Renoir: Ankündigung des Puzzle-Plattformers

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 136459 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S2,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

8. Februar 2015 - 12:31 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Renoir ab 9,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Abseits von all den bunten Fantasy- und SF-Spektakeln der letzten Zeit hat der tschechische Indie-Entwickler Soulbound Games sein Erstlingswerk Renoir angekündigt. Das Spiel soll ein 2D-Plattformer mit Puzzle-Elementen und eine Hommage an das Genre des Film-Noir werden. Demzufolge sind sowohl die ersten Bilder, als auch der atmosphärisch gelungenen Ankündigungs-Trailer konsequent in schwarz/weiß gehalten.
 
Die Geschichte, soweit bekannt, ist schnell umrissen: In einer Stadt voller Angst und Korruption sollt ihr als Privatdetektiv James Renoir euren letzten Fall abschließen. Wie das Spiel die gealterte Hauptfigur mit dem Konzept eines Jump-and-Run zusammenbringen will wird indes noch nicht verraten, die technische Basis dafür liefert die Unreal Engine 4. Um das Spiel letztendlich fertigstellen zu können, plant der Entwickler eine Kickstarter-Kampagne in diesem Frühjahr. Erscheinen soll Renoir zuerst für den PC, Versionen für Next-Gen Konsolen werden von den Entwicklern für einen späteren Zeitpunkt in Aussicht gestellt.

Video:

Kotanji 12 Trollwächter - 1425 - 8. Februar 2015 - 12:50 #

Und ein weiterer Toptitel, der meiner Most Wanted 2015 hinzugefügt wurde. Dieses Jahr gibt es so viele Titel - wie nie zuvor, bei denen man schon die ersten 5 Sekunden eines Teasers o.ä. merkt, was für ein tolles Erlebnis es werden wird.

Pro4you 19 Megatalent - 13707 - 8. Februar 2015 - 13:22 #

Ich wünschte ich hätte auch die Gabe, von einem nichts sagenden Trailer mit Klavier Ansätzen, von einem "Top Titel" bzw. Gar Most Wanted zu reden^^

Gisli 14 Komm-Experte - 2187 - 9. Februar 2015 - 4:50 #

Ob Renoir denn wohl überhaupt noch dieses Jahr erscheint? Wir werden sehen.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 114526 - 8. Februar 2015 - 13:57 #

Na das is ja mal n Wortspiel im Titel. ;) RENOIR, für REtro und Film NOIR und mit Kunst und Kultur hats auch zu tun, Maler RENOIR und dann heisst der Detektiv auch so, mann mann, na was solls, gibt schlimmeres. ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 7552 - 8. Februar 2015 - 15:14 #

Der Trailer zerrt mir Max Payne vor´s innere Auge, ist aber sonst völlig nichtssagend.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 51738 - 8. Februar 2015 - 17:51 #

Stimmt, ich hab auch noch überhaupt keine Ahnung, was das werden soll...

Noodles 23 Langzeituser - P - 42699 - 8. Februar 2015 - 22:06 #

Ich mag Film Noir und ich mag Puzzle-Plattformer, also werde ich das Spiel mal im Auge behalten. ;)

Gisli 14 Komm-Experte - 2187 - 9. Februar 2015 - 4:48 #

Finde ich interessant, werde ich mal im Auge behalten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit