Der Montagmorgen-Podcast #104: Jörg & Christoph
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123825 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

2. Februar 2015 - 11:59 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Oculus Rift ab 699,00 € bei Amazon.de kaufen.

Heute in der GamersGlobal-Redaktion: Jörg betritt das Büro und macht den Vorschlag, den Podcast heute doch etwas kürzer zu halten, "maximal so 15 bis 18 Minuten". Eigentlich brauchen wir jetzt nicht mehr zu sagen, ihr könnt es euch sicherlich schon denken, dass diese Zeitvorgabe niemals eingehalten wurde. Am Ende waren es knapp über 26 Minuten, die sich Jörg und Christoph über folgende Themen unterhalten haben:

  • 00:40  In der Früh zum Rauchen verführt -- nicht mit einem gewissen GG-Redakteur
  • 01:01  Wir haben die Freiartikel-Grenze herab gesetzt (GG-News)
  • 01:53  Christoph fasst seine Eindrücke zur Oculus Rift DK2 (GG-Test) zusammen
  • 03:25  Und da wurde ihm schlecht: Motion Sickness in Verbindung mit VR-Brillen
  • 04:01  Auch Jörg hat sich schon eine Meinung zur Oculus Rift bilden können
  • 05:29  The Banner Saga (GG-Test: 8.0) bekommt eine zweite Chance, nun auf dem iPad
  • 07:46  Lords of Xulima und ein Ersteindruck
  • 08:30  Jörg erklärt euch den Unterschied zwischen X- und Y-Achse am Beispiel von Doom
  • 10:27  Ein kleiner Teaser zur nächsten Ausgabe der Retro Gamer
  • 11:00  Wieso Jörg die deutsche Retro Gamer besser findet als das englische Original
  • 12:07  Ein Artikel über Rundenstrategie ohne SSI. Geht nicht? Anscheinend doch!
  • 14:39  Zombies als echte Bedrohung, aber schwacher Story-Einstieg: Dying Light (GG-Test)
  • 15:33  Among the Sleep ist nicht wirklich gruselig, aber sehr atmosphärisch
  • 16:21  Vorschau: Game of Thrones Ep. 2, Life is Strange, Evolve, Total War - Attila...
  • 18:19  immerwütend hat den Eindruck, dass unsere Podcasts kürzer werden
  • 19:04  "Warum habt ihr denn keinen Twitch-Kanal?" fragt Calmon
  • 19:47  jguillemont erkundigt sich nach der Effizienz unserer Weihnachtsgeschenke
  • 22:21  Nein, wir haben das Alien-Video nicht vergessen, rammmses
  • 24:11  Jörg ist verwirrt. Schuld ist Admiral Langer mit seiner User-Frage.
  • 24:22  COFzDeep liefert mit einer Frage zu Helene Fischer den Rausschmeißer

Den Podcast mit einer Laufzeit von 26 Minuten könnt ihr euch direkt unter dieser News anhören oder als MP3 herunterladen. Bitte nutzt die Kommentarfunktion wie gewohnt für eure Userfragen.

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 2. Februar 2015 - 12:01 #

Ohhh und ich kann mir noch nicht anhören

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 12:01 #

Letzter :-)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 2. Februar 2015 - 12:12 #

Gar nicht wahr.

Christoph Vent Redakteur - P - 123825 - 2. Februar 2015 - 12:05 #

Wenn das heute keine Punktlandung war. Kaum war der Podcast online, konnte man hier die Glocken läuten hören. :-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 12:26 #

Wenn ihr versucht, wieder auf die 15-Minuten-Länge zu kommen, könnt ihr auch noch mein Beifallklatschen hören ;-)

jguillemont 21 Motivator - P - 26466 - 2. Februar 2015 - 15:40 #

Warum? Langweilig sind dich die PoCas nie.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 15:43 #

Weil ich sehr viel schneller lesen kann als die Jungs sprechen... genau aus diesem Grund besitze ich auch keine Hörbücher ;-)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28254 - 2. Februar 2015 - 15:47 #

Podcasts und Hörbücher höre ich beim Autofahren oder im Dunkeln mit Kopfhörern, während nebenan die Gattin schläft - da hilft mein höheres Lesetempo nichts :-) Entsprechend habe ich auch kein Problem mit längeren Podcasts. Bin ja schließlich "Plauschangriff"-abgehärtet ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 2. Februar 2015 - 15:58 #

Beim Lesen kann man aber so schlecht Diablo oder MMORPGs nebenher spielen. Und, seien wir ehrlich, wann würde man die sonst spielen wollen? ;-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 16:02 #

Nie? ;-)

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 2. Februar 2015 - 16:11 #

Bei MMOs kommen mir da immer die Questtexte in die Quere :( Ich kann nur entweder lesen *oder* zuhören :o

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 2. Februar 2015 - 16:42 #

Da pausiere ich dann kurz, lese die Quests bzw. rede mit den NPCs und wenn ich dann alles erledigt habe und wieder hinaus in die Wildnis ziehe, hebe ich die Pause wieder auf.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 16:46 #

Jetzt verrat ihm doch nicht die schlauen Tricks.^^

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 2. Februar 2015 - 16:54 #

Zugegeben, das war jetzt ein wenig wie "die Sonne ist hell." ;-D

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 2. Februar 2015 - 17:11 #

Da bin ich dann permanent am Rumpausieren, das stört mich :p

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 2. Februar 2015 - 18:04 #

Kommt auf's Spiel an. Wenn ich kann, wie zB. in WoW, nehme ich am liebsten alle Quests an, die ich annehmen kann, und ziehe dann los und erledige alle in einem Rutsch.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 2. Februar 2015 - 14:34 #

Ein guter Podcast darf das Läuten der Mittagsglocken nicht hören. Alte bayrische Weißheit...

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 2. Februar 2015 - 12:14 #

Wer raucht kann auch nacharbeiten!
Da braucht man die Pausen nicht reduzieren!

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2679 - 2. Februar 2015 - 12:28 #

Öhm, das mit der A:I Abstimmung ist jetzt nicht euer Ernst, oder? Ich kann verstehen dass Jörg keine Lust hat das Spiel noch mal zu spielen, aber das war doch der ganze Gag an der Sache. Dem Haupttester Benjamin zuzugucken, oder Christoph, der das Spiel sogar in seiner Freizeit gespielt hat, ist doch eher witzlos. Mit der Meinung stehe ich sicherlich nicht alleine.

Und wenn die Redaktion keine Zeit für das Video hat, dann darf man sowas nicht als Strechgoal bei einer Weihnachtsaktion angeben. Das ist schlichtweg Etikettenschwindel.

Matthe 12 Trollwächter - P - 986 - 2. Februar 2015 - 12:47 #

ja das eh ich auch so. vor allem da es sich hier um das höchste stretchgoal handelt für das über 6600€ gespendet wurden.

Zitat: "Ein von euch dazu verdonnertes Redaktionsmitglied (wir treffen eine Vorauswahl der Opfer) wird gezwungen, mindestens zehn Stunden Alien Isolation zu spielen[...]"

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 2. Februar 2015 - 12:50 #

Das in der Klammer auch gelesen?

Matthe 12 Trollwächter - P - 986 - 2. Februar 2015 - 12:53 #

durchaus. ist aber witzlos wenn dann nur 2 leute zur auswahl ständen. vor allem weil christoph es ja schon durch hat (oder täusche ich mich da?). ich denke dass man für so eine spende schon mal in den sauren apfel beißen könnte.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 2. Februar 2015 - 12:56 #

Nun ja, den Spendern war von vorn herein damit klar (sofern gelesen), daß nicht zwingend Jörg das Video macht, zumal er es auch in den Kommentaren mehrmals betonte, nicht Lust darauf zu haben bzw. er es nicht machen wird.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 13:14 #

Aber gerade wenn er keine Lust hat, macht es die Sache doch reizvoll.^^

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 2. Februar 2015 - 14:12 #

genau, das ist der ganze witz dabei. aber ich seh schon...es läuft auf denis hinaus...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 2. Februar 2015 - 14:31 #

Ihr könnt euch ja nochmal Jörgs erste Stunde uncut anschauen. Da habt ihr doch was ihr woll :p.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 14:35 #

Ach, den Teewagen würde er jetzt sicher schaffen :-)

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 2. Februar 2015 - 12:47 #

Wo steht im Strechgoal das Jörg Langer das Spiel spielen muss?

"5 Geschenke: Ein von euch dazu verdonnertes Redaktionsmitglied (wir treffen eine Vorauswahl der Opfer) wird gezwungen"
http://www.gamersglobal.de/news/93507/gg-weihnachtsaktion-2014-55

Also einen Etikettenschwindel sehe ich da nicht.
Was kann euer Wunschdenken jetzt dafür?

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2679 - 2. Februar 2015 - 12:54 #

Ich habe wohl einfach angenommen, dass auch der Redaktion klar ist, dass eine solche Abstimmung auch den Chefredakteur zur Wahl stellen sollte. Ich lehne mich wohl nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass viele User nur wegen Jörg Langer und seinem Ruf auf Gamersglobal gelandet sind. Und nach der endlosen Debatte (Schlammschlacht?) zum Thema A:I, dürfte wohl auch Jörg klar gewesen sein, dass viele User ihn bei einer solchen Abstimmung wählen würden. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass das Stretchgoal nur aus diesem Grund überhaupt existierte. Sich jetzt auf das "kleingedruckte" zu berufen und sich aus der Affäre zu ziehen mag vielleicht kein Etikettenschwindel sein, liefert aber in meinen Augen trotzdem ein schwaches Bild ab.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324176 - 2. Februar 2015 - 13:05 #

Ich glaube ehrlich, es wäre ergiebiger, wenn Benjamin noch mal spielen würde :-)

Du vereinfachst allerdings ein wenig meine Aussage im Podcast, hör sie dir vielleicht noch mal an.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11674 - 2. Februar 2015 - 14:39 #

Ja, sowas muss schon aus Prinzip Chefsache sein. Der Teewagen wartet.

euph 23 Langzeituser - P - 38715 - 2. Februar 2015 - 14:46 #

An den Teewagen musste ich gestern Nachmittag beim spielen von Wolfenstein: The New Order denken, als Mr. "Superheld" Blaskowitz in einem Level auf und über Trümmer nicht springen konnte, die er eigentlich mit gebrochenem Bein erklimmen könnte.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11674 - 2. Februar 2015 - 14:50 #

Aber den teewagen konnte man ja zumindest wegschieben. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 38715 - 2. Februar 2015 - 15:16 #

LOL,, stimmt wohl.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28254 - 2. Februar 2015 - 12:32 #

Fein! Gleich mal laden...

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 2. Februar 2015 - 12:39 #

Jetzt wissen wir zumindest, wie man den Jörg loswerden kann. Wer legt auf? Hehe. :)

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3930 - 2. Februar 2015 - 12:40 #

Das Ende des Podcasts ist ja mal legendär!

jguillemont 21 Motivator - P - 26466 - 3. Februar 2015 - 19:20 #

Da sehe ich eine neue Tradition: Zuerst der Witz zum Beginn und dann am Schluß noch einen (ACHTUNG!) Running Gag ...

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14531 - 2. Februar 2015 - 12:59 #

Uih, muss ich mich jetzt schuldig fühlen? Wobei, Jörg ist bestimmt nicht weg, nein nein. Nur schnell beim Arzt, um die Gehirnblutung zu stoppen, dann zum Psychotherapeuten um das Trauma zu verarbeiten und dann zum Elektronikmarkt, um sich neue, laute Kopfhörer zu holen um seine Gehörgänge mit vernünftiger Musik zu spülen ^^
Danke jedenfalls, dass ihr meinen Glauben in euch gefestigt habt. Dass Mick ein Fan von Helene ist, dachte ich mir schon (oder hat er es vielleicht sogar schon einmal irgendwo ausdrücklich geschrieben...?), aber damit kann ich leben. Mick ist halt Mick ;)

PS: Und Danke vielmals für die korrekte Aussprache meines Namens! Ich hoffe Benjamin hat zugehört und merkt es sich auch ;P

Badboy1 (unregistriert) 2. Februar 2015 - 13:04 #

@Jörg Langer

schade das dein artikel zu doom classic bereits fertig ist, sonst hätte ich gerne geholfen bei einem aktuellen teil. also wie wird doom classic heute gespielt sp & mp, community und mapeditor heute etc. weil ich der meinung bin das doom classic gar nicht retro ist, es lebt immer noch, sogar stärker als quake1/quakeworld. vielleicht beim nächsten mal oder in anderer form.

übrigens für alle die es interessiert, meine neue seite ist online.
wewewe quakehaus com

gruss Badboy von quake.de

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324176 - 2. Februar 2015 - 13:16 #

Das ist "nur" ein Retro-Revival, ich überlege mir gerade, noch einen Klassiker-Check entweder zu Doom oder aber Half-Life-1 dranzubundeln (so wie es aussieht, haben wir noch zwei Seiten zu füllen kurzfristig).

Wenn du magst, schich mir doch eine E-Mail an die Redaktionsadresse, vielleicht komme ich kurzfristig noch auf dich zu :-)

mho 07 Dual-Talent - 148 - 2. Februar 2015 - 14:38 #

Schön zu wissen, dass es einen Ersatz für quake.de gibt !

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 2. Februar 2015 - 13:12 #

Zu Helene Fischer ein Kommentar einer meiner Facebook-Freunde:
http://m.huffpost.com/de/entry/6571464

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 2. Februar 2015 - 13:46 #

Schön geschrieben ^^
Was heißt "mein Facebook-Freund"? Dass du ihn irgendwo in den Weiten des Internets gefunden und "als Freund hinzugefügt" hast? ;p

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 2. Februar 2015 - 14:36 #

Ich führe öfters mit ihm Diskussionen auf Facebook, hab ihn aber nur ein mal live getroffen (bei der Obama-Rede 2008 in Berlin).

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 13:54 #

Herrlicher Artikel! :-)

keimschleim 15 Kenner - 2936 - 2. Februar 2015 - 13:20 #

♫Atemlos durch die Tür...♫

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167082 - 2. Februar 2015 - 13:31 #

Zuhause, jetzt nehm ich mir die Zeit für den neuen Podcast. :)

Philley 16 Übertalent - 5356 - 2. Februar 2015 - 14:20 #

Leute, das Ende war echt der Knaller!
Danke für den Mittagslacher!

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. Februar 2015 - 14:29 #

Userfrage:
Habt ihr euch beim Spielen auch kleine Marotten zugelegt?
Bei mir ist das zum Beispiel, dass ich überdurchschnittlich oft Schnellspeichere, wenn mir das Spiel die Möglichkeit bietet. Oft erwische ich mich auch dabei, dass ich in Shootern meine Waffe rel. häufig nachlade, auch wenn nur paar Kugeln verschossen wurden.

Skeptiker (unregistriert) 2. Februar 2015 - 15:05 #

Gab es nicht ein paar Shooter, bei denen man die Patronen aus dem angebrochenen Magazin ganz konsequenz mit wegwirft, wenn man ein neues Magazin nimmt? Überhaupt ist das Nachladen in Spielen ja mit Ausnahme von magazinlosen Waffen immer total "gamy". Habe noch nie erlebt, dass ein Spiel die Magazinverwaltung simuliert. Oder die Waffenreinigung.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. Februar 2015 - 15:26 #

Klar, fällt mir jetzt spontan auch kein Titel ein, aber es gab Spiele, bei denen du Munition verloren hast, wenn du noch Patronen im Magazin hattest.
In Multiplayershootern habe ich mir das auch schnell abgewöhnen müssen. Zu oft stand ich dann vor dem Feind, während ich gerade nachlud und Quicksave funktioniert da komischerweise dann auch nicht. :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11674 - 2. Februar 2015 - 15:29 #

In Mafia 1 hat man den Rest dann verloren meine ich. In alien Isolation kann man jede patrone einzeln nachladen. Waffenreinigung habe ich bisher nicht in shootern vermisst ;)

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 2. Februar 2015 - 20:42 #

Ja, in Mafia war das der Fall, im zweiten Teil dann aber nicht mehr. Und Waffenreinigung brauch ich auch nicht, das hat schon bei der Bundeswehr keinen Spaß gemacht. :D

Aber das ist bei mir auch so ein Tick, dass ich selbst nach nur einer verschossenen Kugel nachlade, wenn grad kein Gegner mehr in der Nähe ist. :D

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 2. Februar 2015 - 14:37 #

Zur Erläuterung meiner Frage:
In der Vorschau war der Podcast mit "Jörg und Christoph beantworten sich gegenseitig Fragen" (oder so) angekündigt. Daher dachte ich, dass ihr ihn aufgrund fehlender Userfragen aus lauter Verzweiflung vielleicht schon vorher aufgenommen hättet.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1677 - 2. Februar 2015 - 14:58 #

Ich habe mir auch mal zwei höchst brisante Fragen für euch ausgedacht:
Bewerben sich bei euch auch Frauen für ein Praktikum?
Was sagen eure Eltern eigentlich zu eurem Job? (bzw. was haben sie damals vor unzählbar vielen Dekaden dazu gesagt...)

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 2. Februar 2015 - 15:20 #

Fun Fact: Bei den id Software Spielen gibt intern schon seit Doom und Quake die Z-Achse die Höheninformationen an. Die X- und Y-Achsen definieren quasi die Karte in der Top Down Ansicht.

Doom ist in meinen Augen noch immer einer der besten Shooter kann auch immer noch mit modernen Spielen mithalten.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 2. Februar 2015 - 15:23 #

Abgesehen von der Grafik ;-)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. Februar 2015 - 18:49 #

Gibt ja genug Mods, HD-Packs und Ports mittlerweile. Da kann jeder sein Doom so spielen, wie er es will.

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 2. Februar 2015 - 19:33 #

Userfrage: Habt ihr heute (noch) ein schlechtes Gewissen, weil ihr in der C64/Amiga-Ära raubkopiert habt wie die Bekloppten oder gehörte das damals für euch einfach mit dazu?

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 2. Februar 2015 - 19:48 #

Userfrage: Was halt ihr von Nintendos Partnerprogramm?
Braucht man eine Reform des Urheberrechts wo alles gemeinfrei wird und jedr alles benutzen darf ohne das der Urheber steuern kann welche Gruppe bzw. in welchen Kontext seine Werke benutz werden?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33809 - 2. Februar 2015 - 21:31 #

Grandioser Abschluss des Podcasts! :D

3D-Videos finde ich eine coole Sache. Müsste ich eigentlich auf meinem Fernseher sehen können, wenn ihr sie auf YouTube packt.

Lobo1980 14 Komm-Experte - P - 2517 - 4. Februar 2015 - 9:12 #

Einfach als SBS (side-by-side) Video zum herunterladen machen, dann kan man es sehr schön bequem auf dem 3D Fernseher anschauen ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33809 - 4. Februar 2015 - 14:58 #

Äh, runterladen? Viel zu umständlich. Mein Fernseher hat doch eine YouTube-App.

Tomate79 16 Übertalent - P - 4098 - 2. Februar 2015 - 22:15 #

Das Finale war... ist... denkwürdig!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 2. Februar 2015 - 22:16 #

Ich kann Jörgs Reaktion in Bezug auf H.F. sehr, sehr gut nachvollziehen. ;)

Yano 11 Forenversteher - 574 - 3. Februar 2015 - 17:53 #

Userfrage: Ein Blick in die Zukunft, glaubt ihr das die nächste Konsolen Generation noch auf Retail Discs setzen wird?

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 3. Februar 2015 - 20:34 #

@twitch:
Das ist halt auch kein Wunder, zumindest bei der GS (um mal einen Namen zu nennen ;P). Die fangen nachmittags zwischen 15 und 16 Uhr meistens mit ihren Streams an. Als ob ich um die Uhrzeit gemütlich einen langen Stream gucken könnte.
Aber ich glaube die Idee dahinter ist auch, dass die Videos dann nachträglich bei YT und Co verfügbar gemacht werden, sodass es im Ende wie eine normale Videoproduktion funktioniert, die zusätzlich den modernen Live-Aspekt beinhaltet.

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 6. Februar 2015 - 13:29 #

Userfrage: Wer ist der neue freie Redakteur Denis Michel?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11674 - 6. Februar 2015 - 17:12 #

Userfrage: An Benjamin/Christoph: Mir ist aufgefallen, dass ihr euch im Vergleich zum Chef sehr zurückhaltet, was polarisierende Meinungen und Diskussionen angeht. Würde mir da mehr Ecken und Kanten wünschen. Könntet ihr euch z.B. vorstellen, auch mal sarkastische Kolumnen zu verfassen? Also mal ein "Christoph kritisiert" oder "Benjamin brabbelt Böses"?

SaRaHk 16 Übertalent - 4367 - 9. Februar 2015 - 10:14 #

User-Frage: Wie schnell könnt ihr persönlich so tippen? Nutzt ihr das Zehnfingersystem oder habt ihr da so eine eigenwillige 6/8-Fingersystem-Methode euch erarbeitet?

Lolliguncula 13 Koop-Gamer - P - 1706 - 9. Februar 2015 - 23:26 #

wer ist eigentlich Helene Fischer?

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 10. Februar 2015 - 15:09 #

Die neue Chefin der Fischer-Chöre.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit