Evolve wird einen umfangreichen Day-One-Patch bekommen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 106929 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

7. Februar 2015 - 17:28 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Evolve ab 3,06 € bei Amazon.de kaufen.
Der kommende Multiplayer-Shooter Evolve (GG-Angespielt) wird zum Release einen umfangreichen Day-One-Patch erhalten. Das gab der Entwickler Turtle Rock Studios jüngst in einem neuen Eintrag auf der offiziellen Webseite des Spiels bekannt. 
 
Das circa drei Gigabyte umfassende Update soll einige Bugfixes und Balance-Änderungen, basierend auf dem Feedback der Alpha- und Beta-Spieler, beinhalten und auch die Ladezeiten des Spiels auf den jeweiligen Plattformen verbessern. Darüber hinaus nimmt der Patch Änderungen an dem Matchmaking-System vor, stellt die Konnektivität mit der Evolve: Hunters Quest-App her und bringt die mit Hilfe der Community überarbeiteten Elite-Skins der Monster und Jäger ins Spiel.

Bei uns wird Evolve ab dem 10. Februar 2015 für PC, Xbox One und die PlayStation 4 in den Händlerregalen stehen. Auf der Webseite des Studios wurden nun auch die offiziellen Server-Startzeiten veröffentlicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 7. Februar 2015 - 17:44 #

Da kauft man ein neues Spiel und darf erstmal den ganzen Abend einen Patch herunterladen. Ich würde es begrüßen, wenn die Entwickler versuchen ihre Patches nicht zu groß werden zu lassen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11021 - 7. Februar 2015 - 18:27 #

Das auch und zweitens kann man auch den Release verschieden. Da funktioniert ja noch nichts oder den Release von vorne herein nicht so dämlich früh planen...

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 7. Februar 2015 - 20:24 #

Seit von Kabel Deutschland, hier in Ludwigshafen die Leitung nur tröpfelt, kann ich verstehen dass einem ein Day One Patch nervt.
Ich hab eine 50 000er gebucht, im September.
Abends und tagsüber, wenn das Segment überlastet ist kommen nur um die Tausend.

Besonders lustig fand ichs Wolfenstein:TNO über Steam zu laden:)
Drei Tage. Die Nacht war er aber aus.

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 8. Februar 2015 - 9:07 #

Dem kann man sich nur anschließen. Die Publisher sollten mal lieber einen Termin verschieben als den Anwender laufend erst mal zu nötigen Patches von am Releasetag oft überlasteten Servern runterladen zu müssen.

Sicherlich, viele Leute haben heutzutage 16MB/s aber genügend haben dies aus technischen Gründen auch nicht. Die Qualitätssicherung bei den Entwicklern ist mitlerweile sehr zurückgebaut worden. Patches wegen Treiberproblemen kann ich (wegen den diversen Hardwareumgebungen auf PCs) verstehen, aber patches wegen defekten Quests usw. sollten an sich unnötig sein.

bloodyblutwurst 10 Kommunikator - 363 - 7. Februar 2015 - 18:24 #

Es ist nicht mehr möglich bei Release keine Beta zu bekommen.
Fertig entwickeln, releasen und dann schauen was an Kritik reinkommt um diese dann zu patchen scheint der Industrie wirklich fremd geworden zu sein.

Ich werde einfach zu alt.. *hust* früher gabs das nicht" *hust* :D

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 7. Februar 2015 - 18:34 #

früher hab ich mir die patches noch auf pc spielezeitschriften geholt xD

bloodyblutwurst 10 Kommunikator - 363 - 7. Februar 2015 - 18:35 #

Ja, das war das erste wo man geschaut hat :D

Weil Internet war zu der Zeit noch ein Fremdwort für den Großteil.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 8. Februar 2015 - 10:36 #

Nur dass hier von einem Patch die Rede ist, der direkt am Tag der Veröffentlichung erscheint und Feedback aus der zuvor gelaufenen Beta umsetzt.
Da wurde eben die Zeit zwischen Abgabe der Master-Version und Veröffentlichung für Verbesserungen genutzt. Ist doch eigentlich löblich und in Zeiten von digitaler Distribution kaum ein Problem.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 7. Februar 2015 - 18:27 #

3 GB war der Patch für PS4.
Lustiges am Rande: Das runterladen hat länger gedauert als ich das Spiel gezockt habe! Nach 10 min kam ich mir von den Entwicklern zu verarscht vor und habe das Spiel ausgemacht und direkt zur Auktion angeboten!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 7. Februar 2015 - 18:34 #

Warum kamst Du Dir verarscht vor?

guapo 18 Doppel-Voter - 9877 - 8. Februar 2015 - 22:59 #

Er wollte schreiben, den Käufer über ebay zu verarschen

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1554 - 7. Februar 2015 - 19:08 #

Tut mir Leid, aber das hat man eben vom Vorbestellen...

Erst wenn die Leute mit diesem Vorbestell-Wahn aufhören, werden wir auch Probleme wie z.B. unfertige Spiele los.

Aber gerade bei Evolve finde ich das auch schon sehr merkwürdig, der Standard-Multiplayer war ja in der Alpha und Beta quasi genau wie bei Release, man konnte sich also schon vorab einen guten Eindruck machen. Falls einem die Kampagne wichtig ist wird man jawohl auf Tests warten können...

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 7. Februar 2015 - 20:11 #

Diese Grafik, bäääh. Was haben die gemacht die ganze Zeit?!
Das Game sieht mal wieder aus wie Last-Gen und keinesfalls PS4 / One würdig! Die Büsche bewegen sich noch nicht einmal wenn das Low-Poly / Low Texture Monster durchläuft. Richtig, richtig peinliche Vorstellung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 7. Februar 2015 - 20:59 #

Hey das ist die CryEngine 3 ... die kann nichts besseres :-D.

Hihi

Philley 16 Übertalent - 5353 - 8. Februar 2015 - 1:17 #

Kommst Du Dir verarscht vor, weil Dein Internet so langsam ist, oder (falls ersteres nicht der Fall sein sollte) weil T-Online nach dem Patch Deine Leitung drosselt?

Ansonsten könnte es Dir nur noch ums Prinzip gehen, und das ist ein ziemlich blöder Grund.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28077 - 9. Februar 2015 - 17:08 #

Für mich klingt es danach, als wäre das Spiel nicht nach seinem Geschmack gewesen. Deshalb hat er nach zehn Minuten aufgehört, zu spielen.

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 8. Februar 2015 - 9:11 #

Einen 3 GB Patch bei einem System dass an sich keine diversen Hardwarekomponenten hat, sollte nicht vorkommen. Da hat der Entwickler einfach mal eine Qualitätssicherung die den Namen nicht verdient hat.

Philley 16 Übertalent - 5353 - 8. Februar 2015 - 16:25 #

...oder nach dem Pressen des Masters noch an Content, Balancing u.ä. gedreht.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28077 - 9. Februar 2015 - 17:11 #

Wahrscheinlich. Aber 3GB? Dann muss doch im Vorfeld schon was nicht richtig gelaufen sein. Die Beta ist doch dafür da, dass man Probleme und Problemchen rechtzeitig erkennen und beheben kann.
Klar braucht das Pressen und Verschicken seine Zeit, aber ich bin immer noch der Meinung, dass so umfangreiche Geschichten gefälligst noch in die Masterfassung gehören und das Ding dann eben zwei Wochen später erscheinen muss.

Triton 16 Übertalent - P - 5285 - 7. Februar 2015 - 20:55 #

Was sind schon ein paar Stunden. Früher musste man nicht Stunden auf ein Patch warten, sondern Tage/Wochen. Da diese per Diskette (Datenträger in Form einer kleinen, auf beiden Seiten magnetisierbaren Kunststoffplatte, der direkten Zugang auf die gespeicherten Daten ermöglicht.) mit Spielezeitschriften veröffentlicht wurden oder man hat die Entwickler angeschrieben um den Patch per Post zugeschickt zu bekommen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 7. Februar 2015 - 21:03 #

Die Spiele damals waren aber auch bis auf wenige Ausnahmen (Elder Scrolls Hust) ohne Patch spielbar. Heutzutage ist es eher umgekehrt ^^.

Triton 16 Übertalent - P - 5285 - 7. Februar 2015 - 21:10 #

Da hast Du auch recht, was hin und wieder abgeliefert wird ist schon traurig. Daher, never play on patch- / releaseday. Früher gab es aber auch schon das eine oder andere Spiel das ohne Patch nicht lief, glaube Anstoss 3 war eines davon. Aber wenigstens ein klasse Spiel als es lief.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 7. Februar 2015 - 23:25 #

Ja wie gesagt die Elder Scrolls Spiele sind da Vorreiter oder auch ein Outpost das wahrscheinlich nie irgendwo ordentlich lief :-D.
Zu Anstoss 3 passt auch der Bundesliga Manager 97 ^^.

Das gabs auch damals schon recht/zu oft aber Anteilsmässig ist das heutzutage, auch dem Internet geschuldet, viel häufiger.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 8. Februar 2015 - 13:51 #

Damals waren die Spiele auch kleiner (zugegebenermaßen trifft das auch auf die Teams zu). Bei den heutigen Spielen gibt es weit mehr Code oder auch einfach andere Sachen, die weit größer sind als die damaligen Spiele (Textur falsch - 250 MB oder einen Sound geändert 3-4 MB). Ärgerlich ist es allemal, besonders auf Konsolen, auf denen ein Spiel ohne Installation funktionieren soll (gibt es das noch?).

PS: Natürlich ist es für die Teams heute finanziell günstiger, schnell einen Release durchzuziehen und Geld zu verdienen. Wenn die Verkäufe dann abebben, stellt man den Support ein.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4786 - 8. Februar 2015 - 10:39 #

Na, da gabs schon noch andere Beispiele, z.B. Anstoss 4, was letztlich nicht gepached, sondern im Grunde komplett neu gebaut wurde. Da hatte ich damals echt den Kaffee auf, war das ein Rotz (und das als Nachfolger des besten FB Managers aller Zeiten!).

Mit dem Evolve Patch kann ich leben, gerade auf dem PC über STEAM hab ich eigentlich immer 12,5MB down, da geh ich kurz was zu trinken holen und los gehts! :) PSN und XBOX strapazieren die Nerven da schon eher, das kenne ich auch...

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 7. Februar 2015 - 21:10 #

Erwartet jemand bei einen mp spiel was anderes? Dafür wird es hoffentlich noch massig patches geben.

68qqs83 (unregistriert) 7. Februar 2015 - 21:14 #

Du kannst mitlerweile das MP aus dem Satz streichen.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 8. Februar 2015 - 13:52 #

Vor allem, da Balancing-Patches bei weitem nicht so groß sind und neue Inhalte nicht als Patch kommen ;)

Philley 16 Übertalent - 5353 - 8. Februar 2015 - 1:22 #

Könnte sich gegebenenfalls noch jemand melden und sagen, dass er jedes Mal, wenn er Steam anwirft, ca 0,5-8GB Patches angezeigt bekommt und der zwar deren zwingende Notwendigkeit hinterfragt, aber nicht weiter davon beeindruckt ist?

Oder zieht sich das jemand über seine UMTS-Flat? Jemals eines der letzten 6 Total Wars gespielt?

P.S.: Again: 3GB-Patch? Top-News?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 8. Februar 2015 - 2:48 #

Naja, der Unterschied ist allerdings, dass mein PC quasi die ganze Zeit läuft und Steam dann gemütlich im Hintergrund aktuelle Patches laden kann - also auch während ich Schreibkram erledige, 'ne Serie gucke, meine Emails checke oder im Web surfe. Wenn ich dann mal tatsächlich ein Spiel starten will, ist das bereits auf den aktuellsten Stand gepatcht und ich hab keine Wartezeit mehr.

Auf der Konsole patcht er doch hingegen erst, wenn du versuchst, das Spiel zu starten. Das ist dann schon ziemlich ärgerlich, wenn du dann 'nen 3GB-Patch aufgebrummt bekommst. Selbst mit 'ner 16Mbit-Leitung dauert das wenigstens 'ne halbe Stunde und längst nicht jeder kommt an VDSL oder andere schnelle Alternativen ran.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 8. Februar 2015 - 12:06 #

Also das stimmt so nicht. Meine Konsole Patched die games wie bei Steam. Wenn ich ein Spiel starte, ist es in der Regel im aktuellen Zustand. Lässt sich übrigens in den systemeinstellungen ändern.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 8. Februar 2015 - 18:35 #

Ok, kann das die aktuelle Generation tatsächlich inzwischen (ich besitze selbst nur PS3 und X360)? Dann hab ich nix gesagt ;)

Welche Konsole isses denn und handelt es sich um Spiele mit Disc oder wurden die digital eingekauft?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 8. Februar 2015 - 2:42 #

3GB für ein paar Bugfixes, Balancing-Änderungen und überarbeitete Elite-Skins? DAS muss aber mal 'ne laaaaaange Mängelliste gewesen sein, die da behoben wurde... ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166038 - 8. Februar 2015 - 7:20 #

Heutzutage ist eben alles bigger, better... oh, wait. ^^

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 8. Februar 2015 - 8:28 #

Ein Spiel das dauernd weiterentwickelt und gepatcht wird. Was will man mehr? Ich verstehe die Meckerei nicht, habt ihr alle "Dorfinternet"?

PS: Ich bin Jörgs Generation, ich weiss also wie es "früher" war.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 8. Februar 2015 - 10:39 #

Sehe ich ähnlich wie du. Wie groß wäre erst der Aufschrei, wenn die Bugs bei Release nicht gefixt wären?
Aber die Beschwerden kommen wohl hauptsächlich von Konsolenzockern. Da ist der Download eines Patches etwas umständlich. Auf Steam würde man kaum was davon merken. ;-)

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1142 - 8. Februar 2015 - 12:09 #

Und nochmal ändert eure Systemeinstellungen, da werden die spiele auch gepachted ohne das man was mitbekommt. Funktioniert auf den neuen Konsole genauso wie bei steam.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4786 - 8. Februar 2015 - 10:42 #

Ist halt in DE leider so, dass man nur ein paar Kilometer aus den Zentren rausziehen muss, und danach schon 10MBit oder weniger das Ende der Fahnenstange sind. Überlege gerade bei UM auf 200MBit zu gehen, da kratzt es einen dann natürlich nicht, aber ansonsten kann ich das schon gut verstehen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 8. Februar 2015 - 22:54 #

Lebe in der Stadt, aber hab dennoch nur 2 Mbit. Die Medienhauptstadt Köln liegt keine drei Kilometer entfernt. Ist eine ganz normale Wohngegend.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28077 - 9. Februar 2015 - 17:13 #

Ja. Ich habe Dorfinternet. Und jetzt?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit