République: Release-Termin für PC & Mac bekannt

PC iOS MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 146663 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

7. Februar 2015 - 17:13 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Für iOS- und Android-Geräte ist das episodische Stealth-Adventure République bereits seit einer ganzen Weile erhältlich. Nun gab der verantwortliche Entwickler Camouflaj auch den Release-Termin für PC und Mac bekannt. Das Spiel soll demnach als République Remastered ab dem 26. Februar 2015 via Steam, GOG und dem Humble Store zum Download bereitstehen. Mit der Umsetzung für den heimischen Rechenknecht hat sich das Studio laut eigenen Angaben viel Mühe gegeben. Einen grafisch leicht aufgehübschten 08/15-Port braucht ihr demnach wohl nicht zu befürchten. 
 
Stattdessen wurde République Remastered auf Basis der aktuellen Unity 5 Engine für den PC komplett neu entwickelt. Es wäre somit das erste kommerzielle Spiel, das die Leistungsfähigkeit des grafischen Motors demonstriert, indem es verschiedene Features wie physikbasiertes Shading, Echtzeit-Global-Illumination und Reflection Probes verwendet. Dafür habe das Studio eng mit den Unity-Entwicklern zusammengearbeitet. Das Resultat sei etwas, das man selbst erleben müsse, um es zu glauben, so die Entwickler. Neben der grafischen Neuumsetzung hat das Team natürlich auch die Steuerung und die komplette Benutzeroberfläche des Spiels an die Bedürfnisse der PC-Spieler angepasst.
 
Die Standard-Version von République Remastered soll mit 24,99 US-Dollar zu Buche schlagen und vorerst drei von insgesamt fünf Episoden enthalten, inklusive dem Zugang zu den letzten beiden Episoden, sobald diese veröffentlicht werden. Darüber hinaus wollen die Macher eine 34,99 US-Dollar teure Deluxe Edition anbieten, die neben dem offiziellen Soundtrack auch eine einstündige Dokumentation sowie zwei Spiel-Prototypen umfasst.
 
Cobra 16 Übertalent - 4631 - 7. Februar 2015 - 17:16 #

danke für die news

Vidar 18 Doppel-Voter - 12745 - 7. Februar 2015 - 17:23 #

War das der Titel mit der "indirekten" Steuerung? Also wo man wie bei Experience112 über eine Kamera steuert?

direx 16 Übertalent - - 5431 - 7. Februar 2015 - 17:51 #

Man könnte beide Spiele vergleichen, da sie vom Spielprinzip ähnlich sind. Allerdings ist die Steuerung in "Republique" um einiges direkter. Man kann zum Beispiel dem weibl. Hauptcharakter per Fingerdruck auf die entsprechende Stelle (IPad) zeigen, wohin sie laufen soll. So etwas ging bei "Experience 112" nicht.

Das Spiel ist toll und die Steurung auf dem IPad funktioniert tadellos. Leider kommen die Entwickler mit den Episoden nicht hinterher. Laut Plan hätten schon längst alle Episoden veröffentlicht sein müssen. Außerdem plagen immer wieder technische Probleme die Spielerfahrung. Mir war es nicht möglich zu speichern, in Episode 2. Da hab ich dann erst mal aufgehört ...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12745 - 8. Februar 2015 - 12:13 #

Vielleicht geben sie nun mit dem PC Release etwas gas mit den Episoden.

Olphas 24 Trolljäger - - 48261 - 7. Februar 2015 - 17:45 #

Endlich! Da warte ich schon ewig drauf :)

falc410 14 Komm-Experte - 2489 - 7. Februar 2015 - 18:06 #

Angeblich ist die Steuerung auf dem PC besser als auf dem iPad. Habe die Beta noch gar nicht ausprobiert um ehrlich zu sein. Einen Termin für Ep 4 und 5 gibt es noch nicht, bis auf 2015 und das eben an beiden Episoden gleichzeitig gearbeitet und sollen daher recht zeitnah veröffentlicht werden.

Desotho 16 Übertalent - 4132 - 7. Februar 2015 - 18:22 #

Wenn das Spiel was taugt, warum nicht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11995 - 7. Februar 2015 - 20:23 #

Unity Engine und Top Notch Grafik!? Ist das nicht ein Widerspruch in sich!?
Die Screens sehen jetzt auch eher nach zehn Jahre alten FPS wie F.E.A.R. 1 aus ...

Name (unregistriert) 7. Februar 2015 - 21:21 #

Wer aufmerksam war, hat das Ding bereits um Weihnachten gratis im Amazon AppShop für Android abgegriffen.

Sollte man vermutlich nicht zuviel erwarten. Ist und bleibt ein Smartphone-Spiel, positiv wie negativ.

Cohen 16 Übertalent - 4514 - 7. Februar 2015 - 21:36 #

Aber auch nur Episode 1 war dort gratis.

Nafetsmaster 10 Kommunikator - 451 - 9. Februar 2015 - 11:43 #

Wäre mal Zeit für Episode 4+5

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Schleich-Action
16
Camouflaj
Camouflaj
19.12.2013 () • 22.10.2014 () • 26.02.2015 () • 25.03.2016 ()
Link
6.0
7.5
AndroidiOSMacOSPCPS4