Der Montagmorgen-Podcast #105: Benjamin und Jörg
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

9. Februar 2015 - 11:55 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Evolve ab 4,45 € bei Amazon.de kaufen.

Eine fragwürdige Preisverleihung, ein monstermäßiger Koop-Shooter, ein Anspiel-Event, eine neue Stunde der Kritiker, eine bevorstehende Retro Gamer und ein tolles Gewinnspiel: Die Themenliste des heutigen Montagmorgen-Podcasts, präsentiert von Benjamin und Jörg, fällt erneut lang aus. Trotzdem lassen es sich die beiden natürlich nicht nehmen, zusätzlich von ihren Spielerfahrungen der letzten Tage zu berichten als auch eure Userfragen zu beantworten.

Alle Themen in der Übersicht:

  • 00:59  Zum Start etwas Musik für unseren GamersGlobal-Fan
  • 01:16  Mittelerde - Mordors Schatten (GG-Test: 8.0) räumt bei den DICE-Awards ab
  • 03:35  Gewonnen hat mit Dragon Age - Inqusition (GG-Test: 9.5) aber die Konkurrenz
  • 04:32  Benjamin fasst seine Erlebnisse mit Evolve (GG-Test) zusammen
  • 05:15  Können die vier Spielmodi auf Dauer motivieren?
  • 06:02  Jörg fehlt das Kampagnen-Feeling
  • 07:41  Letzte Ergänzungen zur KI der Bots und zur DLC-Politik
  • 09:47  Geht Game of Thrones (GG-Test) von Telltale Games überhaupt noch als Spiel durch?
  • 10:18  The Banner Saga (GG-Test: 8.0) in der Nachbetrachtung
  • 13:00  Die Vorschau: Evolve-Testvideo, Total War - Attila, Monster Hunter 4 Ultimate...
  • 13:49  Focus-Event in München mit Blood Bowl 2, Battlefleet Gothic - Armada und mehr
  • 14:42  Karsten Scholz testet Lords of Xulima
  • 16:05  Heinrich Lenhardt arbeitet an einem neuen Videoformat
  • 16:24  Die nächste Stunde der Kritiker zu The Order 1886 (GG-Angespielt)
  • 16:54  Welches Redaktionsmitglied darf Alien - Isolation (GG-Test: 6.5) spielen?
  • 17:32  Jan Theysen von King Art Games besucht die Redaktion
  • 17:58  Ankündigung: Wir ziehen um (gewissermaßen)
  • 19:15  Jörg berichtet von der neuen Retro Gamer
  • 22:25  Ihr seid scharf auf die Jubiläumsedition der PS4? Dann seid ihr bei uns genau richtig!
  • 23:18  Cubi fragt nach unseren kleinen Marotten beim Zocken
  • 24:33  Tyntose fragt: Bewerben sich bei GG Frauen? Was sagen eure Eltern zu eurem Job?
  • 26:20  Sciron spricht unser Gewissen an. Der Grund sind frühere Raubkopien.
  • 27:22  blobblond spricht das neue Nintendo-Partnerprogramm an
  • 28:07  "Wird es in der nächsten Konsolengeneration noch Retailspiele geben?" fragt Yano
  • 30:51  Toxe verlangt nach einer Vorstellung unseres neuen freien Redakteurs
  • 31:37  rammmses wünscht sich mehr Ecken und Kanten bei Benjamin und Christoph
  • 33:42  Bis nächste Woche!

Den Podcast mit einer Laufzeit von 34 Minuten könnt ihr euch direkt unter dieser News anhören oder als MP3 herunterladen. Bitte nutzt die Kommentarfunktion wie gewohnt für eure Userfragen.

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 9. Februar 2015 - 11:56 #

Erster!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 9. Februar 2015 - 11:57 #

Super!

Despair 16 Übertalent - 4437 - 9. Februar 2015 - 12:01 #

Gell?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 9. Februar 2015 - 12:43 #

Sich so frech vor dem Chef vordrängeln. Das kostet dich 1000 GGG und EXP ^^.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 9. Februar 2015 - 12:46 #

Nee, er ist heute meine offizielle Vertretung.

@Despair, ich schick dir dann gleich meinen Papierkram rüber. Bitte von deinem Konto bezahlen, danke.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 9. Februar 2015 - 13:10 #

Öhm... ich muss weg.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 9. Februar 2015 - 12:00 #

Fein. Der Abend ist gerettet. Danke!

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 9. Februar 2015 - 12:01 #

Ich meinte übrigens nicht ein neues Wargame, sondern den Act-of-War-Nachfolger Act of Aggression.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 9. Februar 2015 - 12:11 #

Pünktlich vor zwölf und dann noch ein paar interessante Themen dabei. Gleich nachher mal anhören :-)

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 9. Februar 2015 - 12:16 #

Bei den Evolve Monstern war es bis jetzt so:

- Alpha: Goliath und Kraken spielbar, Goliath balanced, Kraken OP
- Beta: Goliath, Kraken und Ghost spielbar, Goliath balanced, Kraken balanced, Ghost OP
- Nerf von Ghost bereits angekündigt und wird im Day 1 patch beinhaltet sein

Ich würde mir da also wenig Gedanken machen. Die Entwickler sind eifrig dabei das zu balancen. Ohne Spieldaten ist es ziemlich schwer in so einem asynchronen Spielsystem das balancing hinzubekommen.

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 9. Februar 2015 - 19:41 #

Na na, der Patch war in die Testversion bereits integriert.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 9. Februar 2015 - 12:21 #

Glück gehabt, Jörg, mit den Raubkopien. Bei mir gab es im Jahr 1985 eine Hausdurchsuchung, weil ich als Teenager eine Tauschliste angefertigt habe und im Schulhof "Freunden" verteilt hatte. Die Eltern einer dieser Freunde haben mich angezeigt. Meine Eltern fanden das nicht lustig. Morgens um 9 Uhr standen 5 Beamte vor der Tür und meine Mutter nahe am Herzinfarkt. Ich musste dann wirklich vor Gericht, vorher dem Polizisten die Spiele vorführen, weil der keine Ahnung hatte, musste ich meinen damaligen Heimcomputer auf die Polizeiwache mitnehmen. Der Beamte war am Ende so begeistert, dass er sich auch so ein Ding gekauft hat ;-)
Das Verfahren wurde nach 10 Minuten vom netten Richter eingestellt, nachdem mein Anwalt sinnlos und übertrieben palavert hatte und unterbrochen wurde und ich um eine Stellungnahme gebeten wurde. Ich konnte den Richter überzeugen, dass ich ganz harmlos bin und nie Geld damit verdient sondern nur getauscht habe. Es endete dann mit ein paar Stunden Sozialdienst aber ohne Vorstrafe.

Peter Lustig (unregistriert) 9. Februar 2015 - 15:45 #

Ne Anzeige von den Eltern eines Freundes. Typisch Deutschland ...

blobblond 19 Megatalent - 17766 - 9. Februar 2015 - 16:02 #

Dito.
Lehrerin nimmt 200€-Skulptur an und muss 4000€ strafe zahlen...

Bizarrer Lehrer-Geschenke-Skandal:
"Und ein Vater wies explizit darauf hin, dass die Lehrerin das Geschenk nach dem Beamtenrecht gar nicht annehmen dürfe. Er kennt sich aus, ist selbst Leiter einer Grundschule in Berlin. Die Skulptur wurde trotzdem überreicht. Das Thema schien erledigt."
"Weil, wie der "Tagesspiegel" berichtet, der Sohn des skeptischen Vaters für einen "wohl schlecht vorbereiteten Vortrag" eine schlechte Note bekam, ausgerechnet von der beschenkten Lehrerin. Es kam zum Streit, sogar ein Verfahren vor dem Verwaltungsgericht soll der Vater angestrengt haben, um die Benotung anzufechten. Er vermutete, die schlechte Note hänge mit seiner Geschenk-Verweigerung zusammen, heißt es in dem Bericht. Der Vater kündigte an, wegen der zu teuren Loriot-Figur Strafanzeige gegen seine Lehrerkollegin zu stellen"

http://www.spiegel.de/schulspiegel/abi/schueler-geschenk-fuer-berliner-lehrerin-loriot-figur-und-verlierer-a-1012937.html

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 9. Februar 2015 - 17:09 #

eine Ex-Freundin war Beamtin, und die bekam ein Strafverfahren wegen eines (etwas teureren) Kugelschreibers den sie als Geschenk angenommen hatte.

Das Verfahren wurde zwar eingestellt aber es war trotzdem Aufwand dahinter mit Anhörung!

Als Beamter weiss man deshalb eigentlich: Super aufpassen, was man annimmt!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 9. Februar 2015 - 21:09 #

Ich glaube, als Lehrerin, die von ihrer Klasse ein Geschenk bekommt, sieht man sich in dem Moment nicht als Beamte. Das erlaubte Geschenk hätte glaube ich bedeutet, dass jedes Klassenmitglied 1,50 beisteuern darf, für einen billigen Blumenstrauß oder so.

Wir durften auch schon Erfahrungen mit Eltern machen, die es unter anderem geschafft haben, eine Erzieherin wegzumobben aus der Grundschule -- aus meiner Meinung nach nichtigem Anlass, wo eher ein sehr ernstes Wörtchen mit dem Sohnemann fällig gewesen wäre. Da fällt einem echt nichts mehr ein. Aber wenigstens lernen derart unterstützte Kinder früh, dass man auf niemanden als sich selbst Rücksicht nimmt und brutales Durchsetzen zum Ziel führt. Werden es sicher weit bringen in unserer Gesellschaft...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 9. Februar 2015 - 22:52 #

9 von 10 Personen finden Mobbing voll in Ordnung. ;-)

Um an den Ursprungskommentar anzuknüpfen: Wem sagt "Tanja Nolte-Berndel" noch was? :-D

Cat Toaster (unregistriert) 9. Februar 2015 - 23:32 #

So? :) -> https://www.youtube.com/watch?v=myfu95XYe5k

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 10. Februar 2015 - 13:30 #

Naja, das ist immer so eine Sache. Bin selbst Lehrer und die offiziellen Reglungen sind nicht immer gleich der Praxis. Wenn nun also (ausnahmsweise) die Klasse so ein Geschenk mit weniger als 10 EUR pro Person (und vor allem als Gesamtheit) hat, ist es nicht so einfach zu sagen "Nee, das darf ich nicht annehmen". Es ist ja offensichtlich kein Bestechungsversuch und die haben sich die Mühe gemacht. Das wird dann schon so ähnlich gehandhabt wie auch mit dem Urheberrecht, viele Sache fallen unter das Radar, weil es keinen Kläger gibt. Wenn natürlich so ein Spinner unter den Eltern dabei ist, wie in dem Fall, dumm gelaufen. Aber der Lehrerin würde ich nicht den Vorwurf machen, da denkt man in dem Moment nicht unbedingt dran und rechnet das erst mal durch.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 10. Februar 2015 - 12:59 #

"Typisch Deutschland" ist (leider) nicht korrekt, wenn auch naheliegend. Das wird dir fast auf der ganzen Welt passieren. 10% der Menschheit sind einfach kleine Arschlöcher, 5% sind große Arschlöcher. Damit muss man leben. Die Werte sind grob geschätzt, vielleicht sind es auch nur 4% und 2% - jedenfalls sind sie vorhanden und man trifft immer mal wieder auf sie.

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 10. Februar 2015 - 13:24 #

Hm, ich hätte die Werte viel höher geschätzt. ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 12:19 #

Ich glaube bei der Frage von Sciron fehlt ein Wort.
Freue mich jedenfalls auf heute Nachmittag, vorher schaffe ich es leider nicht mit dem Anhören.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 9. Februar 2015 - 12:23 #

"Karma"?

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 9. Februar 2015 - 12:28 #

Danke, ausgebessert!

SaRaHk 16 Übertalent - 4368 - 9. Februar 2015 - 12:32 #

"rammmses wünscht sich mehr Ecken und Kanten bei Benjamin und Christoph"
Interessante Frage. Das ist mir auch schon aufgefallen.
Grundsätzlich muss man ja nicht als Spieleredakteur die Persönlichkeit nach außen tragen (ob nun bewusst oder unbewusst), womit das Profil geschärft wird. Und der Jörg kompensiert ja genug für alle bei GG. Bei ihm seh' ich viele Ecken und Kanten (ohne ihn persönlich zu kennen) und mal ehrlich: so was macht ihn auch verdammt Interessant.
Freu mich auf die Antwort im Cast und geh mal direkt runnerladen. Wer weiß ob die Antwort der beiden auch genug Ecken und Kanten hat. :P

BigBS 15 Kenner - P - 2906 - 9. Februar 2015 - 12:41 #

Uh, uh, uh....ein neues Video-Format vom Heinrich Lehnhardt??

Ohne bereits den Podcast gehört zu haben, dass kann ja nur gut werden!

Und wenn ich ehrlich bin, Heinrich war für mich der Hauptgrund hier auf GG ein Abo abzuschliessen. (SDK mit ihm, und einzelne Artikel)

Also, @ Jörg Langer...vergraul mir den nicht. :-))))

So, was hab ich noch in der HL-Fanboy-Kiste??? Mal schauen, achja...also.......:

...blablabla....schwafel....bla....*glasiger Blick*.....blah...

:-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 9. Februar 2015 - 13:38 #

Das ist mir beim Lesen der Liste auch gleich ins Auge gesprungen. Und dann wird gleich 5 Minuten darüber geredet, da müssen ja echte Informationen drinstecken. Muss ich wohl so schnell wie möglich hören diesmal. :-)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 9. Februar 2015 - 13:59 #

Sieht für mich eher nach 19 Sekunden aus. Kann ja auch reichen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 9. Februar 2015 - 14:02 #

Jetzt wo du es sagst... Anscheinend kann ich die Uhr nicht mehr lesen. Aber bei über 30 Minuten Laufzeit wäre das doch absolut möglich gewesen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167449 - 9. Februar 2015 - 13:39 #

Fertig mit dem Mittagessen, jetzt kommt der Podcast dran. :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 9. Februar 2015 - 14:33 #

Jörgs musikalischer Vortrag klang ein wenig nach "Mute City". Falls es mit GG nicht mehr klappt, ist auf jeden Fall in den Top 40 noch ein Platz frei.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167449 - 9. Februar 2015 - 14:59 #

Ich bin richtig gespannt auf die neue Retro Gamer-Ausgabe. ;)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 9. Februar 2015 - 15:43 #

Ich auch. Nur noch 10 Tage...

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 10. Februar 2015 - 7:43 #

Ich hoffe doch sehr, dass die Abo-Ausgabe (wie bisher immer) bereits am Samstag im Briefkasten liegt. Dann ist es nicht mehr so lange hin.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 10. Februar 2015 - 11:52 #

Ich sehe ja, wie die weniger wichtigen Sachen in den Briefkasten gestopft werden... Nenene, da suche ich mir beim Händler ein Exemplar aus dem Stapel aus.

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 10. Februar 2015 - 11:55 #

Wir haben einen netten Briefträger. Da kamen bisher immer alle Zeitschriften in sehr gutem Zustand an.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 9. Februar 2015 - 15:57 #

Danke für die überaufrichtige Antwort ;). Zu meiner Zeit war Schulhof schon lange out. Da gab es schon genug spezielle Läden, in denen man sich Amiga-Games ein paar Tage lang ausleihen konnte, um sie """auszuprobieren""". Die haben bei der ganzen Kopierwelle richtig abgesahnt. Natürlich wurde da offen nicht wirklich drüber gesprochen.

Ich habe solche Praktiken natürlich zutiefst verabscheut und mich schluchzend an meine Sammlung, die ausschließlich(!!) aus Original-500er-Spielen bestand, geklammert *hust* *röchel*.

btw. das "iron" in meinem Namen spricht man auch wie das englische Wort "iron" aus *überflüssig Klugscheiss* ;).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 9. Februar 2015 - 16:01 #

"btw. das "iron" in meinem Namen spricht man auch wie das englische Wort "iron" aus *überflüssig Klugscheiss* ;)."

:O Eine Welt bricht zusammen. Ich hab das seit Jahr und Tag falsch gelesen xD

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 9. Februar 2015 - 18:44 #

Macht nix, dafür halte ich auch am "Gaunt" wie beim "Gauner" fest ;). Vielleicht sollte man auf GG die Lautschrift optional noch mit angeben können.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 9. Februar 2015 - 16:58 #

Zu C64-Zeiten kannten wir den Begriff "Raubkopie" nicht. Uns kam nicht einmal in den Sinn, dass die Spiele, die wir fröhlich untereinander austauschten, für teuer Geld im Laden käuflich zu erwerben waren. Dementsprechend ging die Kopiererei auch auf dem Amiga weiter - obwohl wir da nicht mehr ganz so unwissend waren. Das Ergebnis: Ein Schreiben eines gewissen Freiherr von Gravenreuth (die Älteren werden sich erinnern) und der anschließende Besuch eines Kripokommissars, der (sichtlich peinlich berührt ob seiner Tätigkeit) sämtliche Disketten einkassiert hat. Abgegolten habe ich dann meine Schuld durch zwei Tage Rasenmähen, sprich: 16 Sozialstunden.

Wie gut, dass wir heute in der Welt der Steam-Sales und Humble Bundles leben. Spieleüberfluss wie damals für wenig Geld - und legal.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 9. Februar 2015 - 18:40 #

In der Hinsicht hab ich wohl echt Glück gehabt. Polizeilichen Besuch (aus anderen Gründen) gab's im Elternhaus damals auch mal und die zahlreichen Diskettenständer wurden auch skeptisch beäugt, aber die hatten wohl keinen Schimmer was der ganze Kram überhaupt sein soll. Eine kleine Ausrede (Is alles nur Workbench *schwitz*) hätte die wohl schon zufrieden gestellt.

"Wie gut, dass wir heute in der Welt der Steam-Sales und Humble Bundles leben. Spieleüberfluss wie damals für wenig Geld - und legal."

Stimmt schon, allerdings leben wir auch in der Zeit von Torrents, OCH und Leitungen von 100 Mbit aufwärts. Wer's heute drauf anlegt, kommt noch einfacher und bequemer an den "Stoff", als die damaligen Schulhoftauscher. Und die müssen sich dann nichtmal mit DRM rumärgern, während man sich damals noch mühsam die Drehscheiben von Monkey Island nachbasteln musste.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 9. Februar 2015 - 19:27 #

Ich erinnere mich gerade daran, wie mal vor vielen Jahren die Kripo vor meiner WG-Tür stand. Ich war damals in eine Rasterfahndung gefallen. Nachdem klar war, das ich unmöglich der sein kann, den sie suchen, war das auch ziemlich lustig mit den Beamten. Aber worauf ich eigentlich hinaus will: Mein damaliger Mitbewohner hat ganz schnell seine Tür zugemacht als die Polizei kam. Und als ich dann mal rüber bin als sie weg waren, war er gerade dabei all seine Festplatten mit Filmen, Spielen etc. aus seinen PCs zu reißen und die ins Gebüsch vor seinem Fenster zu schmeißen :D

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 9. Februar 2015 - 16:59 #

Wir sind hier in Deutschland und hier wird Deutsch gesprochen!
(Everybody do the Westerwave!)

Xulima (unregistriert) 15. Februar 2015 - 4:10 #

Und Xulima spricht man "Schulima" aus. Nur so ganz am Rande erwähnt... das ist ein Chi, kein X.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4668 - 9. Februar 2015 - 18:14 #

Wieso gab es zu den Serverproblemen eigentlich keine News, oder habe ich sie verpasst? Habe nur gerade einen Forumsthread gefunden, der Mitte Dezember eröffnet wurde, da bestanden die Probleme schon eine Weile. In letzter Zeit hatte ich aber keine Probleme mehr und hätte das schon vergessen. Durch die spezielle Art des Fehlers war er auch nicht mit anderen Browsern reproduzierbar, so dass ich es auch (mindestens zum Teil) auf Opera geschoben habe. Und es war auch so, dass nach langer Wartezeit immer nichts passiert ist bzw. die Server-Nicht-Erreichbar-Meldung kam, die Website lud erst auf Neuanforderung.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 19:00 #

Dafür wird die "Trends & Trivia" Seite auch seit Tagen nicht mehr aktualisiert.

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 9. Februar 2015 - 19:45 #

Ja, Fabian hatte das Problem eigentlich eruiert. Habe ihn noch mal deswegen angeschrieben.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 9. Februar 2015 - 19:08 #

News gabs keine, aber zumindest der Umzug wurde in ein paar Podcasts erwähnt.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1882 - 9. Februar 2015 - 19:47 #

Die Awards für Mittelerde - Mordors Schatten kann ich mehr Verstehen als die Auszeichnung für Dragon Age 3...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 19:51 #

...ich auch. Und Jörgs Rant passte auch 100%ig auf DA:I, bis ich leider feststellen musste das er damit The Banner Saga meinte.

Cat Toaster (unregistriert) 9. Februar 2015 - 23:35 #

hehe, den Übergang zu Banner Saga habe ich tatsächlich auch dezent überhört und das Gesagte auf DA:I bezogen, da dies aber nicht zur Wertung passte hab ich noch mal nachgeschaut :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 10. Februar 2015 - 20:59 #

Ich bin auch überrascht. Aus verschiedenen Gründen.

Inwieweit die iPad-Version abweicht, das weiß ich nicht. Das epische der Wanderungen, die imho sehr gut als stilistisches Element eingesetzt werden, geht bei so nem kleinen Device ohne richtigen Sound und gemütlich auf der Couch oder gar in der Bahn sicher verloren.

Die Kämpfe waren extrem taktisch und fordernd. Ohne Spezialfähigkeiten hätte ich das Spiel wohl nicht beenden können bzw. es wäre viel schwerer gewesen. Ich habe aber auch auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad gespielt.

Entscheidungen, auch solche, wo es um Leben und Tod der Spielfiguren geht, hatte ich alleine in meinem einen Durchgang mehrmals (was ich später auch in Guides mal las). Dazu viele schwere Entscheidungen wie "wen nehme ich mit" oder auch die spannende Story um die Dredge (auch auf der Flucht, Frauen, tötet man das Baby oder nicht etc.).

Dass man Gegner durchaus auch mal stehen lassen muss ist sicher ungewohnt. Ich finde es aber gut, dass mit dem Schachartigen-Zugsystem und eben diesem anderen Ansatz mal was neues gemacht wurde.

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 10. Februar 2015 - 21:25 #

Ja, ich versteh Jörgs "Verriss" auch nicht so ganz. Ich hab zwar nur auf Normal gespielt, aber ich fand die Kämpfe da teilweise auch recht fordernd und hab auch regen Gebrauch von den Spezialfähigkeiten gemacht. Klar, gab es da nützlichere und wenig nützlichere. Und das Kampfsystem war halt erstmal gewöhnungsbedürftig, das macht es aber nicht schlecht oder untaktisch. Also ich freu mich auf Teil 2. :)

Cat Toaster (unregistriert) 10. Februar 2015 - 21:45 #

Ich habe bis heute die letzte Mission nicht geschafft :(

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 11. Februar 2015 - 1:13 #

Echt? Woran liegts denn? Ich fand den letzten Bosskampf überraschend einfach, da gab es vorher so einige knackigere Kämpfe.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 9. Februar 2015 - 20:28 #

Es wäre echt schade, wenn ihr die Telltale-Serien nicht mehr testen würdet. Auch wenn der "Spiel"-gehalt gering ist, zählen einige davon zu den fesselndsten Spielen am Markt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 20:38 #

Ich glaube es geht da eher um die Bewertung, also ob sie nicht so wie To the Moon ohne abschliessende Zahl auskommen müssen. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 9. Februar 2015 - 21:03 #

Es geht nur um die Wertung. Entweder keine vergeben oder sie auf irgendeinen Maximalwert begrenzen nach dem Motto: Sorry, als Spiel ist es einfach Grütze, als Story toll oder so...

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 9. Februar 2015 - 21:28 #

würde sie einfach als interaktive Filme und damit eigenes genre betrachten und dan. die Wertung als Maßstab gegenüber ähnlichen Titeln nehmen. Tales from the borderlands hat zb viel weniger handlungsfreiheit als walking dead. Und heavy rain eben immer noch als Bester Titel in dem genre. Man muss mit der Wertung ja keine Vergleichbarkeit zu echten Adventures herstellen.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 12. Februar 2015 - 17:26 #

Ich kann mir als Laie nur schwer vorstellen, wie man da sinnvoll eine Grenze zwischen Telltale-Adventures und anderen Spielen ziehen könnte.

Ein Beispiel aus GoT, massiv abgeändert um nicht zu spoilern:

Der Charakter steht vor dem Eingang einer Höhle. Die einzig mögliche Interaktion lässt dich vorsichtige Schritte nach vorne in die Höhle machen. Bleibst du draussen stehen, passiert gar nichts. Gehst du hinein, fällt dich ein Bär an. Durch diesen kleinen, scheinbar völlig spielbefreiten Vorgang erlebe ich die Szene deutlich intensiver, schliesslich war ich "mitbeteiligt" am Unglück. Nach 5-10 solcher Mini-Interaktionen beginne ich mich stärker mit dem Charakter zu identifizieren, hab ich doch (scheinbar) mit Schuld daran, daß er die Narbe vom Bärenangriff im Gesicht trägt.

Am Ende der zweiten Episode von GoT hab ich mich wie ein Forrester gefühlt, als hätte ich durch meine "Entscheidungen" das Schicksal der Familie auch nur irgendwie beeinflusst. Mir fallen eine Menge Sandbox-Spiele ein, die mich nicht mal annähernd so mitreissen konnten, trotz unzähliger Interaktionsmöglichkeiten und Spiel-Enden.

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 12. Februar 2015 - 19:12 #

Ja, ich finde das auch heftig, wie ich in den Telltale-Spielen nur wegen den paar Interaktionen, wo ich selber mal was machen darf, viel mehr mit den Charakteren mitfieber und -fühle, als wenn ich einen Film oder eine Serie schaue. Oder auch bei To the Moon. Es ist kaum wirklich als Spiel zu bezeichnen, aber weil man selber interagiert, egal wie wenig es auch sein mag, man wird viel mehr in die Story hineingezogen, als wenn man es sich nur als Film angeschaut hätte.

Tand 16 Übertalent - 4321 - 9. Februar 2015 - 21:30 #

Spielt ihr Pen-&-Paper-Rollenspiele? Was haltet ihr von solchen Versoftungen und habt ihr eventuell eine Lieblingsumsetzung?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 21:32 #

Sehe gerade das Heinrichs neues Videoformat Abo-Zeitexklusiv ist..., ich freue mich jedenfalls auf Samstag, Nachtwache und ein neues Videoformat von Heinrich, das ist ja fast wie Weihnachten und Ostern an einem Tag.
Fehlt nur noch die Wiederbelebung der PowerPlay....

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 9. Februar 2015 - 22:22 #

"Fehlt nur noch die Wiederbelebung der PowerPlay...."

Tja, das hat ja leider nicht so gut geklappt...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 22:31 #

...ich weiss, habe ja auch von der Chip einen Scheck bekommen um mir den Restbetrag meines Abos ausbezahlen zu lassen.
Ich hätte sie trotzdem wieder gerne in meinen Händen...

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 10. Februar 2015 - 0:51 #

Ja, wirklich schade, dass es so schnell wieder vorbei war mit dem Heft. Gefiel mir auch besser als Retro Gamer, da es eine schöne Mischung aus Neu und Alt bot. Nur Retro will ich nicht. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 10. Februar 2015 - 9:38 #

Was? Einen Scheck hab ich nicht bekommen. Nur ein Anschlussabo der Retro Gamer, das ich aber gleich gekündigt habe. Ist gut gemacht, aber nicht so mein Fall.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 10. Februar 2015 - 10:56 #

War für die Chip-Leute wohl zu einfach mir das auf meinem Retro-Gamer-Abo gutzuschreiben. ;)

Cat Toaster (unregistriert) 10. Februar 2015 - 21:51 #

Stehe ich auf dem Schlauch? Chip gehört doch nicht zum Heise-Verlag der die Retro-Gamer verlegt?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 10. Februar 2015 - 21:57 #

Jetzt wo du es schreibst fällt es mir auch wie Schuppen von den Augen. ;)
Da war der Scheck dann doch die einfache Lösung.

Cat Toaster (unregistriert) 10. Februar 2015 - 22:04 #

Ich will auch nicht ausschließen irgendeine Fusion verpasst zu haben. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 11. Februar 2015 - 7:46 #

Leider, leider. Auch auch des PowerPlay-Digital Projekt scheint ja nichts geworden zu sein. Zumindest lässt sich die dafür damals eingerichtete Seite nicht mehr aufrufen.

Yano 11 Forenversteher - 574 - 9. Februar 2015 - 21:34 #

Userfrage: Super Nintendo oder Mega Drive?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 9. Februar 2015 - 21:36 #

PC, what else! ;)

SaRaHk 16 Übertalent - 4368 - 9. Februar 2015 - 23:00 #

Amiga.

Skeptiker (unregistriert) 9. Februar 2015 - 22:14 #

Mit GG hatte ich noch nie Verzögerungen beim Laden. Wenn ich die auf anderen Seiten habe, dann liegt das grundsätzlich an den Werbepartnern, deren Medienserver mal wieder keine Werbung ausliefern und den Seitenaufbau blocken.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 9. Februar 2015 - 22:21 #

Hmm, vielleicht haben die schlicht mehr Werbung als wir. Schön für euch, nicht so schön für uns...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 9. Februar 2015 - 22:23 #

Ich hab auch ohne Werbung (als Abonnent) regelmäßig merkbare Denkpausen beim Aufrufen diverser Seiten auf GG. Bin daher sehr froh, dass der Server-Anbieter gewechselt wird - hoffentlich zum Besseren.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 10. Februar 2015 - 5:21 #

Habe es auf dem ipod. Werde es mir anhören.

Dre 13 Koop-Gamer - 1439 - 10. Februar 2015 - 5:38 #

Userfrage: Wieso verkauft ihr für Geld euer Logo als Werbung? Steht euch das Wasser echt bis zum Hals, sodass ihr zu dieser Form der Werbung greifen müsst?

Ich schließe aus, dass es sich hierbei um ein neues Logo handelt. Dafür ist es zu sehr von Evolve "inspiriert" ;-)

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4668 - 10. Februar 2015 - 6:29 #

Ach Evolve soll das sein...hab mich schon gewundert, warum das Logo so sch*** aussieht und überhaupt nicht zum Rest der Seite passt. Nichtmal wir Abonnenten werden also von Werbung verschont, tsts...

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14537 - 10. Februar 2015 - 10:00 #

Also mal unter uns: ich kann damit sehr gut leben. 1) ich weiß eh wo ich bin, da muss ich nicht ständig auf das Logo schauen und mich dann bewerben lassen. 2) finde ich, dass es eigentlich ganz cool ist, das Logo mal in abgewandelter Form zu sehen. Fand damals auch das mit Rome 2(?) nicht schlimm. 3) Ich denke/hoffe, dass gerade so eine doch etwas innovativere Werbeform vielleicht mehr Geld bringt als so ein bisschen Flashgedöns. 4) Alle meckern doch immer, dass sie keine selbstlaufenden Filmchen mit Ton als Werbung wollen, und auch kein Flashzeug. Da ist doch so ein ruhiges, unbewegtes, lautloses Logo eigentlich GENAU das, was alle wollen, oder?
Also - ich bin dafür, und sehe da auch keine moralische Integrität untergraben. Für mich ist das eher sowas wie Cosplay ^^

PS: Meine Freundin, die GG zwar auch kennt (und sich immer sehr über neue SdK-Folgen freut), aber deutlich weniger persönlich involviert ist als ich, sieht das Logo aber deutlich kritischer und würde dann durchaus die Bewertung des Spiels in Frage stellen. Allerdings habe ich ihr die Webseite mit geöffnetem MoMoPoCa gezeigt und gezielt gefragt "Fällt Dir was auf?" und als sie dann das Logo bemerkte (~5 Sekunden) "Siehst Du irgendwo eine Verbindung", was nach erneut ca. 5 Sekunden den gewünschten Erfolg brachte, dass sie den Steckbrief von Evolve erspähte und die Ähnlichkeit sah. Ob sie das alles, würde sie normal auf GG rumsurfen, auch bemerkt hätte... keine Ahnung.

Cat Toaster (unregistriert) 10. Februar 2015 - 10:57 #

Ich hab die Bedeutung der Änderung glatt verpennt so wenig kenne ich das Evolve-Branding.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 10. Februar 2015 - 21:00 #

Hahaha echt jetzt? :-D

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 10. Februar 2015 - 7:46 #

User-Frage: Eure Meinung zur gerade aktuellen "TOP-NEWS"-Diskussion würde mich interessieren.

http://www.gamersglobal.de/forum/95434/qualitaet-der-news-in-den-letzten-tagen

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5191 - 11. Februar 2015 - 9:07 #

Kleiner Tipp für den Umzug:

Einfach die TTL im DNS für den alten Server rechtzeitig reduzieren, dann verfallen die Einträge im cache-DNS schneller. Erhöht natürlich die Last auf den Nameservern bei euch und den Providern der Besucher, aber hey, was tut man nicht alles?

Momentan steht die TTL für www.gamersglobal.de auf 1 Tag. Das würde ich einen Tag vor dem Termin einfach auf 5 Minuten reduzieren. Und wenn der Nameservereintrag beim Denic auch noch geändert wird, muss die TTL natürlich sowohl auf dem alten sowie dem neuen Nameserver entsprechend angefasst werden.

Achso: Dank deaktiviertem Flash kann ich den Podcast nicht mehr im Browser abspielen. Ein HTML5-Tag würde da abhelfen. Ein gewisser User hat da mal was gepostet. *hust*

Jussylein 12 Trollwächter - 951 - 11. Februar 2015 - 10:20 #

Schönen Guten Morgen Früher wollte ich immer für die Spiele-Industrie arbeiten, sei es als Redakteurin oder als Praktikantin, allerdings hab ich es aufgegeben gehabt, da meine Rechtschreibung ,Satzbau Stellung Etc, Katastrophal ist :/ und so hab ich mir einen weg erkämpft dass ich zumindest als freie Mitarbeiterin arbeiten darf für eine Große Seite, aber natürlich tut es weh, dass mein Größter Traum und Wunsch niemals nie Erfüllung gehen wird, aber jetzt fühle ich mich auch zu alt um da Fuß zu Fassen :-D

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 11. Februar 2015 - 22:18 #

Freie Mitarbeiterin ist doch schon was...und ansonsten ist man ja nie zu alt für irgendwas, heißt es ;-)

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 11. Februar 2015 - 16:05 #

User-Frage bzw. User-Vorschlag:

Ihr braucht doch Geld. Wir User haben Geld, wie man an der Weihnachtsaktion sieht.

Wie wärs mit einem völlig überteuerten Premium-Abo-Angebot, das physische "Goodies" beinhaltet? Traumhaft wäre z.B. ein halb- oder vierteljährlich erscheinendes, gedrucktes GamersGlobal-Abomagazin, sowas ist natürlich extrem aufwändig, und vermutlich nicht realisierbar.

Aber wenn ihr Premium-Abonnenten eine GamersGlobal Tasse, eine handsignierte Jörg Langer Autogrammkarte und eine exklusive BluRay mit einem Zusammenschnitt der besten SDKs des Jahres zukommen lässt, rollt der Rubel, garantiert! :)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 11. Februar 2015 - 16:53 #

Print ist soweit ich weiß immer noch sehr teuer. Allerdings war glaub ich demnächst ein Shop geplant, wo du dich mit GG-Devotionalien eindecken kannst.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 12. Februar 2015 - 16:34 #

Bei "Premium-Abo" denke an ein richtig teures etwas, da kann GG gerne eine höhere dreistellige Summe verlangen. Das funktioniert ja auch im F2P Bereich oder bei Kickstarter Projekten, es gibt immer Leute, die gerne ein wenig tiefer in die Tasche greifen, wenn ihnen etwas wirklich gefällt. Print ist zwar teuer, aber würde vermutlich am stärksten motivieren, da zuzugreifen. Ich weiß nicht, was so ne SDK BluRay kosten würde, aber auch damit könnte man sicher viele Fanherzen höher schlagen lassen, und entsprechend Gewinn machen.

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 12. Februar 2015 - 14:32 #

Userfrage: Die letzten Tage gab's bei euch ja mehrere Interviews. Lasst ihr die vor Veröffentlichung autorisieren und wird dann vom Entwickler noch viel reinredigiert? Oder ist es eher üblich, auf die Autorisierung zu verzichten?

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 15. Februar 2015 - 6:57 #

Frage für Montag:
Hat einer von euch mittlerweile eigentlich Erfahrungen mit der RetroN5-Konsole gemacht? In einer früheren Retro-Gamer-Ausgabe wurde das System mal kurz erwähnt, kann man demnächst mal mit einem "Angetestet" o.ä. rechnen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)