Super Smash Bros.: Neue Karten für Acht-Spieler-Modus

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 30791 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

30. Januar 2015 - 18:20 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Super Smash Bros. ab 33,79 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo hat kürzlich einen Patch für die WiiU-Version von Super Smash Bros. (GG-Test: 9.0) veröffentlicht, der das Prügelspiel (beziehungsweise: den Brawler) auf die Version 1.0.2 aktualisiert. Das 315 Megabyte große Datenpaket enthält neben nicht genannten, allgemeinen Verbesserungen und der Beseitigung von Spielfehlern auch neue Karten für den 8-Spieler-Modus.

Das Update enthält 15 neue Spielwiesen für die leicht chaotischen Mehrspieler-Kämpfe, wobei diese in zwei Kategorien fallen. Neun Stück wie Smashville oder Luigi's Mansion erweitern bereits existierende Karten um eine weitere, eigenständige Layout-Variante für acht Spieler. Die restlichen sechs Arenen – darunter Lylat Cruise und Mario Galaxy – besitzen stets den Aufbau der Karte Final Stage, sind aber mit den originalen Versatzstücken wie den Hintergründen und Soundeffekten individualisiert worden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit