noch heute an. Die deutsche Synchro ist auf Fernsehniveau.

Svenc (unregistriert) 13. Februar 2015 - 10:41 #

Eher so Hanna-Barbera oder Warner Bros in Sachen Stil. Der Witz am Spiel ist aber eigentlich gerade, dass das oberflächlich wie eine dieser unschuldigen Kids-Cartoons aussieht, aber zunehmend fieser wird. Die Werbeanzeigen von damals wurden bereits erwähnt: "Marge gibt keine Milch, Marge gibt auf's Maul". :-D

Technisch ist das Spiel halt in 640x480, und die damals sehr flüssigen Cartoon-Zwischensequenzen mögen nicht mehr so beeindruckend sein wie damals (aus technischer Sicht). Aber die Vertonung passt, und im Genre hat sich seither sowieso nix verändert.

So ein Spiel steht und fällt natürlich mit den Charakteren, der Welt, hier ganz besonders dem Humor. Ums mal auszutesten, empfehle ich ein YouTube-Video namens "Das WACME-Kaufhaus", ausgesprochen "Wack-me", eine Location, die damals aus gutem Grund auch in der spielbaren Demo enthalten war. :-D Vielleicht kein Grim Fandango, aber die PC Gamer hatte es letztens auf Platz 24 der besten Adventures aller Zeiten gewählt.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Februar 2015 - 16:00 #

Auf jeden Fall! Durch die Comic-Grafik ist es gut gealtert und für mich persönlich ist es immer noch eines der lustigsten Spiele aller Zeiten. :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Februar 2015 - 17:53 #

Hauptsache die Videos sehen in der Version besser aus. Ich hatte damals merkwürdige Interlaced-Streifen auf dem alten 486er.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9912 - 10. Februar 2015 - 19:29 #

die cutscenes bei den spielen aus diesem zeitraum hatten öfter mal scanlines oder waren interlaced (man denke etwa an wing commander). leider nichts unübliches.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 14:42 #

Danke für die Übernahme.
Ich freu' mich auch wie Schnitzel, dass das Spiel jetzt erschienen ist. Auch, wenn mir damals die Vogelscheuche auf die Nerven ging :-)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2086 - 10. Februar 2015 - 14:52 #

Toller Titel. Unglaublich, dass es schon so lange her ist, dass ich das gespielt habe. Kinners, wie die Zeit vergeht.

Skeptiker (unregistriert) 10. Februar 2015 - 14:53 #

Den Test findet Ihr bei archive.org/stream/PC-Player-German-Magazine-1996-12/PC-Player-1996-12 (Michael Schnelle). Schön ist auch der modische Schnappschuß des Editorals - man sieht deutlich die Nachwegen der modisch verwirrten 80er. Und der Test von Schleichfahrt ist drin. Oh, Schleichfahrt ... aber Toonstruck war auch gut, auch wenn ich mich an die Handlung null erinnern kann!

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 15:02 #

Lustig: im Editoral geht es auch schon um Emulatoren und die Verklärung der Vergangenheit.
Und erst das Bild... Seien wir mal ehrlich: die Herren Veteranen sehen heute doch durch die Bank besser aus, gell? :-)

Edit: UND ein Artikel über die Alien-Filme!

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2245 - 10. Februar 2015 - 15:13 #

"UND ein Artikel über die Alien-Filme!"

Damals erst drei! :)

Bastro 15 Kenner - 3099 - 10. Februar 2015 - 16:11 #

Wahnsinn, das 2,5kg schwere Riesen-Holzgamepad "Hurricade"auf Seite 30 war das abgefahrenste Stück Hardware, was ich je besessen habe. Ich hab damals intensiv NHL 9x gespielt und wollte es dafür benutzen. Ich hatte sonst das auf dem Foto danebenliegende Gravis-Gamepad, dessen einschraubbarer Plastikstick aber eine Sollbruchstelle hatte. Statt alle 2 Monate ein neues Gamepad zu kaufen, wollte ich es mit etwas massiverem Versuchen, das reagierte dannn aber irgendwie so träge wie es aussieht. ;-)
Btt: Toonstruck ist gekauft, freu mich drauf, das im Heft in einem Preview erwähnte "Down in the dumps" war auch ganz nett.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 10. Februar 2015 - 15:10 #

Musste irgendwie lachen als ich die Marlboro Werbung gesehen habe, das waren noch Zeiten als es so etwas noch gab :D

pbay 16 Übertalent - P - 5804 - 10. Februar 2015 - 15:52 #

Obwohl mich Toonstruck weniger als die Techniktests begeistert, ist es genial mal wieder in die Jugend zurückzuschauen. Vielen Dank für den Link.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 10. Februar 2015 - 15:01 #

Achja der zweiteiler der nie zum Zweiteiler werden durfte Obwohl das meiste bereits fertig war.
Naja mal schauen evtl kommt dadurch das Toonstruck2 Projekt von Rechteinhaber Arem wieder etwas in Gang.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 16:20 #

Gibt's im Netz irgendwo einen guten Artikel über diesen Nachfolger? Ich höre heute das erste mal davon, das aber ständig und auf jeder Seite.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Februar 2015 - 16:24 #

Ich kann zwar nicht mit einem guten Artikel dienen, dir aber erzählen, dass der Nachfolger schon fast fertig war, da das eigentliche Spiel in zwei Spiele aufgeteilt wurde, aus finanziellen und zeitlichen Gründen. Da aber Toonstruck dann kein finanzieller Erfolg war, wurden die Arbeiten an dem zweiten Teil nie fertiggestellt. Es gab dann irgendwann ein Fanprojekt, um den zweiten Teil fertigzustellen, da ist dann aber nie richtig was draus geworden und irgendwann hat dann der Rechteinhaber mal gesagt, dass er den zweiten Teil gerne fertigstellen würde, dafür aber auch die Unterstützung von Fans braucht. Was seitdem damit ist, weiß ich nicht. ;)

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5836 - 10. Februar 2015 - 18:20 #

Das klingt ja fast wie "Broken Age" *hust*

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 10. Februar 2015 - 16:26 #

Hier ist ein älterer
http://www.adventurecorner.de/pages/91/toonstruck-2

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 21:29 #

Dankeschön!

Markus 13 Koop-Gamer - 1323 - 10. Februar 2015 - 15:05 #

Good News! Das wollte ich immer schon mal spielen.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19062 - 10. Februar 2015 - 15:07 #

Sehr geil. Habs damals per Gold Games 2 gekauft (inkl. Baphomets Fluch, alleine deswegen war es schon ein tolles Paket). Einer der ganz wenigen Titel (DOTT wäre noch so einer), wo ich evtl. sogar ohne Deal zuschlagen könnte...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 10. Februar 2015 - 15:13 #

Die Goldgames hatte ich auch. Was für Perlen da drin waren. *schwärm*

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2245 - 10. Februar 2015 - 15:19 #

Ja, Nostalgie pur! Gerade die Nummer 2 war super. Hier gibts das Back Cover: http://pics.mobygames.com/images/covers/large/1246206791-00.jpg

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 15:25 #

Die hatte ich, die hatte ich! Den ganzen Fliegerquatsch hab' ich allerdings nie installiert :-)
Meine ersten Berührungen mit der King's Quest und der Panzer General-Reihe. Hach!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 10. Februar 2015 - 15:29 #

Wow. Wie stark mich diese Sammlung als Spieler geprägt hat.

DSA, Baphomet, Toonstruck, HIND und und und.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Februar 2015 - 16:02 #

Die hab ich hier immer noch im Regal stehen. War wirklich eine tolle Spielesammlung, vor allem für Adventure-Fans. :)

Markus 13 Koop-Gamer - 1323 - 10. Februar 2015 - 16:08 #

Die Gold Games 2 war wirklich eine Wucht! Für mich persönlich nur noch von Nummer 4 übertroffen - Fallout 1+2, Diablo, Larry 7 - Wahnsinn!

quelaan 12 Trollwächter - 962 - 10. Februar 2015 - 18:07 #

Oh ja!
Hatte es damals auch von Gold Games 2!
Richtig richtig gute Sammlung.
Kommt mir gerade gelegen.
Habe mir just Grim Fandango Remastered gekauft.., das habe ich (warum auch immer) ausgelassen.
Welches spiele ich zuerst? hm

Desotho 15 Kenner - P - 3204 - 10. Februar 2015 - 15:16 #

Mal Block .. jetzt raff ich das erst ... damals irgendwie nicht gecheckt (aber hab auch das Spiel nicht gespielt und nur nen Testbericht oder so gelesen =P)

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5836 - 10. Februar 2015 - 18:21 #

Im Original heißt der gute "Drew Blanc" wenn ich mich richtig erinnere.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 10. Februar 2015 - 18:23 #

Steht ja auch so in der News drin. ;)

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5836 - 10. Februar 2015 - 23:08 #

Ich bin schon über dreissig … da ist es durchaus eine Erinnerungsleistung oben den Artikel zu lesen und dann hier unten den Namen noch zu wissen. Ich stehe zu meinem "… wenn ich mich richtig erinnere.".

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Februar 2015 - 15:18 #

Cool, das Spiel war damals recht lustig.

wilco96 13 Koop-Gamer - 1584 - 10. Februar 2015 - 15:57 #

gehört auf jeden Fall in die Top 5 meiner Lieblingsadventures. Hier würde ich einen zweiten Teil fast blind backen....

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Februar 2015 - 16:03 #

Toonstruck ist für mich immer noch eines der besten und lustigsten Adventures aller Zeiten, die Charaktere sind einfach herrlich. Wirklich schade, dass der zweite Teil nie erschienen ist. Ich hoffe immer noch, dass er eines Tages doch noch kommt. ;)

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1225 - 10. Februar 2015 - 16:17 #

Oho, ich hab das seit Jahren auf meinem Nachhall-Stapel. Wird jetzt also wirklich mal Zeit.

Sciron 19 Megatalent - P - 15781 - 10. Februar 2015 - 16:26 #

Nett, hab damals nur die Demo gezockt und dann ging es irgendwie an mir vorbei. Hatte ich letztens erst wieder im Hinterkopf. Spätestens beim nächsten Sale wird's eingetütet.

Nicholas 13 Koop-Gamer - 1356 - 10. Februar 2015 - 17:09 #

Mal Block....der Wortwitz ist mir erst seeeeeeeehr viel später damals aufgefallen. Eins der sehr wenigen Adventures die ich je gespielt habe.

invincible warrior 12 Trollwächter - 1149 - 13. Februar 2015 - 1:30 #

Naja, wenn mans liest, fällts natürlich auf. Aber im Spiel wird er ja eigentlich nur Mr Block oder Mell (Mal englisch ausgesprochen) angesprochen. Da ist das keine Schande, wenns nicht so schnell auffällt.

s und er (unregistriert) 10. Februar 2015 - 17:33 #

eines der besten und abgedrehtesten pointnclick wie ich finde ;P

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 10. Februar 2015 - 18:35 #

Das hab ich ja geliebt! Ich hab es noch irgendwo im Regal stehen, aber vielleicht kaufe ich mir die GOG-Version noch mal. Man ist ja bequem :D

Lorin 15 Kenner - P - 3637 - 10. Februar 2015 - 19:14 #

Wie schön, ich hab das sehr gemocht! Doc war echt gut in dem Spiel. Steht auch noch in meinem Regal. Ob man das nochmal zum laufen bekommt? :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Februar 2015 - 19:17 #

Wenn selbst GOG ScummVM nutzt, sollte es eigentlich keine Probleme geben...

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Februar 2015 - 19:46 #

Ja, geht problemlos. Ich hab vor ner Weile mein Toonstruck aus der Gold Games 2 auf Windows 7 zum Laufen bekommen, da aber noch mit Doxbox und nicht mit ScummVM. Mit ScummVM ist es wahrscheinlich noch einfacher.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 10. Februar 2015 - 20:03 #

Ach Gott ja, was n geiles Spiel. Ich hab noch die original Pappbox! :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Februar 2015 - 20:28 #

Da sind wir schon Zwei. ;)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28257 - 10. Februar 2015 - 21:30 #

In welchen Landhäusern wohnt Ihr denn?

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Februar 2015 - 22:22 #

Die CD-ROM steht rechts von mir im Regal. Die Schachtel liegt in einer Kiste bei meinen Eltern. ;)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14533 - 10. Februar 2015 - 23:28 #

Hmm, jetzt muss ich diesen Klassiker wohl auch mal nachholen.

Aber zum Teaserbild: Warum liegt da überhaupt Stroh rum? ^^

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 11. Februar 2015 - 0:22 #

Wenn ich mich recht erinnere, hat die Kuh im späteren Spielverlauf sogar eine Maske auf. Ich hoffe, das beantwortet deine Frage...

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Februar 2015 - 1:20 #

Und sie mag Federn! :D

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14533 - 11. Februar 2015 - 18:22 #

Das ist dann aber schon zuviel Handlung für einen Pooooooooo...peliges Comic-Adventure XD

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14533 - 11. Februar 2015 - 18:21 #

Ah... echt? Au weia ^^

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 11. Februar 2015 - 14:32 #

Toonstruck (eines der witzigsten Adventures aller Zeiten) ist nach 18 Jahren endlich als Download-Version verfügbar... 9 €, Inhalt komplett unverändert: einhellige Begeisterung.

Grim Fandango (eines der besten Adventures aller Zeiten) ist nach 16 Jahren endlich als Download-Version verfügbar... 10 - 15 € mit einigen Verbesserungen[*] gegenüber dem Original: überwiegend Gemecker in deutschen Foren.

Beide Spiele sind sowohl für Neukunden interessant als auch für Fans, die ihre alte CD-Version nicht mehr zum Laufen bekommen oder sich nicht mit ScummVM- bzw. ResidualVM-Settings und Umkopiererei (inklusive Aushebeln des fiesen CD-Kopierschutzes mit falschen Dateigrößen bei Grim Fandango) beschäftigen wollen... schon amüsant, wie unterschiedlich diese Neuauflagen aufgenommen werden. ;)

[*] = deutlich bessere Gamepad-Steuerung, zusätzliche Maus- und Touchscreen-Steuerung, bessere Texturen für alle Charaktere (nicht nur in "Year One"), bessere Beleuchtung sämtlicher 3D-Objekte (wenn auch nicht perfekt), bessere Ton-Qualität (höhere Datenrate bei alter Musik, teilweise Neuaufnahmen vom Orchester), multilinguale Sprachausgabe, zusätzlicher Audio-Kommentar, Kompatibilität zu zusätzlichen Plattformen...

Sciron 19 Megatalent - P - 15781 - 11. Februar 2015 - 14:52 #

Lässt sich recht einfach erklären: Die GF-Neuauflage wurde vorher groß angekündigt, was eine gewisse Erwartungshaltung mit sich bringt. Toonstruck kam mehr oder weniger aus dem nichts.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Februar 2015 - 15:04 #

Im Adventure-Treff-Forum hab ich grad dasselbe gelesen. :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9912 - 11. Februar 2015 - 19:09 #

ist nur kein widerspruch. wenn man großartig eine remastered-version ankündigt, diese aber nicht mehr ist als nur ein rerelease ist das halt für viele enttäuschend.

wolf110699 09 Triple-Talent - 261 - 11. Februar 2015 - 18:43 #

Habe das Original noch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag:
Adventure
Point-and-Click-Adventure
ab 6 freigegeben
nicht vorhanden
Burst
Virgin Interactive
04.11.1996
8.0
LinuxMacOSPC