Borderlands 3: Entwicklung mit Fokus auf Next-Gen-Konsolen

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 133719 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

4. Februar 2015 - 17:44 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Die bisherigen Ableger der beliebten Borderlands-Reihe wurden sowohl für die alten als auch die neuen Konsolen veröffentlicht. Dies könnte sich mit dem nächsten Teil der Spielserie allerdings ändern. Wie Take-Two-Präsident Karl Slatoff im Rahmen der Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen erklärte, wird das nächste Borderlands vor allem für die aktuellen Plattformen entwickelt.
Wir haben auf längere Sicht eine robuste langfristige Pipeline von Titeln in der Entwicklung, darunter bahnbrechende neue IPs und neue Versionen unserer bewährten Franchises. Zum Beispiel können wir bestätigen, dass 2K und Gearbox Software ein völlig neues Borderlands-Spiel, speziell für Next-Gen-Konsolen, entwickeln werden.
Klingt fast so, als möchte sich Gearbox beim Nachfolger nicht mehr von den mittlerweile stark betagten Konsolen der letzten Generation einschränken lassen. Aktuell gibt es noch kein handfestes Material zum Spiel. Erst Ende vergangenen Monats gab der Gearbox CEO Randy Pitchford im Zuge der PAX South in San Antonio via Twitter an, weitere Mitarbeiter für die Entwicklung zu rekrutieren. Das Projekt dürfte sich somit noch in einer sehr frühen Phase befinden.

ImDyingYouIdiot 17 Shapeshifter - 7227 - 4. Februar 2015 - 18:15 #

Ach? Schade, ich hab ja auf eine Gamecube-Version gehofft.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12628 - 4. Februar 2015 - 18:23 #

Es geht nach vorn:) Mit den alten Konsolen abzuschließen kommt der Videospiel Zukunft nur entgegen

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 4. Februar 2015 - 20:00 #

Solange es Spiele gibt, die keine Features beinhalten die nicht nach unten skalierbar sind, braucht man darüber eigentlich gar nicht reden.

Bedauerlicherweise beschränkten sich die letzten Generationen eher über Grafik und Auflösungsverbesserungen... gab wirklich nur eine handvoll Spiele, die nicht irgendwie auch schon in der damals vorherigen Generation möglich gewesen wären... und ich sehe momentan echt nicht, dass sich das urplötzlich ändern wird ;).

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12628 - 5. Februar 2015 - 1:43 #

Das kommt halt davon wenn Spiele wie Heavy Rain große Kritik und schlechte Verkaufszahlen einbüßen, aber andere ihre vorherigen Verkaufserfolge überholen

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20703 - 4. Februar 2015 - 18:26 #

Hauptsache, das Inventar aus Borderlands 2 findet keine Verwendung. Aber insgesamt hat sich das Setting für mich ein wenig ausgenudelt.

Crazycommander 14 Komm-Experte - 1973 - 5. Februar 2015 - 10:12 #

Geht mir auch so. Aber nach einer etwas längeren Borderlands-Auszeit wird es vermutlich wieder richtig Laune machen. So zumindest erging es mir zwischen Teil 1 und 2.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21701 - 4. Februar 2015 - 19:10 #

Ich verspüre kein Interesse mehr. BL2 mit DLC reicht mir völlig aus.

raveneiven 13 Koop-Gamer - 1705 - 4. Februar 2015 - 19:37 #

Ich finde sie sollten sich erst mal auf die jetzige Generation (PS4 und XOne) konzentrieren, bevor sie für die Next Gen entwickeln.

Marulez 15 Kenner - P - 3292 - 4. Februar 2015 - 21:21 #

hehe...ja das stimmt xD

gar_DE 16 Übertalent - P - 5932 - 4. Februar 2015 - 21:25 #

Bis das raus kommt, ist die Generation auch schon wieder veraltet.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12628 - 5. Februar 2015 - 1:44 #

Also mein PC ist von gestern oder ist das wieder OldGen?:D

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 34142 - 5. Februar 2015 - 2:07 #

Nichts ist so alt wie ein PC von gestern. ;)

Bier-Will 09 Triple-Talent - 297 - 4. Februar 2015 - 20:50 #

Muss ich mir jetzt schon Sorgen machen wegen der PC-Steuerung`oder kriegen die das wieder halbwegs mit Maus und Tastatur hin?

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 32215 - 5. Februar 2015 - 11:33 #

Ne, mach' Dir ruhig schon mal Sorgen. Kann ja nicht schaden.

HotteKrempel (unregistriert) 5. Februar 2015 - 22:08 #

ich weiss, dat is vom thema ab, aber spielt jemand noch BL2 auf der PS3? (hab noch nicht alle DLC's durch und alleine ist das Spiel echt langweilig)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)